PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arma 3 (und DayZ SA) verstopfen Internetleitung...


HyperStorm
16.09.2014, 14:06
Schönen guten Tag zusammen.

Bin neu hier und wende mich gleich mal mit einem Problem an Euch,
das mich schon seit einiger Zeit extrem stört.

Es ist mir damals bei DayZ Standallone schon aufgefallen und setzt sich
nun mit Arma 3 fort.

Sobald ich im Serverbrowser zu oft (2-3 mal) auf Aktualisieren klicke,
oder ich mehrmals versuche auf Server zu kommen, passiert es dass
meine Internetleitung einfach dicht macht.

Teamspeak 3 und Webradio laufen zwar noch, aber ich kann keine Seite
mehr anwählen. (Nicht mal Google...)

Das ganze geht zwischen 1 & 3 Minuten, dann läuft alles wieder wie gewohnt.

Es kommt mir so vor, als würde i.etwas meine Leitung verstopfen, so dass
nur noch bestimmte Dinge (TS3, Webradio) durch kommen, und alles andere geblockt wird.

Hab schon einiges versucht...
- Firewalls abschalten
- GData abschalten
- Unnötige Prozesse vorher stoppen

Aber nichts hat bisher geholfen.

Zu den Daten:
- Computer:
-- Intel Core i5-3570
-- NVidia Geforce GTX 670
-- 8 GB DDR3 RAM

- Internet:
-- 50.000 kb/s Leitung (Unitymedia)

Langsam wird das ganze echt lästig und ich wüsste gerne mal
ob ich wieder mal der einzige auf der Welt bin der diese Probleme
hat oder ob es da noch andere gibt. Und vor allem für eine Lösung
wäre ich echt froh :)

MfG
HyperStorm

Crisis
16.09.2014, 14:44
Bist nicht der Einzige. Hatte den gleichen Effekt bei mir nach Installation des A2 downloads von Steam mit nem alten DVD Key.
Sogar mit Anzeige bei W7, dass keine Internetverbindung aktiv und solche Sachen....
Aber auch: nach etwa 3 min gings wieder. Sogar verifiziert mit anderem Rechner an gleichem Router; bei dem gings weiterhin astrein ( kein A2 installiert).

Hatte dann allerdings ne DSL Wandbuchse bei mir ausgemacht ( für den in Frage kommenden PC), die "falsch" belegt worden war. ( Ja, die spiegelbildliche und farbige Darstellung der Belegung bei aufgeklapptem Buchsendeckel ist schon tückisch )
Hab das dann mal so belegt wie es sollte und seit dem gings.
Frag mich jetzt nicht, obs daran gelegen hat ?!?!
Jedenfalls ist seit dem alles ok.
( Keine Crossover Belegung )
Kann mich jetzt aber auch nicht wirklich an andere Schritte erinnnern, die ich womöglich unternommen hatte um es hinzubiegen.
Vodafon easybox904 oder so...