HX3 Foren  

  HX3 Foren > Games > Star Wars Battlefront > Star Wars

Star Wars Alles rund um Star Wars

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2006, 12:16   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 10.09.2005
Alter: 30
Beiträge: 60
Standard Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Hallo , das soll hier als Was wäre wenn Thread fungieren , z.B. Was wäre wohl passiert wenn Darth Maul vorher das Lichtschwert von Jinn zerstört hätte .
__________________
Lang lebe die KUS!

"Nieder mit der Republik, nieder mit der Demokratie"
__________________
GeneralGrievous ist offline  
Alt 08.01.2006, 16:05   #2 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Obi Wan wäre gestorben - der Jedi Orden hätte Anakin vielleicht ohne seine Zusprache nicht auf genommen. In dem all hätte der Kanzler sich von Beginn an des Jungen angenommen - in diesem all wäre es ihm ein Leichtes gewesen Anni auf die Dunkle Seite zu ziehen, und mit Anakin von Anfang an treu auf Palpatines Seite wäre das Ergebnis bis zur Auslöschung der Separitsten vermutlich im Großen und Ganzen das Gleiche - ABER vielleicht hätte Anakin keine Pamde kennen gelernt? Auf keinen Fall jedenfalls wäre er zu dem schwarzen Cyborg geworden, den die Galaxis später so fürchtete...
Und es hätte keinen Luke gegeben, der ihn auf die helle Seite hätte bekehren können...
Es hätte keinen Luke gegeben, der den Ersten Todesstern hätte in die Luft jagen können - nicht zu vergessen, das Palpatine vermutlich nicht seiner beiden ersten handlanger, Dooku und Maul braubt worden wäre - kurzum:
Sieg auf der Ganzen Linie für die Dunkle Seite...

Was wäre, wenn der Sturmtruppler, der Leia niederschoos vergessen hätte auf Betäubung umzuschalten? ^^
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 09.01.2006, 15:07   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Darth Sidius
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 96
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Dann wäre Leia tot und Luke hätte sie nie gerettet aus dem Todesstern^^Kurzum wäre Luke nie zum Todesstern gekommen
__________________
ich bin gut sehr gut

Lang leben die sith!
Darth Sidius ist offline  
Alt 09.01.2006, 15:25   #4 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Tatsächlich? ^^
Die Holo-Nachricht war aufgenommen bevor sie aufgegriffen wurde ^^
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 09.01.2006, 19:53   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Darth Sidius
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 96
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Achja stimmt,Dann wäre er aber umsonst dorthin
__________________
ich bin gut sehr gut

Lang leben die sith!
Darth Sidius ist offline  
Alt 10.01.2006, 17:18   #6 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 31
Beiträge: 954
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Ok fangen wir mal ein neues Thema an was wäre passiert wenn Lando und Wedge im Schacht der zum Kernreaktor des 2 Todessterns abgeknallt worden wären ?
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!
The Point ist offline  
Alt 10.01.2006, 18:36   #7 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Darth Sidius
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 96
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Meinst du jetzt bevor oder nachdem er den reaktor zerstörte?Wenn bevor hätte der Imperator und die Flotte der Imperialen diese schlacht gewonnen und die Rebellen wären vermutlich festgenommen worden
__________________
ich bin gut sehr gut

Lang leben die sith!
Darth Sidius ist offline  
Alt 10.01.2006, 18:38   #8 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 31
Beiträge: 954
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Davor
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!
The Point ist offline  
Alt 10.01.2006, 18:49   #9 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Das kommt auf den Zeitpunkt an ^^

Wenn sie abgeknallt worden wären, bevor sie den Kern zerstörten und es auch keinem anderen Rebellen gelungen wäre diese Aufgabe zu übernehmen, dann hätte die Imperiale Flotte unter horrenden Verlusten die Rebellen aus dem All gefegt...

Wieso horrende Verluste?

Dazu muss man verstehen, warum die Imps überhaupt verloren haben. Sie sind mit Siegesgewissheit in die Schlacht - sie hatten mehr Sternenzerstörer, als jemals zuvor versammelt, sie hatten einen Supersternenzerstörer, der als unbesiegbar galt und sie hatten den Todesstern - die ultimative Waffe. Außerdem hatte der Imperator sie mit der Macht geleitet und ihre Moral unterstützt...
Dann wurde die Executor, die die gesamte Elite des Offiziersnachwuchs an Bord hatte zerstört, der Todesstern wurde ebenfalls zerstört - und die Machteinwirkung des Imperators, von der die Soldaten nichts geahnt hatten, endete aprupt - diese drei Faktoren ließen die immer noch überlegene Flotte der Imperialen sich dennoch panisch zurückziehen...
Wäre der Todesstern noch ganz, so wären nur noch zwei der Punkte relevant - und der Todersstern hättte weiter einen Rebellenschiff nach dem anderen abgeschossen...
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 10.01.2006, 21:55   #10 (permalink)
User gesperrt
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Derrer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Deutschland, NRW
Alter: 32
Beiträge: 428
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Zitat von Eisenfaust

Das kommt auf den Zeitpunkt an ^^

Wenn sie abgeknallt worden wären, bevor sie den Kern zerstörten und es auch keinem anderen Rebellen gelungen wäre diese Aufgabe zu übernehmen, dann hätte die Imperiale Flotte unter horrenden Verlusten die Rebellen aus dem All gefegt...

Wieso horrende Verluste?

Dazu muss man verstehen, warum die Imps überhaupt verloren haben. Sie sind mit Siegesgewissheit in die Schlacht - sie hatten mehr Sternenzerstörer, als jemals zuvor versammelt, sie hatten einen Supersternenzerstörer, der als unbesiegbar galt und sie hatten den Todesstern - die ultimative Waffe. Außerdem hatte der Imperator sie mit der Macht geleitet und ihre Moral unterstützt...
Dann wurde die Executor, die die gesamte Elite des Offiziersnachwuchs an Bord hatte zerstört, der Todesstern wurde ebenfalls zerstört - und die Machteinwirkung des Imperators, von der die Soldaten nichts geahnt hatten, endete aprupt - diese drei Faktoren ließen die immer noch überlegene Flotte der Imperialen sich dennoch panisch zurückziehen...
Wäre der Todesstern noch ganz, so wären nur noch zwei der Punkte relevant - und der Todersstern hättte weiter einen Rebellenschiff nach dem anderen abgeschossen...

Aber Luke hätte Vader auch trotzdem getötet. Wenn der Todesstern nicht zerstört worden wäre, wäre Luke mit Vader aufs Shuttle und dann als Imperialer getarnt durch die Schlacht gesaust. Er hätte keinen Zeitdruck.
Bestimmt wäre er auf Endor gelandet hätte sich in seinen X-Wing später geschwungen und mit dem Rest der Armee den Todesstern jetztendlich vernichtet....
Derrer ist offline  
Alt 10.01.2006, 22:12   #11 (permalink)
Saurons Auge
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Eisenfaust
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Kernwelten
Beiträge: 1.263
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

- an dem Duell mit dem Imperator und Vader hätte das vorerst nichts geändert. Aber auch Luke in einer imperialen Fähre hätte die Schlacht vermutlich nicht zum Guten(Schlechten) wenden können ^^
__________________
"Only Imperial Stormtroopers are so precise!"
Ben Kenobi

Disra had once heard it said that a discerning person could always reconize an Imperial stormtrooper or Royal Guardsmen, wether he stood before you in full armor or lay dying on a sickbed. He'd always discounted such things as childish myths. He wouldn't make that mistake again.

Spectre of the Past, Timothy Zahn
Page 61

Eisenfaust's Realism Mod 0.8
Eisenfaust's Realism Mod 0.9
- Alternativer Mirror

TEC-Mod_1.0
- Alternativer Mirror
Eisenfaust ist offline  
Alt 11.01.2006, 19:06   #12 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 31
Beiträge: 954
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Luke?
Im alleingang?
Den ganzen Todesstern? Das schafft der ja nicht mal mit der ganzen Macht die er auf seiner Seite hat
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!
The Point ist offline  
Alt 12.01.2006, 14:33   #13 (permalink)
User gesperrt
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Derrer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Deutschland, NRW
Alter: 32
Beiträge: 428
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Hat er doch beim ersten. Obwohl
Han ein wenig unter die Arme griff.
Derrer ist offline  
Alt 12.01.2006, 14:36   #14 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von The Point
 
Registriert seit: 15.10.2005
Ort: Fürth
Alter: 31
Beiträge: 954
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

1.stens war da auch nicht die halbe Imperiale Flotte anwesend
2.tens waren die Ties nicht nur mit ihm beschäftigt.
__________________
Ich bin begeisterter Leser der X-Wing Reihe!


Bist du ein Fußballfan? Ich schon!
The Point ist offline  
Alt 12.01.2006, 18:45   #15 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Darth Sidius
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 96
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Jop wenn Han nicht gekommen wär hätte Luke das zeitliche gesegnet
__________________
ich bin gut sehr gut

Lang leben die sith!
Darth Sidius ist offline  
Alt 12.01.2006, 20:57   #16 (permalink)
User gesperrt
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Derrer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Deutschland, NRW
Alter: 32
Beiträge: 428
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Fand ich geil die Szene

Lord Vader visiert Luke an: "Die Macht ist stark in diesem da" Und er wollte einfach nicht ins Kreuz.
Dann erreichte Luke den Schacht und wollte gerade die Protonentorpedos abfeuern, auf einmal kommt das X-Wing auf Vaders Bildschirm in die Mitte und er sagt: "Jetzt habe ich dich" :naugthy:
Derrer ist offline  
Alt 14.01.2006, 14:35   #17 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Darth Sidius
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 96
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Und als Vader feuern wollte wurde er abgeknallt und flog in den weltraum hinaus
__________________
ich bin gut sehr gut

Lang leben die sith!
Darth Sidius ist offline  
Alt 14.01.2006, 20:03   #18 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Darth Sidius
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 96
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Neues Thema:Was wäre passiert wennAnakin im Kampf gegen die Handelsföderation abgeknallt worden wäre?
__________________
ich bin gut sehr gut

Lang leben die sith!
Darth Sidius ist offline  
Alt 14.01.2006, 21:49   #19 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 10.09.2005
Alter: 30
Beiträge: 60
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

Was andere: Was wäre passiert wenn Darth Maul beim tödlichen Treffer auf QUi GOn auch sein Lichtschwert zerstört hätte ? ...Wenn Yoda auf Geonosis 5Mins später zu Dooku gekommen wäre
__________________
Lang lebe die KUS!

"Nieder mit der Republik, nieder mit der Demokratie"
__________________
GeneralGrievous ist offline  
Alt 14.01.2006, 23:19   #20 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 29.07.2005
Alter: 30
Beiträge: 6.366
Mentos.DE eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Kleine Geschehnisse-Große Änderungen

frage 1: hatten wir schon



Anakin und obiwan wurden wohlmöglich getötet.
Der kanzler wäre nicht an die macht gekommen, da es keinen darth vader gibt, aber er würde auch nicht als dunkler lord auffallen, da niemand ihn verrät
Die seperatisten hätten palpatine erfolgreich entführt (Wenn sie es dann getan hätten) und grievous würde weiterhin jedi ermorden
Es wird warscheinlich nicht zum großen imperium kommen, außer palpatine findet einen neuen schüler oder bildet CountDooku so gut aus wie es nur geht

Die seperatisten würden warscheinlich nie komplett ausgelöscht werden
__________________
A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof is to underestimate the ingenuity of complete fools.
Mentos.DE ist offline  
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120