Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2009, 13:14   #41 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Ich finde wenn das Spiel Missionen/Kampagne hat, dann sollten diese auch funktionieren - wie alles andere auch. Ob nun der Publisher, die Betatester oder die Devs die Bugs "übersehen" haben ist für den Endkunden unerheblich.
Wozu jemanden in Schutz nehmen der seine Arbeit nicht fertig gemacht hat?

Vielleicht kann Arma2 wie seine Vorgänger mit der Zeit reifen, vielleicht aber auch nicht. Die Spanels haben irgendwann mal gesagt das Arma2 das letzte MilGame-Projekt ist was sie machen. Rein wirtschaftlich macht es für sie also keinen Sinn sich länger als nötig damit zu beschäftigen.

@ItsPayne generell ist die Spielebranche versaut und will schnell + viel Geld von ihren Kunden bekommen. Grafiker verdienen mehr als KI- und Missionsprogrammierer. Es liegt aber auch an den Endkunden die kaum noch was anspruchsvolles wollen oder fordern. Erstell ein einfache massentaugliche und sehr effektvolle MP-Serie und du hast die cash cow.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 14:19   #42 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von MorPheuZ76
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: CH
Beiträge: 13
Standard

Ich bin relativ neu in der Community und hab das ganze "Theater" mit dem Realease von ARMA2 auch mit gekriegt. Ich bin auch einer der das Spiel sofort zugelegt hat da mich das Scenario interessiert und mich da ein bisschen "einspielen" wollte... Heute muss ich sagen das Spiel macht Spass! Man kanns spielen, aber eben nur bedingt... Stellt euch vor das Game wäre ne echte Version 1.0 Die Lobeshymnen möcht ich gar nicht hören

Leider angesichts der Tatsache dass das Spiel WIRKLICH einige fiese Bugs wie Scriptingfehler hat oder auch im Editor einige Module (Einheitenplatzierung) fehlerhaft agieren, muss man trotz allem guten Willen für das Produkt eingestehen, dass dieser Zustand im Jahre 2009 inakzeptabel sein MUSS!

Die heftigen performance Problemen wären auch noch zu erwähnen, sind aber vernachlässigbar. Aber auch hier sieht man wie verzweifelt BIS an der Schraube dreht!

Gerade dann, sollte die Community aufstehen und sich dem Publisher gegenüber kritisch äussern und das Produkt so nicht akzeptieren. Blind sein nützt keinem was! Auch wenns nicht alle gleich schlimm empfinden (obwohls jeder weiss) bringt blauäugig sein gar nix. Nur so können wir uns zukünftige BETA Produkte wie ARMA2 ersparen.

Ich bin auch sicher das BIS nicht zufrieden ist mit dem Zustand. Das zeigt ziemlich deutlich wie schnell sie Patches (sogar BETA) auf den Markt schmeissen.

Der Publisher will doch auch Kohle machen oder?! Also weshalb ein so unfertiges Produkt, schon wieder?? So finden sich keine "neuen" Kunden, die Community blutet und schrimpft sogar!

Und sind wir ehrlich. Warum gibts ein solches Tamtam um das Spiel?? Weil jeder: GS, PCG und die gesammte Community weiss wie verdammt genial das Spiel irgend wann sein wird Desshalb ist das Ausmass so tragisch...

So long
MorPheuZ
__________________
i7-860 @ 4GHz | GTX480 @ 830/1900MHz | 4x2GB MEM Corsair CL9 | EVGA P55 SLI FTW| WD VR360Raptor | 1TB SGBarracuda 7200.11 | Win7U x64SP1
MorPheuZ76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 14:19   #43 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 36
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich versteh den ganzen Wirbel in keinster Weise. Fakt ist jedoch wohl, dass dieser Artikel der GS auf veralteten Tatsachen, die nebenbei bemerkt die Konkurenzzeitschrift PC-Games bereits mehr als erbarmungslos sinnbildlich gestiefelt hat, basiert. Will man mit dem allgemeinen Strom mitschwimmen, um nicht eventuell als "unaktuell" oder was weiß ich abgestempelt zu werden?
Fakt ist: Zum jetzigen Zeitpunkt läuft ArmAII einwandfrei. Die Kampagne ist durchaus spielbar, obgleich das KI-Verhalten zu einer ordentlichen Eigendynamik führen kann .
Wer zu faul ist, oder sich einfach zu dumm anstellt, sich ein wenig zu belesen und die Grafikeinstellungen anzupassen um ein flüssiges Gameplay zu gewährleisten, befindet sich hier ganz klar im falschen Genre und sollte es mal besser mit einer Console versuchen, schluss aus
__________________
First aim, then shoot!

Geändert von Cyclone83 (02.07.2009 um 14:26 Uhr).
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 14:30   #44 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 37
Beiträge: 32.452
Standard

Zitat von [brombeerwilly Beitrag anzeigen

Wer Arma wegen der Kampagne/Singleplayermodus kauft hat meiner Meinung nach was nicht kapiert. Für mich ist Arma, sowie OFP damals, ein reines Multiplayerspiel. Ich würd sogar dafür stimmen, dass Arma3, sollte es eins geben, überhaupt keinen Singleplayermodus mehr mit sich bringt. Dann wäre eine Fehlerquelle beseitigt und alle, naja die meisten, wären zufrieden.

Ich zünd gleich die Krone an

Natürlich sind die ganzen BI Games auch SP Spiele, OFP war sogar hervorragend darin - kann dir nicht aufzählen wieviele Stunden ich mit SP Missionen, Kampa und Editor verbracht hab. MP interessierte mich damals weniger.

Seit ArmA1 haben die BI´ler leider keine vernünftigen Missionmaker mehr wie es scheint, darum verkommt die Franchise langsam wirklich zum MP Stück mit angehängtem Editor, ohne den wäre ArmA2 nun auch wirklich total für den Allerwertesten gewesen. Ein Glück wenn man etwas damit anzufangen weiss. Alle anderen die das nicht können, finden ArmA2 jetzt verständlicherweise doof und schreiben z.T. böse Artikel darüber.

Die Erde dreht sich trotzdem weiter.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 14:31   #45 (permalink)
König der Schwaben
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von brombeerwilly
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Schwabenland
Alter: 34
Beiträge: 1.335
brombeerwilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Himmelhochjauchzet, hurra
__________________
Gruß
Sepp

Gottes schönste Gabe ist der Schwabe
brombeerwilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 14:45   #46 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Cyclone83 netter Versuch hier den total verblendeten und unkritischen Fanboy zu mimen aber Fakt ist wohl eher das ArmA2 nicht rund läuft, es Buggy ist und zumindest in Deutschland zu früh + unfertig herausgekommen ist. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt... Vielleicht gibts ja noch einen Patch vor der Sommerpause.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 15:08   #47 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von MorPheuZ76
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: CH
Beiträge: 13
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

Cyclone83 ... Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt... Vielleicht gibts ja noch einen Patch vor der Sommerpause.


Hoffentlich! Ändert aber nix an der eigentlichen Sache.

Ich dreh noch ne Runde im Hind
__________________
i7-860 @ 4GHz | GTX480 @ 830/1900MHz | 4x2GB MEM Corsair CL9 | EVGA P55 SLI FTW| WD VR360Raptor | 1TB SGBarracuda 7200.11 | Win7U x64SP1
MorPheuZ76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 15:09   #48 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von MorPheuZ76
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: CH
Beiträge: 13
Standard

Zitat von [brombeerwilly Beitrag anzeigen

Himmelhochjauchzet, hurra

und zu Tode betrübt!
__________________
i7-860 @ 4GHz | GTX480 @ 830/1900MHz | 4x2GB MEM Corsair CL9 | EVGA P55 SLI FTW| WD VR360Raptor | 1TB SGBarracuda 7200.11 | Win7U x64SP1
MorPheuZ76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 15:11   #49 (permalink)
König der Schwaben
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von brombeerwilly
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Schwabenland
Alter: 34
Beiträge: 1.335
brombeerwilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nö, bei mir läufts auch. Im Multiplayer wohlbemerkt.

@redfox
geh und verkauf deine Arma2-DVD aber flenn hier nicht rum und sag jedem aufs neue, dass das Spiel nicht läuft, selbst wenn es dies tut! is ja lachhaft
__________________
Gruß
Sepp

Gottes schönste Gabe ist der Schwabe
brombeerwilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 17:13   #50 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 25
Standard

Zitat von [brombeerwilly Beitrag anzeigen

Da du mich direkt zitierst,....
Wer Arma wegen der Kampagne/Singleplayermodus kauft hat meiner Meinung nach was nicht kapiert. Für mich ist Arma, sowie OFP damals, ein reines Multiplayerspiel. Ich würd sogar dafür stimmen, dass Arma3, sollte es eins geben, überhaupt keinen Singleplayermodus mehr mit sich bringt. Dann wäre eine Fehlerquelle beseitigt und alle, naja die meisten, wären zufrieden.

Damals als OFP 1 rauskam hatte ich noch kein Internet um den MP auszuprobieren. Ich musste also "zwangsweise" die Kampagne spielen. Und was soll ich zur Kampagne von OFP1 sagen?? Für mich hat die, grad auch mit dem Addon Resistance, Maßstäbe gesetzt. Die Charaktere, die Story, die Atmossphäre, der Spielspass, die Abwechslung im Missionsdesign...... Für mich schlägt dies die Kampagnen eines Call of Duty 1, 2 und 5 um LÄNGEN. Ich hab die mehrmals durchgezockt als David Armstrong und James Gastovski. Wer die nicht gespielt hat, hat in meinen Augen was großes verpaßt.

Ich wollte den MP auch ausprobieren, doch Inet hatte ich keins, mit zwei Freunden hab ich Coop gespielt, aber die haben das Spiel gar nicht kapiert, obwohl wir bei CoD im Lan gleichauf lagen und in BF2 haben sie mich geschlagen. Wie sollte ich also MP ausprobieren?? Unter anderem bin ich deshalb ja zu euch hier in die Community, aber im Thread wo man sich zum Zocken verabredet antwortet mir keiner weil ihr ja keine Anfänger zulasst anscheindend, die Server die ich anklicke sind meist passwortgeschützt.... Da bleibt mir für meine 50 Euro doch bloß die Kampagne und die Singleplayer Missionen. (In den Editor arbeite ich mich grade ein.) Und wenn das dann auch nicht gescheit funktioniert fühl ich mich verarscht, ganz einfach.

Und wenn ich ein Mag wie die Gamestar lese und die testen ein Spiel, dann will ich das die ALLES Testen was in dem Spiel drinsteckt. Also Kampagne, MP Mode, Missionen, Editor usw. und nicht NUR Editor und MP. Und wenn etwas nicht funzt gehört das Ding eiskalt abgwertet. Wie ArmA 2 in den Bereichen KI ( weil die nicht gut funktioniert), Balance ( weil die Kommunikation der Team Mates schlecht umgesetzt wurde), Bedienung ( Weil die Bedienung nicht nur komplex, sondern in meinen Augen auch schlechter funzt als in OFP und Arma).

Der MP Mode wurde mit Gut bewertet, genau wie Grafik, Sound, Atmo, Waffen, Handlung und UMFANG (wegen des EDITORS!!!) Ich finde den Test der Gamestar zu ArmA 2 also sogar sehr passend und Gut. Der Editor ist also postiv in die Wertung eingeflossen, genau wie der MP mode.

Um noch mal den Auto Vergleich zu bemühen: Deine Aussage (Brombeer Willy) klingt so wie:" Das Cabrioverdeck an meinem neuen SL geht zwar nicht zu, aber ich fahr eh nur wenns schönes Wetter ist. Wer ein Cabrio bei Regen fährt hat etwas nicht kapiert" Blöde Aussage oder?

LG Standeck

PS @Brombeerwilly: Dein Avatar mit der schönen Halben Bier in der Hand hat mich etwas gebremst. PROST!

@ Shadow Man und ITSPayne: Ihr hab das schon vorher gesagt was ich sagen wollte mit der Kampagne von OFP 1 und den Addons. Hab alles nach willys Post nicht mehr gelesen vor meinem Text.

Geändert von Standeck (02.07.2009 um 17:34 Uhr).
Standeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 17:38   #51 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von jay.gee
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 482
Standard

Zitat von Redfox Beitrag anzeigen

Fakt ist wohl eher das ArmA2 nicht rund läuft, es Buggy ist und zumindest in Deutschland zu früh + unfertig herausgekommen ist.

Das steht auch völlig ausser Frage! Allerdings muss man die Kritiken in sich trotzdem sondieren. Viele Journalisten und auch Außenstehende machen es sich da ziemlich einfach. Die Leute, die trotz der Kritiken eine gewisse Faszination in ArmA finden, werden als Fanboys abgestempelt, die keine Kritik zu lassen. Mir persönlich ist das einfach nicht tiefgründig genug.

Daher drehe ich den Spiess einfach um. Mir ist in den letzten Wochen in einigen Diskussionen einfach aufgefallen, dass sich unwahrscheinlich viele Gamer auf Grund des Hypes verlaufen haben. Tolle Screenshots mit Kriegsgerät, welches ihre Nubgames nicht zu bieten haben. Dazu gespickt ein paar tolle Werbetrailer - und dann das böse Erwachen. Ich behaupte von mir, dass ich eine ziemlich gute Beobachtungsgabe habe. Ein Grossteil der Leute, die sich verlaufen haben, wären auf ArmA auch nicht klargekommen, wenn es überhaupt keine Bugs geben würde. So zb. sondiere ich für mich Kritiken.

Wenn man über ein Game wie ArmA spricht, sind mir die Meinungen ala burns und Co wesentlich wichtiger, als die des Mainstreams, die ja oft schon an der Tastaturbelegung des Games scheitern. Ich schätze solche Leute halt als wesentlich kompetenter ein, als die 1.000.000en von CoD4 Spieler da draussen. Meine Erfahrung sagt mir einfach, dass es scheiss egal ist, wieviele Leute etwas sagen - wichtiger ist es, wer etwas sagt. Für mich ist auch ganz offensichtlich und überhaupt nicht wegzudiskutieren, dass ein Grossteil der Leute nach krampfhaften Versuchen immer noch nicht über den Horizont der Kampagne hinausgekommen sind. Ich will mich hier nicht als Oberchecker hinstellen, kann mir aber folgendes nicht verkneifen: "Diese ganzen Nubs haben imho überhaupt nicht geblickt, was ArmA2 doch für Fassetten zu bieten hat. Und diese Leute werden auch erst wieder glücklich sein, wenn sie sich im UltraHardcoreMode von CoD4 wegen ein paar goldenen Ak`s und Frags gegenseitig die Birne einschlagen.

Geändert von jay.gee (02.07.2009 um 17:47 Uhr).
jay.gee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 17:39   #52 (permalink)
König der Schwaben
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von brombeerwilly
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Schwabenland
Alter: 34
Beiträge: 1.335
brombeerwilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dein Cabriovergleich ist gut, hinkt jedoch etwas.
Ich hab mir Arma gekauft und bin mir sicher dass ich den Einzelspielermodus nicht anfassen werde. Insofern würd ich mir gleich n Cabrio ohne Verdeck kaufen :P

Wie dem auch sei, Prost
__________________
Gruß
Sepp

Gottes schönste Gabe ist der Schwabe
brombeerwilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 17:56   #53 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 25
Standard

Zitat von [brombeerwilly Beitrag anzeigen

Dein Cabriovergleich ist gut, hinkt jedoch etwas.
Ich hab mir Arma gekauft und bin mir sicher dass ich den Einzelspielermodus nicht anfassen werde. Insofern würd ich mir gleich n Cabrio ohne Verdeck kaufen :P

Wie dem auch sei, Prost

Ich find nicht das der hinkt. Wenn Du Dir ein Cabrio kaufst, aber nicht offen fährst (andersrum), weil es Dir geschlossen besser gefällt und Du bei offem Verdeck einen Zug kriegst, akzteptier ich das. Aber wenn Du dann anderen die Intelligenz absprichst weil sie offen fahren finde ich das nicht in Ordnung.

Prost! (Hicks)

@Jay Gee: Deiner Aussage stimme ich voll zu. Ich hoffe nur Du sagst mir keine mangelnde Tiefgründigkeit nach weil ich noch keine Gelegenheit hatte den MP zu testen. Den Editor hab ich schon ein paar mal verwendet, unter anderem wegen Deiner Empfehlung (auf PCGH). Und auf deinen Tipp hin bin ich auch hier gelandet, wie Du dich vielleicht erinnerst.

Ich finds auch super das Du Dich so kreativ mit diesem Spiel auseinandersetzt. Ich hab selber schon viele Lieder selbst gemacht, mit Cubase SX und Reason, falls Dir das was sagt. Und diese Programme sind ebenfalls äußerst komplex. Aber sich darin einzuarbeiten und tolle Ergebnisse zu erzielen ist sicherlich ähnlich befriedigend und lohnend wie der ArmA Editor oder andere Spielzeuge.

Hast Du schon irgendwo Missionen von Dir veröffentlicht? Würde mir sofort eine von Dir runterladen wenn ich wo eine sehe!
Standeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 18:48   #54 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von jay.gee
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 482
Standard

Zitat von Standeck Beitrag anzeigen


@Jay Gee: Deiner Aussage stimme ich voll zu. Ich hoffe nur Du sagst mir keine mangelnde Tiefgründigkeit nach weil ich noch keine Gelegenheit hatte den MP zu testen.

Der Editor ist doch eine ausgezeichnete Spielwiese, der mit wachsendem Content endlosen Spielspass bietet.

Zitat von Standeck Beitrag anzeigen

Und auf deinen Tipp hin bin ich auch hier gelandet, wie Du dich vielleicht erinnerst.

Ich erinnere mich - Du hattest nach einer netten Community gefragt. Imho ist das Diskssionslevel auf Grund der Reife vieler User hier sehr angenehm - oft sogar sehr hochklassig. Findet man selten....

Zitat von Standeck Beitrag anzeigen

Ich finds auch super das Du Dich so kreativ mit diesem Spiel auseinandersetzt. Ich hab selber schon viele Lieder selbst gemacht, mit Cubase SX und Reason, falls Dir das was sagt.

Ja, kenne ich - ich bin viele Jahre House DJ. gewesen und mixe auch heute noch gerne an meinen Technics Plattenspielern. Aber die Komplexibilität und Kreativität die Du ansprichst, sind sehr gute Stichpunkte. Leider leben wir in einer totalen Fastfood Zeitraffergesellschaft. Alles muss schnell von der Hand gehen - alles ist auf Einheitsfastfood getrimmt - kaum jemand nimmt sich Zeit, mal hinter Fassaden zu blicken.

Zitat von Standeck Beitrag anzeigen

Hast Du schon irgendwo Missionen von Dir veröffentlicht? Würde mir sofort eine von Dir runterladen wenn ich wo eine sehe!

Meine Editorschlachten sind eigentlich nur kleinere Spielerein, deren Schwerpunkte immer auf Experimentieren ausgelegt sind. Oder halt auf Schlachten, die bestimmte Schwerpunkte setzen, die mir persönlich aus diesem Baukasten gefallen. Ich finde es sogar faszinierend, bestimmte Elemente der Spielmechanik einfach nur zu beobachten. Mit richtig guten Missions wirst Du bei anderen Leuten wesentlich besser bedient.

Ich habe allerdings viele Ideen und mir schwebt schon vor, dieser einmaligen Community irgendwann mal etwas wieder zu geben, statt immer nur zu nehmen.

Geändert von jay.gee (02.07.2009 um 18:57 Uhr).
jay.gee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 18:58   #55 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Kampfkoloss
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 35
Standard

Na ArmA2 muss man nicht wegen der ganzen Bugs hassen, die werden irgendwann rausgebügelt.


Die komplette Technik hinter ArmA2 ist ja die himmelschreiende Katastrophe.

Und da soll mir keiner kommen das Spiel ist ja soooo komplex

Das Spiel ist schon seit 10 Jahren bei BIS in Entwicklung (siehe Bugs die seit OFP da sind) deswegen die auch komplett veraltete schlechte Engine

Fakt, BIS kann super Modelle und Details erschaffen, aber vom Rest haben die absolut keine Ahnung
Kampfkoloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 19:03   #56 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von jay.gee
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 482
Standard

Zitat von Kampfkoloss Beitrag anzeigen

Und da soll mir keiner kommen das Spiel ist ja soooo komplex

Ich komme dir nicht mit komplex - aber mit einer gesunden Erwartungshaltung. Würdest Du uns vielleicht deine Definition von Technik erläutern? Zudem wäre es nett, wenn Du dich dann auch tatsächlich auf Technik reduzierst - und nicht auf die Aspekte des Designs zurückgreifst.
jay.gee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 19:07   #57 (permalink)
500 Beiträge
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 831
Standard

Diese Kolumne vereinheitlicht mal wieder alle ArmA Spieler und lässt sie, meiner Meinung nach, wie Fanboys dastehen.
Es stimmt zwar, dass ArmA von der Community ordentlich verteidigt wird, aber das hat auch seine guten Gründe.
Die extreme Abneigung der Gamestar Bis gegenüber wird ja jetzt wohl jeder bemerkt haben. Warum die immer wieder hinterherschlagen müssen weis wohl niemand so genau.
Für mich einfach ein Niveau, wie es so langsam üblich wird in den Printmedien und zum Teil auch online (4players)
Ich persönlich werd mir nurnoch eine Meinung über Spiele bilden, wenn ich sie selbst gespielt habe.

Btw.: Bald gehts ja los aufm Server
Biba92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 19:13   #58 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Kampfkoloss
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 35
Standard

Zitat von jay.gee Beitrag anzeigen

Ich komme dir nicht mit komplex - aber mit einer gesunden Erwartungshaltung. Würdest Du uns vielleicht deine Definition von Technik erläutern? Zudem wäre es nett, wenn Du dich dann auch tatsächlich auf Technik reduzierst - und nicht auf die Aspekte des Designs zurückgreifst.


- Ich meine die Grafikengine mit dem Quadratreifen LOD und den Texturgeflimmer

- Die nicht vorhandene Physikengine

- Die komplette KI

jeder dieser Punkte ist 2009 schon für sich allein ein absolutes KO Kriterium

P.S. Es soll ja jeder Spielen was er toll findet, aber hier Verschwörungen zu vermuten weil der heilige Gral von wirklich jedem Print/Onlinemedium scharf angegriffen wurde ist gerade bei ArmA2 völlig fehl am Platz

Geändert von Kampfkoloss (02.07.2009 um 19:18 Uhr).
Kampfkoloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 19:28   #59 (permalink)
500 Beiträge
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 831
Standard

Lass uns doch unseren "Heiligen Gral".
Für viele Spieler zählen deine K.O. Kriterien eben nicht. Alle Kritikpunkte, bis auf die K.I. sind rein optischer Natur und darauf kann ich gerne verzichten. Ein paar Physik patzer sind schon drin. Aber damit kann ich leben, weil ich ersten weis das ich ein konkurrenzloses Spiel spiele und eine immer eine starke Community an meiner Seite habe.
Biba92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 20:32   #60 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

@[brombeerwilly du bist ja fast niedlich - schon mal überlegt woher dein Aufmerksamkeitsdefizit stammen könnte? Oder hast du nur die "Fähigkeit" dich ballernd durch Arma2 zu daddeln?

Mach mal eine Umfrage ob BIS sofort alle Arbeiten an Arma2 einstellen soll oder nicht!

@jay.gee was die PCG, GS oder sonstwer schreibt tangiert die alten Hasen sowieso nicht mehr. Nur das einige hier so unkritisch alles hinnehmen und Arma2 fast fanatisch in den Himmel jubeln...

Mein Arma2 bleibt vorerst auf der Platte trotz Probleme, Bugs und der Shooterkiddies.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ArmA Community Award Buliwyf Community 3 29.04.2009 12:10
Neues ArmA Video bei Gamestar ApoTTCC Community 6 01.12.2006 21:41
Die Gamestar sucht ArmA Tester rambazamba Community 28 09.11.2006 12:41
Gamestar such ArmA Tester Montana Community 1 08.11.2006 21:55
Artikel über Operation Flashpoint in der Gamestar Raproboter Veteranen Stammtisch 6 21.11.2004 22:03


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117