HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Offizielle Missionen & Kampagnen (https://hx3.de/offizielle-missionen-kampagnen-163/)
-   -   Bittere Kälte (https://hx3.de/offizielle-missionen-kampagnen-163/bittere-kaelte-16455/)

Birdynator 31.05.2009 22:12

Bittere Kälte
 
Ich komme in der Mission Bittere Kälte nicht weiter. Mann muss an die Küste fliehen um den Helikopter zum Flugzeugträger zu bekommen.

Ich finde allerdings weder Michael oder Alex oder wie die beiden heißen in Novy Sobor von denen der Russe in Manhattan gerdet hat und wenn ich versuche zum Zielpunkt an der Küste zu fahren werde ich ständig von einem Skript gesprengt. Mach ich was falsch bzw. kann mir jemand sagen wo die erwähnten npcs sind?

Danke und Gruß

Bender1990 31.05.2009 22:57

Hatte wir schon mal aber..

Du musst einfach der NAPA folgen oder den Heil per Funk rufen. Alles andere erledigt sich dann von selbst du wirst sehen.

Birdynator 31.05.2009 23:12

Danke für die Hilfe. Ich habe den Heli zweimal nahe Novy Sobor gerufen da wurde er aber immer 10 meter überm Boden abgeschossen (Skript) deshalb wurde wohl die Mission deaktiviert und der Ladebildschirm angezeigt aber wenn man ihn in der USBase ruft funktioniert das, danke nochmal

Star-bird 01.06.2009 13:41

Komme hier auch nicht weiter. Bin mit den napa mitgelaufen die haben mich gefahren bis zu dem punkt wo man wegen der sperre austeigen muss. Dann habe ich mich entschieden die napa weiterhin aufzusuchen und bin zu dem haus nördlich der Position gelaufen. Dann kommt das sateliten gespräch und danach bekomme ich drei schüsse ab und bin tot. Mir ist aufgefallen das man wärend des gespräches 8000 meter oder so geportet wird richtung Elektro. Man das ist doch mist.

Lazzard 01.06.2009 14:15

Hi Starbird,
ich habe genau das selbe Problem. Nach der Sequenz bin ich sofort tot.
Hier der Link: http://hx3.de/offizielle-missionen-k...spoiler-16445/

Star-bird 01.06.2009 16:31

Jo ich habs so gelöst das ich einfach von dort ohne das haus aus zulösen zum cdf gelaufen binn. hat ein wenig gedauert aber viele wege füren nach rom.

Lazzard 01.06.2009 17:45

Wo bist du hingelaufen ?? Meinst du das andere Missionsziel ?

Star-bird 01.06.2009 17:45

Jo CDF Missionziel

Bolarrus 09.06.2009 08:36

Also ihr kommt ja alle so weit :)

Bei mir ist folgendes Problem.
Ich habe die Dokumente das Haus ist platt.

Nun bekomme ich Funksprüche woraufhin ich den Auftrag e rhalte FOB Manhatten zu inspizieren.

Gesagt getan ich will hinfahren und da stellen sich mir doch glatt 2 Trupps gegner in den Weg.
OK weg mit denen und dann weiter.

Nun kommts...

Ich kome den Berg hoch und werde entweder mit ner Panzerfaust oder ner Sniper gekillt.

Und die NAPA wo soll ich die findden? da rent 1 Trupp rum mit dem bin ich 3x den ganzen Weg gelaufen und es passiert nix.

Lorinzar9 09.06.2009 09:18

@Bollarus: Versuchs mal auf der (einzigen) Straße zum FOB hoch. Am besten mit nem Auto einfach durchrasen! Die NAPA-Truppen sind im FOB!

Habe die Missi gestern folgendermaßen überstanden:
Nach der Zwischenswquenz mit der NAPA gesprochen, hatte zum Glück in Manhattan den Pfarrer gerettet. Dann mit ihnen aufgebrochen und an der Stelle wo alle aussteigen meinen Heli gerufen. Nach kurzem Flug gen Elektro.. wurde ich abgeschossen und überlebten. Dann kam die entscheidende Frage, CDF oder NAPA-Lager. Ich entschied mich für die NAPA, da Elektro.. noch ziemlich weit weg war. Die Napa befand sich dann nur ein bis zwei Km nordöstlich meiner Abschussstelle. Nach einigen Scharmützeln erreichte ich das Lager, es wurde telefoniert und es war zuende.
Tipps: es ist wohl nicht vorgesehen, nach der Zwischensequenz auf eigene Faust nach Elektro.. zu kommen, Stichwort Todeszonen!
Der Heliabschuss muss geskriptet sein, da mir an der Abschussstelle Jan anbietet zu helfen. Abgesehen davon überlebt man solche Abstürze sonst eher nicht..

puni2412 09.06.2009 09:35

Ja, lief bei mir genauso.

Telefonieren mit shaftoe oder wie der arsch heißt und dann, wenn die telefoniererei ein Ende hat, 3 Schuß AK und Ende. Tot. Gaga.

Kotzt mich mal richtig an, weil ich einfach mal gar nicht weiß, was ich jetzt noch machen soll...

phil 09.06.2009 11:17

Also leider hab ich einen ganz anderen Bug. Wenn ich nämlich zur FOB zurückkehre und die Sequenz mit Simmons abläuft, habe ich den Fehler, dass ich nicht mehr zielen kann (rechte Maustaste), keine Außenperspektive und keinerlei Angaben auf der Karte (GPS, Uhrzeit,...).
Ich kann zwar dann mit den NAPA Leuten reden und es läuft alles weiter, jedoch ist das später echt nervig, wenn ich zum NAPA Lager will und keinerlei Anhaltspunkte habe, wo ich genau bin.
Desweiteren bleibt die Perspektive genau dort stehn, wo ich in den Heli einsteige. Kann ihn dann schön beobachten wie er wegfliegt... :stupid:

Kennt jemand diesen Bug bzw. Bugs ? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Edit: Hab hier im Forum gelesen, dass es bisher keine andere Lösung als "endmission" gibt.

puni2412 09.06.2009 11:22

Kenn ich, ja. Hlefen kann ich dir dabei leider nicht :(

Bolarrus 09.06.2009 16:48

Zitat:

Zitat von Lorinzar9 (Beitrag 242368)
@Bollarus: Versuchs mal auf der (einzigen) Straße zum FOB hoch. Am besten mit nem Auto einfach durchrasen! Die NAPA-Truppen sind im FOB!


Würde das ja gerne so mache, und habe es auch schon mehrfach versucht aber entweder feuern mich die 2 Trupps ab oder aber ich komme oben an und werde dort instand erledigt.

Wenn ich nach oben kome und etwas auf entfernung bleibe sehe ich mit Fernglas das alle Truppen in der FOB bereit tod sind.

Lorinzar9 09.06.2009 16:50

ist der ort für das telefonat mit shaftoe immer der selbe? bei mir lag er nicht innerhalb einer todeszone, vielleicht nochmal ab dem punkt spielen, wo die napa das fob verlässt?
bei mir treten die ganzen skriptbugs nie auf, ich spiele die dt. version mit dem beta-patch 1.01. der läuft bei mir komplett (!!!) ohne abstürze etc... mit der final hatte ich ein paar probs. natürlich gibts nervige stellen in der kampagne, aber von schlimmsten bugs blieb ich verschont.

cepega 09.06.2009 22:18

Zitat:

Zitat von Lorinzar9 (Beitrag 242534)
ist der ort für das telefonat mit shaftoe immer der selbe? bei mir lag er nicht innerhalb einer todeszone, vielleicht nochmal ab dem punkt spielen, wo die napa das fob verlässt?
bei mir treten die ganzen skriptbugs nie auf, ich spiele die dt. version mit dem beta-patch 1.01. der läuft bei mir komplett (!!!) ohne abstürze etc... mit der final hatte ich ein paar probs. natürlich gibts nervige stellen in der kampagne, aber von schlimmsten bugs blieb ich verschont.

Soll das heissen Du kannst die Missionen ohne Probleme ganz normal beenden? Meine letzten beiden Missionen (Bittere Kälte und Einöde) ließen sich nur mit dem endmission cheat beenden. Bei bittere Kälte konnte ich noch rumlaufen aber nicht mit visier Zielen und Autos fahren. Am ende von Einöde konnte ich mich garnicht bewegen und es passierte nichts. :sauer:

Sid12345 10.06.2009 00:12

Bittere Kälte
 
Hi Leute, bei mir ist das Spiel bisher auch ohne größere Probleme gelaufen aber der letzte Punkt in "Bittere Kälte" man kommt zurück ins FOB dann das Skript keine Zielcourser mehr keine Symbole beim einsteigen ins Auto kein Aktionsmenue ich sehe beim fahren meine eigenen Stiefel im offenen Auto und das fährt aus meinem Sichtfeld und das wars. Kein aussteigen oder ähnliches mehr möglich. Hat jemand einen Tipp?

cepega 10.06.2009 03:52

Zitat:

Zitat von Sid12345 (Beitrag 242693)
Hi Leute, bei mir ist das Spiel bisher auch ohne größere Probleme gelaufen aber der letzte Punkt in "Bittere Kälte" man kommt zurück ins FOB dann das Skript keine Zielcourser mehr keine Symbole beim einsteigen ins Auto kein Aktionsmenue ich sehe beim fahren meine eigenen Stiefel im offenen Auto und das fährt aus meinem Sichtfeld und das wars. Kein aussteigen oder ähnliches mehr möglich. Hat jemand einen Tipp?

Da kann man nur eins machen - entweder mission mit dem cheat beenden oder auf den Patch warten, der diese beschissenen bugs behebt.

avon 10.06.2009 13:19

Zitat:

Zitat von Sid12345 (Beitrag 242693)
Hi Leute, bei mir ist das Spiel bisher auch ohne größere Probleme gelaufen aber der letzte Punkt in "Bittere Kälte" man kommt zurück ins FOB dann das Skript keine Zielcourser mehr keine Symbole beim einsteigen ins Auto kein Aktionsmenue ich sehe beim fahren meine eigenen Stiefel im offenen Auto und das fährt aus meinem Sichtfeld und das wars. Kein aussteigen oder ähnliches mehr möglich. Hat jemand einen Tipp?

Ich hab sowas ähnliches; ich komme auch zurück ins Lager und nach der Zwischensequenz kann ich nicht mehr interagieren, d.h. ich kann nicht mehr das Waffenvisier aufrufen oder dem Trupp Befehle erteilen... das nervt mich tierisch.:omg:

Lorinzar9 11.06.2009 08:45

vielleicht hilft es: ich zocke die dt. version mit beta-patch! die skripte bei bittere kälte funktionierten und die mission endete, nachdem ich das napalager ereicht und telefoniert hatte.
bei der 2. entscheidungsmöglichkeit (eigener transport oder napa-flieger ... oder so?) hab ich den eigenen heli gerufen, der wie beschrieben abgeschossen wurde, ich überlebte und wurde vor die 3. wahl gestellt: cdf in elektro.. erreichen oder napa-lager. das lager war ziemlich nah, keine probs mit todeszonen mehr ab da gehabt. alles easy


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:43 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120