PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Läuft Arma 3 auf meinem Office PC?


fiveseven
10.03.2015, 19:29
Hi Ihr Taktiker :D

Bin neu hier und Stelle mich erstmal kurz vor :D

Heisse Thomas, 27 Jahre alt, hab seit OFP kein arma gezockt und möchte jetzt wieder einsteigen, weil ich richtig bock drauf habe. Longterm auch in einem Clan, das ja hier ums Teamplay geht.

Mein Wermutstropfen ist aber bestimmt mein PC. Muss sagen habe Arma 3 schon drauf es läuft aber nur bei maximal 12-16FPS lt. dem ingame Menü! Aber bekomme die Tage noch eine andere Grafikkarte dann seh ich mal weiter.

Mein PC wird nur zum Pokern verwendet(und allem was dran hängt Datenbank, Berechnungen/Analsysen usw.) und jetzt hoffe ich das er auch Arma iwie flüssig über die Bühne bringt:

Also:

RAM: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM

CPU: AMD FX Series FX-4300 4x 3.80GHz So.AM3+

Board: Gigabyte GA-970A-DS3P AMD 970 So.AM3+

SSD Festplatte 256GB

350W be Quiet Netzteil(hier mache ich mir auch sorgen ;( )

GraKa: Sapphire 270X 11217-01-20G Dual-X Radeon R9 ATI Grafikkarte (PCI-e 3.0, 2GB GDDR5-Speicher, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, 1020MHz GPU) (das ist die Karte die ich bald bekomme)

Was sagt ihr wirds laufen? Welche Konfiguration würdet ihr mir empfehlen? Bin da bisschen Noobig :D

Bin schon gespannt auf eure Antworten, vllt sieht man sich ja bald auf dem Schlachtfeld :schlagen: :D

€: ups sry nicht gesehen das es schon einen STicky zu der Thematik gibt ... hoffe ihr verübelt mir das nicht gleich am ersten Tag hier :D

fiveseven
11.03.2015, 16:30
Ok, habe jetzt alles Probiert. Wenn ich alles auf Ultra stelle ausser ein paar Sachen wie Gelände/Objekte/Schatten und ein paar Shader(von denen ich keine Ahnugn habe:CMAA SMAA was es da alles gibt) und noch ein wenig die sichtweite runterschraube .. kanpp unter 3tausend lt auto detect. dann komme ich auf 30 FPS im schnitt .. könnt ja mehr sein oder?

die anzeige rechnet ja nur ohne last .. also im feuergefecht wird wohl einbrechen oder? wie stimme ich das denn am besten ab? wiegesagt mach gern iwo ein kompromiss, hauptsache es ruckelt GAR NICHT :D

Achso: auflösung 1940*gute frage 16:10 und vsynch an ..

erstes empfinden: kampagne ist schon mega .. und hab erst eine stunde gespielt, aber ich fühl mich echt mitten drin :stupid:

TeilX
11.03.2015, 17:51
Wieso hast nicht gleich in den anderen Thread geschrieben?. (http://hx3.de/technische-fragen-probleme-186/laeuft-arma-3-meinem-pc-22288):confused: AMD >CPU's mag Arma schon mal nicht so dolle...man kann da aber einiges an Energieoptionen und im Bios einstellen. Einfach mal Google fragen......mit dem normalen Einstellungen kommt man nicht gerade weit mit AMD


Ingame die Sichtweiten schrittweise nach oben schrauben. -enableHT parameter versuchen ob es was bringt....

fiveseven
11.03.2015, 20:00
ok danke erstmal für deine antwort.

also energieoptionen habe ich unter windows alles auf höchstleistung. zum bios: wurde ich grad auf die schnelle in google nicht fündig, was ich da genau einstellen könnte? gibts da std. dinge die man aktivieren/deaktivieren sollte?

würde aber eh auf einen andern prozessor umsteigen da(denk mal auch samt netzteil(beides so maximum 250€). geht das überhaupt mit dem board?

TeilX
11.03.2015, 20:58
Kommt drauf an......willst bestimmt nich wieder AMD oder?^^Ich würd empfehlen das du noch ein wenig sparst und gleich Mainboard + Intel CPU zulegst. Das würde dir eine menge Ärger mit Games sparen.


Tja beim Bios würd ich empfehlen dir entweder jemanden zu suchen der sich ein wenig auskennt der mal schauen könnte da es doch ziemlich riskant ist da Sachen einzustellen. Im Bios gibts wieder Energieoptionen und für den CPU einstellungen wie Cool & Quiet, Turbo, C3/C6 etc........

Crisis
11.03.2015, 21:24
Dein Board funzt nur mit AMD prozzis und du bist mit deinen 3.8 Ghz schon fast am Limit. Also was neues. Das Netzteil definitiv neu und 700 watt oder so

GIGABYTE TECHNOLOGY Socket AM3+ - AMD 970 - GA-970A-DS3 (rev. 1.0) (http://www.gigabyte.de/support-downloads/cpu-support-popup.aspx?pid=4122)

fiveseven
11.03.2015, 21:51
is ne ansage jungs! wiegesagt SP läuft ja auch noch bis jetzt aber fürn MPO will ich schon gerüstet sein! :naughty:

Komtm man mit 300€ für Board+CPU+NT hin? (+- versteh sich)

Und ja bitte Intel in dem Fall^^

Ram ist ok? solltja auch auf neues board passen ^^

Wichtige Anmerkung: wenn ich denn ein neues Board holen sollte, dann hoffe ich doch das es auch ins gehäuse passt .. also sollte es die alte größe haben. kp ob es da grossartig unterscheide gibt? habe ein Standard gehäuse!

den cpu cooler kann ich ja nochmal verwenden oder? die leitpaste bekommt man ja sicher ab?




danke nochmals für eure hilfe :daumen:

fiveseven
11.03.2015, 22:07
nachtrag: habe im amd catalyst center oder wie sich das schimpft mal diesen energiemodus hochgestellt, das immer die 3900Hz aktiv sind .. -> 45-50 FPS ..

echt nur dadurch!??!