HX3 Foren

HX3 Foren (https://hx3.de/)
-   Editing & Scripting (https://hx3.de/editing-scripting-167/)
-   -   Einheiten mit UPS NACHTRÄGLICH erstellen (https://hx3.de/editing-scripting-167/einheiten-ups-nachtraeglich-erstellen-18903/)

Althalus 18.04.2010 11:40

Einheiten mit UPS NACHTRÄGLICH erstellen
 
Hallo Chummerz,
jemand eine Idee wie ich nach dem Auslösen eines Ereignisses einige Einheiten mit UPS Init Eintrag erstellen kann?
Im Auslöser steht drin:
Code:

"East_WP1" setmarkerpos getpos pat; tmp = execVM "create.sqf";
Einmal zum Verschieben und einmal der Aufruf der SQF um die Einheiten zu Erstellen.
Das funzt auch mit den Einheiten, solange ich bei der Init nichts eintrage:
in der create.sqf steht drin:
Code:

Test= createGroup east;
"RU_Soldier_Sniper" createUnit [getMarkerPos "pat",Test,nul=[this,"East_WP1"] execVM "ups.sqf",0.8,"Corporal"];

Was ist da falsch? Oder läuft verkehrt?

Habe es vorher auch versucht in dem ich einer bestehenden Gruppe die Markierung einfach in ein anderes Gebiet verschiebe. Aber die Einheiten bleiben dann einfach dort und Patroulieren das gebiet. Genauso nachdem ich sie getötet habe. Sie Spawnen dann zwar aber laufen in das alte gebiet.

Falls das zu verquer war sry ^^

PS: hat sich in der Zwischenzeit geklärt. Wenn auch Ohne UPS ist es das was ich wollte:
Code:

Group1 = CreateGroup EAST;
g1_1 = Group1 createUnit ["RU_Soldier_Officer", [(getpos spawn1) select 0,(getpos spawn1) select 1,0], [], 1, "FORM"];
wp1 = Group1 addwaypoint [position pat, 30];
wp1 setWaypointBehaviour "safe";
wp1 setwaypointtype "SAD";
wp1 setWaypointFormation "LINE";
wp1 setWaypointSpeed "normal";


Anemia 19.04.2010 06:08

Hatte das gleiche Problem wie du .. und ich glaub ich habs irgendwann aufgegeben.

Schau mal in meine letzten Post hier , dann siehst du wie weit ich gekommen bin.

http://hx3.de/editing-scripting-167/...85/#post301031

ich habe die einheiten über einen Trigger erstellt ... und die Initzeile wollten sie auch nicht annehmen.

Was du allerdings machen könntest... erstelle die gruppe..
Mache einen Trigger über den bereich wo die gruppe erstellt wird.... frage alle einheiten in dem Trigger ab weise ihnen dann die Initzeile zu.

Glaube auf die idee bin ich bei mir damals ganricht drauf gekommen.

Solltest du unterdessen eine andere Lösung gefunden haben währe ich auch daran sehr interessiert.

Ich arbeite allerdings mit Upsmon , was meiner meinung nach um einiges besser ist.... Unterdessen kann man mit dem Skript auch Hinterhalte legen lassen.... usw. .

UPSMON-Urban Patrol Script - Armaholic.com

Cyborg11 19.04.2010 14:12

Schaut euch mal das hier an AI respawn group patrol area using UPS - Armaholic.com

Althalus 19.04.2010 15:21

Ja das kenne ich, nur sollen die Einheiten ja erst erstellt werden, wenn ein bestimmtes Ereigniss eintritt. Und nicht früher. Das Script ist dafür da um einheiten mit UPS nach dem Ableben wieder Spawnen zu lassen. -.-

Althalus 19.04.2010 21:41

Von Harry hab ich einen Tipp bekommen.
Code:

if(!(isserver)) exitWith{};

sleep 2;

Group1 = CreateGroup EAST;
g1_1 = Group1 createUnit ["RU_Soldier_Marksman", [(getpos start1) select 0,(getpos start1) select 1,0], [], 20, "FORM"];
g1_2 = Group1 createUnit ["RU_Soldier_MG", [(getpos g1_1) select 0,(getpos g1_1) select 1,0], [], 1, "FORM"];
g1_3 = Group1 createUnit ["RU_Soldier_GL", [(getpos g1_1) select 0,(getpos g1_1) select 1,0], [], 2, "FORM"];
g1_4 = Group1 createUnit ["RU_Soldier", [(getpos g1_1) select 0,(getpos g1_1) select 1,0], [], 3, "FORM"];

Group2 = CreateGroup EAST;
g2_1 = Group2 createUnit ["RU_Soldier_Marksman", [(getpos start2) select 0,(getpos start2) select 1,0], [], 20, "FORM"];
g2_2 = Group2 createUnit ["RU_Soldier_MG", [(getpos g2_1) select 0,(getpos g2_1) select 1,0], [], 1, "FORM"];
g2_3 = Group2 createUnit ["RU_Soldier_GL", [(getpos g2_1) select 0,(getpos g2_1) select 1,0], [], 2, "FORM"];
g2_4 = Group2 createUnit ["RU_Soldier", [(getpos g2_1) select 0,(getpos g2_1) select 1,0], [], 3, "FORM"];

nul=[g1_1,"ups1","notrandom"] execVM "ups.sqf";
nul=[g2_1,"ups2","notrandom"] execVM "ups.sqf";

Man benötigt dafür 2 Heli-Hs und zwei Bereiche.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:34 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119