HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2015, 16:36   #121 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 42
Beiträge: 8.337
Standard

Zitat von TeilX Beitrag anzeigen

Und was bringt das? Nix. Von nix, kommt nix.

Wenn ich alleine das mache - nix. Wenn millionen Deutsche das machen - alles.

Wer natürlich weiter macht und drauf scheisst - darf sich über die Bombe unter seinem Arsch nicht wundern. Im Gegenteil - da gibts von mir noch, wie Storm das so schön sagt, dämliche Sprücher hinterher

Ich garantiere dir - die Konzerne und Lobbyisten und Politiker kümmerts nen feuchten Dreck ob TeilX als Kollateralschaden endet oder nicht

Die interessiert es aber, ihre Produkte zu verkaufen.

Wenn wir sie mit Enthaltung (weitestgehend - ich sehe ja ein das man nicht garnicht konsumieren kann) - dann müssen sie reagieren. Und da sie uns nicht mit Gewalt zum Konsum zwingen können....das wäre wirklich Verschwörungstheorie...bleibt ihnen nicht viel Wahl.

Einer alleine kann heute vielleicht nichts mehr ändern. Aber jeder einzelne kann es.

Zitat von Cartman Beitrag anzeigen


An der Stelle betone ich noch mal, dass ich es nicht gut finde, aber wir können diesen Krieg, der mittlerweile an unserer Haustür angekommen ist, nicht unter Kontrolle bringen, wenn wir nicht endlich unsere Taktiken ändern und Härte zeigen.

Afghanistan ist das beste Beispiel.

Bullshit. Genau...Afghanistan ist das beste beispiel. Durch Gewalt entsteht nur neue Gewalt. Ob Du das nun akzeptierst oder nicht is dein Problem. Das ist ein Naturgesetz das zu allen Zeiten gegolten hat.

Es bliebe einzig die gewaltsame Unterdrückung auf Dauer - siehe Nordkorea. Möchtest Du so leben? Oder denkst Du "die da oben" denken "ohhh...wir unterdrücken alle, aber den Cartman lassen wir in Ruhe".

Du willst ein totalitäres Militärregime? Du erträgst ja nicht mal nen Attentat in Paris.


Zitat:

Es ist gut, dass immer mehr Menschen ihr Konsumverhalten ändern, mache ich in bestimmten Bereichen auch, aber komplett einschränken ist auch bei mir nicht.

Geht auch garnicht. Es geht schon aus Gründen des Platzes nicht das sich jeder Autonom versorgt, wie es manche machen und meinen damit ein Vorbild zu sein.
Zitat:

Deine Computerteile wurden auch durch Krieg, Kinderarbeit, Umweltverschmutzung und globales Finanzsystem produziert.

Weiss ich. Ich schrieb ja, daß ich streng genommen nicht mal die hätte kaufen dürfen. Da es aber so ziemlich mein einziger Konsum ist und ich beim drumherum wenigstens darauf achte, das es sittlich zugeht, nehme ich das mit einem unguten Gefühl in Kauf.


Zitat:

Wir leben hier in einer Demokratie und wenn die Mehrheit der Menschen es so will, dann wird es sich halt nicht ändern.

Storm hat also das Recht seine Sachen bei Amazon zu kaufen.

Richtig. Das Recht haben alle. Nur verwirgen sie sich damit automatisch das Recht rumzumaulen wenn alles den Bach runtergeht. Auch das können sie, dank Redefreiheit. Aber ernst nimmt das keiner.


Zitat:

Was mich an der Sache nur ankotzt, ist diese Doppelmoral. Bestes Beispiel sind die ganzen "Gutmenschen", die Selfies mit ihren "blutigen" Smartphones schießen.

Und dabei Nike Schuhe tragen, während man auf Demos sich gegen Kinderarbeit in 3. Weltländern echauffiert^^

Es ist aber mal ein Anfang, wenn man seinen Konsum einschränkt. Stark einschränkt. Und bewusster einkauft. Alles auf ein mal kann man damit nicht ändern. Aber es wäre mal ein Anfang.

Hier liegt das Problem - es führt zu persönlichen Einschränkungen. Das wollen viele einfach nicht. Gier.

Zitat:

Wir können nicht das eine predigen und das andere leben.

Doch...sagst Du doch selber. Wir können tun und lassen was uns gefällt. Wir können dann nur nicht erwarten das sich was zum besseren verändert
Das ist was viele nicht wahrhaben wollen. Das es so nicht funktioniert.

Wer den ganzen Tag den Kopf gegen die Wand hämmert - kann er gerne tun - der wird Abends Kopfschmerzen haben. Nur darf er nicht die Wand beschuldigen und jammern. Sondern muss in den Spiegel schauen, wer der Depp ist, der ihm die Schmerzen eingebrockt hat. Und dann aufhören damit.
Oder meckernd weitermachen und dann irgendwann tot umfallen.
__________________
MSI B350 VDH Pro | AMD Ryzen 2400G | AMD Sapphire RX 480 8GB | Kingston Hyper 16GB DDR-4 3200 | DIY ED-Tracker | Thrustmaster T300RS GT | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 17:06   #122 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 51
Beiträge: 3.091
Standard

Duke, selbst wenn die "Westnationen" alles richtig machen würden, es gäbe trotzdem ein Mob von blutgierigen Psychopathen und einen Haufen Sympathisanten, denn es ist nicht entscheidend, was man tut, sondern ob man strenggläubig ist oder 1 Nanometer davon abweicht. Da ist egal ob die Religion Islam Version 0.1 oder Nationalsozialismus heißt. Entscheidend ist der moralische Freibrief aufs Ausmorden von allem, was nach Differenz riecht.

Denn auch wenn wir als Brandbeschleuniger fungieren mögen, entscheidend ist Unbildung in Verbindung mit youth bulge. Diesen Faktor in der Diskussion weiterhin zu ignorieren, zeugt nur von Ignoranz im Dienst des Schuldzuweisenwollens.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 17:11   #123 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 1.150
Standard

Zitat:

Bullshit. Genau...Afghanistan ist das beste beispiel. Durch Gewalt entsteht nur neue Gewalt. Ob Du das nun akzeptierst oder nicht is dein Problem. Das ist ein Naturgesetz das zu allen Zeiten gegolten hat.

Da hast Du mich falsch verstanden. Was ich sagen wollte war, dass wir Syrien innerhalb von wenigen Tagen einnehmen werden und dann wieder der selbe BS wie in Afghanistan und dem Irak losgeht.

Wir kämpfen dort nicht gegen reguläre Armeen, sondern führen Partisanenkrieg und der kann nur durch das Brechen des Widerstandes gewonnen werden. Notfalls bis zur "ethnischen Säuberung".

Die Amis haben das im Irak nicht durchgezogen, da man seit Vietnam die Medien im Nacken hat und Politiker und Militärs um ihre Karriere fürchten. Wir haben sogar versucht, den Anschein zu erwecken, dass es ein humanitärer Einsatz war.

Deshalb sage ich ja, wenn dann muss man es richtig durchziehen, sonst macht man es nur schlimmer, daher bin ich auch GEGEN eine Beteiligung.

Von mir aus sollen die da unten neue Grenzen ziehen und jeder kann seinen Bereich haben und dann können sie von mir aus auch gerne ungestört ihre Religion ausüben.

Und auf den Überwachungsstaat steuern wir gerade zu und wenn es so weiter geht, bald unter rechter Hand.

Wir können zwar das Eine predigen und das Andere tun, ganz richtig, aber wir werden daran kaputt gehen.

Wir scheißen seit Jahren auf die Afrikaner und Araber und lassen sie jetzt ungehindert in unser Land "einmarschieren" und ich garantiere Dir, dass auch der dankbarste "Flüchtling" genau weiß, wer Schuld daran ist, dass sein Heimatland brennt.

Und wir wundern uns, dass jetzt Bomben hochgehen, wo wir die doch so herzlich Willkommen heißen .

Es wird Zeit, dass die Menschen mal einen Schritt zurückmachen und sich das gesamte Bild ansehen, denn zurzeit schaffen wir in ganz Europa den Nährboden für Armut, Terror, Überwachung und Faschismus und wie das endet sollten wir Deutsche mittlerweile wissen.
__________________
Come for ArmA, stay for drama

Geändert von Cartman (20.11.2015 um 17:13 Uhr).
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 20:06   #124 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Zitat:

Ich garantiere dir - die Konzerne und Lobbyisten und Politiker kümmerts nen feuchten Dreck ob TeilX als Kollateralschaden endet oder nicht

Vor allem interessiert es den Kollateralschaden Verursacher nicht ob man nu wenig gemacht,konsumiert oder sonstiges veranstaltet hat.
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 13:59   #125 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 42
Beiträge: 8.337
Standard

Und jetzt haben die Türken auch noch einen russischen Bomber abgeschossen.
https://www.tagesschau.de/ausland/ab...pfjet-101.html

War ihnen wohl zu viel Erfolg seitens der Russen. Die haben nämlich u.a. Öl-Konvois Richtung Türkei abgeschossen.

Türkei will aber billiges Öl und ja auch den IS unterstützen.


Bin ja mal gespannt wie Moskau darauf reagiert.

Ich hoffe: Das die Russen besonnen reagieren. Das die Türkei nicht einen Bündnisfall ausruft. Und wenn doch, daß man ihnen den Vogel zeigt. Denn sonst hätten wir den 3. WK schneller als gedacht.

Edit: Schöner Bericht wie der IS finanziert wird.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/isl...a-1063522.html
__________________
MSI B350 VDH Pro | AMD Ryzen 2400G | AMD Sapphire RX 480 8GB | Kingston Hyper 16GB DDR-4 3200 | DIY ED-Tracker | Thrustmaster T300RS GT | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (24.11.2015 um 14:05 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 14:44   #126 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 1.150
Standard

Sind ja schon während des kalten Krieges einige Flieger verschwunden, da werden die jetzt nicht Fallout 5 starten.

Aber selbst wenn die Russen den türkischen Luftraum betreten haben sollten und gewarnt wurden, ist es trotzdem absolut unangemessen, das Flugzeug zu beschießen .

Wäre eigentlich noch die Krönung, wenn es unsere Patriot Raketen waren, aber so wie ich unsere Gurkentruppe kenne, funktionieren die eh nicht. Kommiss kommt von komisch .

Hab aber auf jeden Fall erst mal mein Facebook Foto eingefärbt, um Solidarität mit den Opfern islamistischer Gewalt zu zeigen. Man muss ja jeden Trend mitnehmen.

__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:06   #127 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Dank des Kalifen/Sultans aus Instanbul, ist der IS doch erst so stark geworden. Wer wollte denn um jeden Preis Assad von der Bühne fegen? Erdogan legt's doch nur drauf an, sein osmanisches Reich neu aufzustellen. Attatürk rotiert bereits im Grabe! Der will die Nato in einen Krieg ziehen. Da kann man nur hoffen, Putin macht's wie die Russen damals mit der USS Scorpion. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es Zahn-um-Zahn ablief und ablaufen wird, sollten die Türken überreagiert haben. Wenn Putin ausratet, wirds hier bald hell und warm und das außerhalb des Sommers!

Zitat:

Einen weiteren Grund für eine mögliche Versenkung der Scorpion sehen Anhänger dieser Theorie im zwei Monate vorher geschehenen Unfall an Bord des sowjetischen U-Bootes der Golf-Klasse, K-129 im Pazifik (dieses U-Boot wurde später im Azorian-Projekt teilweise von der CIA gehoben). Die Regierung der UdSSR sprach nach dem Vorfall davon, dass die K-129 von U-Booten der US-Marine versenkt worden sei, sodass die Scorpion aus Rache ebenfalls versenkt worden sein könnte. Nahrung bekamen derartige Spekulationen durch Aussagen russischer Marineoffiziere in den 1990ern, wonach es Absprachen zwischen sowjetischen und amerikanischen U-Boot-Offizieren gegeben habe, in beiden Fällen keine Untersuchungen zur Involvierung der jeweils anderen Seite anzustellen.

flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:12   #128 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 51
Beiträge: 6.205
Standard

Erdogan hat es nicht gepasst dass sich eine Allianz ohne ihn als Führer abgezeichnet hat und hat jetzt mal eiskalt auf den Tisch gekackt.

Genau so wie er eiskalt einen Bürgerkrieg anzettelt um Wahlen zu gewinnen.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:22   #129 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Hab gerade mal nachgeschaut - in den 50er und 60er gabs auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs militärische Vorfälle/Flugzeugabschüsse und es ist daraus kein 3. Weltkrieg entstanden. Hyperventilierende Doomsdayfetischisten, Aluhutträger, Stammtischredner und dramatische Berichterstattungen haben gerade wieder Hochkonjunktur....
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:27   #130 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

17:00 wird wieder eingeladen zum Nato Kindergeburtstag(Türkei erstes Geschenk). Russland schmollt da ihre Taktik(Russen ohne Grenzen) nicht mehr zieht.

Und die Zwei Piloten machen derweil Syrian Sightseeing.
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:27   #131 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

Hab gerade mal nachgeschaut - in den 50er und 60er gabs auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs militärische Vorfälle/Flugzeugabschüsse und es ist daraus kein 3. Weltkrieg entstanden. Hyperventilierende Doomsdayfetischisten, Aluhutträger, Stammtischredner und dramatische Berichterstattungen haben gerade wieder Hochkonjunktur....

Auf "Es ist lange gut gegangen. Es wird weiterhin gut gehen." würde ich mich nicht verlassen. Man kann natürlich auch mit dieser, nicht minder durch Naivität gefütterten Erklärung gut einschlafen.

Betrachtet man sich mal die Werdung von Türken und Russen in der letzten Dekade, braucht man allerdings keinen Aluhut um zu erkennen, dass sich da zwei Brüder im Geiste gegenüberstehen. Und einer davon ist in der Nato. Just fyi...
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:38   #132 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Zitat von TeilX Beitrag anzeigen

[...]Und die Zwei Piloten machen derweil Syrian Sightseeing.

Wenn dann nur einer. Der andere ist bereits dabei, den großen Wladimir Iljitsch Uljanow in den ewigen Jagdgründen zu treffen. Den haben die "Rebellen" wohl gleich erlegt.

Interessant ist, dass türkische Rettungshubschrauber angeblich Syrien beflogen haben, um die Piloten zu retten. Dabei sind sie wohl ebenfalls von den "Rebellen" beschossen worden.

Halten wir fest:

Die Türken wollen einen Schutzgürtel für die turkmenischen Stämme, werden aber von denen beschossen. Die Türken werfen den Russen vor, in ihren Luftraum eingedrungen zu sein. Dringen dann zur Rettung der abgeschossenen Piloten selbst in syrischen Luftraum ein.

*bissel viel "angeblich", aber heute, tja da weiss man ja auch nach 5mins nicht mehr, was noch stimmt.
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:44   #133 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 1.150
Standard

Ja, die konnten sogar vom Heli aus sehen, dass es sich um russische Rebellen gehandelt hat, zumindest wenn man den Medien glauben kann .

Sicherlich können sich Konflikte hochschaukeln, aber letztendlich braucht es für die "Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln" schon etwas mehr als verletzte Gefühle. Solange da keine wirtschaftlichen Interessen hinterstecken, wird Russland keinen Krieg mit der NATO über ein abgeschossenes Flugzeug starten. Vor allem da man ja gerade daran arbeitet, zusammen ins "Geschäft" zu kommen, um den syrischen Markt zu stürmen .
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:45   #134 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

flickflack, man kann aber auch abwarten und nicht sofort mit auf den Medienhypezug aufspringen.... nurmalso, fyi
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:51   #135 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Was für'n Hype? Ist das jetzt derselbe Diskussionstil deinerseits, wie damals bei der Simulations-Debatte in Star Citizen?
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 16:10   #136 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Dann schau dir mal die Nachrichten und Berichterstattungen an - wird sicher noch ein paar Sonder-, Extra- und Talksendungen geben...
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 16:24   #137 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

2060 wissen wa mehr.(wer da noch da ist)
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 16:28   #138 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 43
Beiträge: 1.863
Standard

Das mit der Lieferung von Waffen und Ausbildung der Rebellen durch die USA hat doch wunderbar geklappt:

YouTube Video


Das Gebiet was die SU-24 durchkreuzt hat ist ungefähr 2-3Km groß. Bei 6000m Höhe und ca. 1000km/h ein Wimpernschlag.
Da haben die Türken aber einen sehr nervösen Finger am Abzug gehabt.



Türkei raus aus der NATO!!!!!!
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 16:34   #139 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Die haben bis 5 gezählt und schon waren es 5 Verstöße(höher als 10 kommen die eh nicht).
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man

Geändert von TeilX (24.11.2015 um 16:39 Uhr).
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 16:34   #140 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

Dann schau dir mal die Nachrichten und Berichterstattungen an - wird sicher noch ein paar Sonder-, Extra- und Talksendungen geben...

Richtig. Weshalb frage ich bei dir eigentlich noch nach. Das ist exakt Dein Muster.
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
baiser par-derrière, flicki hat zeit ;), inno labert scheisse!


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TvT Misison endet nach x-minuten + Zielperson am Leben. (TvT-Fragen) Marscl Editing & Scripting 8 15.03.2013 16:26


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120