HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Mod und Addon Ecke (https://hx3.de/mod-addon-ecke-34/)
-   -   WW2 Fans aufgepasst (https://hx3.de/mod-addon-ecke-34/ww2-fans-aufgepasst-6949/)

Keeper 19.03.2003 00:24

Servus leute ich wurde gebeten mal in dem Forum hier zu posten.
Also lege ich mal los, ich hab schon bei Mapfact gepostet das ich seit längerem an Missionen im bereich zweiter Weltkrieg bastel.
Und nun bin ich am basteln einer Mission die (Ich wills doch hofen) zimlich gut wird.
Ich hab aber auch schon gesagt das es nicht gut ist wenn man erst das Maul aufreißt und dann nichts bei rum kommt.
Also sag ich gleich wenn ihr mehr wissen wollt könnt ihr auf meine (nicht wirklich gute) HomePage www.mongo.lan.de.vu gehen wo es ein paar Pics von meiner Mamut mission zu sehen gibt.
Ich werde aber gerne meine News hier posten wenn ihr wollt und auch fragen beantworten wenn ihr welche habt.
Da ich ebenfalls immer wieder mal Hilfe brauch bin ich hier bzw. auch bei MapFact nicht falsch.
Da ich durch WW2 auf sehr viele AddOns angewiesen bin habe ich schon jetzt so mine Probs.
Zu meiner aktuellen Mission The Advanture of Ryan die zu ca. 60% vertig ist brauche ich jetzt schon 50MB an AddOns das ist sau viel und die Mission selbst hat (jetzt 4) später über 5MB wegen den ganzen Sound Files und das ist schon zimlich viel.
Und zum schluss wollte ich noch sagen das ich zimlich schräg angesehen wurde als ich im Forum von MapFact gesagt habe das ich vor habe eine Demo zu meiner Mission zu machen.
Klar ist es unewöhnlich aber meine Mission wird schon ein paar Stunden dauern und die Demo hallt nur höchstens 5 Minuten damit man mal einen kleinen Eindruck bekommt wegen der Atmosphäre in der Mission.
Und ich habe keine Probleme damit auch mal was zu machen was ungewöhnlich ist,ne Demo zu einer Mission warum nicht?
So genug getextet

Daedalus 19.03.2003 14:28

Also ich finde die Idee gut!
Poste mal die ungefaire Story und den Kampfverlauf!
Nur von einer Demo würde ich abraten weil dann der ganze Reiz der Mission verloren geht!

Keeper 19.03.2003 22:51

-=The Adventure of Ryan=-

Storry:Frankreich Normandie 1944 3000 Fuß hoch sie sitzen in einem Bomber und warten auf den Absprung.
Sie sind nur Private und sie kennen ihr eigentliches Ziel nicht nur ihr Vorgesetzter kennt alle Einzelheiten.
Ihre Aufgabe besteht darin Ihren Vorgesetzten zu beschützen (er darf in der Ganzen Mission nicht sterben)
und persönlich die Schützen an den 88tern zu erledigen.
Nur der Vorgesetzte kennt den Weg und das Ziel, folgen sie immer den Anweisungen des Vorgesetzten.

Das eigentliche Ziel der Mission ist die Forschung und Entwicklung der V2 Rakete zu verhinden
die Lagerung und Forschung findet in einem SS Hauptquatier statt.
Eine Forscherin und ein Proffessor müssen eliminiert.

Weitere Infos kommenn noch
Version 1.2 Beta
Etwa 60% ist fertig
ich denke das ich die Mission in etwa 2 Monatenn fertig habe


Mein System:

Athlon 1.4 GHz
256MB Ram
GF3 TI 200

Mission Vorraussetzung:

min 1GHz Empfohlen 1,6GHz oder mehr
min 256MB Ram Empfohlen 512MB Ram
min GF2/Readon Empfohlen GF4/Readon Pro


Ich möchte ein 1A Produkt abliefern und das braucht eben Z E I T


Und nochwas ich brauche jemand der mir beim Brifing.html helfen kann (ich glaube dazu bin ich zu unfähig)Das kommt immer zweimal kein plan Warum.

So denke damit habe ich genügend Rechtschreibfehler gemacht ich hör jetzt auf.

Keeper


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:50 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117