HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Offtopic (https://hx3.de/offtopic-7/)
-   -   Witze (https://hx3.de/offtopic-7/witze-7216/)

Atomic 15.06.2003 14:53

Der Sohn fragt den Vater: "Papi, was ist eigentlich Politik?"
Sagt der Vater: "Mein Sohn, das ist ganz einfach. Sieh mal, ich bringe das Geld nach hause, also bin ich der KAPITALISMUS. Deine Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die REGIERUNG. Der Opa passt auf daß hier alles seine Ordnung hat, also ist er die GEWERKSCHAFT. Unser Dienstmädchen ist die ARBEITERKLASSE. Wir alle haben nur eins im Sinn, nämlich Dein Wohlergehen. Folglich bist du das VOLK. Und dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die ZUKUNFT. Hast Du das verstanden, mein Sohn?"
Der Kleine überlegt und bittet seinen Vater, daß er erst noch eine Nacht darüber schlafen möchte. in der Nacht wird der kleine Junge wach, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und furchtbar brüllt. Da er nicht weiß, was er machen soll, geht er ins Schlafzimmer seiner Eltern. Da liegt aber nur seine Mutter, und die schläft so fest, daß er sie nicht wecken kann. So geht er weiter in das Zimmer des Dienstmädchens, wo der Vater sich gerade mit derselben vergnügt, währen Opa durch das Fenster unauffällig zuschaut. Alle sind so beschäftigt, daß sie nicht mitbekommen, als der kleine Junge vor dem Bett steht. Also beschließt er, unverrichteter DInge wieder ins Bett zu gehen.
Am nächsten Morgen fragt der Vater seinen Sohn ob er nun mit eigenen Worten erklären kann was Politik ist.
"Ja", antwortet der Sohn, "Der KAPITALISMUS missbraucht die ARBEITERKLASSE und die GEWERKSCHAFT schaut zu, während die REGIERUNG schläft. Das VOLK wird volkommen ignoriert und die ZUKUNFT liegt in der Scheiße. Das ist POLITIK!"


Quelle: FA Empires Spielerforum

Garry 16.06.2003 15:15

Fritzen und seine Klasse sind schon im Klassenraum.
Die Lehrerin kommt rein, schreibt was an die Tafel. Als sie den Arm hebt, schreit Fritzchen ganz laut: "HAHA, Guckt mal unsere Lehrerin hat Achselhaare!".. Die Lehrerin erwarnt ihn und sagt, sollte das nochmal vorkommen sollte er die Schule für 3 Tage verlassen.
5 Minuten später passiert das gleiche als sie den anderen Arm hebt. Nochmal schrie er: "HAHA, Guckt mal unter dem anderen Arm auch noch!".. Die Lehrerin erteilte ihm sofort 3 Tage scHulverbot.
Nach 3 Tagen passierte das gleiche aber wieder. Diesmal bekam er aber 6 Tage Schulverbot. Doch am 4 Tag, als die Lehrerin sich bückte und einen Minirock anhatte, weil ihr ein Stück Kreide runterfiel, sagte Fritzchen: "Und Tschüss meine Kameraden. Ich nehm meine Tasche und verzieh mich für 2 Wochen!"

:lol:

Atomic 20.06.2003 12:20

Ein Mann nahm an einem FKK-Strand ein Sonnenbad.
Als er ein kleines Mädchen auf sich zukommen sah,
bedeckte er seine Blöße
mit einer Zeitung, die er gerade gelesen hatte.
Das Mädchen kam zu ihm und fragte:
'Was hast du denn da unter der Zeitung?'
Schnell nachgedacht, antwortete der Typ;
'Einen Vogel.'
Das Mädchen ging weg und der Mann schlief ein.
Als er aufwachte, befand er sich in einem Krankenwagen und hatte
schreckliche Schmerzen im Unterleib.
Die Polizei fragte ihn, was passiert sei.
Der Mann sagte:
'Ich weiß es auch nicht. Ich lag am Strand, da kam dieses kleine Mädchen und
stellte mir eine Frage, und danach denke ich bin
ich eingedöst, und das nächste an was ich mich erinnern kann, ist das hier.'
Die Polizei ging zum Strand, fand das Mädchen und fragte es:
'Was hast du denn mit dem nackten Mann gemacht?'
Nach einer Pause antwortete das Mädchen:
'Mit ihm? Gar nichts. Ich habe nur mit seinem Vögelchen gespielt, da hat es
mich angespuckt, drum hab ich ihm das Genick gebrochen, seine Eier
zerschlagen, und dann sein Nest angezündet!'

Und die Moral von der Geschicht: Belüge kleine Kinder


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:41 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117