Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2013, 06:43   #21 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12
Standard

Die meisten Reaktionen hab ich erwartet, auch wenn ich sie mir empörter vorgestellt hatte. Ich lass mal den ganzen Kram aus, in dem immerwieder gesagt wird, dass man in Arma koordiniertes Teamspiel braucht. Außerdem hab noch ein bisschen einen im Tee..

Zitat von Duke49th Beitrag anzeigen

Wobei ich zugeben muss, wir (49th BD Staffel) habens eher US-militärisch mit den Brevities und co. - da wir ja primär Falcon fliegen. Bundewsehr würde mich zwar amüsieren, weils echt bescheuert klingt, teilweise. Aber ich denke damit würde ich auch klar kommen

Ich versteh kein Wort. Und mit 30. Jährigen sind mir noch suspekter, weil ich mich Frage wieso die Mittem im Leben sich so nen zeitaufwendiges Spiel aufzwingen, außer falls sie selbst mal be ider Bundeswehr gearbeitet haben und sich daher mit dem Spiel identifizieren können.
----------------------
Zitat von WickerMan Beitrag anzeigen

Ich persönlich ziehe Coop Missionen / Events mit Respawn Strafe bzw. 1 Leben vor, denn da muss man seinen Krips einschalten. alles andere kann man in BF3 bzw. CoD spielen . . . . .

Den Grips schalten tut man auch in diesen Spielen, wenn man es derartig Konzentriert und im Team einstudiert spielt. Kommt ma runter von eurem hohen Ross, Massenkompatiblität ist nicht gleich Hirnlosigkeit.
----------------------

Zitat von Crisis Beitrag anzeigen

Wenn ich jetzt auch nicht DER unheimliche Eventsachverständige bin, kann ich die von Qualle beobachteten Eindrücke mitunter bestätigen, sind aber stark abhängig vom o.g. Typus bzgl. ihrer Erscheinung.

U. a. hoch komprimiert und auf z.B. Sachverhältnisse reduziert a. a. O. , genau so will ich das hören wenn im Spiel Ordnung die in der best. Art des "Sprech" ders. herrscht. W.t.f.
--------------------

Ich empfinde es als zwanghaft einem Teamspiel beeinschränkende Prinzipien zuzuordnen, die man als "Effektiv" wertet nur weil ihre Vorbilder den professionell militärischen Regelungen entsprechen. Wer bei der Bundeswehr gearbeitet hat besitzt auch nicht mehr Voraussetzungen die Arma's Spielmechanismen zu durchdringen, wie jemand der sein Wissen aus seinem logischen Denken und Einspielzeit erschließt, anstatt aus den Worten eines Oberfeldwebelmarshalseargents. Ihr Könige der Actionstrategie.

Aber das ist blalba, der wirkliche Grund ist, dass ich auch nurn Mensch bin und das übermaß an linguistischen Supertalenten und "Ordnung ist geil!"-Leuten die sich ihre kleinen Welten bauen mir auf die Nerven gehen und diese dann noch das koordinierte Zusammenarbeit bestimmen. Effektiv Zusammenspielen kann man auch als auseinandersetzendes, dialogförderndes, konfrontierendes Zahnrad im Getriebe und nicht im beinahe echtem Krieg.



Nun hab ich die Nase voll. Psychobastard, der unbekannte Dritte und ich sind absofort beste Freunde!!!!! Ich leg mich in mein Bett.

Geändert von Meister Qualle (27.04.2013 um 06:45 Uhr).
Meister Qualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2013, 07:44   #22 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 46
Beiträge: 13.273
Standard

Zitat von Meister Qualle Beitrag anzeigen

[...]
Ich versteh kein Wort. Und mit 30. Jährigen sind mir noch suspekter, weil ich mich Frage wieso die Mittem im Leben sich so nen zeitaufwendiges Spiel aufzwingen, außer falls sie selbst mal be ider Bundeswehr gearbeitet haben und sich daher mit dem Spiel identifizieren können.
[...]

Wieso denn nicht, wenn man die Zeit erübrigen kann? Das impliziert ja fast, daß man ab 34/35+ alles andere zu tun hätte, außer sich mit aufwändigeren Computerspielen zu beschäftigen #Aufschrei
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2013, 08:41   #23 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 39
Beiträge: 8.027
Standard

Zitat von Meister Qualle Beitrag anzeigen

Die meisten Reaktionen hab ich erwartet, auch wenn ich sie mir empörter vorgestellt hatte. Ich lass mal den ganzen Kram aus, in dem immerwieder gesagt wird, dass man in Arma koordiniertes Teamspiel braucht. Außerdem hab noch ein bisschen einen im Tee..

Tja, Bub, wir sind halt nimmer die jüngsten. Wir sind da denke ich gelassener als ein Haufen 15-jähriger überengagierter in einem Clan (Ja Psycho...finde das "clan" auch "putzig" )
Kein Grund sich zu empören^^

Zitat von Meister Qualle Beitrag anzeigen

Ich versteh kein Wort. Und mit 30. Jährigen sind mir noch suspekter, weil ich mich Frage wieso die Mittem im Leben sich so nen zeitaufwendiges Spiel aufzwingen, außer falls sie selbst mal be ider Bundeswehr gearbeitet haben und sich daher mit dem Spiel identifizieren können.

Ich bin doch mit 33 (in ein paar Tagen^^) nit schon so alt das ich mich in Sarg legen muss und aufs Ende warte^^

Glaub es oder nicht, man(n) kann auch mit 30, 40, 50, 60 oder gar 70 noch Spaß haben. Jaja...das ist wirklich so.
Unser ältester Pilot ist 71 und beim Fliegen noch fitter als so manch 20 jähriger.
Sind ne bunte Mischung aus allen Jahrgängen und Berufen - von Anfang 20 bis 70.
Die meisten haben bereits Familie und Kinder.

Und nicht zu fassen - dennoch Zeit und Spaß am Spielen, solch aufwendiger Titel

Ich denke bei solchen Spielen ist das Durchschnittsalter höher, GERADE weil man sich intensiv damit auseinander setzten muss und jede menge Geduld erfordert. So herum wird da eher ein Schuh draus.

Im Gegenteil, ich denke deine Probleme was vernünftiges könnten daran liegen, daß Du nur bei pubertären Clans schaust.
Lasse dich doch mal auf diese suspekten, alten Säcke ein Da wirste wohl eher was gemässigtes finden, denke ich. Denn ich persönlich denke noch immer, es liegt am zu jungen Alter...

Zitat von AndreAcé Beitrag anzeigen

Wieso denn nicht, wenn man die Zeit erübrigen kann? Das impliziert ja fast, daß man ab 34/35+ alles andere zu tun hätte, außer sich mit aufwändigeren Computerspielen zu beschäftigen #Aufschrei

Jo...lass mal ne Runde Skat/Doppelkopf zocken und aufs jammervolle Ende warten


Edit:
Übrigens...bin ja keiner der 100% Rechtschreibung an den Tag legt....ABER:

Seid und seit - Maaaaaannnn...
__________________
MSI B350 VDH Pro | AMD Ryzen 2400G |Kingston Hyper 16GB DDR-4 3200 | TrackIR 5 | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (27.04.2013 um 08:50 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2013, 09:56   #24 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Zitat:

Aber das ist blalba, der wirkliche Grund ist, dass ich auch nurn Mensch bin und das übermaß an linguistischen Supertalenten und "Ordnung ist geil!"-Leuten die sich ihre kleinen Welten bauen mir auf die Nerven gehen und diese dann noch das koordinierte Zusammenarbeit bestimmen.

Das war wirklich das bislang Beste an den Beiträgen...scnr!

Du suchst Leute die so funktionieren wie Du. Gibts scheinbar 3 von. Macht also entweder ne Gruppe auf, oder sucht euch nen anderes Spiel....Aber vielleicht muss man 30+ sein, um diese schwerwiegende Entscheidung treffen zu können. Verstehe nicht, wie man sich so lange darüber echauffieren kann. Erinnert ein wenig an Innos Hassliebe ^^

Ich hab noch was für's Phrasenschwein:

"Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen."

Hat hier auch jemand in der Signatur. Ich hoffe für Dich, du stellst ab 30 das Spielen komplexerer Produkte ein. Ich empfehle ab diesem Zeitpunkt die stundenlange Betrachtung der Umwelt vom Fensterbrett aus (Kissen nicht vergessen!), Würfeln, Kreuzworträtsel oder Florian Silbereisen.

Ab und zu frag ich in die Umwelt, ob noch alle ganz fit sind, die da drin rumrennen. Manches Mal erschrecke ich im Angesicht der Antwort!

Servus
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2013, 10:41   #25 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von WickerMan
 
Registriert seit: 28.12.2008
Ort: Bavaria (nix Germany)
Beiträge: 307
WickerMan eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat von Meister Qualle Beitrag anzeigen

Den Grips schalten tut man auch in diesen Spielen, wenn man es derartig Konzentriert und im Team einstudiert spielt. Kommt ma runter von eurem hohen Ross, Massenkompatiblität ist nicht gleich Hirnlosigkeit.

Die Erfahrung sagt da leider was ganz anderes! Arma ist meiner Meinung kein anspruchsloses CoD oder BF sonst was wo man unüberlegt und gefühllos die Maus schwingt!

Aus diesen Kiddi alter bin ich schon lange draußen!

Zitat von Meister Qualle Beitrag anzeigen

Ich empfinde es als zwanghaft einem Teamspiel beeinschränkende Prinzipien zuzuordnen

Jedem ist freistellt wo man spielt! (eigene Clan- / Gruppen Wahl!)
Ich finde es Zeitverschwendung auf einem Server mit Aussenansicht (Cheater Perspektive) mit Rambo Kiddis spielen zu müssen.
WickerMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2013, 11:10   #26 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 46
Beiträge: 13.273
Standard

Zitat von Duke49th Beitrag anzeigen

[...]
Jo...lass mal ne Runde Skat/Doppelkopf zocken und aufs jammervolle Ende warten
[...]


Ich glaube, 10 Minuten vor dem Schlafengehen "Moorhuhn" spielen geht gerade noch, bevor die Schwester dann um 20:00 das Licht löscht
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2013, 18:56   #27 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Muecke
 
Registriert seit: 03.09.2006
Beiträge: 716
Standard

Ich finde das Thema interessant. Im groben bin ich mit Psychobastler einer Meinung. Meister Eder hat hier eigentlich was gutes losgetreten.
Es gibt da draußen dieses Clans auf einer Milibasis. Da mag es wohl auch Ausnahmen geben die da unheimlich Spaß daran haben, aber auf sogenannten Clantreffen sieht man dann erst was für Lappen da die ganze Zeit im TS am rumblubbern waren.
Anderseits bin ich auch froh das es diese Hasenvereine gibt, denn denen kann man am besten den Hintern versohlen.
Aber am besten kann man sich ja groß machen wenn man gegen runtergeschraubte KI eine Mission spielt.....alles hört auf mein Kommando....eins geht....zwei geht....Feind 230° 200m.....Fünf Ziel Schütze 10Uhr....köstlich
__________________
Event: Jeden Freitag & Sonntag
Projekt: crCTI Proman
Spruch: I am washed with all waters...
Muecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2013, 11:08   #28 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 48
Beiträge: 6.201
Standard

Ich verstehe das Problem nicht. Was Meister Qualle da bemeckert ist doch nur eine kleine Facette. Was ich so auf den Server Treffe sind:

- Kids, welche ohne Sinn und Verstand bei Join/Respawn sofort alles umlegen was sich bewegt oder ne Satchel legen. Auf VON nur Durcheinander.

- Paramilitärisch organisierte Games bei denen man von alberenen "Führern" eine Einlauf bekommt wenn man nicht militärisch korrekt auf Fragen/Anweisungen antwortet

- TS/VON Chats in denen man sich hart beschimpft
- TS/VON Chats in denen im Alltags-Slang effektiv kommuniziert wird
- TS/VON Chats in denen mit Hilfs-Militär-Slang effektiv kommuniziert wird

- Server uf denen alle alles zu ernst nehmen
- Server auf dem nur Cheater un TK sind
- alles oben genannte in beliebigen Kombinationen

Meister Qualle, eventuell mal ein paar Server ausprobieren, mit etwas Glück findest ein paar Leute mit denen du kannst, ist nicht viel anders als im wirklichen leben.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2013, 15:18   #29 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 26.02.2006
Ort: Planet Erde, Region Europa
Alter: 54
Beiträge: 242
Standard

Ich will mal was zum militärischen Umgangston sagen. Beim Lesen kommt mir der Verdacht auf, als wenn dieser Umgangston von den leuten aus purer Geilheit benutzt wird, um sich als Elite darzustellen.
Ich möchte als Anregung anmerken, dass der militärisch, knappe Ton einen Sinn erfüllt, nämlich in kurzen, leicht verständlichen Worten exakt und zweifelsfrei eine bestimmte Situation/Information mitzuteilen.
Das hat sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt und bewährt.

Nun ist es ja so, dass Arma eine Militärsimulation sein will. also zieht es natürlich auch militaristen an oder solche die es gern wären. Was liegt näher, als die gerlernten oder gewünschten militärischen Strukturen ins Spiel zu übertragen ?

Ist also nachvollziehbar.

Ich selbst, als SaZ4 auf Leo I , KradHerkules und schlussendlich als S3-Schlampe habe vom Drill nicht viel mitbekommen. Bei den Erkundern und im Stabsdienst geht es betont locker zu - zumindest bei den 174ern (ist inzwischen aufgelöst). Deswegen mag ich zwar eine gewisse Struktur, aber Kasernendrill im Spiel hasse ich wie die Pest.
Genauso hasse ich aber auch,wenn alle wie die Schnattergänse lachend und geschichtenerzählend durch die virtuelle Spielewelt stampfen......

Ein gewisser Ernst muss für mich im Spiel vorhanden sein, aber eben mit ziviler "lockerness".
Locker spielen und dennoch strukturiertes Vorgehen schließen sich nicht aus. Ebenso ein gewisses Maß an Disziplin - OHJE ich habe das Böse D-Wort benutzt. JA DISZIPLIN ist ein wichtiges Merkmal. Ohne gehts nicht. Spätestens Wenn man von seinen Mitspielern immer wieder an der base erschossen wird, spätestens dann weiß man, dass man Disziplin haben will.

ich denke, dass so etwas für einen Teil der Spieler erstrebenswert ist. Das Problem ist halt nur - WO findet man solche Leute. Mir fällt das immer schwerer.

Da gibt es das ganze militärische Clangetue, mit Rang und Übungstagen. Oft von Leuten die die Bundeswehr nur aus der Tagesschau kennen, da wird dann zu Zeiten trainiert, an denen Erwerbstätige und Familienväter andere Dinge im Kopf haben, als mit Kiddis zu zocken und wenn man dann mal einmal nicht exakt 24 Stunden Zulu vorher abgekündigt hat, bekommt man eine Sperre.....

Und dann gibt es auch noch die Clans, die irgendwie nie online sind, da ist ein offener Serve rund gemeinsames Spiel eher ein Zufallsprodukt.

Deswegen haben wir uns nie Clan geschimpft - wir waren einige Leute aus Hamburg, die mit OFP anfingen, dann zu ArmaI/II wechselten und dann nach rd. 10-11 Jahren leider auseinanderdividierten :-(

Und warum schreibe ich das gerade ? - Mist habe den Faden verloren.... Egal.
ich hasse Dich nicht, ich kann Dich verstehen. Melde Dich einfach mal bei mir, vielleicht passen wir zusammen und eröffnen eine clanfreie Gruppe von Menchen die einfach nur gut und anspruchsvoll spielen wollen, ohne sich die Deppen, die auf öffentlichen Server rumgeistern, einzufangen.

Gruß aus Hamburg
Rico

PS: Ich bin schon 48, habe einen festen Beruf, einen kleinen Reiterhof und eine Frau. Und deswegen nicht immer Zeit, aber wenn, dann will ich gut spielen. Am liebsten mit festem Termin - wegen der Planbarkeit
Hammadi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
derpderp, hier gibts billig, master jellyfish, oh schau mal, penispumpen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum ich Berufspolitiker im allgemeinen hasse... INNOCENT&CLUELESS Diskussionsplattform 467 25.02.2016 08:50
Deswegen hasse ich die EU! Walk Diskussionsplattform 10 24.02.2012 11:04


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117