Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2009, 21:33   #21 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Danke

Aber mal ne andere Fragen ... immer wenn ich eine Box mit 3x3x0.25 erstelle, dann hab ich immer das Problem, dass die Box in einem Winkel von ca. 20° schräg und nicht gerade/senkrecht steht.
Gibt es da irgendeine Option, die ich übersehen habe, um das einzustellen?
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 00:46   #22 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 20
Standard

Zitat von Mondkalb Beitrag anzeigen

Fixed.
Es gab bei funcpic wohl eine Dateigrößenbeschränkung.

Sorry - hab' das Problem aber immer noch
Smoker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 00:50   #23 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Zitat von Smoker Beitrag anzeigen

Sorry - hab' das Problem aber immer noch

Du hättest aber auch im 1. Post auf den Link klicken, denn im G-G-C Forum steht der richtige Link

Download


Und meine Frage steht immernoch Oder muss ich den Block selber per Hand drehen oO
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 10:47   #24 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Mondkalb
 
Registriert seit: 05.08.2004
Beiträge: 389
Mondkalb eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Klicke vorher mit STRG+Rechtsklick in entweder das "Front"-; "Left"- oder "Top"-Ansichtsfenster, um es auszuwählen. Dann sollte es super funktionieren.

Wenn du das 3D-Ansichtsfenster ausgewählt hast, passiert so ein Quark.

Ist aber alles im Tutorial beschrieben.

Zitat:

In der oberen Menüleiste „Create“ → „Create Box“ findet sich dieser nette Helfer. Kurz die Abmaße eintragen und auf „Ok“ klicken. Und fertig ist unsere Wand. Aber vorher in das obere, linke Ansichtsfenster namens „Front“ klicken.

Mondkalb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 11:46   #25 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Danke

Hättest aber auch hinschreiben können, was passiert, wenn man im 3D Fenster bleibt

€: Aber du solltest vllt. noch im Tutorial schreiben, wie man die Faces wiederherstellen soll. Also wie das am Ende ausschauen soll, damit man weiß welche Vertices man zu Faces verbinden soll Oder steht das im Tut und ich habs nur übersehen?

Geändert von Cyborg11 (25.10.2009 um 11:57 Uhr).
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 13:54   #26 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

also ich hab immer nur 1 großes ansichtsfenster eingestellt, und wechsle dann die ansichten immer... ist irgendwie besser find ich.

Zitat:

€: Aber du solltest vllt. noch im Tutorial schreiben, wie man die Faces wiederherstellen soll. Also wie das am Ende ausschauen soll, damit man weiß welche Vertices man zu Faces verbinden soll Oder steht das im Tut und ich habs nur übersehen?

das steht im tut

Die Faces musst Du nun alle wieder, von Hand, zusammensetzen. Dafür wählst Du mindestens Drei, höchstens Vier Vertices aus und drückst "F6".


aber bei dem hier stimme ich nicht so ganz zu:
Das „Top“-Ansichtsfeld bietet sich hierfür an. Bei komplizierteren Modellen hilft eigentlich nur noch das 3D-Preview.
wenn man im top ansichtsfenster ist, kann man nur die senkrechten faces erstellen. andernfalls wählt man wieder mehr als 4 points aus. am besten gleich im 3d fenster machen.
noch ein tipp. wenn man im 3d ansichtsfenster F drückt, werden auch die unsichtbaren kanten gezeigt.
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 16:09   #27 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Eigentlich wollte ich eher wissen, wie es dann am Ende ausschauen soll Weil auf dem Bild, das danach folgt, sind nicht alle Vertices zu Faces verbunden Dazu komm ich gleich zur nächsten Frage: Warum eigentlich?

Ich hab jetzt mal alle Vertices zu Faces verbunden, aber im Bulldozer und im 3D Fenster sind manche Faces einfach unsichtbar oO
Find Non-Closed markiert mir auch alle Vertices rot. Aber im Tut steht nicht genau was jetzt zu tun ist. Laut Tut müsste ich die Faces neu erstellen oder? Irgendwas mach ich bei den Faces falsch ...

Geändert von Cyborg11 (25.10.2009 um 16:11 Uhr).
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 16:53   #28 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

@Cyborg11 Also ich bin ja auch ein O2 vollNooB
aber ich glaube ich kann dir helfen.
Ich denke du musst die Faces einfach nurnoch rumdrehen, mit ich glaube die Taste W wars.

hoffe das wars was du suchst
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson
Fogu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 16:54   #29 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

manche faces sind bei dir einfach falsch herum
markier sie und drücke W (reverse face).

ähhm und wie es am ende ausschauen soll? na so wie es im tut ist^^ so
(wenn du auf view --> solid fill faces gehst, zeigt es die flächen gefüllt an)

edit: war schon einer schneller^^
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 16:58   #30 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Mondkalb
 
Registriert seit: 05.08.2004
Beiträge: 389
Mondkalb eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Okay, ich werde mal die "Non-Closed" näher erklären.

Erstelle ein neues Projekt, dann einen Würfel. Markiere ihn und drücke "D". Jetzt hast du den Würfel aufgelöst. Faces = 0. Um ihn wieder zu "schließen", musst Du nun alle sechs Seiten mit F6 schließen. Hast Du das getan, "Non-Closed" suchen lassen. Es sollte Dir nichts angezeigt werden.

Jetzt das ganze nochmal, aber Anstelle von allen sechs Seiten schließt Du nur noch fünf Seiten. Wenn Du jetzt "Find Non-Closed" laufen lässt, werden Dir die Vier Vertices von dem Face markiert, welches Du ausgelassen und deshalb nicht geschlossen hast.

Vielleicht ist Dir jetzt die Funktion "Find Non-Closed" verständlicher geworden.

Geändert von Mondkalb (25.10.2009 um 17:00 Uhr).
Mondkalb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 17:39   #31 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Ah jetzt hab ich verstanden Danke schön an euch 3 !
Die Faces waren bei mir nur unsichtbar, weil die Tür nicht komplett zu war. Bei dem Würfel hats geklappt, nachdem ich ihn wieder komplett zu gemacht hab.
Man sollte die Faces lieber gleich im 3D Preview erstellen, denn dort ist es am einfachsten.

@Virility92: Ich bezog mich eher auf das Bild hier:
Weil dort eben nicht alle Verticles zu Faces verbunden sind.

Hmpf ... was ist falsch?

Geändert von Cyborg11 (25.10.2009 um 17:46 Uhr).
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 18:00   #32 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

Zitat von Cyborg11 Beitrag anzeigen

Man sollte die Faces lieber gleich im 3D Preview erstellen, denn dort ist es am einfachsten. Das hab ich ja gesagt


@Virility92: Ich bezog mich eher auf das Bild hier: http://img405.imageshack.us/img405/5886/fertigfaces.jpg
Weil dort eben nicht alle Verticles zu Faces verbunden sind.

Hmpf ... was ist falsch?
http://www.abload.de/img/arma2-151y156.jpg

oh man, das sieht man doch... du hast dort faces erstellt, wo man keine braucht. du brauchst nur die äußere kontur.
lösche die 2 schrägen flachen (mit D). dann musst du nur noch die jeweiligen eckpunkte auswählen und flächen daraus bilden, um das model zu schließen. (falls da nocht schon flächen sind, nur falsch herum)
so sollte es aussehen:


wähl die 4 eckpunkte aus und mach flächen daraus. das ganze dann auf der anderen seite, und dann noch die trapez-fläche in der oberen mitte.
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 18:33   #33 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Tut mir ja Leid, dass ich als Vollnoob im Umgang mit O2 die Frage gestellt hab ^^
Beim Portieren der Camels / der Little Birds musste ich nicht viel im O2 machen ...

Aber noch kurze Frage zum Tutorial:
Zitat:

Jetzt muss noch eine Tür her. Also selektierst Du den Türrahmen (die Acht neuen Vertices), und verschiebst sie um 1m auf der
Z-Achse, damit du sie leichter bearbeiten kannst. Einmal „W“ Drücken. Und den Rest der Vertices mit "F6" schließen. „Non-
Closed“ prüfen. In der „Front“-Ansicht die obersten zwei (eigentlich Vier) Vertices markieren, um -0.2 auf der Z-Achse
verschieben. Dann die Tür komplett markieren und um -0.9m auf der Z-Achse verschieben und „U“ Drücken. Fertig ist die Tür.
Speichern! Wichtig ist, dass Die Tür und der Türrahmen nicht mit "F6" verbunden sind!

Die Tür ist doch eigentlich nur eine Kopie vom Türrahmen oder? Auf jeden Fall: Wieso die oberen vier Vertices um -0.2 auf der Z Achse verschieben? Dadurch wird doch die Tür schräg. Ist nicht eher die Y-Achse damit gemeint?

Übrigens: ArmA 2 verwendet keine Stringtable.csv mehr, sondern eine Stringtable.xml
Näheres dazu: http://www.assaultmissionstudio.de/a...?article_id=50

Geändert von Cyborg11 (25.10.2009 um 19:02 Uhr).
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 18:52   #34 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Mondkalb
 
Registriert seit: 05.08.2004
Beiträge: 389
Mondkalb eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

In den Resolution-LODs nicht. Aber in der Shadow-Volume LOD ist ein Geschlossenes Modell hoch wichtig! Und da Du später die erste Res-LOD in die shadow-LOD kopierst, sparst Du Dir damit viel Arbeit.
Mondkalb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:06   #35 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

Also ich hab leider auch nochh ene Frage
Ich hatte vorher noch nie dieses Problem daher muss ich einfach mal Fragen.
Und zwar versuche ich auch gerade die Wand nachzubauen, funktioniert ja auch prima, nur jetzt beim Faces wieder neu einfügen kann ich nur an der rechten Seite die 4Punkte verbinden an was liegt das?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
mondkalbs-addon-tutorial-01.jpg  mondkalbs-addon-tutorial-02.jpg  
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson
Fogu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:09   #36 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyborg11
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.822
Standard

Zitat von Fogu Beitrag anzeigen

Also ich hab leider auch nochh ene Frage
Ich hatte vorher noch nie dieses Problem daher muss ich einfach mal Fragen.
Und zwar versuche ich auch gerade die Wand nachzubauen, funktioniert ja auch prima, nur jetzt beim Faces wieder neu einfügen kann ich nur an der rechten Seite die 4Punkte verbinden an was liegt das?

Du machst nichts falsch
Einfach W drücken, damit du die Fläche umdrehst Sofern rechts in dem kleinen Fenster (bzw. Log) "New Face" steht, hast du alles richtig gemacht Dann ist halt nur die Fläche falsch rum.

@Mondkalb: Ah ok, werd ich mir merken Wie schauts mit der Tür Frage aus? Passt das wirklich, dass man die oberen Vertices um -0.2 auf der Z-Achse verschieben soll? Meine Tür wird dadurch aber schräg Und die Tür ist eine Kopie vom Türrahmen oder? Weil es nicht im Tut steht ob man die Vertices nun kopieren sollte oder nicht
Cyborg11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:14   #37 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

ah lol geht jetzt da hatte ich 6points drinne und nicht vier habs neu gemacht und nu gehts
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson
Fogu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:15   #38 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

Zitat von Cyborg11 Beitrag anzeigen

Tut mir ja Leid, dass ich als Vollnoob im Umgang mit O2 die Frage gestellt hab ^^

np, du sollst ja was lernen damit wir einen weiteren modder für arma haben

@Fogu: keine ahnung^^ in welcher ansicht machst du das denn? und wählst du auch wirklich immer nur 4 punkte aus? (das kannst du link unten bei selected points sehen.) warscheinlich bist du in der falschen ansicht und siehst nicht alle punkte, und hast mehr als 4 punkte selektiert. deshalb besser gleich in der 3D ansicht machen.

zur info (vielleicht weiß das der ein oder andere noch gar nicht), in der 3d ansicht könnt ihr die kamera bewegen, indem ihr ALT und mit rechter maustaste ins 3d fenster klickt.

edit: wieder zu spät... ich sollte mir nicht so viel zeit beim schreiben lassen

@cyborg: das könnte nicht sein, weil wenn die fläche falsch herum gewesen wäre, hätte er durch erneutes erstellen einer fläche, die fläche auf der rückseite erstellt (doppelseitige fläche).

Geändert von Virility92 (25.10.2009 um 19:20 Uhr).
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:30   #39 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Fogu
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: FRA
Beiträge: 1.621
Standard

ok bis dahin funzt es 1a
nun zur Tür ich muss die inneren 8Points doch kopieren und neu einfügen und nicht einfach so um 1m verschieben oder?
oder soll ich den Inennraum einfach zu einem face machen?
__________________


My Youtube Channel

"Before you diagnose yourself with depression or low self esteem,
first make sure you are not, in fact, just surrounded by assholes!"
William Gibson
Fogu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 19:32   #40 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

Zitat von Fogu Beitrag anzeigen

ok bis dahin funzt es 1a
nun zur Tür ich muss die inneren 8Points doch kopieren und neu einfügen und nicht einfach so um 1m verschieben oder?
oder soll ich den Inennraum einfach zu einem face machen?

natürlich. die tür muss ja aus einem seperaten objekt bestehen damit man sie öffnen kann.

edit: noch ein nützlicher tipp. ihr könnt die punkte ganz einfach verschieben/skalieren, indem ihr shift+strg gedrückt haltet, und dann in ein fenster klickt und die maus verschiebt. zusätlich könnt ihr uniform scale unter points deaktivieren. damit wird dann nicht mehr gleichmäßig skaliert, sondern je nachdem wie ihr die maus bewegt. um es genau zu machen, solltet ihr eine achse anklicken, damit die anderen gesperrt werden und ihr nur noch in 2 richtungen bewegen könnt. einfach mal ausprobieren! so hab ich die tür gemacht. diese funktion solltet ihr aber nicht im 3d fenster benutzen, weil sonst das gleiche passiert, wie beim erstellen eines quaders im 3d fenster. es wird schräg, weil die ansicht schräg ist.

Geändert von Virility92 (25.10.2009 um 19:42 Uhr).
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AMS - Auslöser Tutorial Imutep Tutorials 17 01.07.2014 14:31
Camscripting Tutorial V0.9 Imutep Tutorials 0 11.04.2008 16:36
Helikopter Tutorial Imutep Tutorials 0 26.03.2008 21:05
Wegpunkt Tutorial Imutep Tutorials 4 13.03.2008 21:25


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120