HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Mods & Addons (https://hx3.de/mods-addons-165/)
-   -   ACE2 MOD - Der Hilfe/FAQ Thread (https://hx3.de/mods-addons-165/ace2-mod-hilfe-faq-thread-18290/)

AntraxGF 12.12.2009 14:05

die Reihenfolge spielt kaum bis garkeine Rolle

Goodboy 12.12.2009 14:12

@AntraxGF

Ach so, dachte ich hätte gelesen das diese sehr wichtig ist. Aber du wirst recht haben. Funktioniert ja auch. Hatte mich nur gewundert. Sorry bin noch ganz frisch hier und steige erst langsam in die Materie ein. Aber vielen Dank für deine Antwort!
Gruß Goodboy

Desert 12.12.2009 14:21

Dann schreib die Reihenfolge in der Verknüpfung um, denk drann auch nochmal vorher die Ordnernamen zu vergleichen, nicht das du @CBA schreibst und der Ordner nur CBA heisst. ;) Ansonsten starte den Updater nochmal mit der Option 1 und passe das Preset an, d.h. du müsstest die einfach nochmal löschen (nicht die Ordner, nur die Mod-Einträge im Updater) und dann neu in der Reihenfolge hinzufügen: beta, @CBA, @ACE, @ACEX. Ich glaube je nachdem wie du da die Mods auswählst werden die dann auch in die Verknüpfung geschrieben, wenn du z.B. den ArmA2 Launcher benutzt ist das eh egal, da kannst du die Priorität der Mods selbst einstellen.

Edit:
Die Reihenfolge spiel u.U. eine Rolle, es kann passieren das z.B. Beta-Änderungen von einem Mod überschrieben werden oder umgekehrt, z.B. bei Änderungen der KI kann sowas wohl passieren aber so ganz bin ich da noch nicht hinter gestiegen.

Goodboy 12.12.2009 15:03

Ja, scheint in diesem Fall Tatsächlich egal zu sein. Ob ich nun über Six-Updater oder Verknüpfung mit anderer Modreihenfolge ARMA starte, es Funktioniert. Muß mal schauen wo ich die Reihenfolge im Six-updater ändere kann.
@Desert
du hast vollkommen Recht. Dort endscheidet sich die Reihenfolge!
Werde das gleich mal versuchen.

Goodboy 12.12.2009 16:49

@Desert
Hat so leider nicht funktioniert. Habe auch noch mal die Ordner entfernt und alles neu gezogen, aber ebenfalls ohne erfolg.

Desert 12.12.2009 16:54

Was hat denn nicht geklappt? Die Reihenfolge? Dann schreib sie einfach manuell um auf -mod=beta;@CBA;@ACE;@ACEX

Goodboy 12.12.2009 16:59

Ja klar. Habe ich auch schon gemacht. Mich hats nur gewundert warum das im Six-Updater nicht so ist. Ob ich es mit Six-Updater oder mit Verknüpfung starte, es läuft ja!

Desert 12.12.2009 17:03

Na denn kann die Reihenfolge wohl vernachlässigt werden, so wie Antrax schon geschrieben hat.

Goodboy 12.12.2009 17:06

Erstmal ja, denke ich auch. Danke für deine Hilfe

MfG Goodboy

Tom2e 13.12.2009 11:15

Hi,

Habe ACE, ACEX CBA über den Sixupdater installiert und schon bereits geupdatet (momentan XXX186).

War auch schon auf nen Server und ging prima.:) Großes Lob an Allen.

So und jetzt wollte ich mal das CAA1 projekt downloaden
(Inseln von Arma 1 ).


Irgendwie konnte ich das nicht über den Sixupdater machen(?), also blieb mir nur noch 2 anderen Möglichkeiten übrig entweder konventionell downloaden oder über YOMAS updater downloaden.
(Und in Zukunft automatisch updates zu bekommen wie für ACE bei den sixupdater).



Habs dann so wie hier gemacht:

CAA1 - BI addons in ArmA II - Yoma Addon Sync Server - DH: (ArmA) Development Unraveled


Als es gedownloadet war, wollte ich wie sonst auch das CAA1 über meinen Arma launcher 1.50 mit ACE, ACEX und CBA sowie paar andere Mods..starten.

Allerdings sind die Pbo`s von CAA1 in den Ordner X total versplittet und unterteilt.(So nicht erkennbar für den Armalauncher 1.50).


Wollte jetzt nicht alle Pbo`s in einen "Addon" Ordner zusammenschmeißen sondern hab jetzt erstmal versuchht ALLES mal über den "Yoma Addon Synch. Launcher" zu probieren.

Dort wurden glücklicherweisse ohne Äderungen an den CAA1 Ordnder(X) alle 7 CAA1 Aufteilungen angezeigt:

(vehicles;x\caa1\arma_objects;x\caa1\arma_plantscl assic;x\caa1\arma_worldintros;x\caa1\arma_worlds;x \caa1\extra_worlds;x\caa1\qg_objects;x\caa1\qg_wor lds;)

Und auch alle anderen Mods die ich noch drauf hab konnt ich da anklicken.

Allerdings waren da noch Mods sichtbar die über den "normalen" Armalauncher 1.50 nicht gesehen hab.

z.b war da ein @ace\.rsync\ zum anklicken.
Muss ich das auch mitstarten ? Weil ich hab eigentlich ohne diesen bereits im Internet am Freitag spielen können.



Als ich dann über Yoma Launcher Arma II starten wollte kam ne Fehlermeldung: "Addon CAA1_C_locationDefinitions requires addon oac_core".

Hab dann in X (CAA1) Ordner geguckt und da war noch eine andere Unterteilung mit OAC/Addons... diese wird aber nicht in Yoma bei mir erkannt!?

Nach bestätigung der Fehlermeldung startet Arma II wie üblich auch so weiter, aber ich hatte keine neuen Inseln unter Editor zum auswählen nur 5 mal die selbe Insel UTES:D.


Mein Problem:
Ich wollte für CAA1 Projekt auch nen updateter benutzen deswegen griff zu diesmal zu Yomas Programm. Weil ich mitn sixupdater nicht wirklich zurecht komme und dort auch nix fürs CAA1 Projekt gefunden habe.


Eigentlich würd ich auch gern nicht 2 updater benutzen am besten wäre ein updater für ALLES:D. Am ende is mir nur wichtig das alles 100% funktioniert und 100% geupdatet ist.
So langsam kenn ich mich in den ganzen Wirrwarr nicht mehr aus.

Achso als server hab ich den einzigt logischen für CAA1 bei Yomas Programm genommen: CAA1 -ALLWORLDS - YASDLS

Also nicht den in der oben verlinkten Anleitung:
CAA1 YOMAS ADDON SYNCH SERVER, weil dieser steht nicht in meiner Liste!!!!


Was soll ich jetzt machen ?? Und warum erkennt Yoma die OAC nicht ?



Danke

INNOCENT&CLUELESS 13.12.2009 11:41

Zitat:

Zitat von AntraxGF (Beitrag 283977)
Dann hast wohl nicht aufmerksam gelesen denn das ist sowas von simpel... aber naja.

Desert hat recht.

Der Updater patcht zwar beta und CBA aber bei bereits VORinstallierter beta und CBA patcht er sie eben nicht da inkompatibel.

Lösung: Die ORDNER CBA und beta löschen (oder aus dem Armaverzeichnis verschieben), Updater anwerfen und fertig.

Eine vorhandene beta wird NICHT gepatcht. Wenn ihr wollt dass der Updater die beta mitpatcht, einmal Ordner löschen. Der wird vom Updater neu erstellt.

Du dödel.

Bloss weil du zufällig die richtigen Knöppe gedrückt hast?

Ich habe sexupdater 2.1 installiert, bin in die settings gegangen und dann:

nur bitschubser bekommen so ein nicht-GUI hin.

Es ist Simpel: Ich will ein GUI sehen um die Modordner zu bestimmen/erstellen. Gibt es nicht, jedenfalls nicht aus dem GUI ersichtlich

Dann will ich eine Maske in der ich die server/addon eintragen kann. Gibt es, aber man weiss nicht genau welche addons von welchem server geladen werden können.

Die Quickstart-lösung funktioniert überhaupt nicht, scheinbar weil ich alle addons schon mal installiert hatte. Rotz.

@ACE+@ACEX+@CBA als ein download plus ein kleines tutorial wo was hinmuss und wir bräuchten keine 100+ Seiten um so was simples wie ne modinstallation hunzubekommen.

Desert 13.12.2009 12:05

Zitat:

Zitat von INNOCENT&CLUELESS (Beitrag 284120)
Die Quickstart-lösung funktioniert überhaupt nicht, scheinbar weil ich alle addons schon mal installiert hatte. Rotz.

Die funktioniert und zwar sehr gut und problemlos. Wenn du die Mods schonmal installiert hattest dann verschieb die entsprechenden Ordner aus deinem ArmA2 Verzeichnis und gehe dann nochmal so vor wie der Quickstart es beschreibt.

Der Download des ganzen Paketes ist Tünnef weil das updaten dann zu einem riesen Aufwand führt. Die Installation der ACE2 Beta ist doch total simpel.

Redfox 13.12.2009 12:54

Inno warte und entspann dich bis ACE2 als final rauskommt - wird doch momentan eh noch heftig dran herumgefrickelt. :confused:
Böse Zunge behaupten sogar der Mod wurde nur so zeitig released um noch nominiert zu werden. :lol:

King Homer 13.12.2009 13:50

Möglich wärs aber unwahrscheinlich.

Da wir von vorneherein nicht den selben Fehler wie BI machen wollten haben wir die Mod gleich als "Beta" releast um eben genügend Feedback bis zum eigentlichen Releasetermin zu bekommen.

Blackland 13.12.2009 19:53

Zitat:

Zitat von Desert (Beitrag 283971)
Ja aber er updatet die entsprechenden Mods wohl nicht wenn du die vorher manuell schon angelegt hattest oder der Mod schon vorher installiert worden oder installiert gewesen ist. Du kannst die beiden Ordner ja mal aus dem ArmA2 Verzeichnis verschieben und dann den Updater nochmal durchlaufen lassen.

Das ist nicht ganz richtig (außer die Beta-Geschichte).

Alle drei Ordner können freilich vorab heruntergeladen und entpackt installiert werden. Hier kommt es jedoch entscheident darauf an, dass sowohl der Ordner .rsync (inkl. Unterordner), als auch die versions.txt sich ZUSÄTZLICH UNVERÄNDERT im Modordner befinden:

Bsp:

@ACE
\Addons
\.rsync
\versions.txt

Zusätzlich muss sich im SIX-Updater Programm-Verzeichnis folgende Datei befinden:

six-updater.yml

die folgenden Inhalt enthält:

Code:

---
:app_created_at: 2009-11-14 15:53:32 Z
:app_id: 3
:app_name: ACE
:app_updated_at: 2009-11-14 15:53:32 Z
:folders:
- :folder: beta
  :repository:
  - rsync://dev-heaven.net/rel/beta/.
  - rsync://s01.6thsense.eu/rel/beta/.
  - rsync://s02.6thsense.eu/rel/beta/.
- :folder: "@CBA"
  :repository:
  - rsync://dev-heaven.net/rel/cba/.
  - rsync://s01.6thsense.eu/rel/cba/.
  - rsync://s02.6thsense.eu/rel/cba/.
- :folder: "@ACE"
  :repository:
  - rsync://dev-heaven.net/rel/ace/.
  - rsync://s01.6thsense.eu/rel/ace/.
  - rsync://s02.6thsense.eu/rel/ace/.
- :folder: "@ACEX"
  :repository:
  - rsync://dev-heaven.net/rel/acex/.
  - rsync://s01.6thsense.eu/rel/acex/.
  - rsync://s02.6thsense.eu/rel/acex/.
:server:
  :address: 64.34.172.149
  :created_at: 2009-09-22 10:17:51 Z
  :id: 2f645434-a761-11de-b917-0021855d3b6d
  :name: ACE Test Server
  :password:
  :port: 2333
  :updated_at: 2009-09-22 17:32:49 Z


Sind diese Sachen vorhanden, startet man den Six-Updater und kann bequem mit Option "2" völlig selbständig die Updates einspielen lassen, ohne auf die Web-Gui zurückgreifen zu müssen!! ;)

Desert 13.12.2009 20:20

Jaaaa das mag zwar funktionieren wenn man es weiss und es dann entsprechend vorbereitet aaaaaber so wie ich Inno verstanden habe hatte er die Mods vorher manuell ohne Vorbereitung auf ACE2 oder den Updater installiert. :p

Blackland 13.12.2009 22:46

Zitat:

Zitat von Desert (Beitrag 284184)
Jaaaa das mag zwar funktionieren wenn man es weiss und es dann entsprechend vorbereitet aaaaaber so wie ich Inno verstanden habe hatte er die Mods vorher manuell ohne Vorbereitung auf ACE2 oder den Updater installiert...

Ja ich doch auch.... :confused:

Den Rest hab ich hinterher gemacht. :)

INNOCENT&CLUELESS 14.12.2009 13:18

Zitat:

Zitat von Desert (Beitrag 284184)
Jaaaa das mag zwar funktionieren wenn man es weiss und es dann entsprechend vorbereitet aaaaaber so wie ich Inno verstanden habe hatte er die Mods vorher manuell ohne Vorbereitung auf ACE2 oder den Updater installiert. :p

So isses, alles nomma weggelöscht, die 7z-s nomma in den Six-uptader (diesmal 2.1 statt 1.6) reinkopiert und dann hat er.....NICHT :stupid: die 7z Dateien im sixupdater-root genommen sondern nochmal runtergeladen und sonstwo zwischengespeichert.

Hat aber brav im ArmA2-Ordner wieder die @ACE etc erstellt.

Muss man verstehen? :komisch: Nö! Togal! :ugly:


BTW, hab ich noch was falsch gemacht oder hat ACE 2 nur Einheiten für WEST gemacht?


Und:

Zitat:

3.Wie starte ich mit ACE?
-Der Updater erstellt automatisch 2 Verknüpfungen im Arma Hauptverzeichnis die man ausführen kann. Oder man nimmt das beliebte Yoma Addontool und fügt es ein.
Bei mir wurden mit Sixupd 2.1 KEINE SHortcuts erstellt.


Zitat:

Danach geht ihr in euren Arma2 Ordner und öffnet die C:/Bohemia Interactive/Arma2/userconfig/Ace/ace_clientside_config.txt Da tragt ihr unter "class Identity" NICHT dem ersten das ist nur das Beispiel euren Namen ein. Also John Doe in exakt euren Ingamenamen ändern. Der Squad.xml Zusatz gehört NICHT zu eurem Ingamenamen.
Hab ich net gemacht, trotzdem startet ACE2 mit meinem gängigen Nick.

Desert 14.12.2009 13:50

Na denn is ja nu alles wieder gut. :daumen:

AHTNTEPPOP 14.12.2009 19:53

Wie kann ich eigentlich weitere Addons mit meiner Verknüpfung starten?

"C:\Program files\Bohemia Interactive\ArmA 2\beta\arma2.exe" -mod=beta;@CBA;@ACE;@ACEX -nosplash

so sieht es bei mir der Zeit aus.
Einafch am ende die weiteren Addons aufzählen oder wie?

MfG
AHTNTEPPOP


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:16 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117