HX3 Foren  

  HX3 Foren > Games > Star Wars Battlefront > Star Wars

Star Wars Alles rund um Star Wars

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2005, 00:51   #1 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Ich möchte gar nicht wissen, wie vielen Leuten ich damit jetzt schon wieder auf die Nerven gehe, aber dieses viel Diskutierte Thema sind Sturmtruppen und Klonsoldaten ^^

Warum ich jetzt mit neuen Erkenntnissen daher komme? Battlefront II! Die Kampange dieses hervorragenden Spiels beschäftigt sich mit der 501. Legion - in den Klonkriegen und danach.

Was in der geschichte auf jeden Fall gesagt wird, ist das ziemlich kurz nach dem Aufstieg des Imperiums die Umbenennung in Sturmtruppen erfolgte und die neue Ausrüstung eintraf. Und 7 Jahre nach den Klonkriegen wurden nicht mehr nur die Gene von Jango Fett benutzt, sondern es wurden mehrere Quellen genutzt.
Ich denke ab dann wurde auch nicht mehr Kamino für das Klonen genutzt.

Das wirft natürlich die Frage auf, ob die Sturmtruppen nicht doch zu 100% aus Klonen bestehen? Vielleicht bis zur Schlacht um Endor? Mit dem darauf folgenden Chaos dürfte es schwer sein, eine ganze Armee aus Klonen aufrecht zu erhalten - das würde aber bedeuten, dass die Jungs, die man in der klassischen Trilogie sah, allesamt Klone waren.

Feststeht, dass die Kerls der 501. die später beim Imperium der Hand dienen keine Klone mehr sind - aber das ist ja lange nach thrawns Tod...

Was denkt ihr? :P
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 03.11.2005, 07:31   #2 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 33
Beiträge: 954
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

In der Kampagne sagt der Klon ja das neue dazugekommen sind und das sie sich nie daran gewöhnt hätten
Also spätestens bei der fertigstellung des ersten Todessterns war das Imperium durch die
großen Verluste von Klonen gezwungen Menschen für ihre Armee zu benutzen .

Und auf die Kaminoianer konnten sie nach dem Aufstand sowieso nicht mehr bauen oder.:naugthy:
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!
The Point ist offline  
Alt 03.11.2005, 09:27   #3 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

- aber ich hab das so verstanden, dass dieses "Aber wir konnten uns nie an die Neuen gewöhnen" sich auf die Klone von anderen Gen-Quellen bezog. Klone wurden ja auch später auf andere Weise hergestellt: Gleich im Alter von 20 mit normalem Alterungsprozess und vorher eingeplfanztem Verstand.
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 04.11.2005, 12:16   #4 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Sunfall
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 8
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Die Monologe von dem Klon aus BFII sind zwar atmosphärisch sehr gut, haben aber leider nichts mit dem richtigen SW-Universum zu tun,also kannst du daraus auch keine neuen Erkenntnisse finden

Die Monologe enthalten zu viele Fehler um als starwarsy zu gelten.



Also:Laut Lucas gibt es zu zeit von ANH ,ESB und RotJ Klone und Rekruten.Laut dem EU sind es 40% Jango-Klone und 60% Rekruten+Andere Klone.
Sunfall ist offline  
Alt 04.11.2005, 12:35   #5 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema


Welche Fehler? Die Kampange von Battlefront II wurde bereits eingeEUt ^^

Wenn du meinst, dass die 501st an Kämpfen teilnimmt, die sie nicht ausgetragen hat, dann wurde das im EU so erklärt:
Die 501st ist eine Elite-Legion, die Kampfgruppen bildete, die andere Klonabteilungen an Brennpunkten unterstütze.
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 05.11.2005, 07:37   #6 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 33
Beiträge: 954
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Genau meistens musste die 501. ja erst das Eingreifen anderer Garnisonen ermöglichen
Ps: Hatte mal das gleiche Benutzerbild Sunfall
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!

Geändert von The Point (05.11.2005 um 07:44 Uhr).
The Point ist offline  
Alt 05.11.2005, 11:20   #7 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Sunfall
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 8
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Mmh das Benutzerbild hab ich mir kurz nach erstellen des Post selber ausgeschnitten



Mit inhaltlichen fehler meine ich zB das ein Klon nur 20 Jahre lebt.Und zwischen Geonosis und Hoth liegen mehr als 20 Jahre.
Und gab es all' die Schlachten auch wirklich im SW Universum?Kann mich nicht mehr genau an alle in der Kampagne erinnern aber einige haben glaube ich nicht stattgefunden.
Auch klingen die Aussagen des Sprecher-Klons für mich nicht als würde ein Klon sie erzählen.Gefühle zeigen,harter Krieg etc. .Klone sind doch mehr Droiden,für den Kampf gezüchtet.Wenn man ihnen "Order 66" sagt dann führen sie die auch ohne bedenken aus.
Sunfall ist offline  
Alt 05.11.2005, 12:41   #8 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 33
Beiträge: 954
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

In den Filmen wird doch auch nicht alles gezeigt zb. es gab bestimmt zwischen der Zerstörung des ersten Todessterns und der Schlacht von Hoth sehr viele Schlachten die auch nicht erwähnt werden so war das bestimmt auch. Ich mein zwischen Yavin und Hoth liegen immerhin 3 Jahre

Hab ich auch aussgeschnitten
Aus nem Wallpaper oder ?
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!
The Point ist offline  
Alt 05.11.2005, 13:26   #9 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Natürlich gab es all die "Schlachten", auch wenn die eine oder andere mehr ein kleines Scharmützel war (Tantiv IV, der Gefängnisausbrauch und Polis Massa zB)
Und wenn du die Schlacht um Yavin meinst: Glaubst du wirklich, dass das Imperim keinen Vergeltungsschalg führen würde? Nein, auf Yavin gabs ein Massacker - soweit ich weiß ohne Gefangene...

Und in Anbetracht der Tatsache, dass der Spieler regelmäßig stirbt ist nicht davon auszugehen, dass das immer der gleiche Klon erzählt - er spricht ja auch meistens in der wir Form, da sich bei einer Gefechtseinheit, die aus genetishc identischen Brüdern besteht sicherlich ein Gemeinschaftsgefühl entwickelt, dass über alles hinausgeht, was wir Geborenen Menschen uns vorstellen könne.

Denn ein ganz wichtiger, springender Punkt ist: Klone sind nicht Gefühllos - es sind keine Droiden. Ich finde die Idee der Klontruppen viel grausamer, als die der Droiden. Denkende, fühlende Lebewesen zu erschaffen mit dem Ziel sie allerwahrscheinlichkeit nach einen qualvollen Tod sterben zu lassen ist irgendwie sadistisch - dann doch lieber Droiden.

Außerdem altern die Klone von kamino circa doppelt so schnell, nicht viermal so schnell, wie geborene Menschen. Die sind etwas über Zwanzig (biologisch), wenn sie auf Geonosis in den Kampf geschickt werden - nicht etwas mehr als Vierzig. Gehen wir mal davon aus, dass Klone aufgrund ihrer Gene und Ausbildung in der Lage sind bis zu ihrem Biologischen Alter von 50 zu kämpfen, dann könnten zumindest in der Mission Wachwechsel die letzten Veteranen von Geonosis teilnehmen.

__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 05.11.2005, 14:30   #10 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Sunfall
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 8
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Ok, ok sie sind canon und in der Databank von starwars.com aufgetaucht

http://www.starwars.com/databank/character/gizordellso/

http://www.starwars.com/databank/upd...s20051028.html




Trotzdem frage ich mich was zB. Acklays auf Felucia zu suchen haben.
Sunfall ist offline  
Alt 06.11.2005, 07:31   #11 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Eine ausgezeichnete Frage, auf die ich keine Antwort weis ^^

Die Viecher stammen ja eigendlich von Andrexa - und ich wage zu bezweifeln, dass die Konföderation, sie für bei Kriegseinsetzen mitnimmt ^^
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 06.11.2005, 11:10   #12 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von PrivateBlaster TK-1618
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Coruscant, Empire City
Alter: 33
Beiträge: 348
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Wer weiß. Immerhin hatten sie sich ja auch einen nach Geonosis geholt.
__________________
Greetings,
TK-1618 Major

"Nur imperiale Sturmtruppen arbeiten so präzise !"
"Only Imperial Stormtroopers are so precise !"

- Obi-Wan "Ben" Kenobi

PrivateBlaster TK-1618 ist offline  
Alt 06.11.2005, 14:34   #13 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Das waren die Geonosianer - zur Belustigung (wie bei den Römern die Löwen im Circus)
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 07.11.2005, 16:29   #14 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von PrivateBlaster TK-1618
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Coruscant, Empire City
Alter: 33
Beiträge: 348
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Ach ne. Das is mir schon klar.
Aber die haben auch Löwen gegen Feinde benutzt (natürlich waren das Ausnahmen, aber sie haben es gemacht!). Und so kann es auch Tiere auf mehreren Planeten geben.
__________________
Greetings,
TK-1618 Major

"Nur imperiale Sturmtruppen arbeiten so präzise !"
"Only Imperial Stormtroopers are so precise !"

- Obi-Wan "Ben" Kenobi

PrivateBlaster TK-1618 ist offline  
Alt 08.11.2005, 18:13   #15 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Wann haben die Römer irgendwohin Löwen mitgenommen, um mit ihrer Hilfe Krieg zu führen?

Und warum ich Geonosianer betonte: Auf Felucia warn keine nennenswerte Anzahl, von denen - und die sind ja nicht representativ für die KUS. Was die Geonosianer machen, müssen ja net auch die anderen machen. Ich glaube auf jeden Fall, dass jeder Seperatistenführer, der halbwegs bei Verstand ist, erkennt, dass der Aufwand, eine große Anzahl von den Viechern irgendwohin zu schaffen, deutlich größer ist, als der daraus zu erwartende Nutzen
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 09.11.2005, 06:26   #16 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 33
Beiträge: 954
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Nehmt euch ein Beispiel an Hannibal der hat doch auch seine Elefanten mit in den Krieg gezogen und Elefanten sind doch sicherlich was anderes als Pferde
Die habens bestimmt auch so gemacht
Den Viechern war es übrigens egal gegen wen oder was sie kämpfen mal hier nen Klon und da einen Droiden
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!

Geändert von The Point (09.11.2005 um 06:28 Uhr).
The Point ist offline  
Alt 09.11.2005, 17:48   #17 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Neue Erkenntnisse zu einem viel diskutierten Thema

Genau deshalb ist es unsinnig sie mitzunehmen - die Elefanten haben sich als ausgezeichnet erwiesen! Zwischen Hannibals nutzen von Elefanten und dem Kampfeinsatz von Acklais liegen Welten!
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119