PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : YouTube Videos


Cartman
19.08.2015, 15:11
Hallo,

ich kämpfe zurzeit mit YouTube.

Meine Grafik ist super, das gerenderte Video sieht auch gut aus, aber YouTube verpfuscht es in der Nachbearbeitung.

Ich nutze Dxtory für die Aufnahme und verwende den Lagarith Lossless Codec.

Ich benutze die, auf die Aufnahme abgestimmten, Projekt- und Rendereinstellungen, die von YouTube verlangt werden, aber das Endergebnis sieht immer verwaschen aus.

Hier meine Einstellungen:

Dxtory

http://i.imgur.com/3CgwuKb.jpg

http://i.imgur.com/ZKpUfAa.jpg
http://i.imgur.com/V2UbD49.jpg

Sony Vegas Projekteinstellungen

http://i.imgur.com/gp9CfP0.jpg
http://i.imgur.com/t8yYgmW.jpg
http://i.imgur.com/zglPJbE.jpg


Und die Rendereinstellungen:
http://i.imgur.com/ivqCTNa.jpg


Vielleicht sieht ja jemand, wo das Problem liegt, oder hatte ähnliche Probleme und weiß Rat ;).

burns
19.08.2015, 19:13
Bei sovielen Einstellungen kann man aber auch echt viel falsch machen, erinnert mich an Vegas, dauerte ewig bis ich da mal was brauchbares rausbekam..

Vielleicht brauchts mehr Keyframes (http://littlefun.org/uploads/51f9cacdc856112c85000018_736.jpg)? Das hat son wichtigen Klang für sich :D :nixweiss:

Für schnipseluploads ohne Nachbearbeitung nehm ich immer VirtualDub & steinalten mpeg4 Codec, damit kommt Youtube (nach dem ewig langen post-processing) gut zurecht.

Drunken Officer
19.08.2015, 19:16
Wenn ich mir deine Videos ansehe, dann sind die doch gut.

Ich hatte vorher Fraps und nutzte jetzt ShadowPlay. Super Qualität. YT bearbeitet die aber nochmals, da kannst du nix dagegen machen, außer in HD hochladen.

Crisis
19.08.2015, 19:23
Jo. Ohne Ahnung zu haben, hab ich mich durch diverse Foren gelesen , auch für die expliziten Einstellungen deiner Programme. Fazit: es liegt an YT.
Lade wie Drunken sagt in full HD hoch oder "verschärfe" den Film vorm hochladen.
YT komprimiert extrem. Schau mal wieviel MB du hochlädst und dann guck dir an was der als download hat.
Da bleibt natürluch was auf der Strecke....

Cartman
19.08.2015, 22:31
Ich bin mit dem Bild nicht wirklich zufrieden. Ich hab aber heute festgestellt, dass meine alten Videos besser aussahen und mir für die Aufnahmen ne SSHD bestellt, da die Schreibgeschwindigkeit meiner Platte auf 45 Mbit runter war :rolleyes:.

Werde wohl aber zusätzlich mal nen anderen Codec probieren.