HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Offtopic

Offtopic Unterhaltung, Spaß & Diskussionen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2011, 11:42   #41 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 48
Beiträge: 6.201
Standard

Zitat:

darauf habe ich dich angesprochen , und sagtest du wüstest über recording sessions bescheid da du schon einen werbefilm gemacht hast!!

Lies genau, ich hatte dies übrigens schon früher irgendwo erwähnt.

Ich bin als Schlampe für alles mit einem Freund mit auf Dreh. Er ist von der Telco zurück in die Filmbranche.

Und nochmal: Ich bilde mir ein aus meinen Erfahrungen ein Urteil über den Mummenschanz zu fällen den die BIS-Soundexperten da veranstalten.

Und ja, ich habe bei mehreren seperaten Tonrecordings mitgemacht wenn die Verhältnisse beim eigentlichen Dreh net optimal waren oder wenn eh irgendwelche Geräusche gebraucht wurden.

Wenn ich dir jetzt die URLs der beiden Filmbuden geben würde auf deren Referenzseite Filme verlinkt sind mit denen ich NICHTS zu tun hatte, was bringt das?

Zitat:

dann war es nur noch das du glaubst einen film gesehen zu haben der so 8 min lang ist.

Du nimmst dich zu wichtig. Ich wusste damals noch nicht dass ich jemanden wie dich mal in einem Forum treffe.

Deswegen habe ich mir nicht Rohmaterial und fertigen Film vorsorglich geben lassen. Weiterhin hat mich bis auf die Aufnahme- und Übertragungstechnik alles weitere eine Furz interessiert.

Zitat:

du hast doch die leute am set befragt. und ich kenne keinen!! producer

Frühschall hab ich dir erklärt, wie es bei dir heisst ist mir egal, jeder in meiner Branche versteht mich, speziell Leute die sich mit Kompensatoren für akustischen und elektrischem Echo befassen.

Inwiefern mein Unvermögen hammerguts Sprachkonvention zu folgen mich hindern kann einfachste physikalische Zusammenhänge zu interpretieren ist mir in dieser ewigen Diskussion nicht klar geworden.
Könnte es sein dass du das kar nicht kannst und lieber die "das macht man eben so" - Karte ziehst?

Wenn es so falsch ist wie ich sage, dann erklär mir doch mal wie du es in der im Video gezeigten Aufstellung BESSER hinbekommen willst im nachgang die Echos ("Frühschall" mit den höchsten Amplituden ist das Relevante Störsignal) als wenn man selbige Aufnahmen von vornherein in einer Umgebung durchführt, in der solche Echos gar nicht so stark auftreten können? Das ist meine sachliche Kritik auf die du nicht eingehst, stattdessen versuchtst du mein Wissen zu diskreditieren.

Nächster Kritikpunkt war die IMHO viel zu dichte Anordnung der Mics (nicht zueinander sondern zu dicht an der Knarre), die Art der benutzten Windabweiser und die (spekulierte) Benutzung von Stino-Mics welche in dieser Nähe den Dynamikumfang einfach nicht nachzeichnen können. Da hilft kein Voodoo hinterher.

Elefantenpenis war auch so ein Wort welches sicher nicht in dein Muster passt. Oder den Galgen holen. Aber die hatten bestimmt das von hammergut autorisierte Vokabularfibelchen vergessen.


Zitat:

aber jetzt ist es plötzlich dein telecom techniker beruf der es entschuldigt das du so komische begriffe benutzt.

Ich muss mich nicht dafür entschuldigen dass du nicht weisst dass ich kein Tontechniker bin. Nur wird bei uns anders mit Signalen umgegangen, es wird ständig versucht ein analogsignal zu "strippen" (OMG schon wieder ein nichtkonformer Ausdruck) weil man, wenn einmal digitalisiert, Echos etc nicht mehr ohne weiteres erkennen kann und sie eh unnötig Bandbreite fressen. Ich war wochenlang in Laboren wo Vocoder-SW getestet wird welche Signaldynamik beurteilen bevor sie komprimiert wird und Echos erkannt werden (sollen) um sie dann zu eliminieren und wo letztendlich das gestrippte Signal segmentiert und codiert wird. Die Problemstellung ist eine andere als bei unserem Disput, die generelle Herangehensweise ist die gleiche.

Zitat:

und würde vorschlagen wir schliessen den threat, denn das wofür der threat gemacht wurde, ist mir und auch anderen bestätigt worden.

Du Weichei!

Du hast ihn doch aufgemacht!

Ein Mod hat mich am Anfang gefragt ob er ihn gleich zumachen soll, aber es ist besser wir güllen uns hier an als andere Threads zu verpesten. Und im August bin ich in Berlin, eventuell treffe ich mich da mit meinen alten Companeros und vielleicht gibt es tatsächlich noch aussagefähiges Material in seinem Gerümpel.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (30.06.2011 um 11:46 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 30.06.2011, 12:08   #42 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 807
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Und nochmal: Ich bilde mir ein aus meinen Erfahrungen ein Urteil über den Mummenschanz zu fällen den die BIS-Soundexperten da veranstalten.

Zitat:

Nächster Kritikpunkt war die IMHO viel zu dichte Anordnung der Mics (nicht zueinander sondern zu dicht an der Knarre), die Art der benutzten Windabweiser und die (spekulierte) Benutzung von Stino-Mics welche in dieser Nähe den Dynamikumfang einfach nicht nachzeichnen können. Da hilft kein Voodoo hinterher.

spekulieren ?? du kannst nix spekulien!! du siehst nur windabweiser. is das so schwer zu verstehen ? da können auch gute micros drunter sein !!

nur um zu zeigen das andere auch wie BIS die sounds recorden, wie viele andere auch!! zu nah ? nein. du musst sogar nah ran , da du sonst zu viel umgebungshall mit aufnehmen würdest !! das ist das was ich meine das du auf keinen fall über BIS urteilen kannst.

die hall-fahne, oder das reverb des sounds wird mit weiter entfernten mics aufgenommen, um den eventuell mitverwenden zu können. aber meist wird der künstlich mit hallgeräten und effectplugins bearbeitet.

hier noch das video von anderen studios:

YouTube - ‪CoD: WaW Gun sounds‬‏

kannst du jetzt einfach mal zugeben das du falsch liegst. alter schalter verwalter
__________________
INNOS LACH & SACHGESCHICHTEN:
http://hx3.de/offtopic-7/inno-s-indu...rbefilm-20743/


duh dass sahgen hir ale ich wais das ich hir auf ainer saite führ lerers unt profesors gelandet binn tuht mihr lait das ich kain profesor binn fon da her halt nicht felerfrai schraiben kan.ahber ich las ess mihr trozdehm nicht nemen maine mainung tzu schraiben!auch wen mich hir ale kritisiren!

Geändert von hammergut (30.06.2011 um 12:14 Uhr).
hammergut ist offline  
Alt 30.06.2011, 12:25   #43 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 48
Beiträge: 6.201
Standard

Da muss eine Seuche sein, da redet noch so ein Idiot vom Frühschall:

http://www.musicdsp.org/showone.php?id=74


au Scheisse, noch einer:

4.4 Results of Early Echo Rendering SIE SIND ÜBERALL OMG!!!

Warum sich bei uns nicht "Frühecho" eingebürgert hat kann ich dir auch nicht sagen.

Wir sagen ja auch "Handy" was sich English anhört aber definitiv nicht von UK/USA kommt.

Zitat:

die hall-fahne, oder das reverb des sounds wird mit weiter entfernten mics aufgenommen, um den eventuell mitverwenden zu können. aber meist wird der künstlich mit hallgeräten und effectplugins bearbeitet.

"Hallfahne" kenne ich übrigens nicht, man bin ich blöd, meinst etwa die Darstellung der Echoamplituden auf der Zeitachse?

Hört sich an wie auch heutzutage Fotografiert wird, aus der Hüfte schiessen und in Photoshop heilen.

Und verstehe ich richtig? Du willst Echo/Effekte hinzufügen? Du redest also die ganze Zeit davon Britney Spears vom Ochsenfrosch zur Lerche zu pimpen während ich hier von HiFi-recording rede?

Hast du dir übrigens mal die Kennlinien der Mics angeschaut die ich dir mal gepostet hatte, in dem anderen thread war das. Jetzt erklär mal einem Idioten wie mir wie du den Dynamikumfang nachzeichnen willst wenn das Signal gewaltig über den Umfang des Mics hinausgeht.

Zitat:

hier noch das video von anderen studios:

Mics für Stino-Mics immer noch zu dicht, aber immerhin nicht mehr im Schiessstand.

Das rechte Mic läuft immer Gefahr den Gasbeam vom Auswurf aufzunehmen.
Und das ist alles nur Spass die rücken ja auch Panzern und Haubitzen mit dem Krempel zu Leibe.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (30.06.2011 um 12:49 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 30.06.2011, 12:31   #44 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von MrCharles
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 3.641
Standard

Der Thread geht bestimmt noch ein paar Seiten
MrCharles ist offline  
Alt 30.06.2011, 13:25   #45 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 48
Beiträge: 6.201
Standard

Yep, aber er sollte von

Inno´s Film & andere Sounddebatten

zu

hammergut's Filmriss & andere Schwachsinnsdebatten

umbenannt werden weil man sonst über den Inhalt in die Irre geführt wird.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 30.06.2011, 13:42   #46 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 807
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Da muss eine Seuche sein, da redet noch so ein Idiot vom Frühschall:

http://www.musicdsp.org/showone.php?id=74


au Scheisse, noch einer:

4.4 Results of Early Echo Rendering SIE SIND ÜBERALL OMG!!!

in keinem text finde ich "frühschall" du etwa ? "early echo" besser early delay oder noch besser da meist benutzt in professionellen tonstudios pre-delay. deshalb wird diese inno-kreation auch keiner kennen

frühschall wie du das nennst könnte laut deiner wortkreation dann bedeuten das ist der schall der früher kommt als der schall ?? oder wie meinst du das ?

Zitat:

Warum sich bei uns nicht "Frühecho" eingebürgert hat kann ich dir auch nicht sagen.

lol, warum wohl ? damit man in tonstudios einen standart hat. und "früh-echo" genau sinnbefreit ist wie frühschall.
wenn du schon auf einer professionellen ebene des recordings mitreden willst musst du dich dem standart anpassen. sonst versteht dich keiner

Zitat:

Wir sagen ja auch "Handy" was sich English anhört aber definitiv nicht von UK/USA kommt.

intressiert keinen, da es überhaupt nicht zur diskussion steht ob was english oder deutsch ist. oder rechtfertigt das die inno-wort-kreationen ?

Zitat:

"Hallfahne" kenne ich übrigens nicht, man bin ich blöd, meinst etwa die Darstellung der Echoamplituden auf der Zeitachse?

was du nur mit der darstellung der echoamplituden auf der zeitachse hast? für beides , wie man es beschreibt und das du weist das hallfahne ein normal benutzer begriff in der studioaudiotechnik ist:

Nachhall ? Wikipedia

Zitat:

Und verstehe ich richtig? Du willst Echo/Effekte hinzufügen? Du redest also die ganze Zeit davon Britney Spears vom Ochsenfrosch zur Lerche zu pimpen während ich hier von HiFi-recording rede?

wenn du von hifi-recording redest dann redest du über die wohnzimmer hifi anlage, richtig ?? dann reden wir eh in zwei welten. deines die home und hifi welt , meine die professionelle tontechnik.

zum anderen gibt es nicht nur bridney spears pimpgeräte, sondern es gibt spezielle plugins die einen "echte" hall/raum umgebung simulieren. beispiel: impulshall.
aber anscheinend hast du davon ja noch nie gehört.

Zitat:

Hast du dir übrigens mal die Kennlinien der Mics angeschaut die ich dir mal gepostet hatte, in dem anderen thread war das. Jetzt erklär mal einem Idioten wie mir wie du den Dynamikumfang nachzeichnen willst wenn das Signal gewaltig über den Umfang des Mics hinausgeht.

was soll ich mir die kennlinie anschauen bei einem mic das nicht benutzt wurde, da WIR BEIDE nicht wissen was die für mics benutzen ???? hast du röntgenaugen. ich erkläre dir das gern anhand der wirklich benutzen mics. zudem wird mit den recording geräten die alle einen mic-pre-amp benutzen/benötigen das eingangssignal gepegelt und eingestellt. habe echt das gefühl du denkst vom mic gehts direkt auf die tonspur. zudem sind da compressoren/limiter mit vorgeschalten, die die pegelspitzen ausgleichen/anpassen. soviel mal zur professionellen seite.

Zitat:

Mics für Stino-Mics immer noch zu dicht, aber immerhin nicht mehr im Schiessstand.

1. die sind am schiessstand. oder wofür ist der kugelfang am ender der schiessbahn

nochmal , ich verzweifel echt bald. du machst das sicher mit absicht.

DU SIEHST NUR DEN WINDSCHUTZ !!! woher weist du ob das stino-mics (wieder so ne geile inno-wort-kreation) drin sind ??

Zitat:

Das rechte Mic läuft immer Gefahr den Gasbeam vom Auswurf aufzunehmen.
Und das ist alles nur Spass die rücken ja auch Panzern und Haubitzen mit dem Krempel zu Leibe.

na wärste am besten da dabei gewesen für die call of duty waffen recordings, dann hätten die durch dich den fehler nicht gemacht.

natürlich läuft man da in gefahr, aber das wissen die auch, das sind profis. du stellst alle als nichtskönner dar, das ist echt der hammer.

und meine anmerkungen von dem letzten threat haste mal wieder gekonnt umgangen, um nicht sagen zu müssen das du mal nicht richtig lagst.

Inno´s Film & andere Sounddebatten

ach hier noch was zu deinem labor aufenthalt

Enthallung ? Wikipedia

du meintest das , richtig ??
__________________
INNOS LACH & SACHGESCHICHTEN:
http://hx3.de/offtopic-7/inno-s-indu...rbefilm-20743/


duh dass sahgen hir ale ich wais das ich hir auf ainer saite führ lerers unt profesors gelandet binn tuht mihr lait das ich kain profesor binn fon da her halt nicht felerfrai schraiben kan.ahber ich las ess mihr trozdehm nicht nemen maine mainung tzu schraiben!auch wen mich hir ale kritisiren!

Geändert von hammergut (30.06.2011 um 13:51 Uhr).
hammergut ist offline  
Alt 30.06.2011, 13:48   #47 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 807
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Yep, aber er sollte von

Inno´s Film & andere Sounddebatten

zu

hammergut's Filmriss & andere Schwachsinnsdebatten

umbenannt werden weil man sonst über den Inhalt in die Irre geführt wird.

schon ein wieder deine nette art andere zu beleidigen. wenn du meinst das ich schwachsinn rede dann dann lese dir das alles nochmal durch.

bei dir hast nur du recht, aber kein anderer, schon heftig dein verhalten.

wenn hier einer nen filmriss hat dann bin nicht ich das.

denke nachdem du immer noch nicht in der lage bist fehler einzugestehen und du mich hier noch beleidigen musst , bin ich dafür das wir den threat schliessen.

leb du in deiner frühschall welt. mit dir kann man nicht reden, da du eh alles besser weist.

im gegensatz zu dir habe ich die tontechnik gelernt und habe schon mehrere sachen produziert und veröfftlicht. mir wirds echt zu doof.
__________________
INNOS LACH & SACHGESCHICHTEN:
http://hx3.de/offtopic-7/inno-s-indu...rbefilm-20743/


duh dass sahgen hir ale ich wais das ich hir auf ainer saite führ lerers unt profesors gelandet binn tuht mihr lait das ich kain profesor binn fon da her halt nicht felerfrai schraiben kan.ahber ich las ess mihr trozdehm nicht nemen maine mainung tzu schraiben!auch wen mich hir ale kritisiren!

Geändert von hammergut (30.06.2011 um 14:28 Uhr).
hammergut ist offline  
Alt 30.06.2011, 14:40   #48 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 48
Beiträge: 6.201
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

schon ein wieder deine nette art andere zu beleidigen. wenn du meinst das ich schwachsinn rede dann dann lese dir das alles nochmal durch.

bei dir hast nur du recht, aber kein anderer, schon heftig dein verhalten.

wenn hier einer nen filmriss hat dann bin nicht ich das.

denke nachdem du immer noch nicht in der lage bist fehler einzugestehen und du mich hier noch beleidigen musst , bin ich dafür das wir den threat schliessen.

leb du in deiner frühschall welt. mit dir kann man nicht reden, da du eh alles besser weist.

im gegensatz zu dir habe ich die tontechnik gelernt und habe schon mehrere sachen produziert und veröfftlicht. mir wirds echt zu doof.

Mein Fensterbauer hatte auch Fensterbau gelernt.
Und da bekam ich einen Filmriß.
Soweit mein Vertrauen in Fachleute.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (30.06.2011 um 14:53 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 30.06.2011, 14:43   #49 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 807
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Mein Fensterbauer hatte auch Fensterbau gelernt.

gähn

admin mach threat zu
__________________
INNOS LACH & SACHGESCHICHTEN:
http://hx3.de/offtopic-7/inno-s-indu...rbefilm-20743/


duh dass sahgen hir ale ich wais das ich hir auf ainer saite führ lerers unt profesors gelandet binn tuht mihr lait das ich kain profesor binn fon da her halt nicht felerfrai schraiben kan.ahber ich las ess mihr trozdehm nicht nemen maine mainung tzu schraiben!auch wen mich hir ale kritisiren!
hammergut ist offline  
Alt 30.06.2011, 14:54   #50 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 37
Beiträge: 32.418
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

bei dir hast nur du recht, aber kein anderer, schon heftig dein verhalten.

Hey so bin ich auch, keine üble Nachrede hia


Mir hat der Thread von Anfang an nicht gefallen, da er eigentlich nur eure tiefgründige Beziehung entmystifiziert, und das kann nichts gutes sein.

Also wie immer: Liebet und mehret euch
__________________

burns ist offline  
Alt 30.06.2011, 15:17   #51 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard



So, ich hab's sozusagen eröffnet, ich mach's zu...
flickflack ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
akte x, argumente und fakten, catfight_mimimi_miau, hammer_vs_inno, kampf der titanen, keine beweise, popcorn, stalker, tonaufnahmen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117