HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Multiplayer (https://hx3.de/multiplayer-164/)
-   -   ArmA 2 Rcon (https://hx3.de/multiplayer-164/arma-2-rcon-18677/)

Kochleffel 21.02.2010 16:42

ArmA 2 Rcon
 
Hallo Leute,

seit ein paar tagen ist es möglich den Server vom desktop aus zu administrieren.

es funktionieren im grunde alle befehle die ArmA 2 kennt.

hier eine kleine auflistung:

  • Kick
  • Ban (Serverseitig noch ein kleines problem)
  • players (listet die spieler auf)
  • #restart
  • #shutdown
  • #reasign
  • #mission (missionsname)

man muss aber erst im profilverzeichniss/Battleye die Battleye konfigurationsdatei erstellen.

BEServer.cfg

PHP-Code:

MaxPing 150
RConPassword strengeheim 

das Rcon tool direkt von Battleye kann hier heruntergeladen werden

http://www.battleye.com/downloads/BERCon.exe

da das orginaltool von Battleye nur ein Kommandozeilenprogramm ist,
arbeiten wir derzeit an einer GUI wie der screenshot zeigt.


MFG

Kochleffel

http://dao.nu/bild/Rcon.jpg

kecks 22.02.2010 06:07

Monsen,
ist es denn auch möglich wenn ein Spiel läuft (zb EVO) ein Server-Password zu setzen - Quasi on-the-fly?

Habe es versucht mit #init -config . Sowie zuvor in die server.cfg das Passwort eingetragen. Scheint aber kein effekt zu erzielen.

Kochleffel 22.02.2010 08:29

Den Befehl kenn ich garnet hast du da Ressourcen dazu?

Gruß

kecks 22.02.2010 14:09

Das steht so im offiziellen Wiki: Armed Assault: Multiplayer Server Commands - Bohemia Interactive Community

Leider ohne genaue Beschreibung :( Daher dacht ich damit kann man die sever.cfg neu laden lassen im laufenden Betrieb.

Es gibt auch das #lock und #unlock command. Was aber wohl buggy ist. Denn wenn keiner mehr aufn Server ist, nachdem ein Admin ihn auf #locked gesetzt hat, dann kommt man nicht mehr dauf. Das heißt server muss restarted werden O_o

Somit ist das leider auch nur eine temporäre Lösung. Wenn du eine Idee hat wie man ein Workaround schaffen kann, immer her damit :)

Kochleffel 22.02.2010 16:44

So die erste Public version vom Rcon tool viel spass damit.






http://icons.iconarchive.com/icons/d...nload-icon.png


Features:

  1. kick Players
  2. ban Players (ab der nächsten BE Version)
  3. Spiel neustarten
  4. Rollen neu zuweisen
  5. shutdown the Server
  6. hostname statt ip (zb. s2.serverline.de)

mehr....

in der nächsten version...

Puma 22.02.2010 17:00

Ja supi :daumen:

luemmel 22.02.2010 20:34

ich hab mal gelernt, das keine frage zu dumm ist um sie zu stellen.

bei mir will die verdammte scheisse nicht laufen!!!!

server ist ein vista 64 bit system. im profil-verzeichnis liegt die BEServer.cfg mit den entsprechenden einträgen. keine verbindung möglich.

das profil verzeichnis lautet wie folgt:

c:\users\name\appdata\local\arma 2\battleye

hier befinden sich 2 dateien:

1. BEServer.cfg
2. BEServer.dll (vom 17.02.2010)

server hat die arma version 1.05. wo ist der haken?

Kochleffel 22.02.2010 20:48

Zitat:

Zitat von luemmel (Beitrag 298071)
ich hab mal gelernt, das keine frage zu dumm ist um sie zu stellen.

bei mir will die verdammte scheisse nicht laufen!!!!

server ist ein vista 64 bit system. im profil-verzeichnis liegt die BEServer.cfg mit den entsprechenden einträgen. keine verbindung möglich.

das profil verzeichnis lautet wie folgt:

c:\users\name\appdata\local\arma 2\battleye

hier befinden sich 2 dateien:

1. BEServer.cfg
2. BEServer.dll (vom 17.02.2010)

server hat die arma version 1.05. wo ist der haken?


hast du Kaspersky Internetsecurity 2010?

luemmel 22.02.2010 20:58

Zitat:

Zitat von Kochleffel (Beitrag 298077)
hast du Kaspersky Internetsecurity 2010?

nein, habe sogar mal die firewall ganz runtergenommen. kan battleeye noch veraltet sein? woran sehe ich welche version von BE installiert ist? der gameport ist 2302 (standard) ist doch auch der selbe für rcon, oder?

Kochleffel 22.02.2010 21:01

Zitat:

Zitat von luemmel (Beitrag 298085)
nein, habe sogar mal die firewall ganz runtergenommen. kan battleeye noch veraltet sein? woran sehe ich welche version von BE installiert ist? der gameport ist 2302 (standard) ist doch auch der selbe für rcon, oder?

ich bin grad bei euch im TS... bzgl. deines problems.

luemmel 22.02.2010 21:23

die frage war doch dumm, man muss auch BE einschalten damit es geht. sensationell.

danke kochleffel.

Kochleffel 24.02.2010 17:28

Rc 0.2 ist fertig.

http://arma-remote.warzone.at/img/content/bild8t.jpg



Features:

- Connect via RCON to your BE server
- See all players on your server
- kick specific players
- ban specific players
- restart your server
- shutdown your server
- reassign roles
- save your favourite server data
- English and German language support
- Hostname or IP


Requirements

- Windows XP or higher (tested on Windows 7)
- need Adminrights on your system, to get full functionality
- need BE installed on your game server
- need login data for your game server




http://icons.iconarchive.com/icons/d...nload-icon.png

[TcB]-H5N1- 25.02.2010 19:35

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hi

für die Leute die einen Linux Server haben und nach ausführen der tolower Datei immer wieder die beserver.cfg in BEServer.cfg umschreiben müssen hab ich mal fix eine Ersatz tolower geschrieben die anstatt der original tolower ausgeführt wird, die original tolower Datei muss aber beibehalten werden da sie in der Ersatz tolower als erstes ausgeführt wird. Nach dem ausführen wird die beserver.cfg immer automatisch in BEServer.cfg umbenannt.

Nur die Pfade noch anpassen und dann sollte es funtzen.

Vielleicht gibt es auch einen anderen weg aber mir ging das immer aufn Beutel das man das umschreiben musste, da es in lowercase nicht funktioniert.

Kochleffel 27.02.2010 00:08

AARC 0.3 Released

neue features:

-Kicken mit grund
-bannen mit grund und dauer


http://icons.iconarchive.com/icons/d...nload-icon.png

Jack Unger 27.02.2010 16:04

Hallo Leute,

wollte mal ein Danke an Kochlöffel richten für das Tool. Bei mir ist das Problem das ich den Server nicht mit Battleye starten kann dann kommt immer:

Battleye initialization failed

Habe bei der Installation von ArmA2 damals natürlich auch Battleye leider nicht installiert. Kann man das nachträglich nochmal installieren ?

Gruß
Jack

Cyborg11 27.02.2010 16:13

Jop und hier kannst du es downloaden :)

Jack Unger 27.02.2010 17:46

Das hatte ich schon gemacht, das ist ja der gleiche Ordner in dem auch die arma.rpt liegt oder ? Bei mir ( Win Server 2003 Std. 32Bit ) ist das:

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\ArmA 2

Da hab ich einen Ordner BattlEye erstellt und die .dll reinkopiert. Wenn ich jetzt den Server starte mit BattleEye=1; in der xxx.cfg Datei, kommt oben der Fehler und die BEServer.dll in dem Ordner wird sogar gelöscht.

Gruß
Jack

Cyborg11 27.02.2010 19:56

Weiß nicht, ob es hilft, aber kopier die BEClient.dll auch mal dort mit rein.

WickerMan 28.02.2010 12:14

Super Sache, nur wieviele haben den Zugriff auf die Anwendungsdatendatei.....

Gibt es eine andere Möglichkeit?

Kochleffel 28.02.2010 14:40

also wenn ihr zugriff auf startparamter habt.

dann fügt doch dort einfach -profiles=meinclan oder sonst was hinzu dann befinden sich diese ganzen daten in eurem ArmA 2 verzeichniss in einem unterordner names "meinclan" unter anderem auch Battleye, und sämtliche logfiles.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:29 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119