HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Software & Hardware

Software & Hardware Von AMD bis Intel, von ATI bis NVidia, alles rund um Hardware.

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2013, 18:59   #41 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 31
Beiträge: 1.703
Standard

Das kann ich mit meiner Hardware nicht bestätigen. Arma läuft besser als vorher. Aber wir wissen ja alle, das Arma und im allgemeinen alle BIS Produkte auf jedem Rechner komplett unterschiedlich laufen.
JoeJoe87577 ist offline  
Alt 20.01.2013, 19:56   #42 (permalink)
Fry
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Fry
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 77
Standard

3570k
8GB Ram
GTX 570
Vertex 3

Man sollte meinen das zwischen deinem und meinem System von der Leistung her keine Welten liegen.
Fry ist offline  
Alt 20.01.2013, 20:19   #43 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 31
Beiträge: 1.703
Standard

Dann kommt noch der Zustand des Systems dazu, wieviele Stunden die Festplatte auf dem Buckel hat und und und.
Wie hattest du Win8 aufgesetzt? Nur durch das Update oder komplett alles plattgemacht und dann neu drauf? Ich hab bei mir Win7 komplett deinstalliert und dann noch nen Löschalgorythmus drübergejagt (4 Stunden hat der Spaß gedauert) und dann erst Win8 draufgemacht.

Btw. der Energiesparmodus ist echt geil. Der Rechner geht fast komplett aus und ist innerhalb von 2 Sekunden wieder im Anmeldebildschirm. Und das System ist wirklich sparsam. Mein Rechner läuft seit 3 Tagen und läuft wie frisch gestartet.
JoeJoe87577 ist offline  
Alt 20.01.2013, 20:30   #44 (permalink)
Fry
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Fry
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 77
Standard

Frisches System inkl aktueller Treiber.
Daran lags nicht. Die Leistung stimmt einfach nicht.

Scheint wohl ein generelles Problem zu sein.
Windows 7 vs Windows 8 RTM: Gaming Performance – BenchmarK3D - Page 2
Fry ist offline  
Alt 20.01.2013, 20:35   #45 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 31
Beiträge: 1.703
Standard

So wie bei jedem großen OS Sprung wird es erstmal ein paar Monate dauern bis die Leistung der Software angepasst und voll ausgeschöpft wird.
Bis jetzt gefällt mir das System aber sehr gut.
JoeJoe87577 ist offline  
Alt 20.01.2013, 23:28   #46 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Deutschland
Alter: 49
Beiträge: 950
Standard

ich habe mich von win 8 erstmal wieder verabschiedet. sicherlich sind die sehr guten boot-zeiten willkommen, aber diesea ganze kachel gedöns und apps fand ich nicht gut gelöst für den desktop. auf dem tabellt mag es sicherlich gut sein wegen der touch steuerung, aber mit maus war das nix.

ich war dann doch zu 99% auf der alten oberfläche und habe versucht die shortcuts dort hinzu verlegen. dann liefen wie erwartet einige ältere programme nicht mehr usw. hatte die 29 EUR online upgrade version ausprobiert. win 8 wird sicherlich irgendwann wieder zu mir finden, aber jetzt mache ich erstmal mit win 7 weiter.
luemmel ist offline  
Alt 21.01.2013, 07:29   #47 (permalink)
Fry
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Fry
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 77
Standard

Zitat von JoeJoe87577 Beitrag anzeigen

So wie bei jedem großen OS Sprung wird es erstmal ein paar Monate dauern bis die Leistung der Software angepasst und voll ausgeschöpft wird.
Bis jetzt gefällt mir das System aber sehr gut.

Wenn wir uns zurück erinnern war es in der Mehrheit der Fällen eher so das von XP zu Vista sowie Vista zu Win7 kein großer Unterschied in der Leitung zu sehen war. Ausnahmen wie waren auch dort zu finden so wie momentan bei Win8 und ArmA2.
Sicherlich wird sich noch einiges tun dennoch bezweifel ich das seitens BIS extra Zeit und somit Geld in die Optimierung für Win8 gesteckt wird.

Ich hätte gerne das Facelift mitgenommen aber durch den Einbruch in ArmA2 ist es für mich zur Zeit einfach keine Option auch wenn es mir optisch sowie von Bootzeit und Reaktion sehr gefallen hat.
Fry ist offline  
Alt 21.01.2013, 07:50   #48 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Dieses Bootzeitargument ist echt knusprig. Wie oft bootet man ein System am Tag? Genau.

Mein Win7, dass ich @Home niemals nicht für diesen Vista-Verschnitt deinstallieren würde, bootet in knapp 5 Sekunden. Brauch ich's schneller? Ne - Ich brauch ja auch kein SUV inne Stadt.

Windows 8 hat für mich einfach nur ne wiederholt gute Marketingabteilung, die den Menschen erzählt, sie bräuchten es. Ich sage: Haben Sie Windows 7 gibt es keinen wirklich rationalen Grund zu wechseln. MS wird wieder Druck über DirectX aufbauen wollen, mal gucken.
Das Kacheldesign gehört auf Desktops eh verboten. Man fragt sich schon, weshalb die Tools gute Umsätze verbuchen, die den Startknopf und Schnellstartleiste zurückbringen.

W8 residiert noch auf meinem Arbeits-Ultrabook, aber auch nur weil das Ding nen Touchdisplay hat und ich deshalb damit Windows-Touchanwendungen basteln kann. Aber zu Hause kommt mir das nicht rauf.
flickflack ist offline  
Alt 21.01.2013, 08:33   #49 (permalink)
Fry
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Fry
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 77
Standard

Natürlich bootet man das System meist nur einmal am Tag...und?
Es gibt andere Systeme die schneller aufm Desktop sind als Windows 7 und das ist einfach eine angenehme Sache.
Hier hat Windows 8 nachgelegt und ist schneller auf dem Desktop oder eben der Metro UI (kotz btw).
Danke Classic Shell lassen sich die Kacheln ja umgehen.

Das was du mit 5 Sekunden Bootzeit meinst ist der Energiesparmodus....da wird das System im RAM gehalten, verbraucht weiterhin Strom und ist eben bei einem Ausfall dessen im gleichen zustand wie beim Steckerziehen im laufenden Betrieb.

Der Ruhezustand ist das schon etwas flexibler...braucht aber länger zum hochfahren als der Energiesparmodus da hier der RAM Inhalt auf die Platte (hiberfil.sys) geschrieben wird und genau von dieser wieder lesen muss wenn die Session fortgeführt wird.

Beide Szenarien sind aber keinesfalls einem Neustart gleich zu setzen.

Aber du hast schon recht.....eine Evolution ist Windows 8 nicht.
Dafür läuft Windows 7 einfach zu gut.
Fry ist offline  
Alt 21.01.2013, 08:36   #50 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Nö, nix Energiesparmodus und auch kein Hibernate Ich rechne mal das BIOS-Zeugs raus. Zwischen Bootmenü und Desktop ~5secs, eher weniger. Gut, ich hab auch keine mechanischen Platten im System. Dann bootet W8 vllt in 3sec. Brauch ich trotzdem nicht. Selbst mein Linux braucht länger ^^
flickflack ist offline  
Alt 21.01.2013, 08:57   #51 (permalink)
Fry
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Fry
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 77
Standard

Dann schreib doch nicht Bootzeit wenn du da 70% abziehst
Fry ist offline  
Alt 21.01.2013, 08:59   #52 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Na weil es einen Unterschied zwischen dem Bootvorgang des Systems und dem Laden des OS gibt. Das ja selbst auch nochmal bootet. Wie schnell er durchs BIOS rast, hängt ja maßgeblich von der Geschwindigkeit der Hardware ab und wie und was das BIOS selbst noch aufruft. Sobald der Bootsektor zündet wird gemessen. Und da ist der Unterschied für mich einfach zu gering

...ich stopp nochmal eben.

€: Also sind schon 5.
flickflack ist offline  
Alt 21.01.2013, 10:21   #53 (permalink)
Fry
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Fry
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 77
Standard

Geläufig ist es die Bootzeit im gesammten zu messen, sprich Kaltstart. Deswegen auch meine Verständnisproblem.
Fry ist offline  
Alt 21.01.2013, 10:26   #54 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Kaltstart zu messen ist aber Blödsinn, bei einem kann es dann in 10 Sek starten, weil der sämtliche Timer und Abfragen deaktiviert hat und bei dem anderen dann 60 Sekunden, weil da noch 10 Sekunden für Taste drücken, etc. ablaufen muss.
Snevsied ist offline  
Alt 21.01.2013, 12:14   #55 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Einer von euch ist ein CHeater!!!
Ick bin froh das meiner überhaupt startet. Ick nehm aber auch nicht am Wettbewerb "wer am schnellsten startet" mit? Dachte die von 0 auf 100 versuche gibts nur bei Auto's oder Straßenrennen ala ToFASTtoFuriest
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man
TeilX ist offline  
Alt 21.01.2013, 14:22   #56 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 51
Beiträge: 6.205
Standard

Bootzeit ist mir relativ egal weil ich alles was Batterie hat in den Energiesparmodus schicke und dort entscheidet der Treibersupport aller beteiligten HW Hersteller.

Desktops booten max. 1x am Tag.

Einfacher ist das Benutzermanagment geworden und das Wechseln zwischen den Nutzern.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 22.01.2013, 08:36   #57 (permalink)
Fry
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Fry
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 77
Standard

Zitat von TeilX Beitrag anzeigen

Einer von euch ist ein CHeater!!!
Ick bin froh das meiner überhaupt startet. Ick nehm aber auch nicht am Wettbewerb "wer am schnellsten startet" mit? Dachte die von 0 auf 100 versuche gibts nur bei Auto's oder Straßenrennen ala ToFASTtoFuriest

flickflack steht das recht einsam auf weiter Flur mit seinem "wer am schnellsten startet" Wettbewerb.
Das er seine eigene Argumentation entwertet hat, wird ihm vielleicht auch noch auffallen.

Ich empfand das schnellere Booten als angenehm, warum daraus nun so ein "mein 7 bootet schneller" geworden ist verstehe ich nicht ganz da ich lediglich wissen wollte wie er auf die 5 Sekunden kommt.

Sei es drum.

Ich bin gespannt wie sich Win 8 noch entwickelt, vorallem wenn die Treiber noch weiter optimiert werden.
Fry ist offline  
Alt 22.01.2013, 13:15   #58 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Soso, auffallen. Ich hätte mich schon gemeldet, wenn Snevsieds Aussage noch eines Zusatzes bedurft hätte. Seh ich nur nicht. Wo die genaue Entwertung stattfand auch nicht.

Aber genau. Sei's drum.

Wenn ein schnelleres Booten für HDD-Nutzer ein Grund ist (noch) 39€ für W8 auszugeben, okay. Hf. Ich find's unnötig. Und das war der Punkt. Subjektiv, aber immerhin. Ich sehe ansonsten keinen Vorteil in W8 gegenüber W7.
flickflack ist offline  
Alt 26.01.2013, 09:29   #59 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 31
Beiträge: 1.703
Standard

Ein ganz wichtiger Tipp für alle die eine Email von Microsoft bekommen haben in der die Aktivierung des Media Centers steht. Macht das bloß nicht. Die Emails sind echt und bis zum 31.01.2013 bekommt man auch noch eine kostenlose Version des Media Centers, aber bei mir funktionierte dann mein Win8 Key nicht mehr. Das ganz kann man zwar beheben und zurück auf Windows 8 Pro gehen, kostet aber Zeit und Nerven.
JoeJoe87577 ist offline  
Alt 13.03.2013, 12:03   #60 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 18.07.2012
Ort: mitten drin....
Beiträge: 61
Standard

Ich wollte nicht noch einen extra Thread aufmachen, daher hier. Ich komme gerade nicht weiter, was diese verdammten Ruckler unter Win8 64Bit bei Games wie zb. ArmA2 angeht.

Erst mal. Hatte vorher Win 7 64 mit Intel 3570k, 8Gig, SSD und 6970 Karte.
Als Beispiel nehme ich mal die Standard Benchmark aus dem Spiel. Wenn es Ruckler gab, lagen die an der Sichtweite oder irgend einer InGame-Einstellung.

Jetzt unter Win8 (alles das gleich wie unter Win7) ist es, als wenn das Bild an einem Gummiband hängt, weshalb "Ruckler" auch nicht so recht stimmt. Sehr schlimm, bei Hubschraubern. Immer ein kurzes hängen und vorschnippen, das es ausschaut wie "Ruckler am Gummiband".

Hatte das mal jemand? Und wenn ja, wie kann man das beseitigen - ohne Win8 zu ersetzen

Danke schon mal
der Ronny ist offline  
 

Stichworte
der duke läßt bitten, windows 8


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage bzgl. eines Servers Sol.LrMartyn Technische Fragen & Probleme 19 05.01.2013 21:54
Windows 7 Projekt / installation von XP 32bit zu Win7 64bit AHTNTEPPOP Software & Hardware 55 04.04.2012 15:42
Installieren/Patchen unter Windows 7 DarKamaGe Technische Fragen & Probleme 6 06.02.2011 09:38
Problem unter Windows XP [GTU] David Technische Fragen & Probleme 3 12.07.2010 20:04


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119