PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warum ist hier im Forum so wenig los ?


maxl30
17.08.2018, 23:19
Hallo,

ich finde es schade, dass so wenig hier im Forum los ist und frage mich zugleich auch warum ?

MfG Max

burns
18.08.2018, 00:27
Die kurze Antwort ohne mimimi lautet in etwa wie folgt:

Viele Leute ziehen heutzutage ihre telefontauglichen Dienste alá Facebook, WhatsApp & "Schisscord" vor. Hinzu kommt das wir alle nicht jünger werden.

Foren sind einfach nicht mehr in. Zu nachvollziehbar und geordnet für die heutige Welt :D

luemmel
18.08.2018, 16:15
Die kurze Antwort ohne mimimi lautet in etwa wie folgt:

Viele Leute ziehen heutzutage ihre telefontauglichen Dienste alá Facebook, WhatsApp & "Schisscord" vor. Hinzu kommt das wir alle nicht jünger werden.

Foren sind einfach nicht mehr in. Zu nachvollziehbar und geordnet für die heutige Welt :D

Ich dachte ich wäre auf dem Laufenden seitdem ich selber Teenies habe, aber was ist denn schisscord? Selbst Google findet nur 4 Treffer ohne Erklärung, das will was heißen 😀

burns
18.08.2018, 16:33
Lediglich ein Alternativname für dises neumodische TS3-Ersetzungsprogramm: https://discordapp.com/ :verlegen:

Lester
20.08.2018, 13:46
Lediglich ein Alternativname für dises neumodische TS3-Ersetzungsprogramm: https://discordapp.com/
Dazu noch eine beleibige Ansammlung von Chatrooms und demnächst auch noch Spieleplattform.


Ich kann diese ganzen Socialzeugs nichts abgewinnen, ob Fratzenbuch, Instagramm, Twitter ... however. :stupid:



Dort wo man mehr "Freunde" (Arbeitskollegen und Bekannte sind zumeist zigfach wertvoller) hat als man überhaupt im Leben pflegen könnte.
Gerade wer in seinem Leben mal richtige Tiefpunkte erlebt hat weiß wie wenig echte Freunde übrig bleiben durch die man durch Dick und Dünn gehen kann !


Ein Forum ist gegen da Socialzeugs imho schon deutlich persönlicher, man findet sich zumieist gezielt durch gemeinsame Interessen zueinander.
Man kommt sogar mal auf Ideen sich mal in Echt zu treffen !


Da denke ich mal ist der Hase in Pfeffer begraben.
Einige hier kennen sich ohnehin im echten Leben und haben ohnehin Kontakt, das gemeinsame Hobby ArmA ist aus meiner Sicht z.B. tot,
ergo gucke ich nur noch recht selten hier rein. :angel:

luemmel
21.08.2018, 18:57
Dazu noch eine beleibige Ansammlung von Chatrooms und demnächst auch noch Spieleplattform.


Ich kann diese ganzen Socialzeugs nichts abgewinnen, ob Fratzenbuch, Instagramm, Twitter ... however. :stupid:



Dort wo man mehr "Freunde" (Arbeitskollegen und Bekannte sind zumeist zigfach wertvoller) hat als man überhaupt im Leben pflegen könnte.
Gerade wer in seinem Leben mal richtige Tiefpunkte erlebt hat weiß wie wenig echte Freunde übrig bleiben durch die man durch Dick und Dünn gehen kann !


Ein Forum ist gegen da Socialzeugs imho schon deutlich persönlicher, man findet sich zumieist gezielt durch gemeinsame Interessen zueinander.
Man kommt sogar mal auf Ideen sich mal in Echt zu treffen !


Da denke ich mal ist der Hase in Pfeffer begraben.
Einige hier kennen sich ohnehin im echten Leben und haben ohnehin Kontakt, das gemeinsame Hobby ArmA ist aus meiner Sicht z.B. tot,
ergo gucke ich nur noch recht selten hier rein. :angel:


Stimme ich mal bedingt zu, ich selbst bin wegen Family seit 12 Jahren mit anderen Prios beschäftigt, dennoch bin ich nahezu täglich am schauen ob es Neuigkeiten gibt und werde wieder der Gamingwelt, für mich Tactic Shooter, zurückkehren. Vielleicht zocken wir dann mi VR Brillen oder sonst was.

Duke49th
24.08.2018, 13:36
Alle 1-2 Tage im Forum vorbeischauen (hier) und nen Post in der QE lassen, dafuer gibts eigentlich keine Ausreden a la Family. Die 2-3 Minuten hat man Zeit! :schlau:

Da ich keine Doppelpostings und Monologe verursachen will und sich teilweise bis zu einer Woche da nix tut, verpasse ich auch mal ne Antwort um mehrere Tage^^

Aber das mit totem Forum kenne ich. Unsers laeuft trotz ueber deutlich hundert Mitglieder/Piloten (nicht normale Foren User), wird vergleichsweise kaum was geschrieben. Das war mal mit 20-30 Mann ganz anders.

Irgendwie sterben Foren so ein klein wenig. Finde ich auch schade. Ich nutze Facebook seit 8 Jahren, seit ich meine Ex kennen gelernt hatte, weil chatten rund um die Welt damit einfach einfacher ist. Aber dennoch war ich bis vor ca. 2 Jahren doch sehr viel hier und in anderen Foren unterwegs.

Seit ich ausgewandert bin tue ich mich schwer mit vernuenftigen PC anschaffen. Selbst Internet hat ewig gedauert, bis letzte Weihnachten.
Dabei braeuchte ich eigentlich gleich zwei. oder wenigstens nen Zocker PC und ne Konsole. Meine Freundin zockt ja auch sehr gerne. Vor allem gerne alles mit Ballern und Militaer und so :D

Viele von unserer Staffel habe ich auch in FB. Aber anschreiben, PN und anderes mache ich dennoch uebers Forum.
Aber ich bin ja offenbar auch schon alt.

burns
25.08.2018, 22:28
Möglicherweise sind wir nur Jenseits von Eden (https://www.youtube.com/watch?v=iSoBZP_vUDU) und niemand hat es bemerkt? :nixweiss: :dance:

luemmel
01.09.2018, 22:07
Die Frage die sich mir stellt, gibt es denn ein öffentliches deutschsprachiges Forum for Ofp/ArmA bei dem mehr los ist?

burns
02.09.2018, 20:19
Schwer zu glauben das es noch ein deutsches OFP/ArmA Forum geben soll, in dem man regelmäßig so tolle Musiktips bekommt :trill:

Saint
02.09.2018, 20:23
Die Frage die sich mir stellt, gibt es denn ein öffentliches deutschsprachiges Forum for Ofp/ArmA bei dem mehr los ist?

Das Niveau von hx3 ist und bleibt unerreicht. Demnach gibt's keine Alternativen;)


ähm, Burns. Wo bleibt mein 10 Jahre hx3 Icon ? ;)

burns
02.09.2018, 21:51
ähm, Burns. Wo bleibt mein 10 Jahre hx3 Icon ? ;)

https://www.newsbeast.gr/files/1/2014/04/01/whatever/japan/EXTREMES4.gif