HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Die Litfaßsäule (https://hx3.de/litfasssaeule-168/)
-   -   Fluggeschwader für Arma2 gesucht! (https://hx3.de/litfasssaeule-168/fluggeschwader-fuer-arma2-gesucht-18955/)

Lommar 05.05.2010 11:02

Fluggeschwader für Arma2 gesucht!
 
Hi all,

gibts sowas in Arma2 die sich ausschließlich mit Helis und Jets beschäftigen? Wenn nicht wer hat Interesse bei einem mit dabei zu sein?

Wichtig ist das man sich darauf spezialisiert.

Pfandgiraffe 05.05.2010 13:05

und wie stellst du dir das im detail vor?

Lommar 05.05.2010 13:27

Naja ist ein Geschwader was die Helis und Flugzeuge online fliegt koordiniert den Gegner bekämpft und kein sinnloses rumgefliege praktiziert. Wenn ich das online so sehe was da abgeht wird mir schlecht, entweder der Gunner taugt nix oder der Pilot. Dann fliege ich lieber alleine aber dann verliert man den Vorteil.
Wenn es noch mehr Flugbegeisterte gibt die die Maschinen beherrschen und damit umgehen können wäre das toll ein kleines Geschwader ins Leben zurufen. Ohne irgendwelche strengen Regeln. Es muss auf jeden Fall oft ein Training stattfinden um das fliegen und Ziele bekämpfen zu optimieren.
Bin selber ein begeisterter Hardcoresimmer z.b. Apache&Havoc, Longbow, IL2, SH5, FSX u.s.w.

Pfandgiraffe 08.05.2010 01:01

naja, aber das ist doch eher langweilig. arma ist kein reiner flugsimulator womit du mal 2 stunden mit fliegen verbringen kannst. um so besser du fliegst um so schneller bist du eigentlich wieder auf dem boden.
ein überflug dauert nicht einmal 5 minuten. ein flug mit angriff wird da nicht viel länger. wenn ich fliege dann fliege ich hin, schieße alle gegner ab und wenn meine munition alle ist fliege ich zurück oder betätige den schleudersitz um am boden auch meine aderen magazine zu leeren.
also was sollte man da noch trainieren oder optimieren? ...aber bitte nicht angegriffen fühlen durch mein agressives hinterfragen, ich versuche nur zu verstehen wie du dir das vorstellst. eventuell kann man ja mal einen probeflug machen .


mfg

Serclaes 09.05.2010 16:22

Der Gedanke ist garnicht so abwegig.
Bei der vLLBrig31 gibt es eine Pilotenausbildung und "Hauptberufliche" Piloten. Gleichzeitig versuchen wir das so realistisch wie Möglich und Sinnvoll umzusetzen.

Griffon 10.05.2010 08:29

Also ich für meinen Teil durfte die vLLBrig31 schon InGame erleben und so fern die Landezone sicher ist, machen die nen richtig geilen Job.
Ich denke da nur an den Formationsflug zu LZ, beim Beta Test.

Also mein Tipp für Dich Lommar, setz Dich mal mit Serclaes in Verbindung. ;)

Serclaes 10.05.2010 11:51

Am beta Abend war es leider ein sehr kurzer flug und nicht ausschließlich vLLBrig31 Piloten aber trotzdem vielen Dank für das Lob, ich werde das so an unsere Piloten weitergeben. :)

burns 10.05.2010 21:35

BWMod Coop - Heliobagterflug on Vimeo

Video von besagtem Beta Dings - aus Sicht und mit Gruß von Bravo :D

Serclaes 11.05.2010 12:29

Ah, sehr schöner Stoff für die Nachbesprechung. Vielen Dank! :)

Griffon 11.05.2010 12:50

@ Sercleas wir hätten gestern mal einen Mitschnitt vom Anflug aufs TEUFELSSCHLOSS machen sollen der war richtig gut und auch erfolgreich.

Aber um mal wieder zum Thema zu kommen LOMMAR zocke einfach mal mit den Jungs von der vLLBrig31, überlasse denen das steuern der Luftfahrzeuge und Du wirst viel Freude haben.

IZU 11.05.2010 16:35

Meiner Meinung nach, haben Fluggeräte und allgemein Fahrzeuge ein viel zu tiefen Stellenwert in ArmA2. Die Geräte werden einfach verheitzt bis sich die Balken biegen, als wäre es Massenwahre die dazu vorgesehen ist möglichst schnell hochgehen zu lassen. Es ist ein Punkt wo ich noch vermisse im ArmA Universum, mehr Spieler die etwas koordinierter mit den Fahrzeugen umgehen, Missions wo die Farhzeuge nicht gespawnt werden damit man auch den warhen Nutzen und die Abhängigkeit spüren muss, wenn man mal mitten in der Pampa sitzt und ein Farhzeug dringen nötig wäre, gerade wenn ich da so ans ACE2 Stamina system denke.

Grey Wolf 12.05.2010 14:23

Hallo IZU,

also wir haben die Erfahrung gemacht, das Fahrzeuge (bis auf Helikopter) in ArmA² noch sehr unsicher laufen. Das hat ganz verschiedene Gründe, ein Hauptgrund ist, das der Fahrer eine sehr gute Leitung und eine sehr stabile ArmA² Version haben muss. Letzte Test’s haben aber gezeigt, das die Leitung anscheinend sekundär ist.

Wir hatten zwei Events wo wir verstärkt auf Fahrzeuge gesetzt hatten. Beim ersten war es ein Konvoi aus HMWV mit verschiedener Bewaffnung… leider waren hier viele Disconnected der Fall und der Kfz Konvoi GrpFhr hatte echt viel zu tun…

Beim zweiten Event was mehr Gewichtung auf die Fahrzeuge legte ging dieses ganz gut… hier waren die Fahrer aber „handverlesen“.

Leider ist es eben kein Geheimnis, das die gepanzerten Fahrzeuge und die Fahrzeuge allg. (Ausnahme Helikopter) noch nicht sehr stabil laufen…

Da ist es dann – leider – eine ganz normale Reaktion diese nicht gebührend zu nutzen… Wobei ich aber auch finde, das dieses nicht i.O. ist und man versuchen sollte hier realistisch mit solchen Gefährten um zu gehen.

MemphisBelle 29.08.2010 16:55

Ich muss sagen, daß ich diese Idee eines ArmA2 weiten Fluggeschwaders an und für sich doch recht interessant finde. In der Tat ist es vielleicht etwas schwierig sich das jetzt so vor zu stellen, gerade was das stinknormale Public playing angeht. Aber stellt Euch doch mal vor, das speziell für Teaminterne bzw. Teamübergreifende Events ein externes Flugteam angefordert werden könnte, damit die Teams selber sich über dieses Thema keinen Kopf zu machen brauchen. Wobei es ja aber auch in jedem Clan die Member gibt, die selber gerne fliegen.

Wenn ich jedoch ungeachtet dessen, den ursprünglichen Gedanken einfach mal weiter spinne, stelle ich mir gerade mal so eine Internetseite vor...ich sage jetzt mal so ganz überheblich...virtuelles 160th SOAR...indem über ein Kontaktformular bzw. ein public TS Zugang entsprechendes Flupersonal für das eine oder andere Event angefordert werden könnte.

Würdet Ihr sowas Grundsätzlich für möglich halten?

Pfandgiraffe 29.08.2010 17:32

gutes personal ist so schwer zu finden.^_^

warum nicht, ein anruf genügt: ja ich bräuchte für nächsten donnerstag 2 piloten. ... nein, nichts besonderes nur ein- und ausfliegen. danke, auf wiederhören!

Serclaes 29.08.2010 17:52

Ich würds sogar anbieten. Wie am BWMod Beta Abend geschehen :D

Scooby 29.08.2010 18:40

Also ich find die Idee auch nicht schlecht. Ich für meinen Teil kann zwar gut fliegen aber mit dem Ziele bekämpfen haperts noch ein wenig ^^ Jedoch macht mir der reine Truppentransport ungemein spaß und wenn ich in einer Hot Zone auf nem Dach landen muss um jemand abzusetzen dann macht mich das Glücklich, besonders wenn ich in einem Stück RTB bin. Ich könnte mir das auf jeden Fall gut vorstellen. So ne Jagdbomber-, Transport- und ne Kampfhubschrauberstaffel.

Bin gerne bereit da mit zu machen.

Ist halt die Frage ob jeder alles fliegen soll oder man versucht die Leute auf eine Art zu setzen. Ich z.B. kann auf Kampfhubi verzichten aber fliege gern mal ne A10 oder eben Trsp.

Also ich dencke wir sollten uns mit der Idee mal auseinandersetzen. Erst mal gilt es Leute zu finden die mitmachen wollen. Wer will schreibt einfach mal hier rein und sagt was er gerne machen möchte und dann schauen wir mal was zusammenkommt.

MFG

MemphisBelle 29.08.2010 19:22

Na das haut mich jetzt vom Hocker, gerechnet hätte ich mir einem solchen feedback bestimmt nicht.
Wir sollten dann wohl sowas doch mal ins Auge fassen, auch nur, um es einfach mal auszuprobieren. Wobei es zu bedenken gilt, das evtl. interessiertes Personal auch noch Member in andern Clans sind, das sollte dementsprechend kommuniziert werden...

Insider: keine Sorge, ich laufe nicht weg :angel:

Also, was stelle ich mir jetzt darunter vor...wobei ich nur von mir selber ausgehe.

Eine Gemeinschaft, die sich auf die fliegenden Vehikel in ArmA2 und ff. spezialisiert (hat). Das schliesst Drehflügler sowie Starrflügler gleichermassen mit ein, speziell was CAS gegen gepanzerte Ziele angeht, bzw. Luftaufklärung oder Luftlandeoperationen, Versorgungsflüge etc. Die Liste könnte bestimmt noch ausgeweitet werden.

Zitat:

Zitat von Scooby (Beitrag 331446)

Bin gerne bereit da mit zu machen.

Ist halt die Frage ob jeder alles fliegen soll oder man versucht die Leute auf eine Art zu setzen. Ich z.B. kann auf Kampfhubi verzichten aber fliege gern mal ne A10 oder eben Trsp.

Also ich dencke wir sollten uns mit der Idee mal auseinandersetzen. Erst mal gilt es Leute zu finden die mitmachen wollen. Wer will schreibt einfach mal hier rein und sagt was er gerne machen möchte und dann schauen wir mal was zusammenkommt.


OK, schauen wir mal, was möglich währe....mein Vorschlag würde so aussehen:
Drehflügler (df) starrflügler (sf)

Stab
- Geschwaderführung
- Koordination von Trainingseinheiten
- Pilotenausbildung
- Controlling (Staffelbesetzung)
- Routing (Vergabe von Piloten an andere Clans zur Temporären Flugunterstützung nach u.a. Beipiel)

Transportfliegerstaffel
- Allgem. Truppentransport (df/sf) [C-130, CH-47, Bell UH1H, UH-60, HC3 Merlin {BAF}]
- Spec Ops Truppentransport (df) [AH-6 Little Bird mit und ohne GAU]
- Nachschubtransporte (df/sf) [C-130, CH-47, UH-60]

JaBoG:
- CAS (df/sf) [A-10, AH-1Z, AH-64]

Aufklärungsstaffel
- taktische / strategische Aufklärung (df) [OH-58 KIOWA, AH-11 Wildcat {BAF}]

Das währe jetzt mal so meine grobe Planung dessen, was man anstellen könnte. Habt Iht weitere ideen?


Zitat:

Zitat von Serclaes (Beitrag 331440)
Ich würds sogar anbieten. Wie am BWMod Beta Abend geschehen :D

OK, dann koppelst Du Deine Staffeln aus und wir gründen eine Übergeordnetes gemischtes Geschwader:D.

Scooby 29.08.2010 19:51

Na das liest sich als Grundgerüst doch schon mal sehr gut. Ich würde dann eben höchstens die Struktur etwas anders gliedern, sprich:

Stab Luftoperatives Zentrum

Stabsarbeit ^^

Unterstützungsgeschwader aufgeteilt in Trsp.- und Kampfstaffel

C-130, UH1, UH-60 etc sowie AH 1, Ah 64

Jabogeschwader

AV-8, A-10

Aufklärungsgeschwader

Kiowa, Wildcat

und als komponente der Aufklärung auch eine FAC Operator Gruppe um bei bedarf auch dieses spezielle Feld abzudecken. Somit kann dort auch ausgeborgt werden wenn keine entsprechenden Ressourcen vorhanden sind. Wobei ich dencke das dazu jeder "Pilot" ausgebildet werden sollte.

Auf jeden Fall sollte man jedem auch die möglichkeit geben das zu machen was er will jedoch eben auf bedarf. Bringt ja nix wenn beide Piloten sein wollen aber keiner der WSO. Müssen wa ma schauen ob wa nen Rotationssystem einführen könnten um jedem mal das Fliegen zu ermöglichen.

Ps: Memphis: haste schon ne Idee für nen möglichen Geschwadernamen.

Wie findest du denn virtuelles Luftoperatives Unterstützungszentrum = vLoU oder aber einfach LUz^^

MemphisBelle 29.08.2010 20:27

Zitat:

Zitat von Scooby (Beitrag 331464)
Ps: Memphis: haste schon ne Idee für nen möglichen Geschwadernamen.

Wie findest du denn virtuelles Luftoperatives Unterstützungszentrum = vLoU oder aber einfach LUz^^

Ich würde jetzt noch gar nicht so weit gehen und nach Namen suchen, sondern ich will erst mal schauen, in wie weit das ganze generell zuspruch finden würde.

Aber wenn wir schon von einem Namen sprechen, warum dann nicht etwas, was in Wirklichkeit auch exestiert? Viele Clans haben sich den Namen einer echten Einheit geliehen. Ich favourisiere da das virtuelle 160th SOAR, weil die genau das machen, was wir hier gerade diskutieren.

Aber warten wir erst mal ab, wie sich dieses Thema weiter entwickelt.
Deine Planung sieht schon ganz gut aus, wobei ich da noch was ergänzen würde (auch ergänzend zu meinem Vorschlag).

Und zwar unter Berücksichtigung von ACRE, eine Einheit bestehend aus einem Hubschrauber und 3 Mann mit grossem Funkgeräten, die quasi als fliegende Relaisstation am Himmel kreisen und somit die Kommunikation am Boden begünstigen...wenn sowas möglich ist.
(Der Vorschlag stammt von einem Member aus dem Clan in dem ich bin (Forces-of-war))

Scooby 29.08.2010 20:35

*lol* über sowas ähnliches hab ich auch nachgedacht jedoch Bodengebunden, sozusagen als ATC auf nem Fahrzeug oder so ^^

Das mit dem Namen war eigentlich auch ein wenig spaßig gemeint. Aber von wegen Namen einer echten Einheit kann ich damit durchaus leben.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:54 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117