Armed-Assault.de Twitter


Technische Fragen & Probleme Hardware & Software Probleme, Bugs & Performance

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2010, 22:48   #21 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Zitat von Apo-TTCC Beitrag anzeigen

Ich hatte ArmA ehh nochnet unter Win7 installiert, somit hat es sich angeboten das endlich mal zu machen und zu dokumetieren.

Zur Hardwarebeschleunigung vs. Einstellmöglichkeit im Treiber, welche ja miteinander nix zu tun haben, musste auch mal was gesagt werden. Während der Regler unter Problemlösung und da auch nur unter XP, DIE Hardwarebschleunigung ist von der weiter oben immer geredet wurde ist der Regler im Nvidia Treiber eher was für Faule. Mit dem kann ich, wenn ich das will, die Grafik mit einem Klick schön erzwingen indem ich auf Qualität stelle (Antialiasing, Anisotropic Filtering usw. wird hoch geregelt) oder ich erzwinge das die Filter halt auf Minimum/Aus laufen, dann hab ich Leistung. Das der Regler im Treiber rein optional ist sieht man auf dem Screenshot.

Zur Performance unter ArmA2 gibts ein paar Threads, es fällt aber auf das viele die Einstellungen deutlich zu hoch schrauben im Glauben ihr System würde dafür locker reichen. Da hats einige Beispiele bei denen die Hardware bei weitem nicht für die gesetzten Einstellungen gelangt haben und sich dann gewundert und hier gefragt wurde warum das nicht ordentlich läuft, der PC ist doch so super.

Hier 2 Beispiele:
Allgemeine Hardware Fragen [Sammelthread]

grafikkarte

Daraus kann ich schließen, das bei meiner GraKa die Grafik-Settings nicht über das gute Mittelmaß herausschießen werden oder?
Hatte mir da auch mehr vorgestellt, aber wenn selbst deine GTX285 da an ihre Grenzen stößt kann ich sowieso gleich einpacken... und im SLI-Modus würde auch nichts bringen oder?

Hast du dein X4 übertaktet?
__________________
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 00:11   #22 (permalink)
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 46
Beiträge: 1.677
Standard

Yep ist übertaktet auf 3,62Ghz, bringt aber speziell bei ArmA2 nicht ganz so viel. Merkt man höchstens wenn viel KI unterwegs ist (Warfare im LAN), dann läufts trotzdem noch flüssig.

SLI ist leider nicht das Allheilmittel, zum einen wäre da eine 2. GTX260 nötig und mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ein besseres Netzteil. Viele Spiele unterstützen z.B. SLI garnicht und der Performancegewinn ist auch sehr durchwachsen, geht von 30-90% und sogar langsamer als nur mit einer Karte.
Das nächste Problem ist das Board mit dem AMD Chipsatz, auf dem geht leider nur das hauseigene Crossfire mit ATI Karten.

Ich würde mir erstmal ArmA2* holen und ausprobieren wie es läuft, vielleicht mit Normal-Hoch und um die 2000m Sichtweite. Ich hab mal eben Alles Normal/2000m mit Alles Hoch/3000m (meine aktuelle Einstellung) verglichen und es sieht net wirklich schlechter aus. Screenshot geht leider nicht, JPG ist die Kompression zu hoch und das verfälscht die Details die gerade bei so einem Halbe/Halbe-Vergleichsbild wichtig sind. Unkomprimiert wird das Bild zu gross ums hier zu Posten.

edit:
* Optional mal die ArmA2 Demo holen und antesten, allerdings hat sich da bei der Performance und anderen Dingen viel getan wenn man die Demo mit der aktuellen ArmA2 1.05 Version vergleicht.
__________________
Intel i7-3770K 3,5GHz | Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming | Kingston HyperX 16GB
Gigabyte Z77X-UD3H | BeQuiet Dark Power Pro 11 750W | Cooler Master HAF932
Logitech G105 & G402 | Logitech G51 5.1 & G430 | Win10 Pro 64bit

Proud Ex-Member of the vBulletin Club

Geändert von ApoTTCC (11.02.2010 um 00:14 Uhr).
ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 20:01   #23 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Achso danke für die Aufklärung.
Wie verhält es sich mit einer besseren GTX-GraKa, falls die Preise jetzt fallen sollten? Würde das viel Performance bringen (Das Geld bekomme ich früher oder später schon zusammen)? Bin erst 15, kann aber in den Ferien schon bisschen Geld machen.

Aber für erst mal bin ich jetzt zufrieden, gestern mal wieder CoD4 installiert & ArmA läuft jetzt auch prima! Also danke, der Rest ergibt sich bestimmt mit der Zeit...

Danke nochmal!
__________________
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 14:51   #24 (permalink)
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 46
Beiträge: 1.677
Standard

Ich kenne bei ArmA nur den Vergleich von 2x 2.2GHz + 7900GT > 2x 3GHz + 8800GTS und 4x 3,2(3,6GHz) + GTX285. Bei ArmA 2 waren es nur 2x 3GHz+GTX285 und 4x 3,2(3,6GHz) + GTX285.

Bei ArmA1 hat man immer einen deutlichen Performancezuwachs bemerkt und man konnte die Grafikeinstellungen immer höher schrauben, auch die KI agierte in einem größeren Rahmen als zuvor. Beispiel Beach Assault. Simple Mission aber die KI auf meiner Seite hatte zu Beginn nie den Hügel komplett genommen, so bei 1/3 war immer Schluss und sie is abgedreht. Mit steigender CPU Leistung gingen die dann immer weiter, bis zur Spitze des Hügels.

Bei ArmA2 ist es etwas anders, der Dualcore hat die GTX85 deutlich ausgebremst, hat sich aber nach dem Upgrade auf den Quadcore eher in anderen Spielen bemerkbar gemacht. Aus irgend einem Grund hinkt der AMD Quadcore bei ArmA2 dem von Intel etwas hinterher. Da gab es denk ich bei PCGamesHardware mal einen Vergleich.

Momentan sind, Beispiel alternate.de, fast keine der Highend-Nvidia Karten zu haben. Möglicherweise hat Nvidia da die Chip-Produktion bereits gedrosselt (eingestellt?) um den in Kürze erschienenden neuen Modellen keine Konkurrenz aus dem eigenen Haus gegenüber zu stellen.
__________________
Intel i7-3770K 3,5GHz | Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming | Kingston HyperX 16GB
Gigabyte Z77X-UD3H | BeQuiet Dark Power Pro 11 750W | Cooler Master HAF932
Logitech G105 & G402 | Logitech G51 5.1 & G430 | Win10 Pro 64bit

Proud Ex-Member of the vBulletin Club
ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 15:27   #25 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Zitat von Apo-TTCC Beitrag anzeigen

Ich kenne bei ArmA nur den Vergleich von 2x 2.2GHz + 7900GT > 2x 3GHz + 8800GTS und 4x 3,2(3,6GHz) + GTX285. Bei ArmA 2 waren es nur 2x 3GHz+GTX285 und 4x 3,2(3,6GHz) + GTX285.

Bei ArmA1 hat man immer einen deutlichen Performancezuwachs bemerkt und man konnte die Grafikeinstellungen immer höher schrauben, auch die KI agierte in einem größeren Rahmen als zuvor. Beispiel Beach Assault. Simple Mission aber die KI auf meiner Seite hatte zu Beginn nie den Hügel komplett genommen, so bei 1/3 war immer Schluss und sie is abgedreht. Mit steigender CPU Leistung gingen die dann immer weiter, bis zur Spitze des Hügels.

Bei ArmA2 ist es etwas anders, der Dualcore hat die GTX85 deutlich ausgebremst, hat sich aber nach dem Upgrade auf den Quadcore eher in anderen Spielen bemerkbar gemacht. Aus irgend einem Grund hinkt der AMD Quadcore bei ArmA2 dem von Intel etwas hinterher. Da gab es denk ich bei PCGamesHardware mal einen Vergleich.

Momentan sind, Beispiel alternate.de, fast keine der Highend-Nvidia Karten zu haben. Möglicherweise hat Nvidia da die Chip-Produktion bereits gedrosselt (eingestellt?) um den in Kürze erschienenden neuen Modellen keine Konkurrenz aus dem eigenen Haus gegenüber zu stellen.

!!! Habe da bei Ebay ein Angebot (Bsp.): Sparkle (weiß nicht, wie du zu Sparkle stehst) GTX 285 2048MB für 320€ (Versand kosteinfrei). Der Verkäufer ist Gold-Powerseller.
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 16:00   #26 (permalink)
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 46
Beiträge: 1.677
Standard

Zitat von Compusurry Beitrag anzeigen

!!! Habe da bei Ebay ein Angebot (Bsp.): Sparkle (weiß nicht, wie du zu Sparkle stehst) GTX 285 2048MB für 320€ (Versand kosteinfrei). Der Verkäufer ist Gold-Powerseller.

Der Hersteller ist eigentlich fast egal. Manche bieten halt was die Garantie angeht bestimmte Dinge an die andere Hersteller nicht haben. EVGA hat z.B. mehr als die normalen 2 Jahre Gewährleistung und erlaubt sogar den Tausch des Kühlers ohne das die Garantie flöten geht, bei XFX und BFG sind es soweit ich weiss nur die längere Gewährleistung. Muss man aber halt beim Kauf mitbezahlen.

Inwieweit 2GB was bringen kann ich nicht genau sagen. Mehr ist normalerweise immer gut aber bei einem Review der GTX275 mit 1792MB statt der üblichen 896MB war ein deutlicher Unterschied bei der Performance nahezu nicht vorhanden.
Bei der GTX285 mit 2GB kann man aber trotzdem nicht viel falsch machen, da sie sich ja nahezu auf dem selben Preisniveau befindet. Und vielleicht gibt es das ein oder andere Spiel das davon profitiert.
Fraglich ist halt wie sich die Verfügbarkeit/Preis der GTX2xx Serie die nächsten Wochen entwickelt und mit welcher Verfügbarkeit/Preis die GTX470/480 auf den Markt kommen werden.
__________________
Intel i7-3770K 3,5GHz | Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming | Kingston HyperX 16GB
Gigabyte Z77X-UD3H | BeQuiet Dark Power Pro 11 750W | Cooler Master HAF932
Logitech G105 & G402 | Logitech G51 5.1 & G430 | Win10 Pro 64bit

Proud Ex-Member of the vBulletin Club
ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 17:34   #27 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Zitat von Apo-TTCC Beitrag anzeigen

Der Hersteller ist eigentlich fast egal. Manche bieten halt was die Garantie angeht bestimmte Dinge an die andere Hersteller nicht haben. EVGA hat z.B. mehr als die normalen 2 Jahre Gewährleistung und erlaubt sogar den Tausch des Kühlers ohne das die Garantie flöten geht, bei XFX und BFG sind es soweit ich weiss nur die längere Gewährleistung. Muss man aber halt beim Kauf mitbezahlen.

Inwieweit 2GB was bringen kann ich nicht genau sagen. Mehr ist normalerweise immer gut aber bei einem Review der GTX275 mit 1792MB statt der üblichen 896MB war ein deutlicher Unterschied bei der Performance nahezu nicht vorhanden.
Bei der GTX285 mit 2GB kann man aber trotzdem nicht viel falsch machen, da sie sich ja nahezu auf dem selben Preisniveau befindet. Und vielleicht gibt es das ein oder andere Spiel das davon profitiert.
Fraglich ist halt wie sich die Verfügbarkeit/Preis der GTX2xx Serie die nächsten Wochen entwickelt und mit welcher Verfügbarkeit/Preis die GTX470/480 auf den Markt kommen werden.

Hast du vor, dir eine GTX 470 bzw. GTX 480 zu holen, je nach Neupreis?
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 04:53   #28 (permalink)
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 46
Beiträge: 1.677
Standard

Zitat von Compusurry Beitrag anzeigen

Hast du vor, dir eine GTX 470 bzw. GTX 480 zu holen, je nach Neupreis?

Upgrade ist aktuell keins geplant.
__________________
Intel i7-3770K 3,5GHz | Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming | Kingston HyperX 16GB
Gigabyte Z77X-UD3H | BeQuiet Dark Power Pro 11 750W | Cooler Master HAF932
Logitech G105 & G402 | Logitech G51 5.1 & G430 | Win10 Pro 64bit

Proud Ex-Member of the vBulletin Club
ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 11:58   #29 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Zitat von Apo-TTCC Beitrag anzeigen

Upgrade ist aktuell keins geplant.

Aso ok.
Also, jetzt ist erstmal warten die Devise...

Danke Apo!
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 17:07   #30 (permalink)
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 46
Beiträge: 1.677
Standard

Zitat von Compusurry Beitrag anzeigen

Aso ok.
Also, jetzt ist erstmal warten die Devise...

Danke Apo!

Liegt genaugenommen an folgendem Punkt. Die GTX285 ist aktuell noch die schnellste Single-GPU Karte von Nvidia. Um da eine dementsprechende deutliche Leistungsverbesserung zu bekommen müsste man bei der GTX4xx Serie auch ziemlich weit oben ansetzen und das wird dann auch erstmal ordentlich was kosten. Bei einer aus dem mittleren Preis- und somit auch Leistungsniveau hätte ich dann zwar DX11 aber sie wäre halt kaum schneller.
__________________
Intel i7-3770K 3,5GHz | Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming | Kingston HyperX 16GB
Gigabyte Z77X-UD3H | BeQuiet Dark Power Pro 11 750W | Cooler Master HAF932
Logitech G105 & G402 | Logitech G51 5.1 & G430 | Win10 Pro 64bit

Proud Ex-Member of the vBulletin Club
ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 20:27   #31 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Zitat von Apo-TTCC Beitrag anzeigen

Liegt genaugenommen an folgendem Punkt. Die GTX285 ist aktuell noch die schnellste Single-GPU Karte von Nvidia. Um da eine dementsprechende deutliche Leistungsverbesserung zu bekommen müsste man bei der GTX4xx Serie auch ziemlich weit oben ansetzen und das wird dann auch erstmal ordentlich was kosten. Bei einer aus dem mittleren Preis- und somit auch Leistungsniveau hätte ich dann zwar DX11 aber sie wäre halt kaum schneller.

Ok, der Preis der Fermi-Reihe interessiert mich dann auch mal... Also warten.
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spiel läuft trotz allen Patches nicht unter Windows 7 64 Bit erik-viking666 Technische Fragen & Probleme 5 09.12.2009 17:11
Ingame-Screenshots unter Windows 7 Mr-Murray Technische Fragen & Probleme 2 11.10.2009 12:53
Ace mod lässt sich unter windows 7 nicht installieren Biigfoot Mods & Addons 1 28.09.2009 15:02
Armed Assault startet nicht unter Windows 7 Professional kyreon Technische Fragen & Probleme 11 16.09.2009 18:47
IIS unter Windows XP Home Edition GrenSo Software & Hardware 1 03.10.2006 11:08


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117