Armed-Assault.de Twitter


Community Die Gerüchteküche brodelt ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2015, 14:44   #21 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 94
Standard

Arma 3 ist ja auch nur die günstigste Alternative zu VBS3 BI spült sich damit nur kohle im die Kaffeekasse.

Wie sähe es denn aus wenn die ganzen publics nicht da wären sondern nur wir, die Arma richtig zocken. Dann sähe das ganz anders aus.
Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2015, 14:51   #22 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 50
Beiträge: 6.201
Standard

Also ich kann Leuten nicht vorwerfen Alles-Steif zu mögen.

Wenn A3 die beworbene universale Sandbox WÄRE die sie vorgibt zu sein wäre ja alles paletti.

Ich kann eben nur BIS einen Vorwurf machen den Fokus zu sehr auf neuere Kundengruppen zu legen und ehemals beworbene und akquirierte Kunden in den Pöter zu treten.

Wir stehen weiter im Markt herum in dem es kein echtes Angebot für unsere Ansprüche gibt.

Ein VBS-3 mit Anleihen aus A3 und A2 + Einheiten aus ColdWarxyz wäre ein ansprechendes Packet nehme ich an wenn es in die Masse geschossen unter 120€ / anno bleiben würde.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2015, 18:00   #23 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 94
Standard

das ist der nachteil welche alternativen gibt es denn zu arma? eigentlich Garkeins
Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2015, 23:35   #24 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 50
Beiträge: 3.091
Standard

Weder gibts ne Alternative noch scheints Entwickler/Publisher zu geben, die für das genre ne quantitativ relevante Zielgruppe erwarten. Dabei glaub ich ja, daß es z.B. im Dunstkreis rund um bettelfeld haufenweise Schläfer gibt, die das Explodieren im Sekundentakt biserl satt ham.

Hat vbs nich noch das bekackte Inf-Handling von armed-assault?
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 06:09   #25 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 94
Standard

Möglich. Ich kenne es nur auf Videos habe es noch nie ausprobiert. Aber man kann alle Karten wunderschön erkennen die es in Arma auch gibt.
Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 08:09   #26 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 1.150
Standard

Was an der Diskussion eigentlich auch noch witzig ist, ist der Punkt, dass BI nen großen Vorsprung in den neuen Genres (Zombiekloppen im MP und Roleplay für RTL2 Zuschauer) hatte und daraus absolut nichts gemacht hat .

DayZ Standalone war ne Todgeburt und die paar Objects für ArmA Life und jetzt noch Tanoa, ist "too little, too late".

Die hätten gleich die Chance erkennen und vernünftige, eigenständige Spiele entwickeln sollen. Jetzt läuft ihnen die Konkurrenz den Rang ab und sie sitzen auf nem B-Produkt, dass alles versucht, aber nichts richtig kann und alles was am Ende bleibt, ist die verärgerte MilSim-Gemeinde. Es sei denn, jemand erhört unsere Gebete und baut was besseres .

Die sollten bei A3 jetzt die Bremse ziehen, sich die Zeit lassen das Spiel neu zu erfinden und dann mit ArmA 4 wieder zu glänzen.
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 09:17   #27 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von Cartman Beitrag anzeigen

Was an der Diskussion eigentlich auch noch witzig ist, ist der Punkt, dass BI nen großen Vorsprung in den neuen Genres (Zombiekloppen im MP und Roleplay für RTL2 Zuschauer) hatte und daraus absolut nichts gemacht hat .

Welchen Vorsprung hatte BI denn? Eine hoffnungslos veraltete Engine (die viel kann aber nichts davon richtig) und ein paar Mods war alles was die hatten... Daher konnten und können andere mit modernen Engines schnell und locker an BI vorbei ziehen. Das jahrelange "nur Grafik Update" der Arma Reihe rächt sich jetzt.

Edith: Und um ehrlich zu sein, ich würde aus wirtschaftlichen Gründen den sogenannten MilSim Aspekt komplett einstellen. Für die paar übrig gebliebenen Hansels lohnt es sich nicht. Die Kiddies mit ihrem Altis Life und die gerne dayz Klone bzw. Walking Simulatoren spielen bei denen nichts passiert sind viel einfacher zufrieden zustellen und bejubeln jeden Social Media Post, auch wenn da meist rein gar nichts drin steht.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.

Geändert von Xeno (30.10.2015 um 09:21 Uhr).
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 10:04   #28 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 1.150
Standard

Naja, DayZ war ja das erste was es in dem Rahmen gab. Wenn die gleich ne vernünftige Standalone rausgebracht hätten, hätten die damit gutes Geld machen und Ihren Namen in dem Genre festigen können.

Natürlich mit entsprechenden Änderungen an der Engine.

Aus wirtschaftlichen Gründen, könnte man den Laden auch gleich einstampfen, wenn die kein MilSim mehr machen, denn dann haben die ihre Existenzberechtigung verloren. ArmA Life hat sich, meiner Meinung nach, abgenutzt. Sieht man daran ganz gut, dass immer mehr Life Spieler bei MilSim Gemeinschaften aufschlagen, so wie damals bei DayZ.

Ist nur leider oft das Klientel, dass man bei MilSim nicht brauchen kann .

Wobei es solche und solche gibt.

Entweder die machen was komplett neues, oder die bauen ein wesentlich besseres ArmA 4, z. B. mit aktuellen Szenarien, vernünftiger Performance und besserem Mod-Support (Tools, etc.), oder die sind weg vom Fenster.

Ich denke, JH hat Recht, mit der Behauptung, dass es viele Spieler gibt, die vom stumpfen PvP die Schnauze voll haben. Die lockt man nur nicht mit CSAT, Griechenland und laggenden 30 FPS.
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 10:31   #29 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

In OFP gabs auch Nogova Crimes, Nogville, CrimeCity und andere non-MilSim Missionen und sogar ne Racing Mod war da.
Vielleicht gibt es einfach auch zu wenig richtig gute "MilSim-Missionen" im generell freien Arma-Angebot (so ohne Clan/Community Zwang)?
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 11:39   #30 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 50
Beiträge: 3.091
Standard

tja ma guggn was es mit dem project-reality-Nachfolger "Squad" so wird. Finde alles bisher Gesehene aber eher mau, besonders die Maps. Sofern es da so Monsterstädte wie seinerzeit bei PR mit "Muttrah City" geben sollte, revidier ich vllt. meine Meinung.

Unser Groll sollte sich dann vielleicht doch etwas mehr paritätisch aufteilen Richtung schrumpfende Milsimfans/wachsende Lemmingshooterfans einerseits u. Entwickler/Publisher mit Null Risikobereitschaft für Nischengames andererseits.

Denn BIS hat ja immerhin als einzige Firma die Stellung gehalten. Zwar schlecht, aber man sollte ja minimal auf Kontext achten, der mit dem Wort "einzige" gewährleistet ist.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 12:32   #31 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von Cartman Beitrag anzeigen

Aus wirtschaftlichen Gründen, könnte man den Laden auch gleich einstampfen, wenn die kein MilSim mehr machen, denn dann haben die ihre Existenzberechtigung verloren. ArmA Life hat sich, meiner Meinung nach, abgenutzt. Sieht man daran ganz gut, dass immer mehr Life Spieler bei MilSim Gemeinschaften aufschlagen, so wie damals bei DayZ.

Natürlich könnte man den Laden auch dicht machen. Aber wenn ich da Chef wäre und wollte noch Kohle scheffeln dann würde ich keinen Cent und keine Entwicklerzeit mehr in Richtung MilSim stecken sondern nur noch in so simple Sachen wie einen Altis Life Klon oder einen der anderen Walking Simulatoren.
Diese Klientel braucht keine Dinge wie Ballistik, Fatigue, Sway, etc., ein paar simple billige Modelle von Alltagsgegenständen in Thailand gemodelt reichen.

Die Klientel ist bereit für absoluten Schund viel Geld zu bezahlen und hat Null Qualitätsansprüche.
Ich könnte dann als Besitzer der BI Butze weiterhin billige junge unerfahrene Entwickler aus CZ oder sonstigen Ostblock Staaten für nen Appel und ein Ei einstellen und 28 Stunden am Tag 9 Tage die Woche arbeiten lassen...

Zitat von Cartman Beitrag anzeigen

Ich denke, JH hat Recht, mit der Behauptung, dass es viele Spieler gibt, die vom stumpfen PvP die Schnauze voll haben. Die lockt man nur nicht mit CSAT, Griechenland und laggenden 30 FPS.

Mag sein das es mittlerweile genug Leute gibt die von "stumpfen PvP" die Schnauze voll haben (ich behaupte genau das Gegenteil... eine neue COD Version wird demnächst released, die wird bestimmt wieder Verkaufsrekorde brechen, also scheint stumpfes PvP doch noch in zu sein)

Die Frage ist jedoch, wer ist denn Schuld daran das es überhaupt dieses "stumpfe PvP" gibt? Richtig, die Spieler selbst. Die lassen es zu das es so ist.

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

Vielleicht gibt es einfach auch zu wenig richtig gute "MilSim-Missionen" im generell freien Arma-Angebot (so ohne Clan/Community Zwang)?

Diese Tendenz ist bereits seit längerem zu beobachten. Du kannst aber auch keine Missionen dieser Art mehr public laufen lassen ohne das jemand ohne Pause Admin macht und gnadenlos bannt.
Generell gibt es eigentlich kaum noch Leute die das überhaupt richtig können, also solche Missionen machen.
Und auch dieser 500.000 Euro Witz namens "Make Arma not War" Contest hat null Auswirkungen gehabt.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.

Geändert von Xeno (30.10.2015 um 12:35 Uhr).
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 13:34   #32 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Drunken Officer
 
Registriert seit: 15.05.2011
Beiträge: 1.109
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

In OFP gabs auch Nogova Crimes, Nogville, CrimeCity und andere non-MilSim Missionen und sogar ne Racing Mod war da.
Vielleicht gibt es einfach auch zu wenig richtig gute "MilSim-Missionen" im generell freien Arma-Angebot (so ohne Clan/Community Zwang)?

Einfach mal im Workshop nachschauen. Teilweise ist da gutes Zeug dabei. Allerdings schreckt mich die Mod-Verliebtheit einiger Ersteller an. Das nervt mich eigentlich am meisten.
Ich kann mit dem Spiel prima leben. Meine FPS rauschen estaunlicherweise nicht auf 9- 10 bei KI. Warum, keine Ahnung.

Aber ansonsten steht es dir frei, eine richtig gute Mission zu bauen. Das Scripten kann man erlernen, auch als nicht IT'ler
__________________
Bewegende Momente bei ArmA 3
Drunken Officer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2015, 14:09   #33 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Zitat von Drunken Officer Beitrag anzeigen

Aber ansonsten steht es dir frei, eine richtig gute Mission zu bauen. Das Scripten kann man erlernen, auch als nicht IT'ler

Warum soll er was machen was die Granaten aus Böhmen nicht mal selbst hinbekommen?

Hast du selbst schon eine richtig gute Mission gebaut die ständig gespielt wird?

Warum muss man überhaupt Scripten können um eine "richtig gute" Mission zu erstellen?

Ich wette mit dir das du noch nicht mal ansatzweise weißt was alles möglich ist weil da genauso eine Baustelle namens Dokumentation in Böhmen ist.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2015, 09:50   #34 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 02.08.2013
Beiträge: 94
Standard

Natürlich sind das die Spieler selbst die alles kaputt machen weil sie das stumpfe pvp lieben. Was ist aus Cod und battlefield geworden? Die klatschen auch nur noch ne billige Kampange hin und in dem Rest sollen die Spieler sich selber abballern. Das macht doch keinen spass warum schaffen die es nicht einen coop einzubauen. Und das gleiche passiert hier grade mit Arma 3. Wenn Arma 4 kommt gibt es von BIS selbst programmierte Life Missionen.

Habe letztens mit einem aus hem BF4 clan Arma gespielt der war komplett überfordert und wusste nichtmal wo er hin schießen sollte.
Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2015, 12:20   #35 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Zitat von Xeno

Du kannst aber auch keine Missionen dieser Art mehr public laufen lassen ohne das jemand ohne Pause Admin macht und gnadenlos bannt.

Leider auch richtig und man muß die Mission "public-safe" basteln siehe Base-Schutz, FriendlyFire, PreSelectedGearLoadout, UnlimitedRevive/Respawn, Pilot/Crew seats usw.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2015, 09:45   #36 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Und damit ihr mal seht was für Abschaum mit diesem ganzen Life und dayz Gedöns in die Community kam...

https://forums.bistudio.com/topic/17...ife/?p=2933163

70.000 Euro an "Donations" und kauft sich damit ein Auto und bezahlt seine Wohnung. Die größte Frechheit ist, wo er jetzt massive Steuernachzahlung hat wegen den "Donations" will er das Geld immer noch aus den Donatern raus pressen, Hammer. Das ist schon kriminell.

Das ist zwar dayz aber gleiches passiert ja auch bei Altis Life und anderen Modi in A3.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.

Geändert von Xeno (02.11.2015 um 09:49 Uhr).
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2015, 09:33   #37 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 81
Beiträge: 6.552
Standard

Empfehlenswerter Read, Post von projectarmod:

https://forums.bistudio.com/topic/17...3#entry2942795

Sagt viel über diese Nieten von BI aus... Maul groß aufreißen aber nichts machen und sagt auch viel über diesen Abschaum aus der AL Server betreibt.

Egal was BI macht, ob das Spiele Entwicklung ist, Contests, Handling von EULA Verstößen... alles total unprofessionell!

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.

Geändert von Xeno (28.11.2015 um 16:26 Uhr).
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Altis Life Server vorstellung Firlon Rollenspiel & Zombie Ecke 2 29.06.2014 01:12
Die BROz - Altis Life Server und Community Godzilla1337 Rollenspiel & Zombie Ecke 0 22.06.2014 11:11
German Special Forces [GSF] sucht neue Mitglieder für Arma 3 Altis Life OberstGoldi Rollenspiel & Zombie Ecke 0 05.04.2014 13:09


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118