Armed-Assault.de Twitter
Umfrageergebnis anzeigen: Ist das Legitim?
Ja klar.... das ist legitim 11 34,38%
Nein... Der Publisher kennt keinen scharm 9 28,13%
Ist mir doch Wurst 12 37,50%
Teilnehmer: 32. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2009, 14:01   #101 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Mr.g-c
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Frankfurt->Darmstadt->Dieburg
Beiträge: 687
Mr.g-c eine Nachricht über ICQ schicken Mr.g-c eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat von burns Beitrag anzeigen

Heisst im tscheschischen soviel wie: "Bei Holzzäunen gehts, die Engine kanns theoretisch, aber für Panzer könnt ihr euch dat abschminken"



Mal im ernst, hab mal den tscheschichen Text per google übesetzt und ist identisch mit dem Englischen.

@Krypto, ich wäre auch für Xenos vorschlag, hauptsache das kommt rein!
Mr.g-c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 14:49   #102 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 53
Beiträge: 3.012
Standard

Da die Geschmäcker einfach zu verschieden sind, sollte jede zusätzliche Funktionalität meiner Meinung nach immer abschaltbar oder sogar konfigurierbar sein.
Feste Regeln für derartige Addons wären da natürlich zwingend.


Dann würde endlich dieser furchbare "wenn Du das willst mußt Du auch das nehmen" Effekt verschwinden den so einiges mitbringt.
Insbesondere wenn Teilkomponenten Probleme machen bzw. sich unerwünscht Verhalten ist das nämlich sehr ärgerlich weil de facto die gebundelten verdammt guten Sachen unter dem Strich kaputtmachen !

Etwas mehr Verständnis für andere würde sicherlich allen gut tun, es gibt nun einmal Simulationsfanatiker, Ligaspieler, Gelegenheitsspieler, PvP, Coop, Warfare , ... etc pp.
Ich finde es immer wieder übel wie extrem eine Fraktion darauf besteht das es in ihre Richtung geändert werden muß.
Zum Glück hat da BIS das letzte Wort, ansonsten wär ArmA sicherlich noch weniger Leute fesseln.



Wenn man sowas in den Optionen einstellen könnte ob der Client sowas will oder nicht und der Server obendrein eine Funktionalität bekommt,
die entsprechendes verbietet, erlaubt oder verlangt dann wär vieles in Butter.

Natürlich müßte eine derartige -|0|+ Liste dann von jedem Server abrufbar sein.

Bei der Gelegenheit könnte eine solche Liste auch mit DL-links verknüpft und entsprechend visualisiert werden das man deutlich sehen kann was einem davon fehlt.

Aber das wär vermutlich einfach zu schön um wahr zu sein.
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 14:52   #103 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 48
Beiträge: 6.201
Standard

Zitat:

Eigentlich ganz einfach - die Kernfunktionen auf Anwenderebene (Spiele-Browser, Addon-Updater, Arma-Launcher, Optionen und Schwierigkeitsgrad) leicht zugänglich und miteinander verbunden. (Ein Bug-Reporter-Tool wäre noch gut). Die Entwickler liefern diesen Rahmen, leisten nur dafür Support aber ermöglichen der Community die vollständige Modifikation des Spiels.

Doppelunterschreib!!!!!!


Das BIS nicht einen eigenen addonmanager bereitstellt ist echt arm.

Der Casual Gamer muss seinen Informatikprofessor machen nur um ein paar mods zu spielen.

Die Serversuite für ArmA 2 sollte modular aufgebaut sein und funktionsblocks wie addoncheck/addonverwaltung/addon-ftp-host bereitstellen.

Man könnte dann ohne Sorge einfach einen Server entern und wenn man nicht die passenden addons bereit hat, schlägt ein popup den download/update vor. Der ArmAgameserver muss ja dabei nicht zwangsläufig der addonhost sein.

Der ArmAclient könnte gar die lokale addonverwaltung übernehmen inklusive integration des lokalen virenscanners.

Nach dem download/update kann man dann relaxed joinen.


Alles schon da, nur BIS da ein wenig faul.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 15:33   #104 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Termi
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 1.761
Standard

Vor ArmA1 also als BIS die Marktschreierei für ArmA1 gestartet hatte war da mal sowas zu lesen wie das die Clients dann Automatisch die Addons runterladen beim Server wenn nicht vorhaden um das Anwenderfeindliche Addon geschnackel los zu werden.
__________________
Termi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 16:29   #105 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Harhar ja vollautomatische Hirnausschaltfunktion - werd dann mal einen server aufsetzen wo ihr nimmer mehr irgendwas spielen könnt.
Spaß beiseite - es wird eine Konsolenversion geben und hoffentlich verflüchtigen sich die "ich kann keinen Ordner erstellen" und "in der Verlinkung stehen jetzt die Mods - sind über 10 Zeilen im Icon" dorthin. Glaub der Casual Gamer sollte gezwungen werden mit der Konsole zu daddeln.
Mal sehen ob BIS mehr als einen funktionierenden simplen Addonlauncher fertigstellt. Bin da sehr skeptisch - bisher mußte bei sowas (+Editorupdates) immer die Comm. ran.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 16:48   #106 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 807
Standard

ihr zwie (termi-I&C) kaut aber echt immer auf alten schuhen rum, oder ??

installier dir das yoma-tool und du hast alles einfach zubereitet
damit du nix mehr denken musst

studieren um mods zu starten ??

sach mal, einfacher als bei bis geht es nu wirklich nicht. einmal einen shortcut
angeschaut schnallt jeder doof wie das mit den mods funktioniert.

der riesen vorteil ist das du die mods "verzeichnis"-like aufteilen kannst, um dann auch kombinationen untereinander nur durch einen shortcut zu realisieren. z.b. ace normal, ace+fromz soundmod .. usw... dann einfach shortcut zufügen und vanilla arma mit fromz soundmod starten.

und seit xeh (wenn die addonmaker sich dran halten) sind die mods dann untereinander kompatibel !!

wenn man nicht kappiert empfehle ich das BI-wiki. weil lesen können wir doch alle , oder
hammergut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 17:00   #107 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Mr.g-c
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Frankfurt->Darmstadt->Dieburg
Beiträge: 687
Mr.g-c eine Nachricht über ICQ schicken Mr.g-c eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also, wie man im BI-Forum lesen kann, sind einige Leute ganz schön enttäuscht da einige Models Falsch sind.... Kein kommentar!
Mr.g-c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 17:25   #108 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 48
Beiträge: 6.201
Standard

Zitat:

installier dir das yoma-tool und du hast alles einfach zubereitet
damit du nix mehr denken musst

Hab ich, aber nicht die Masse.

Und die Masse bekommt man nur wenn man ihr elektrisch den Hintern wischt.
70% der Bevölkerung ist brunsdämlich. Die brauchen einen one-click-alles-wird-gut-button.

Davon red ich, hasts nur nicht mitbekommen.

Was du beschreibst kann jeder hier im Forum, ist aber für 70% der Bevölkerung blanker voodoo.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 17:30   #109 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Termi
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 1.761
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

ihr zwie (termi-I&C) kaut aber echt immer auf alten schuhen rum, oder ??

installier dir das yoma-tool und du hast alles einfach zubereitet
damit du nix mehr denken musst

studieren um mods zu starten ??

sach mal, einfacher als bei bis geht es nu wirklich nicht. einmal einen shortcut
angeschaut schnallt jeder doof wie das mit den mods funktioniert.

der riesen vorteil ist das du die mods "verzeichnis"-like aufteilen kannst, um dann auch kombinationen untereinander nur durch einen shortcut zu realisieren. z.b. ace normal, ace+fromz soundmod .. usw... dann einfach shortcut zufügen und vanilla arma mit fromz soundmod starten.

und seit xeh (wenn die addonmaker sich dran halten) sind die mods dann untereinander kompatibel !!

wenn man nicht kappiert empfehle ich das BI-wiki. weil lesen können wir doch alle , oder

Du must mir das nicht erklären ich komm klar
Nur!
Kann es nervig sein wenn

1) Du keinen genauen Plan hast was genau aufn Server läuft
(Forschen auf der HP des Clans oder wo auch immer...dann auf
Armaholic.com gehen und dort suchen... dann installieren)
Das kanns eigentlich nicht sein!

2) Du ein Anfänger bist
Bei Nr2 würde ich ewt. dann das Game in die ecke stellen weil das ganze kompliziert wird mit der Anzahl der Addons die du gleichzeitig am laufen hast...
bsp. ECS und Tracers via XEH
Willst du das alles einem Noob zumuten?

yoma-tool:
Woher sollen die Noob/Anfänger wissen das sie das brauchen usw.....
__________________

Geändert von Termi (30.01.2009 um 17:37 Uhr).
Termi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 17:52   #110 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 23.11.2005
Beiträge: 1.935
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

...installier dir das yoma-tool und du hast alles einfach zubereitet ...

Na Na, davon kann man nicht ausgehen und verlangen kann man das erst Recht nicht!

<<<<>>>>

Bezüglich Addonmanager und Ingamebrowser hat Marek genug Pfeffer bekommen. Wie das nun im Spiel verändert wurde, weiß bisher noch niemand, also bitte auch keine negativen Äußerungen.

Vielleicht ist es ja verändert und völlig in Ordnung? Ist irgendwie still geworden um die Anbieter der externen Tools.
__________________
>Windows 7 ab 69 EURO!!< !!!!NEW: Duke Nukem Forever - It´s down!

Letzter Login am 10.12.2010. Tschüss und alles Gute.
Blackland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 23:35   #111 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 1.309
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

sach mal, einfacher als bei bis geht es nu wirklich nicht. einmal einen shortcut angeschaut schnallt jeder doof wie das mit den mods funktioniert.

Es gibt im Forum zwei Sorten von Postern: Eine Gruppe ist bereit, neuen Spielern ("doofe") zu helfen, wenn sie zB nicht wissen wie man eine Modifikation startet. Die andere Gruppe begnügt sich damit, herablassend über andere zu urteilen und hängt sich völlig verzweifelt an alte Gewohnheiten.

Mögliche Fehler beim editieren von Verknüpfungen:
Ich werde mal einen Kurzen Umriss geben, was hierbei alles schiefgehen kann.
Viele Benutzer kennen nicht den Unterschied von einer Verknüpfung und dem Programm. Sie wurschteln zT mit Adminrechten in dem Dateiverzeichnis herum. Die Arma-Exe ist nicht das einzige Programm: Es gibt Betaversionen und Voll-Mods, die ebenfalls mit eigenen Verknüpfungen (veränderte Pfade) gestartet werden müssen (Verwechselungsgefahr).

Die Eigenschaften der Verknüpfung werden zB mit dem Kontextmenü aufgerufen und die Breite der Pfadangabe ist nur auf wenige Zeichen begrenzt. Das reicht gerade mal für "C:\Programme\Bohemia\Arma_exe" und dann fängt man an, zu "scrollen". Unübersichtlich - und wenn mehrere Eigenschaftenfenster offen sind, besteht auch hier wieder Verwechslungsgefahr. Hier ist man also schon gezwungen, den Text zu markieren, kopieren, Texteditor öffnen, markierten Text einfügen, bearbeiten/zusammenführen, abermals kopieren, noch einmal in die Verknüpfung einfügen und abspeichern.

War es das richtige Eigenschaftsfenster ? Die Syntax für Verknüpfungen ist auch jedem Spieler bekannt, zB das Anführungsstriche oben notwendig sind, wenn die Pfade Leerzeichen enthalten ?

Geschafft - das sollte man also in Armes Assault 2 für jede einzelne Verknüpfung immer so machen ? Und der neue Benutzer nennt jede bearbeitete Verknüpfung um, damit sie wieder zu erkennen ist ?

Wieviele bearbeitete Verknüpfungen für ArmA sollen denn auf dem Desktop oder im Startmenü liegen ? 10 - 20 ? Im Ernst ?

Die Modreihenfolge ist nicht gleichgültig: Wenn man bestimmte Mods nicht zuletzt startet, kommt es zu unerwarteten Ergebnissen, selbst das offizielle Erweiterungspack Queens Gambit ist hier nicht konsistent!

Es treten auch Modifikationen auf, die nicht ""verzeichnis"-like" installiert werden, sondern im Original-Addon Verzeichnis stehen. Das dies überhaupt möglich/nötig ist, sollte Bohemia angelastet werden.

Und das soll nicht einfacher gehen ?

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

wenn man nicht kappiert empfehle ich das BI-wiki. weil lesen können wir doch alle , oder

Weil du direkt danach fragst - Dein Posting hat die Marke der Lesbarkeit nur knapp erreicht, ist schwer zu deuten das ganze. BI-wiki ist alles in englisch, da ist einheitliche Kleinschreibung dann wieder OK.

Geändert von Krypto (30.01.2009 um 23:37 Uhr).
Krypto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2009, 16:12   #112 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von realplayer
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Lummerland
Beiträge: 1.121
Standard

Zitat von hammergut Beitrag anzeigen

ihr zwie (termi-I&C) kaut aber echt immer auf alten schuhen rum, oder ??

installier dir das yoma-tool und du hast alles einfach zubereitet
damit du nix mehr denken musst

studieren um mods zu starten ??

sach mal, einfacher als bei bis geht es nu wirklich nicht. einmal einen shortcut
angeschaut schnallt jeder doof wie das mit den mods funktioniert.

der riesen vorteil ist das du die mods "verzeichnis"-like aufteilen kannst, um dann auch kombinationen untereinander nur durch einen shortcut zu realisieren. z.b. ace normal, ace+fromz soundmod .. usw... dann einfach shortcut zufügen und vanilla arma mit fromz soundmod starten.

und seit xeh (wenn die addonmaker sich dran halten) sind die mods dann untereinander kompatibel !!

wenn man nicht kappiert empfehle ich das BI-wiki. weil lesen können wir doch alle , oder

Ja, ist alles super - , wie hier schon gesagt - doch bedenke, was mit den Neu-Usern ist - Leute, die sich zum erstenmal ArmA2 kaufen weil es das vielversprechenste Spiel 2009 ist...auweia - es ist so schwer Neukunden zu bekommen und so einfach diese zu vergraulen...

Geändert von realplayer (31.01.2009 um 16:17 Uhr).
realplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2009, 16:57   #113 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Ja das Mod-Handling ist seit 2001 wirklich suboptimal, aber wenn 10 Mann gleichzeitig (>=)400MB-Fullconversion-Mods ziehen, dann möchte ich nicht gerade nebenbei auf der Büchse zocken ^^

Für kleinere Addons ist's bestimmt sinnvoll, diese auch Ingame saugen und starten zu können, aber das ist ja bei OFP auch schon eher uninteressant gewesen. Aber eins ist mal klar: Viele Mods haben sich im MP nicht durchsetzen können (public), weil die Verteilungsaktion halt dumm ist. Ich sag nur BAS/BWMod und Co. Entweder BAS-Coops, BAS-C&Hs oder BWCTIs, oder gar BW-Coops...aber halt nie so wirklich public, sondern eher in Clans und den dazugehörigen Wars.

Schade eigentlich, weil qualitativ schon in OFP vielerlei Addon-Bastler _wesentlich_ höher angesiedelt waren, als die lieben BIS-Mitarbeiter.

@Blackland: Pfeffer nutzt nur dann, wenn das Gegenüber nicht so hinweisresistent ist
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2009, 19:15   #114 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von realplayer
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Lummerland
Beiträge: 1.121
Standard

Zitat von flickflack Beitrag anzeigen

Ja das Mod-Handling ist seit 2001 wirklich suboptimal, aber wenn 10 Mann gleichzeitig (>=)400MB-Fullconversion-Mods ziehen, dann möchte ich nicht gerade nebenbei auf der Büchse zocken ^^

Für kleinere Addons ist's bestimmt sinnvoll, diese auch Ingame saugen und starten zu können, aber das ist ja bei OFP auch schon eher uninteressant gewesen. Aber eins ist mal klar: Viele Mods haben sich im MP nicht durchsetzen können (public), weil die Verteilungsaktion halt dumm ist. Ich sag nur BAS/BWMod und Co. Entweder BAS-Coops, BAS-C&Hs oder BWCTIs, oder gar BW-Coops...aber halt nie so wirklich public, sondern eher in Clans und den dazugehörigen Wars.

Schade eigentlich, weil qualitativ schon in OFP vielerlei Addon-Bastler _wesentlich_ höher angesiedelt waren, als die lieben BIS-Mitarbeiter.

@Blackland: Pfeffer nutzt nur dann, wenn das Gegenüber nicht so hinweisresistent ist

Das ist ja meine klammheimliche Hoffnung - das ArmA2 sozusagen schon viele Com-Mods als Standard vereint und somit final weniger Mods notwendig werden...Arma2 ein Konglomerat aus ACE, Trueview, FDF, BWMod, usw. usw...

By the way BWMod - hat schon mal jemand BWEinheiten auf der FDF Insel Pogada platziert?? So mitten auf der Insel, Licht ca. 17:30/September - Leute, das ist Schmalfelden-Feeling Hoch 3, total resourcenfreundlich, sehr schönes europäisches Mittelgebirge - Zeit sich da mal Gedanken über Missionen zu machen - anstatt auf meiner Modellanlage spiele ich grade im ArmA-Editor...schwärm.

Geändert von realplayer (31.01.2009 um 19:18 Uhr).
realplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ArmA2 für Xbox 360 ? Christian.1987 Community 21 25.05.2009 22:40
Arma2 Video DarKamaGe Community 1 02.03.2008 18:30


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117