HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Diskussionsplattform

Diskussionsplattform Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2014, 18:11   #21 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 41
Beiträge: 8.269
Standard

Also Demonstrationen gibt es überall und ständig. Bekomme das ja ständig mit - meist im Nachhinein erst.

Nur sind diese Demos meist klein und werden von den Medien verschwiegen. Insofern hat Anthe ganz recht.

Bis vor 2 Jahren war ich auch bereit auf Demos zu gehen und noch zu ganz anderen Dingen^^
War ja auch schon mal auf 2 Demos.

Gibt aber auch dummerweise nicht mal eine einzige Infoseite im Netz, wo Demos regelmässig bekannt gemacht werden. So das ich es meist erst im Nachhinein mitbekomme - oder wahlweise die Demos so weti weg sind, daß ich garnicht erst hin komme. Von welchem Geld sollte ich denn am Monatsende nach Berlin fahren!? (Wo es ständig Demos gibt)

Aber inzwischen ist es mir egal. LMAAA^^ Ich hab inzwischen garkeine Lust mehr dazu. Ich mag nicht mal mehr regelmässig was dazu sagen, so viel Unlust verspüre ich inzwischen in diesem Land was ändern zu wollen. An letzterem sind aber hauptsächlich zwei Gründe schuld. Der eine ist das ich demnächst heirate und der andere ist dieses verblödete und verblendete Hammelvolk...es hat die Regierung die es verdient und ich wüsste nicht warum ich was daran ändern sollte.
Die meisten wissen doch nicht mal das man sie von vorne bis hinten verarscht oder es ist ihnen egal, weil sie noch was zu fressen und nen Fernseher haben.

Ich werde alles daran setzen beim nächsten Ausflug nach Phils dort nen Job zu bekommen und dann kann mich dieses Land und dessen Bewohner erst mal ne Zeit lang kreuzweise

Dann dürft ihr gerne jubeschreiend vor der Flimmerkiste mit Merkel&Co.zusammen in den Abgrund...was ich dann in letzter Konsequenz auch dort zu spüren bekommen würde. Aber das ist mir momentan latte...ob hier oder da für nen Hungerlohn arbeiten - dann lieber da. Sind die Mensche wenigstens besser drauf als hier.
__________________
MSI B350 VDH Pro | AMD Ryzen 2400G | AMD Sapphire RX 480 8GB | Kingston Hyper 16GB DDR-4 3200 | DIY ED-Tracker | Thrustmaster T300RS GT | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2014, 18:25   #22 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 43
Beiträge: 10.153
Standard

Respekt Duke! Du bist der einzige Nörgler, der für sich auch Konsequenzen ziehen will.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2014, 20:22   #23 (permalink)
10 Jahre hx3
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Saint
 
Registriert seit: 04.01.2008
Alter: 47
Beiträge: 312
Standard

@.Storm

Meine "Theorie" zum Widerstand der RAF ist sicherlich nicht ohne Spitzen, mich aber deshalb aus der Diskussion disqualifizieren zu wollen, halte ich für übertrieben. Du vertrittst den konservativen Standpunkt, besitzt Empathie für Bubacks Begleiter und dessen Angehörige. Die empfinde ich ebenfalls.

Mich störte und stört immer noch der inflationäre Gebrauch von solchen gewichtigen Wörtern. Terrorist. Wiegt schwer.

Was wäre wohl gewesen, wenn das NS Regime nie zerschlagen worden wäre? Wären dann Hans und Sophi Scholl, oder Graf von Stauffenberg auch Terroristen? Eine Sache der Definition. Wir sind uns heute einig, dass sie Widerstandskämpfer waren. Roland Freisler war anderer Meinung.

In Artikel 20 des GG steht es eindeutig niedergeschrieben. Der Mord an Ohnesorg und das was "der Staat" daraus gemacht hat, legitimiert jeglichen Widerstand. Oder würdest Du dabei zusehen, wenn ein Polizist jemanden hinrichtet und der Mord dann vertuscht werden soll?

Es geht mir nicht darum eine "Couch Revolution" zu starten, vielmehr darum anzuhalten, seine Sinne zu schärfen und Querlesen und Querdenken, wenn Claus Kleber und Co mal wieder mit Betroffener Miene über Terror, Islam, Juden, Banken, Christen, Homosexuelle, Moscheen, Bildung, Krise etc. verlustieren.

In diesem Sinne wünsche ich allen einen terrorfreien Abend.
__________________
"Um nirgends eine gähnende Leere zu lassen, wollen wir uns vorstellen, daß aller Orten und zu jeder Zeit etwas Wahrnehmbares vorhanden ist. Um nicht Materie oder Elektrizität zu sagen, will ich für dieses Etwas das Wort Substanz brauchen."

Hermann Minkowski
Saint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2014, 23:41   #24 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 50
Beiträge: 3.091
Standard

Saint, dein Kommentar zeigt Reife. Selten. Klaus Kleber....ja da schrillts bei mir ebenfalls. Eine Frage der Sensibilität.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 20:58   #25 (permalink)
10 Jahre hx3
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Saint
 
Registriert seit: 04.01.2008
Alter: 47
Beiträge: 312
Standard

Zitat von JumpingHubert Beitrag anzeigen

Saint, dein Kommentar zeigt Reife. Selten. Klaus Kleber....ja da schrillts bei mir ebenfalls. Eine Frage der Sensibilität.

Nur für den Fall, dass ich Dich nicht mißverstehe Meine Kommentare zeigen selten Reife?

Ich gelobe Besserung, versprochen
__________________
"Um nirgends eine gähnende Leere zu lassen, wollen wir uns vorstellen, daß aller Orten und zu jeder Zeit etwas Wahrnehmbares vorhanden ist. Um nicht Materie oder Elektrizität zu sagen, will ich für dieses Etwas das Wort Substanz brauchen."

Hermann Minkowski
Saint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 21:28   #26 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 37
Beiträge: 9.163
Standard

Vorhin wieder die Propaganda Sendung im zweiten "heute" gesehen.

Echt unfassbar, was da erzählt wird. Nato fühlt sich von Russland bedroht und will im Osten Europas Manöver durchziehen. Ha ha, dass ich nicht lache. Wenn hier einer bedroht wird, dann ist das Russland. Schließlich rückt der Westen/Nato/USA/EU (je nachdem wie man die schon nennen will) Russland immer mehr auf den Pelz auch trotz Abkommen, die nach dem Kalten Krieg gemacht wurden.

Ich weiss gar nicht, wieso ich mir den scheiss immer noch an sehe. Liegt wohl an mangelnder Alternativen.
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 22:33   #27 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Und was hat den der Benno Ohnsorg oder die RAF mit der aktuellen Situation in der Ukraine zu tun? Das sind zwei verschiedene paar Schuhe - sowas sollte man differenzieren können. Mehr Informationen + Alternativen kann man finden - wenn man will! Mußt halt nur aufpassen das es dann nicht zu einseitig für diese anderen ist/spricht... siehe RT, RIA Novosti, Svezda & Co.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 22:57   #28 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 37
Beiträge: 9.163
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

Und was hat den der Benno Ohnsorg oder die RAF mit der aktuellen Situation in der Ukraine zu tun? Das sind zwei verschiedene paar Schuhe - sowas sollte man differenzieren können. Mehr Informationen + Alternativen kann man finden - wenn man will! Mußt halt nur aufpassen das es dann nicht zu einseitig für diese anderen ist/spricht... siehe RT, RIA Novosti, Svezda & Co.

Es geht um die Einheitliche Bericht erstattung der Deutschen Medien und wie ich schon mal schrieb, der Widerstand gegen den Deutschen Staat.
So wie ich Saint verstanden habe, war sein Beitrag über den Mord an Benno Ohnesorg auch nur ein Bsp. und es ihm, sowie mir nur darum geht, zu erinnern, dass einiges schief läuft in Deutschland.

Dann nenne mir doch Deutsche Medien die nicht solch einen Mist verzapfen?

Geändert von AHTNTEPPOP (04.06.2014 um 15:47 Uhr).
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 23:13   #29 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 2.681
Standard

Ja Ja, was hier in Deutschland alles schief läuft Dann wander doch aus Anthe! Bin mal gespannt ob du in deinem geliebten Ostblock auch pünkltich deine Sozialleistungen erhälst
__________________
Marscl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 23:22   #30 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 37
Beiträge: 9.163
Standard

Zitat von Marcelinho Beitrag anzeigen

Ja Ja, was hier in Deutschland alles schief läuft Dann wander doch aus Anthe! Bin mal gespannt ob du in deinem geliebten Ostblock auch pünkltich deine Sozialleistungen erhälst

Nee, lass mal. Auf solch ein Niveau lass ich mich nicht herab. Deshalb gehe ich auch nicht weiter auf deinen Kommentar ein.
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 23:26   #31 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 2.681
Standard

Zitat von AHTNTEPPOP Beitrag anzeigen

Nee, lass mal. Auf solch ein Niveau lass ich mich nicht herab. Deshalb gehe ich auch nicht weiter auf deinen Kommentar ein.

Schade. Aber okay.
__________________
Marscl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 23:35   #32 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

AHTNTEPPOP also ich würde mal nicht so pauschal behaupten das alle deutschen Medien eine einheitliche Berichterstattung haben/machen. Gibt mehr als nur das Fernsehen... vielleicht kannst du zusätzlich auch Mal über den Tellerrand schauen und internationale Medien anschauen? Allerdings wird es sehr schwer wenn du schon vorereingenommen bist und "deine Welt" nur bestätigt haben willst.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 14:52   #33 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 37
Beiträge: 9.163
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

AHTNTEPPOP also ich würde mal nicht so pauschal behaupten das alle deutschen Medien eine einheitliche Berichterstattung haben/machen. Gibt mehr als nur das Fernsehen... vielleicht kannst du zusätzlich auch Mal über den Tellerrand schauen und internationale Medien anschauen? Allerdings wird es sehr schwer wenn du schon vorereingenommen bist und "deine Welt" nur bestätigt haben willst.

Wie wäre es, wenn du meine Frage beantworten würdest, anstelle mir Unterstellungen zu machen?
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 14:57   #34 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 43
Beiträge: 10.153
Standard

Welche Frage denn? Ich seh keine.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 15:01   #35 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 2.681
Standard

Zitat von .Storm Beitrag anzeigen

Welche Frage denn? Ich seh keine.

Selbe Frage wollte ich auch stellen, bis mir auffiel, dass Post #28 editiert wurde.

Trotzdem gehört zu einer Frage ein Fragezeichen^^

Zitat:

Dann nenne mir doch Deutsche Medien die nicht solch einen Mist verzapfen.

__________________
Marscl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 15:10   #36 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 50
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von Saint Beitrag anzeigen

Nur für den Fall, dass ich Dich nicht mißverstehe Meine Kommentare zeigen selten Reife?

Ich gelobe Besserung, versprochen

sorry war mißverständlich. Ich meinte daß ausgewogene Kommentare generell im Internet selten sind.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 22:11   #37 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 37
Beiträge: 9.163
Standard

YouTube Video
Einfach mal wirken lassen...


PS: Ist natürlich wieder nur ein weiteres Bsp.
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 22:44   #38 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 55
Beiträge: 3.013
Standard

Das Traurige ist, das die einzigsten einigermaßen "Westkritischen" Beiträge wenn auch nur vereinzelt von den Öffentlich-Rechtlichen kommen.

Ein klares Zeichen wie unsere Medienlandschaft politik-hörig-Linientreu gestrickt ist.
Um das Thema RAF aufzugreifen, mich würde es nicht wundern wenn irgendwelche Leute in absehbarer Zeit den Hals so voll haben das etwas ähnliches da hochgezogen wird.

Ich denke da nur an das "Freihandelsabkommen".
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 23:29   #39 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 37
Beiträge: 9.163
Standard

Zitat von Lester Beitrag anzeigen

Das Traurige ist, das die einzigsten einigermaßen "Westkritischen" Beiträge wenn auch nur vereinzelt von den Öffentlich-Rechtlichen kommen.

Ein klares Zeichen wie unsere Medienlandschaft politik-hörig-Linientreu gestrickt ist.
Um das Thema RAF aufzugreifen, mich würde es nicht wundern wenn irgendwelche Leute in absehbarer Zeit den Hals so voll haben das etwas ähnliches da hochgezogen wird.

Ich denke da nur an das "Freihandelsabkommen".

Ach genau, da war ja was.

Nur die US Wirtschaft profitiert davon, wenn mich nicht alles täuscht.

Die wollen ihre Chemie Produkte (die ja angeblich Bio sind) in Deutschland auf den Markt bringen, wo dann der Deutsche Bauer in den Ofen guckt.

Bei deiner These zur RAF könntest du Recht haben. Wundern würde mich das auch nicht. Aber ohne etwas Handfestes zu wissen natürlich.
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2014, 09:29   #40 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 55
Beiträge: 3.013
Standard

Mal im Ernst, wenn bekannt würde das jeder Politiker der solch ein Abkommen auf derart undemokratische Wege unter Ausschluß von Rechtsstaatlichkeit befürwortet, (geheime "Gerichte" betrachte ich als eben solches) gehört final abgeurteilt.

Den kann man nur als (Demokratie&Rechts)Staatsfeindlich ansehen und hat ihn als solches möglichst kostenneutral zu "entsorgen".


Aber andere Worte fallen mir zu dem Thema einfach nicht mehr ein, mein Vertrauen hat jedenfalls einen steilen Abtieg stark unter Null hinter sich.
Und das mir der eine "leben und leben lassen" Mentalität hat.

Das ist so ein Punkt wo ich mich schon schmäme nicht genügend "Arsch in der Hose" für sowas zu haben.

Und komm mir keiner mit Demonstrationen, die bewirken rein gar nichts, außer das das übliche Wahlvieh nur die Glotze lauter dreht um ihre "reality Show" zu sehen.
Das z.B. ACTA doch gekippt wurde hatte andere Gründe und lag nicht an die paar tausend Typen auf der Straße wo ich einer von war, da bin ich mir 100% sicher.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547

Geändert von Lester (05.06.2014 um 09:36 Uhr).
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120