HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Editing & Scripting (https://hx3.de/editing-scripting-187/)
-   -   Buildings (https://hx3.de/editing-scripting-187/buildings-22648/)

SomiXD 11.06.2013 10:29

Buildings
 
Hi Leute

Ich bin hier bei euch im Forum , da ich mir schon öfters eure Posts durchgelesen habe und das eine oder andere mit in mein Mapdesign einbauen konnte.


Nun steh ich aber für mich vor einer kleinen Herausforderung wo ich leider nicht weiter weiß und eure Hilfe benötige.

Problem 1: Ich möchte gerne Häuser oder ähnliches auf der Map platzieren habe da aber die Herausforderung das sich die Gebäude immer an der Map ausrichten, und so das grade Bauen fast unmöglich wird .

Bei Barrikaden zäunen etc finde ich das Feature ganz nett aber bei Gebäuden etwas fehl am platz , oder z.B. wenn mann mit Barrikaden eine grade Umzäunung errichten möchte an einem Berghang zb .

Nun die frage: Gibt es eine Möglichkeit diese Parameter irgendwie auszuschalten bei dem Item , oder so zu festigen, dass wenn ich die Map starte er das nicht berechnet und dem Boden angleicht ?


Problem 2 : Ich Arbeite mit dem eingebauten 3D Editor von Arma3 wobei ich zum Schluss die Biedi Datei wieder in eine Mission SQM umwandele .
Dabei passiert es aber, das obwohl alle Cords 1 zu 1 übernommen werden die Barrikaden nicht auf dem richtigen höhen Cord sitzen sondern ein Stück herunter sinken so das beide Teile dann anstatt aufeinander dann ineinander dargestellt werden.

Hoffe das da jemand etwas zu weiß und mir helfen kann .

MFG SomiXD


(Wer Kämpft kann Verlieren Wer nicht Kämpft hat schon Verloren )

Vienna 11.06.2013 10:58

Versuche einmal die Gebäude im 2D Editor zu plazieren. Das ist zwar etwas aufwendiger, verursacht aber weniger Ärger.

Wenn die Höhe nicht passt, dann kann sie in der Initialisierungszeile des Gebäudes wie folgt geändert werden:

this setPos [getPos this select 0,getPos this select 1,10];

Hier z.B. auf die Höhe von 10m.

Lester 11.06.2013 11:15

Im Zweifelsfall hebelt ein setdir auch die Bodenanpassung aus, ich bin mir jetzt aber nicht ganz sicher ob der jetzt vor oder nach dem setpos mußte damit es ausgehebelt ist.

Also entweder (z.B.):
Code:

this setdir (getdir this);this setPos [getPos this select 0,getPos this select 1,10];
oder
Code:

this setPos [getPos this select 0,getPos this select 1,10];this setdir (getdir this);

SomiXD 11.06.2013 17:23

Heho
 
Super Vielen Dank für die schnelle Antwort .

Ihr habt mir echt weiter geholfen.:D Super der 2 Code war die Lösung:daumen: meiner Probleme!!! THX an Lester und Vienna

SomiXD 11.06.2013 17:44

Gelände Modelieren
 
Heho

Der SomiXD hat da Irgendwie noch eine frage .

Kennt irgend jemand eine Möglichkeit das Gelände insofern zu bearbeiten das mann zb Gras ,Steine oder Bäume entfernen kann ?

AHTNTEPPOP 11.06.2013 19:04

Für Gras müsste es ja auch wieder in A3 den Rasenmäher geben, irgendwo unter Objekte. Kenne allerdings den englischen Begriff dafür nicht.

Steine und Bäume lassen sich meines Wissen nach nicht weg editieren.

SomiXD 12.06.2013 13:26

RE: Fragen über Fragen Gebäude
 
Hi

Danke für die schnelle Antwort ist zwar schade, da mich das Gras eigentlich nicht stört nur steine und bäume an gewissen Positionen. Aber ich hab da schon wieder was.

Gibt es eine Möglichkeit Objekte in Arma3 zu bekommen die es so nicht gibt und wenn ja ausschließlich mit der Funktion das der User sich diese mit der Mission File herunterladen kann ? ( Nicht mit dem SixLauncher !!!!!)

Danke euch im Voraus .

Lester 12.06.2013 13:56

Zitat:

Zitat von SomiXD (Beitrag 451961)
Hi

Danke für die schnelle Antwort ist zwar schade, da mich das Gras eigentlich nicht stört nur steine und bäume an gewissen Positionen. Aber ich hab da schon wieder was.

Gibt es eine Möglichkeit Objekte in Arma3 zu bekommen die es so nicht gibt und wenn ja ausschließlich mit der Funktion das der User sich diese mit der Mission File herunterladen kann ? ( Nicht mit dem SixLauncher !!!!!)

Danke euch im Voraus .

Jein ...
Nein zu völlig andersartige Objekte, aber bei diversen Objekten kann man via setobjecttexture eine andere Graphik draufpappen.
z.B. bei Werbetafeln etc.
Die Graphik dafür muß dann im Missionsordner liegen.

Für den genauen Umgang damit am besten mal suchen, da dürfte sich was finden lassen.

SomiXD 12.06.2013 15:43

re
 
Ok das wäre eine Möglichkeit ja, aber kann mann die mit dem Mission Upload den Usern zukommen lassen oder geht sowas nicht .

AHTNTEPPOP 12.06.2013 15:52

Zitat:

Zitat von SomiXD (Beitrag 451975)
Ok das wäre eine Möglichkeit ja, aber kann mann die mit dem Mission Upload den Usern zukommen lassen oder geht sowas nicht .

Das schreibt Lester doch. Das Bild bzw. die Grafik muss mit in den Missions Ordner also mit in die Missions pbo. Und diese Missions pbo Datei lädts du ja irgendwo hoch wo die Community diese dann downloaden kann.

SomiXD 12.06.2013 16:57

RE: Fragen über Fragen Gebäude
 
Ok Sorry das hab ich so nicht verstanden gehabt THx


Gibt es eine Möglichkeit einen Code zu setzen der bewirkt das ich ein item nach vorne oder nach hinten neige. Ich hab ja so nur x,z,y?

Buliwyf 12.06.2013 17:00

setVectorUp

z.B.

;)

Rockhount 13.06.2013 12:45

Eine BIS Funktion, igitt igitt igitt.
Vergiss nicht die Abfrage zur Initialisierung, wenn du schon eine BIS Funktion benutzen solltest:
Code:

waituntil {sleep .3;!isnil "bis_fnc_init"};

Xeno 13.06.2013 12:49

*del*

Xeno

Pfandgiraffe 13.06.2013 23:17

Ja, und weil es so viel Spass macht will ich auch nochmal Rockhount anmotzen:

Mensch Rockhount, du hast dich wohl noch garnicht mit A3 beschäftigt was?! Das ist nicht mehr nötig! :p


...und nun sagt dem Mann doch endlich mal jemand das er mit

Code:

this setVectorUp [0,0,1];
seine Objekte Lotrecht platzieren kann.



Und noch was...
@Culti, wer hat dir denn dieses Wissen anvertraut? Hast du mich nicht auch schonmal über irgend einen PM-Umweg gefragt wie du Objekte ausrichtest? Da habe ich dir diese Funktion ganz sicher nicht empfohlen. ;-)

Rockhount 14.06.2013 07:54

Zitat:

Zitat von Psychobastard (Beitrag 452089)
Das ist nicht mehr nötig! :p

Die letzte BIS Funktion, die ich benutzt hatte, war im Jahre 2010. Wie man aus mein voreherigen Post erkennen kann, beschäftige ich mich überhaupt nicht damit. Lieber scripte ich alles selbst, dann weis ich auch, wo die Fehler liegen, anstatt BIS zu vertrauen und die RPT voll zu hauen.

Zitat:

Zitat von Psychobastard (Beitrag 452089)
Mensch Rockhount, du hast dich wohl noch garnicht mit A3 beschäftigt was?!

Das hat auch seine Gründe, wenn nicht einmal die einfachsten Dinge funktionieren. Bsp.: Man Positioniert Objekt X an Position Y. Nun speichert man diese Position und wartet mit waitUntil bis das Objekt diese Position verlässt. Bei 1/3 aller Objekte funktioniert es, der Rest scheint die Position auf magische Weise zu verlassen, obwohl ich nebendran stehe und genau sehen kann, dass sich das Objekt kein Millimeter bewegt. Also so etwas will ich mir noch nicht antun. Dieses Beispiel hatte ich übrigens aus Cultis Mission entnommen, wo dieses Phänomen zu sehen war. Vielleicht schafft es die Script-Engine einfach noch nicht, einmal jede 5 Sekunden die Positionen von 100+ Objekten gleichzeitig zu verändern, zu erfassen, abzuspeichern und zu vergleichen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:29 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118