Armed-Assault.de Twitter


Community Die Gerüchteküche brodelt ...

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2015, 07:27   #1361 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 50
Beiträge: 6.205
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

nichtssagende aussage von dir.

kennst du ein spiel was nur annähernd an arma3 rankommt ? ich kenne keines.

deshalb finde ich auch arma 3 gut , auch mit bugs.



Ich kenne da auch nichtssagende Aussagen:

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

mit den smilies will ich nicht euch was sagen , sondern dir. so oft wie du das "installierst" und "deinstallierst" und das auch noch immer betonst, da fallen mir keine worte mehr zu ein, deshalb die smilies oder emo´s oder wie auch immer das "neumodische" zeugs heisst.

arma 3 hat seine probleme das ist klar, und damit kann ich gut leben. allerdings von den 11.000 bugreports kannste die hälfte raushauen da dublikate !! es gibt ja kein anderes produkt was nur annähernd das bietet was arma 3 bietet. also muss ich damit so oder so leben. wenn das für dich fanboi ist , dann soll es so sein. mir egal.

wenn mir was nicht gefällt dann deinstalliere ichs und gut. dann muss ich darüber kein wort mehr verliehren. punkt. und genau hier unterscheiden wir uns, wenn arma 3 für mich "scheisse" wäre , würdest du von mir nix mehr lesen. wegen 50 euro wein ich nicht die ganze zeit rum. buch zu gut.

gestern wieder 5 std missi (cti/pvp) kein absturzt immer hohe frames bei konstant 60 playern. ein (1) einziges rubberbanding gesehen heli (war ein amy=hoher ping) sonst null probleme.

ich finde halt immer noch die arma reihe speziell und mit keinem anderen spiel zu vergleichen. punkt!


1.) Wenn dein Horizont leider bei A3 auf die Erde knallt ist das deine Welt, aber keine Universaltheorie.

2.) Wenn du mit einer Scheiss-SW gut leben kannst (schreibe ich jetzt zum 1000. Mal?) dann ist das sehr toll für dich. Ich wäre froh wenn ich dein simples Anspruchsverhalten hätte. Es ist nur so dass es Leute gibt die etwas höhere Ansprüche haben als du. Sie mögen es halt nicht Kaffeesatz als Kaviar serviert zu bekommen. Also schlemm du weiter Kaffeesatz und lass uns mäkeln.

3.) Ich finde ArmA3 auch gut, vor allem die ursprüngliche Idee. Aber lange nicht gut genug.

4.) Wenn BIS ihren Bugtracker nicht organisiert, ist dies nicht das Problem der Kunden sondern von BIS. kju hatte seinerzeit im Kommunity BT Tickets mit gleichem Thema oder vermutlich gleicher Ursache unter Metatickets kategorisiert.
BIS ist zu dämlich sowas auch nur im Ansatz zu managen. Erklärt (Spekulation!) dann auch die willkürliche Abarbeitung von Tickets.

Und wenn es dann nach deiner Rechnung nur noch 5000 oder nur 1000 TT sind? Immer noch viel zu viele, ein BT verliert seinen Sinn wenn so viele TTs ungeordnet und unbearbeitet herumfahren.
Aber von sowas verstehst du Nüsse, willst aber mitreden.

5.) Wer jede Interaktion seitens BIS mit der Umwelt (und wenn es nur ein Furz ist) frenetisch feiert ist ein Fanboy.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (12.05.2015 um 07:31 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 12.05.2015, 11:28   #1362 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von INNOCENT&CLUELESS Beitrag anzeigen

Und wenn es dann nach deiner Rechnung nur noch 5000 oder nur 1000 TT sind?

Ich will gar nicht wissen wie viele offene Tickets die in ihrem internen nicht-öffentlichen Bug Tracker haben

Egal.

Scheint so das der Nachfolger der RV Engine auch mit massiven Problemen zu kämpfen hat (Enfusion oder wie die Engine heißt...). dayz SA hat wohl mit massiven Desync Problemen zu kämpfen laut reddit nach Release des neuesten Patches...
Ob es noch Leute geben wird die ein dayz SA 2016 interessiert wenn es denn raus kommt? Ob die Engine dann auch für ein A4 benutzbar ist und auch wirklich fertig gestellt wird?

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline  
Alt 12.05.2015, 12:29   #1363 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 50
Beiträge: 3.091
Standard

Der DDR-Vergleich hinkt, denn der impliziert, daß es im Spielebereich ein Äquivalent zum relativ freien Westen gibt. Um es korrekt zu übertragen:

Arma3 ist eine stagnierende DDR, wo Mauerfall usw nich in Sicht ist, aber drumherum lauter Schurkenstaaten, die sich im freien Fall auf Nordkorea-Niveau befinden..

Ansonsten is arma wie Merkel - man kann die nich leiden, aber auswandern will man auch nich..

("t"´s bitte selber einsetzen)
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline  
Alt 12.05.2015, 13:24   #1364 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 57
Beiträge: 902
Standard

Merkel = Arma ?
Oh, geil. Wo isn der Deinstallierbutton ???
Crisis ist offline  
Alt 12.05.2015, 14:38   #1365 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 43
Standard

Arma ist eher der Trabi der Spieleindustrie und solange es keine Konkurrenz gibt eiert man eben damit weiter frustriert herum.
bubu66 ist offline  
Alt 12.05.2015, 14:41   #1366 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 50
Beiträge: 6.205
Standard

Zitat von Crisis Beitrag anzeigen

Merkel = Arma ?
Oh, geil. Wo isn der Deinstallierbutton ???


Merkel kann man also kaufen ... wie wahr!
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 12.05.2015, 15:34   #1367 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 39
Beiträge: 32.672
Standard

Japanese hotel launches "crying rooms" - Telegraph



Von wem sie die Idee wohl geklaut haben?!
__________________

burns ist offline  
Alt 12.05.2015, 17:58   #1368 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 50
Beiträge: 3.091
Standard

jetzt haben wir aber alle Vergleiche mal durchhinken lassen . Wobei ich meinen Merkelvergleich mit Abstand am unappetitlichsten fand

Aber wenn arma der Trabbi ist, ist Bettelfeld ein Matchboxauto in viel cooleren Farben plus Spoiler.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline  
Alt 12.05.2015, 22:27   #1369 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

Ich will gar nicht wissen wie viele offene Tickets die in ihrem internen nicht-öffentlichen Bug Tracker haben

Sagen wir es mal so:

Seinerzeit (ArmA2) wurde an diversen wurde was gemacht (schön mit Verantwortlichen, Aufgaben etc. wie es sich gehört) allerdings gab es da nicht das übliche Ticketsystem sondern eine Newsgroup was üblicherweise nicht sehr übersichtlich ist.

Teilweise passierte erstmal nichts, dann aber mit Begründung und/oder Priorisierung (was ja durchaus in Ordnung ist solange der Fokus nicht verloren geht)

Aber es gab auch dort ein gewisses "Ignoranzkontingent" oder was mangels Übersicht auf der Strecke geblieben ist wenn ich das mal so sagen darf.


Zumeist war das dann aber imho ein Resultat der Fähigkeit des Mitarbeiters, bei Leuten von denen ich eine gute/sehr gute Meinung hatte hat es komischerweise immer funktioniert.

Das nur mal so als Anregung !
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547

Geändert von Lester (12.05.2015 um 22:29 Uhr).
Lester ist offline  
Alt 13.05.2015, 05:50   #1370 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Ist denn von dieser Enfusion schon mal mehr bekannt, als diese Featureübersicht, die kursiert? Ich meine ich find's schon mal spannend, dass man überhaupt auf die Idee gekommen ist, die Simulation vom Renderer zu lösen. Wer schraubt eigentlich daran? Suma und Maruk, oder die Menschen, die gerade versuchen die RV4 zu kitzeln?
flickflack ist offline  
Alt 13.05.2015, 14:38   #1371 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Also ich Spekulatius mal das sie zuallererst Komponeten von VBS (natürlich eingeschränkt) halbgar in das bisherige "Kunstwerk" einfügen.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 13.05.2015, 23:38   #1372 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Deutschland
Alter: 48
Beiträge: 942
Standard

hab ich schon erwähnt das mit A2 mit CWR2 und crCTI auf Everon mich zu einem richtig glücklichen mann gemacht hat?
luemmel ist offline  
Alt 14.05.2015, 08:17   #1373 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 42
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

vielleicht hast du glück, und inno / xeno nehmen das in die hand. gründen ein studio ud bringen das beste "arma" mit allem was wir uns wünschen kann ja nur besser werden , denke nicht das die den selben rotz wie die böhmen machen

im ernst, wovon träumst du , wenn man schon sieht wo jeder "taktik" shooter sich hinentwickelt.

das wird nie passieren, deshalb kann man ja mit arma auch seinen fun haben.
und mit ace3 zusammen macht es noch mehr spass.

Du hast ja nicht Unrecht das man mit ArmA3 +div. Mods jede Menge Spaß hat und das das auch über den ein oder anderen Bug hinwegsehen lässt.

Es bleibt am Ende, gerade wenn man seit 2001 dabei ist, aber ein Game was eben seit 2001 das gleiche ist und nur (verschlimm)bessert wurde.

Da fehlt halt mittlerweile der richtige "Kick". Was neues halt. Frischer Wind und souh...
KidDynamite ist offline  
Alt 14.05.2015, 16:41   #1374 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Zitat von KidDynamite Beitrag anzeigen

Es bleibt am Ende, gerade wenn man seit 2001 dabei ist, aber ein Game was eben seit 2001 das gleiche ist und nur (verschlimm)bessert wurde.

Das ist nicht richtig!

Wolken, modifizierbare Ausrüstung etc. sind schon deutliche Verbesserungen ... dumm nur wenn man nicht lernt und zumindest diese Sachen mal ordentlich einbaut. (Ausrüstungsbefehle etc.)
Weil sonst kommen zu den alten Fehlern (die BI wohl offensichtlich maximal sekundär interessiert bzw. bewußt weg ignoriert) noch neue hinzu.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 14.05.2015, 16:54   #1375 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 39
Beiträge: 32.672
Standard

Gut gebrüllt Löwster.

Einen WYSIWYG Loadout Editor für "IM EDITOR" wünschen wir uns seit Jahren.
Kleine Dropdownliste neben der Einheitenauswahl würde reichen.


Was macht Bohemia? Baut Arsenal ein. Nicht mit dem Editor verknüpft, aber man kann zehntausende Codezeilen hin & herschieben um in etwa das zu kriegen was man sich wünschte - das rockt!



*wobei man fairerweise sagen muss, daß es auch Leute gibt, die auf den Barbie´s Traumkleid Editor (Arsenal) voll abfahren und Abend um Abend wieder Spaß damit haben können ... genauso komisch wie Kaku mit seiner Fliegerei in ArmA. Aber´s gibts!
__________________

burns ist offline  
Alt 14.05.2015, 22:23   #1376 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Zitat von burns Beitrag anzeigen

Einen WYSIWYG Loadout Editor für "IM EDITOR" wünschen wir uns seit Jahren.
Kleine Dropdownliste neben der Einheitenauswahl würde reichen.

Kann ich gut verstehen, wobei bei uns der Bedarf nicht da war.

Vermutlich gibt es deswegen sowas auch net, ansonsten hätten doch 1-3 Leute sowas bestimmt schon gemoddet.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 15.05.2015, 00:09   #1377 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 39
Beiträge: 32.672
Standard

Zitat von Lester Beitrag anzeigen

Kann ich gut verstehen, wobei bei uns der Bedarf nicht da war.

Vermutlich gibt es deswegen sowas auch net, ansonsten hätten doch 1-3 Leute sowas bestimmt schon gemoddet.

Versteh ich kaum, daß ihr (besonders seit A3) lieber entweder gar keine Ausrüstungsänderungen vornehmt, bzw. wenn doch, diesen Spießrutenlauf an körperteilspezifischen Befehlen in Kauf nehmt.


Und imho gibt es sowas nur vermutlich deshalb nicht, weil BI selber nicht mehr bei ihrem komischen GUI Editor durchblicken, dessen Funktionen kaum von dem abweichen, was ich 1996 in der Schule über BASIC gelernt habe
__________________

burns ist offline  
Alt 15.05.2015, 08:20   #1378 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Der Spießrutenlauf funktionierte "lange" Zeit ja recht gut, erst dann kamen wohl Timingprobleme dazu und final dann das unter bestimmten Umständen Befehle gar nicht ausgeführt wurden.
Die nur durch überflüssige zusätzliche Commandos sicherzustellen waren.


In Punkto 3D-Editor hat BI die Chance mit dem 3DE sich selber verhagelt, das wollte und will mir einfach nicht in den Kopf.

Und der GUI Editor ist einfach ein schlechter Witz.
Zugegeben, mit reichlich Recherce und eine gute Portion Routine braucht man einen richtigen Editor da nicht zwingend, aber es würde auf jeden Fall die Prozesse auch bei BI beschleunigen.
Bei der Community wäre das sogar unschlagbar gewesen um Modding Hemmschwellen abzubauen.

Selbiges gilt z.B. auch für Visitor, das zwar schon mächtiger geworden ist aber hinter den Möglichkeiten deutlich zurückliegt.
Wo auf dem Markt Entwicklungen von 10 Jahren stattgefunden haben sind bei BI so ungefähr nur 2-3 angekommen.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 15.05.2015, 11:21   #1379 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Deshalb auch Maruks Tweet, er fände 64Bit überhypt. In 5-10 Jahren kommt's dann auch in Böhmen an. Bringt natürlich nix, im Wuschelstudio nur das Compiler-Flag auf 64bittige Architektur zu drehen und dann weiter mit 32Bit Datentypen zu hantieren. Da hat er dann doch recht, ja. Ich hoffe die Enfusion ist nicht nur ein plumpes Konstrukt aus RV4 und dem Fork, den der Simulationszweig da gebastelt hat. Wenn die Butze überleben will, brauchen sie ein Rewrite. Punkt
flickflack ist offline  
Alt 15.05.2015, 11:34   #1380 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

War das nicht auch der, der sich auf DX 12 freut?
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man
TeilX ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
agiles geblödel, kritik³, pussibettel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118