Armed-Assault.de Twitter


Community Die Gerüchteküche brodelt ...

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2015, 09:14   #1241 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 05.11.2011
Beiträge: 15
Standard

Wenn ich mir die letzten Post so durch lese, komme ich mir vor, wie in einer Selbsthilfe Gruppe ohne Therapeuten.


Klagen um des Klagens Willen und damit man nicht vergisst, sich darüber nicht zu freuen?!?


Leidensdruck und das Klagen über selbigen um Verständnis, Mitgefühl und Beachtung zu bekommen.


Die Entscheidung, ob und wie man spielt, in welcher qualitativen Tiefe, ob mit Simulations Charakter, ob mit Ergo Shooter oder als „Life Sim“ Charakter entscheidet der Spieler. Und wenn man mit dem Spiel unzufrieden ist, dann muss man es nicht spielen.




Irgendwie wie im „alt Herren Club“ die sich über das „Jungle Camp“ aufregen und in Rage schimpfen, selber aber jeden Tag davor sitzen.



Auf mich macht es einen abstoßend Eindruck und ist erschreckend, wie sich hier die „älteren Spieler“ aus dem Fenster lehnen und hier Spieler laut „eigenem Verständnis“ werten, was Casual Gamer und was Sim Spieler und wer hier wo und wie spielt.



Na ja, zum Glück gibt es das Internet, wo es auch andere Plätze gibt und Community Foren…
Total_War_Chip ist offline  
Alt 18.03.2015, 09:28   #1242 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Evers
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Portland, Oregon
Alter: 33
Beiträge: 10.072
Standard

Hör auf den Meckerthread kaputt zu machen.
__________________

Geändert von Evers (18.03.2015 um 09:30 Uhr).
Evers ist offline  
Alt 18.03.2015, 09:32   #1243 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Zitat:

Wenn ich mir die letzten Post so durch lese, komme ich mir vor, wie in einer Selbsthilfe Gruppe ohne Therapeuten.

Wäre ja sonst keine Selbsthilfegruppe....sagt ja schon der Name
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man
TeilX ist offline  
Alt 18.03.2015, 11:11   #1244 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Zitat von Total_War_Chip Beitrag anzeigen

Wenn ich mir die letzten Post so durch lese, komme ich mir vor, wie in einer Selbsthilfe Gruppe ohne Therapeuten.

Tja, und wenn ich das hier so lese dann bekomm ich den Eindruck das da mal wieder jemand auf einzelne Worte zusammenhangslos kräftig interpretiert und nicht annähernd liest was da steht !

Ich habe nirgendwo etwas darüber geschrieben das Altis Life / DayZ Spieler "minderwertig" sind oder ähnliches, da verwechselst Du mich mit anderen!


Zitat von Total_War_Chip Beitrag anzeigen

Na ja, zum Glück gibt es das Internet, wo es auch andere Plätze gibt und Community Foren…

Etwas zu benutzen ist nicht wirklich ein Teil einer Community zu sein.
Das wäre so als ob man meint das Fakebook Freunde(friends) wirklich Freunde(buddy's) sind oder gar das Zitronenfalter wirklich Zitronen falten.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 18.03.2015, 12:44   #1245 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 50
Beiträge: 6.205
Standard

Die Hoffnung auf echte Weiterentwicklung geht halt gegen Null.

Der letzte Design Prozess bei BIS (ich meine Design ohne die Möglichkeiten der bestehenden Engine zu betrachten) war zu der Zeit als sie ihre erste Engine entwarfen. Also vor 2001.

Was wir jetzt sehen ist immer Machbarkeitsresultate basierend auf der existierenden Engine mit allen Limitierungen.

Entscheidungen basieren gefühlt auf "was kann ich mit möglichst wenig Geld und Aufwand irgendwie schnell hinbekommen".

Das ist natürlich der Tod eines jeden Produkts.

In etwa so als wenn man einfach von einem Kombi das Dach absägt wenn man das Feature "Cabriolet" implementieren will. Funktioniert, aber nicht wirklich perfekt.

BIS kann oder will es sich nicht leisten in einem separaten Stream eine völlig neue Engine zu bauen. Wenn dann zusätzlich noch Teile von schlecht kommentierten Code rumliegen und deren Coder schon weg sind dann ist man natürlich komplett am Arsch. Dann muss der Typ der etwas modifizieren/drumherumbasteln soll erst durch teure Reverse-Engineering Phasen um erst mal rauszufinden wie es eventuell gedacht war um dann seinen Mist dazuzubauen den er selbstredend auch nur mit ein paar dürren Kommentaren versieht.

Dies würde erklären warum bestimmte Features nie implementiert wurden oder bestimmte Bugs nie gefixt - alle hatten Schiss.

Das ist aber nur Geschwaller und Vermutungen.

Als Endkunden sollte einem das egal sein.

Was mir nicht egal ist ist dass eine weitere Firma mit fast gleicher Engine in der Lage ist bestimmte Features zu entwickeln, eine wesentlich bessere Doku zu erstellen welche fast 1:1 gleich wäre mit der für ArmA.

Da wird der gleiche Aufwand 2 x gemacht ohne dass sie sich die Mühe machen sich Aufwand und Kosten zu teilen.

Frage an die modder:

https://bisimulations.com/manuals

Habt ihr derartiges von BIS gesehen?
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline  
Alt 18.03.2015, 13:32   #1246 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Naja, BIsim man könnte jetzt (zumindest teilweise) zu Recht argumentieren das sie ein anderes Kundenklientel haben, die auch deutlich höhere Preise bereit sind zu zahlen.
Außerdem sind die zudem deutlich schmerzresistenter in Punkto Detail bei Grafik.


Der Punkt ist aber das dort Leute arbeiten die sehr schnell eingesehen haben das man mit den vorhandenen BI Strukturen auf dem Markt nichts wird.

Natürlich ist das auch nur eine Kelle voll Wasser für das "Überlauffass", aber ich möchte behaupten das BI sich mit ihren "klappt auch irgendwie so" Strukturen mittlerweile selber zu sehr im Weg gestanden hat:

Beispiele:
- eine klare Dokumentation (der genaue Syntax mit 1-2 Beispielen wäre hilfreich) von neuen Befehlen
- das viel zu lange Arbeiten mit alten Tools die dem Entwickler zu wenig Arbeit abnehmen bzw. unterstützen, geschweige intuitiv zu bedienen sind
- stärkere Einbindung der Community bei hilfreichen Dingen wie z.B. ACRE, Fatiguesystem, Healsystem, Ausrüstungssystem, ...

Bei Letzteren gab es ja bereits Leute die sich dazu Gedanken gemacht haben und die man hätte im Prozess bequem einbinden können.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 18.03.2015, 14:25   #1247 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 807
Standard

hier sind wieder absolute spezies am fachsimpeln. ist echt comedy hier

ein spiel das uns zwischen 25€ und 44€ kostet je nach zeitpunkt des kaufes,
und man meint hier ihr habt mitspracherecht euch erkauft. einfach lachhaft.

ich kann nicht mal bei seiner software die das 15 fache kostet mitreden.

und zur info, BIS arbeitet an einer neuen engine, erstmal für dayz, aber das
wird auch igendwann in arma4 mit einfliessen.

zumal wenn ich höre das altis life oder wasteland oder was auch immer
scheisse ist, wirds mir übel. lasst doch alle spielen was sie wollen.

ich finde nur das es zeigt wie flexibel die arma engine ist.

ich spiele igendwie alles, auch eine gepflegte coop. auch dayz. es gibt
einfach kein spiel was mit den beiden spielen mithalten kann.
auch nicht wenn xeno mal wieder meint das saintsrow 4 mal wieder viel
flüssiger läuft und die engiene viel weiter entwickelt ist

man kann arma3 und dayz mit keinem anderen spiel vergleichen! punkt.
__________________
INNOS LACH & SACHGESCHICHTEN:
http://hx3.de/offtopic-7/inno-s-indu...rbefilm-20743/


duh dass sahgen hir ale ich wais das ich hir auf ainer saite führ lerers unt profesors gelandet binn tuht mihr lait das ich kain profesor binn fon da her halt nicht felerfrai schraiben kan.ahber ich las ess mihr trozdehm nicht nemen maine mainung tzu schraiben!auch wen mich hir ale kritisiren!
hammergut ist offline  
Alt 18.03.2015, 14:54   #1248 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 1.150
Standard

Mitspracherecht an der Software ist bei ein paar Euro wirklich nicht drin, aber wenn man viel Freizeit in ein Spiel investiert, dann darf man sich doch eine eigene Meinung bilden, oder? Dafür ist so ein Forum ja auch gedacht.

Ich verstehe erlich gesagt jetzt nicht, warum man sich hier hinstellt und anderen sagt, sie sollen aufhören negativ zu schreiben und das Spiel nicht mehr anzufassen.

Da frage ich mich, warum Ihr Euch den Quark dann noch durchlest und kommentiert und Euch nicht ein anderes Forum sucht, wo etwas positiver gedacht wird, wenn Euch die Meinungen hier nicht gefallen. Beißt sich irgendwie.
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline  
Alt 18.03.2015, 14:57   #1249 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Dayz hat schon genug Konkurrenz....aber an irgendwas wird's schon liegen das Arma/Dayz generell nicht gut wegkommt bei Spielern sowie GamePresse also übertreiben brauch man da nicht.


Zitat:

ein spiel das uns zwischen 25€ und 44€ kostet je nach zeitpunkt des kaufes,
und man meint hier ihr habt mitspracherecht euch erkauft. einfach lachhaft.

Wo ist dann aber Deines? zumal ja nicht mal mitgeredet wird .........paar Sekunden verbraucht um paar Wörter zu tippen und schon redet man mit..... aha


Zitat:

Beißt sich irgendwie.

Nich war ^^.....nich mal der hinweis auf thread bewirkte was xD
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man

Geändert von TeilX (18.03.2015 um 15:09 Uhr).
TeilX ist offline  
Alt 18.03.2015, 22:18   #1250 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

hier sind wieder absolute spezies am fachsimpeln. ist echt comedy hier

Mehrzahl ... hmm jetzt sollte ich mich angesprochen fühlen ...


Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

ein spiel das uns zwischen 25€ und 44€ kostet je nach zeitpunkt des kaufes, und man meint hier ihr habt mitspracherecht euch erkauft.

Das behauptet wer ?!


Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

BIS arbeitet an einer neuen engine, erstmal für dayz, aber das
wird auch igendwann in arma4 mit einfliessen.

Ungelegte Eier die zumal erst beweisen müssen das die üblichen Krankheiten dort nicht vorhanden sind.
Plus die schlechte Organisation im Unternehmen die unumstößlich vorhanden ist (siehe Bugtracker in 'n' Fällen)


Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

zumal wenn ich höre das altis life oder wasteland oder was auch immer
scheisse ist, wirds mir übel. lasst doch alle spielen was sie wollen.

Das sagt wer ?


Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

ich spiele igendwie alles, auch eine gepflegte coop. auch dayz. es gibt
einfach kein spiel was mit den beiden spielen mithalten kann.
auch nicht wenn xeno mal wieder meint das saintsrow 4 mal wieder viel
flüssiger läuft und die engiene viel weiter entwickelt ist

Der hat jetzt wie lange hier nicht mehr reingepostet ?
Also nochmal, wer sagt hier sowas ?


Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

man kann arma3 und dayz mit keinem anderen spiel vergleichen! punkt.

Streitet keiner der letzten Poster ab, leider zählt das aber auch im doppelten Sinne sprich im Positiven wie im Negativen.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 27.03.2015, 14:58   #1251 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

auch nicht wenn xeno mal wieder meint das saintsrow 4 mal wieder viel
flüssiger läuft und die engiene viel weiter entwickelt ist

Ja, die Saints Row Engine läuft, genau wie eigentlich alle modernen Engines die es momentan gibt, wesentlich flüssiger bei höherer Objekt Anzahl. Und das liegt daran das diese Engines entweder neu sind oder über die Jahre auf Multi Core Unterstützung getrimmt wurden und im Vergleich zu der veralteten RV Single Core Engine 10.000 bis 12.000 Draw Calls in der Zeit machen können in der die olle RV Engine gerade mal 2.000 schafft.
Das liegt an der Programmierung der Engine die für das was sie darstellen soll hoffnungslos überfordert ist (was natürlich schlechte Performance bedeutet).
Oh, und alle modernen Engines beherrschen übrigens DX11 Features wie z.B. tessellation... Die RV Engine nicht. Und können wesentlich mehr Lichter darstellen

Aber wenigstens hast du schon erkannt das es in einem eventuellen A4 in 4 bis 5 Jahren vielleicht die Engine aus dayz geben wird (wobei sich hier auch erst mal herausstellen muss ob die Änderungen wirklich fruchten oder ob das bei dem Chaosladen untergehen wird, wie Lester schon schrieb).

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline  
Alt 27.03.2015, 19:37   #1252 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 54
Beiträge: 3.013
Standard

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

Und können wesentlich mehr Lichter darstellen

Da muß ich jetzt aber mal ansetzen ...
BI hat doch mit A3 das Beleuchtungssystem soweit verändert das deutlich mehr als die üblichen verdächtigen Lichtquellen gehen.
Ich weiß jetzt zwar nicht wo da die Grenze sitzt, konnte da aber wirklich nichts negatives feststellen.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline  
Alt 28.03.2015, 12:47   #1253 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von Lester Beitrag anzeigen

Da muß ich jetzt aber mal ansetzen ...
BI hat doch mit A3 das Beleuchtungssystem soweit verändert das deutlich mehr als die üblichen verdächtigen Lichtquellen gehen.
Ich weiß jetzt zwar nicht wo da die Grenze sitzt, konnte da aber wirklich nichts negatives feststellen.

Korrigiere mich bei den Lichtern, deren kann die RV 4 wesentlich mehr als die RV 3 darstellen... Lediglich Shadow kann immer noch nur durch Licht von Sonne und Mond gecasted werden

Wobei ich glaube das die Lichter aber nicht mehr so aussehen wie zu Beginn der Alpha... Beispiel, so sah Licht von Heli Scheinwerfer zu Beginn der Alpha aus:



(Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren, kann es mangels PreAlpha3 nicht nachprüfen)

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline  
Alt 28.03.2015, 13:08   #1254 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Hier übrigens noch ein nettes aktuelles Bildchen zu der CPU Core Nutzung von PreAlpha 3...



Die Balken sind die Cores der CPU (normal und HT). Grau bedeutet ungenutzt. Jetzt kann sich jeder selbst ausmalen warum das Produkt des Chaoshaufens so mies läuft, weil praktisch alles auf einem Core läuft und den Vorteil jeder modernen CPU nicht nutzt

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline  
Alt 28.03.2015, 16:08   #1255 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 2.681
Standard

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

...Jetzt kann sich jeder selbst ausmalen warum das Produkt des Chaoshaufens so mies läuft, weil praktisch alles auf einem Core läuft und den Vorteil jeder modernen CPU nicht nutzt

Xeno

Weiß nicht was du hast. Hatte fast ein halbes Jahr lang Arma 3 nicht gestartet. Beim letzten mal vor ner Woche konnte ich sogar was bei den Einstellungen hochschrauben weils spürbar besser lief als noch vor nem halben Jahr
__________________
Marscl ist offline  
Alt 28.03.2015, 17:18   #1256 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 50
Beiträge: 1.930
Standard

Zitat von Marcelinho Beitrag anzeigen

Weiß nicht was du hast. Hatte fast ein halbes Jahr lang Arma 3 nicht gestartet. Beim letzten mal vor ner Woche konnte ich sogar was bei den Einstellungen hochschrauben weils spürbar besser lief als noch vor nem halben Jahr

Alter, was ist das denn jetzt für ne saublöde und unqualifizierte Aussage zu dem Post?

Wenn Du mit der Singlecore-Nutzung glücklich bist, dann ist`s ja schön für Dich... aber wenn Du im Supermarkt eine Tüte Milch kaufst, wo 1 Liter draufsteht und Du zuhause feststellst, dass nur 125 ml drin sind, dann ist das Geheule groß...
__________________
Buliwyf ist offline  
Alt 28.03.2015, 17:35   #1257 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von Marcelinho Beitrag anzeigen

Weiß nicht was du hast. Hatte fast ein halbes Jahr lang Arma 3 nicht gestartet. Beim letzten mal vor ner Woche konnte ich sogar was bei den Einstellungen hochschrauben weils spürbar besser lief als noch vor nem halben Jahr

Meiner Diarrhö geht es auch spürbar besser als noch vor ein paar Tagen... Nutzt aber nix, ist immer noch Diarrhö...

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline  
Alt 28.03.2015, 17:38   #1258 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 2.681
Standard

@Buliwyf

Das einzige saublöde was ich hier lese, ist deine dämliche Metapher, Alter.

Sorry, dass ich mal etwas positives über Arma sage und deine Gefühle verletzt habe. Aber es gibt Spiele, die laufen bei Release deutlich unrunder und werden anders als Arma performancetechnisch überhaupt nicht verbessert. Subjektiv konnte ich jedenfalls eine deutliche Performanceverbesserung feststellen. Außerdem sind btw die neuen/geänderten Sounds ziemlich nice.
__________________
Marscl ist offline  
Alt 28.03.2015, 17:43   #1259 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 39
Beiträge: 32.672
Standard

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

Meiner Diarrhö geht es auch spürbar besser als noch vor ein paar Tagen... Nutzt aber nix, ist immer noch Diarrhö...

Xeno

Positiv denken! Sieh es als Sprungbrett für deine Superheldenkarriere

YouTube Video
__________________

burns ist offline  
Alt 28.03.2015, 17:43   #1260 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von Marcelinho Beitrag anzeigen

@Buliwyf

Das einzige saublöde was ich hier lese, ist deine dämliche Metapher, Alter.

Sorry, dass ich mal etwas positives über Arma sage und deine Gefühle verletzt habe. Aber es gibt Spiele, die laufen bei Release deutlich unrunder und werden anders als Arma performancetechnisch überhaupt nicht verbessert. Subjektiv konnte ich jedenfalls eine deutliche Performanceverbesserung feststellen. Außerdem sind btw die neuen/geänderten Sounds ziemlich nice.

Marcel, die Aussage von meinem Post war das das Spiel quasi nur einen Core nutzt und deshalb schlecht läuft. Das wird sich auch bis zum Sankt Nimmerleinstag nicht mehr ändern.
Das es hie und da kleine Optimierungen gibt und geben wird ist klar, allerdings wird das grundsätzliche Problem warum das Spiel einfach scheiße läuft (Pardon) bleiben. Dann soll der Chaos Verein aus Böhmen endlich mal ehrlich sein und sagen das es erst im Nachfolger was wird und nicht die Käufer mit Aussagen wie "A3 soll DX12 bekommen" und ähnlichem Mist verarschen.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
agiles geblödel, kritik³, pussibettel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118