PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sollten homosexuelle Paare....


Kompost
24.05.2004, 21:08
Ich wäre dafür.
Wenn ich in einem Heim leben würde, würde ich lieber zu einem homosexullen Paar ziehen ansatt mir mit 10anderen Kindern 2Erzieher zu teilen.
Außerdem liegt die Entscheidung zu einem homosexuellen Paar zu ziehen immernoch beid en Kindern und wenn sie es nicht wollen dann wollen sie es nicht....

Was meint iht?

TheCounter
25.05.2004, 14:31
Ja, wieso denn nicht. Ich find das völlig ok.

[witzmodus an]
Ich will unbedingt zu zwei lesben :D
[witzmodus aus]

Daedalus
25.05.2004, 16:03
Wenn die "Kinder" über 16 sind sollte es zur Auswahl gestellt werden. Darunter nicht da man in dem Alter die Folgen nicht abschätzen kann. Desweiteren sollte man sich in den Ländern wo es erlaubt ist anschauen wieviel dieser Kinder dann auch homosexuell werden. Sollten es übermäßig viele sein würde ich es ganz verbieten. Deutschland hat sowieso schon zuwenig Kinder. Homosexualität ist zwar nicht der Hauptgrund aber ein Grund ist es auf jeden Fall.

Garry
14.06.2004, 12:11
Naja aber mal ganz abgesehen davon das man in dieser Welt überhaupt noch Kinder in die Welt setzen kann?

Also wollen würde ich es nicht, aber irgendwie auch schon.. :)

Gruß Garry

Dave
14.06.2004, 16:12
Originally posted by TheCounter@May 25 2004, 02:31 PM


[witzmodus an]
Ich will unbedingt zu zwei lesben :D
[witzmodus aus]
Beide ende 40 ? :zahn:


Ne ok, warum nicht ?

TheCounter
14.06.2004, 23:19
Originally posted by hardcore+Jun 14 2004, 04:12 PM--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (hardcore @ Jun 14 2004, 04:12 PM)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-TheCounter@May 25 2004, 02:31 PM


[witzmodus an]
Ich will unbedingt zu zwei lesben :D
[witzmodus aus]
Beide ende 40 ? :zahn:


Ne ok, warum nicht ? [/b][/quote]
Hmm nö, so anfang bis ende 20 ;)

Ich kenn keinen Mann der nicht auf sowas steht ;)

burns
15.06.2004, 17:04
Originally posted by TheCounter+Jun 14 2004, 11:19 PM--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (TheCounter @ Jun 14 2004, 11:19 PM)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> Originally posted by hardcore@Jun 14 2004, 04:12 PM
<!--QuoteBegin-TheCounter@May 25 2004, 02:31 PM


[witzmodus an]
Ich will unbedingt zu zwei lesben :D
[witzmodus aus]
Beide ende 40 ? :zahn:


Ne ok, warum nicht ?
Hmm nö, so anfang bis ende 20 ;)

Ich kenn keinen Mann der nicht auf sowas steht ;) [/b][/quote]
lesben sind aber meistens potthässlich ... so zu 80 % jedenfalls, da hilft junge pfirsichhaut auch nicht :D


ob homos kinder adoptieren dürfen ? man sollte dem kind die wahl lassen glaube ich .. woraus sich ergeben würde das homos nur kinder adoptieren dürfen die älter als 5 jahre sind und nicht an geistiger umnachtung leiden


andererseits machts dem kind auch nix aus wenns von anfang an bei homosexuellen eltern aufwächst ...
ist eigentlich gehoppt wie gedippt

Kompost
15.06.2004, 17:08
Sie würden auch nicht gehänselt wenn man Kindern von klein sein beibringen würde das homosexuell sein etwas völlig normales ist.... ._.

Das Nichts
18.06.2004, 18:39
Naja, es liegt in der Natur des Menschen, alles, was in irgendeiner Weise von ihm und seinen Überzeugungen abweicht, abzulehnen. Um sich selbst nicht mit der Andersartgkeit des Gegenüber beschädtigen zu müssen, diskriminiert man ihn dann.
Gerade in der Kindheit ist dieses Verhalten noch sehr ausgeprägt. Im Laufe der Zeit lernt man dann (hoffentlich), andere so zu akzeptieren wie sie sind.
Natürlich gibt es auch Ausnahmen... ._.

Daedalus
18.06.2004, 18:45
Originally posted by Kompost@Jun 15 2004, 05:08 PM
Sie würden auch nicht gehänselt wenn man Kindern von klein sein beibringen würde das homosexuell sein etwas völlig normales ist.... ._.
Naja Homosexualität würde ich nicht als "normal" bezeichnen. Ich finde auch das das gar nicht sein darf. Denn jedem Lebewesen und so auch dem Menschen ist es vorgeschrieben eben nicht homosexuell zu sein.

Das Nichts
18.06.2004, 19:26
Jein :).

Einerseits hast du Recht.
Von Natur aus sollten sich nur unterschiedliche Geschlechter paaren, denn nur so ist der Fortbestand der Arten gesichert. Allerdings gibt es selbst unter den Tieren Homosexualität. So wurde schon oft von schwulen Löwenmännchen berichtet (Ich finde die Vorstellung auch seltsam).

Auch sollte man bedenken, dass sich der Mensch in viele Aspekten vom Tier unterscheidet. Wir besitzen (so die wissenschafftlich anerkannte These) so etwas wie Bewusstsein und angeblich auch Verstand und Vernunft (was, wenn man sich einige Exemplare unserer Gattung näher betrachtet, etwas abwegig klingen mag^^).

Was unsere Lebensgewohnheiten angeht, differenzieren wir uns ebenfalls sehr von den Tieren.
Da ist es auch, denke ich, nicht so verwunderlich, dass wir uns auch in unseren sexuellen Gewohnheiten von ihnen unterscheiden.

Außerdem steht, wenn ich mich nicht irre, selbst im Grundgesetzt, dass man andere Menschen nicht aufgrund solcher Charaktereigenschaften diskriminieren darf.

Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass man sein Gegenüber so akzeptieren sollte, wie er/sie nunmal ist. Auch ich lasse mich leicht von Vorurteilen lenken, wenn es um die Beurteilung anderer Menschen geht. Jedoch bemühe ich mich, so objektiv wie möglich zu bleiben.

Was das adoptieren elternloser Kinder von homosexuellen Paaren angeht:
Ich denke, dass die Möglichkeit dazu bestehen sollte. Ein Kind wird nicht alleine schwul bzw. lesbisch, weil es bei einem solchen Paar aufgewachsen ist. Sonst gäbe es ja gar keine homosexuellen Menschen, da sie ja eigentlich bei heterosexuellen Menschen aufgewachsen sind :zahn: .
Doch sollten auch hier sehr strenge Kriterien festegelegt werden, ebenso, wie es bei heterosexuellen Paaren der Fall ist.

Kompost
19.10.2004, 19:14
Schonmal den Forenuntertitel gelesen?
Wenn nicht dann hier: "Aktuelle Ereignisse, Politik und ähnliches. Nur ernsthafte Diskussionen."

Was du eben geschrieben hast entspricht genau deinem vorherigen Post und sicher auch keiner ernsthaften Diskussion!

Daedalus
20.10.2004, 23:54
Bitte nur sinnvolle Beiträge verfassen die die Diskussion weiterbringen. Beiträge wie "Ich finde Schwule doof" können wir nicht gebrauchen. Ich habe deshalb hier etwas aufgeräumt und musste etwa die Hälfte aller Posts hier löschen. Und fals euch das nicht gefällt beschwert euch bei den Admins ..... ich stelle die Regeln nicht auf sondern sorge nur dafür dass sie eingehalten werden. Wer sich die Regeln zur Gemüte ziehen will bitte hier gucken: ---> http://foren.hx3.de/showthread.php?t=7781