PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wenig FPS im Singleplayer


Max-Power
23.05.2014, 14:46
Hey Leute,

ich hoffe ihr könnt mir helfen..
Und zwar habe ich mir vor kurzem eine neue Grafikkarte geholt und zwar die GTX 770 in der Hoffnung es besser spielen zu können. Vorher hatte ich eine HD 5830, die das Spiel nur auf Standart schaffte.
Leider wurden meine Erwartungen an die Karte nicht erfüllt. Ich spiele praktisch nur Singleplayer und erreiche dort wenn etwas los ist nur 20 FPS oder weniger...

Ich dachte mein CPU ist das Problem, doch mit meienr alten KArte konnte ich ja auch einigermaßen spielen. CPU Auslastung liegt meist bei 65% und GPU so um die 30-40%.

Spiel wurde schon mehrfach neu installiert und Treiber aktualisiert.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ARMA 3 war der Grund für die neue Karte.
Im Internet lese ich nur von Problemen im Multiplayer und nicht im Singleplayer.

Mein System:
i5 3470 @3,2GHz
GTX 770
8 GB RAM

tyrfing
23.05.2014, 15:14
Leider wurden meine Erwartungen an die Karte nicht erfüllt.
CPU Auslastung liegt meist bei 65% und GPU so um die 30-40%.



Warum wurden die Erwartungen der Karte nicht erfüllt?
Sie hat noch viel Platz nach oben. Die Karte ist nicht Schuld an den niedrigen FPS offensichtlich.

Hast die Sichtweite z.b. auf nen "normalen" Wert gestellt?
1,6km reichen total im Singelplayer.
Bloom, AA und so unnötiges Zeug braucht man auch nicht.

100 FPS darf man von dem Spiel aber sowieso nicht erwarten. :D


https://www.youtube.com/watch?v=Wd9DDzyQ8i0
https://www.youtube.com/watch?v=qGtBrb8S-cc
https://www.youtube.com/watch?v=XGF-bFEmZjo

Max-Power
23.05.2014, 18:25
Da habe ich mich schlecht ausgedrückt^^
Ich hatte eine deutliche Steigerung erwartet was jedoch ausblieb. In anderen Spielen kann ich mich absolut nicht beschweren, denn dort habe ich eine große Steigerung.
Das verrückte ist ja, dass ich an der Grafik rumschrauben kann wie ich will...
Ich spiele auf Standard oder sogar low mit fast keinem FPS mehr.
An den Sichtweiten habe ich auch schon rumgedreht aber leider ohne Erfolg.
Ziemlich depremierend momentan.

AHTNTEPPOP
23.05.2014, 19:33
In Arma ist ja auch mehr die CPU ausschlaggebend und nicht die GPU.

Was mich nur wundert ist, dass du eigentlich einen guten Prozessor hast. Ich habe nur 0,2 Ghz mehr und deine von dir beschriebenen Probleme habe ich nicht.

Hast du denn alle aktuellen Treiber installiert?

Max-Power
23.05.2014, 20:22
Erstmal danke für eure Antworten.

Also Treiber sollten aktuell sein. Zurzeit habe ich den Nvidia Beta Treiber aber auch der brachte keine Veränderung.

Ich verstehe es auch nicht woher das kommt. Also meint ihr, dass der CPU nichts ausbremst? Er scheint ja auch nicht voll ausgelastet zu sein. Zu sehen ist aber das meist ein Kern viel aktiver ist aber auch hier nicht am Limit.

Sagt mal wie ausschlaggebend ist hier die Festplatte? Könnte das ein Grund sein, da die nicht mehr die neuste ist?

ApoTTCC
24.05.2014, 14:26
Config nach der Hardwareänderung mal gelöscht? Evtl. hängen da noch die Werte der alten Karte drin rum, war zumindest bei ArmA2 so wenn ich mich recht entsinne.

Max-Power
24.05.2014, 17:28
Darüber habe ich auch schon nachgedacht und bei der letzten Neuinstallation alles entfernt. Aber komischerweise waren meine Savegames auch plötzlich wieder da.
Was soll ich alles löschen bzw. wo finde ich das?

tyrfing
24.05.2014, 17:47
2 Unterordner müssten im C:\Benutzer... Ordner zu finden sein.
Dann über Steam das Spiel selber löschen und dann mit "regedit" nochmal alles löschen was sich unter Arma finden lässt.
So hat mein Bruder ein ähnliches Problem behoben.

Max-Power
25.05.2014, 21:48
Also ich habe das so gemacht wie Sie es gesagt haben aber leider keinen Unterschied...
Habe praktisch alles gelöscht was ich gefunden habe (bis auf meine Mods).
Habe alles aus den Dokumenten Ordner gelöscht aber auch aus dem Steam Ordner.
Dann habe ich mit regedit alles gelöscht was ich zu Arma 3 fand.
Dann erneut installiert aber wieder war mein Userprofil da und auch meine Savegames waren wieder da, obwohl das alles gelöscht war.

Beim testen war keine Veränderung zu sehen. Habe zudem noch den neuen Nvidia Beta Treiber installiert.

Wenn ich ganz allein auf der Karte bin, habe ich eig ganz gute FPS, aber sobald mehrere Einheiten auf der Karte sind wird es unschön. Dabei ändert sich die FPS-Anzahl aber die ganze Zeit hin und her (Teste zurzeit mit ALiVE aber das Resultat ist das gleiche als wenn ich mehre Einheiten platziere).

Langsam weiß ich echt nicht mehr was ich noch machen soll :(

Player
26.05.2014, 16:20
Solche Probleme kenne ich nur von der ATI und nicht von GeForce. Hmmm ... ich würde nochmal alles genau prüfen Treiber etc.. wie oben schon gesagt ist die CPU ausschlaggebend. Vielleicht hast du auch da Probleme. Wenn die Graka soweit funzt und es auch bei anderen Games (wobei man ja nicht weiß welche es sind) keine Probleme gibt. Kann es ja nur der CPU sein.

Max-Power
27.05.2014, 19:10
Also Weiß nicht welche Treiber ich noch prüfen kann...
Sie haben sicher recht, dass es am CPU liegt, da ich ja ganz alleine auf der Karte ganz gut spielen kann und sobald KI-Einheiten dazu kommen dieser extreme Einbruch. Vor allem kann ich ja da die Grafik auf Low stellen mit selben Ergebnis.
Vielleicht habe ich das mit der alten Grafikkarte einfach nicht bemerkt.

Aber der CPU sollte doch ausreichen oder?
Ich meine er ist ja nicht voll ausgelastet.

Crisis
27.05.2014, 19:35
Kannst du mal noch mehr Specs von deinem Sytem geben ?
Motherboard, Netzteil usw....

Weiß nicht wie diese Steamkiste funzt. Ob da irgendwelche Savegames gespeichert werden die dann bei einem Neuinstall wieder gezogen und installiert werden ? Kann ich mir nicht vorstellen. Also ist bei der
"alles Löschen " Aktion eben nicht alles gelöscht worden, sondern irgend nen configmist evtl. noch übergeblieben ? Nochmal checken.

Mal die 3 Videos aus Post #2 angeschaut ? Was gelernt, geändert, eingestellt ? Ergebnisse ?

Max-Power
27.05.2014, 20:04
Zu den Videos:
Das wird mir wenig bringen da ja das Umstellen auf niedrige bzw. Standard Einstellungen absolut keinen Einfluss hat.

Als Mainboard nutze ich ein Asrock B75 Pro3. Netzteil wurde mit der Grafikkarte ausgetauscht. Habe nun ein Thermaltake mit 630W. Das sollte absolut ausreichen.

Ich wüsste nicht wo sich solche configs noch verstecken sollten. Zumal ja der Prozessor nicht getauscht wurde. Es scheint echt was mit dem CPU zu sein.

Crisis
27.05.2014, 21:06
ich meinte Arma3 config.. Keine vom PC.

Wie ist das mit den Nvidia Panel Einstellungen ? Da mal rumgespielt ?

Cuda GPU = all z.B.
antaliasing=anwendungsgesteuert
anisotrope filterung=anwendungsgesteuert
verticale sync. = aus
??


gerade wg. wechsel von ATI auf Nvidia. allen ATI müll rausgeschmissen ? da werkelt wahrscheinlich nix mehr rum, aber.....

tyrfing
27.05.2014, 21:30
Also ich habe das so gemacht wie Sie es gesagt haben aber leider keinen Unterschied...
Habe praktisch alles gelöscht was ich gefunden habe (bis auf meine Mods).
Habe alles aus den Dokumenten Ordner gelöscht aber auch aus dem Steam Ordner.
Dann habe ich mit regedit alles gelöscht was ich zu Arma 3 fand.
Dann erneut installiert aber wieder war mein Userprofil da und auch meine Savegames waren wieder da, obwohl das alles gelöscht war.


Spätestens beim dick markierten Text sollte einem einleuchten das man eben nicht alles gelöscht hat. Woher sollten den plötzlich die alten Savegames wieder kommen.... :ugly:


C:\Users\XXXXXX\AppData\Local\Arma3
C:\Users\XXXXXX\Documents\arma3 (hier liegen die Profile)
C:\Users\XXXXXX\Documents\arma3 - Other Profiles (nur wenn man mehrere Proflie hat)

Wenn die Ordner gelöscht werden, dürfte man keine Profile, Savegames usw. mehr haben.

Max-Power
27.05.2014, 22:09
Merke gerade, dass ich Savegames geschrieben habe. Ich meinte eigene Missionen die ich mal erstellt hatte waren im Editor zu finden. Außerdem wurde mein Name immer wieder im Menü angezeigt. Und das ist passiert obwohl ich den gesamten Arma 3 Ordner im Dokumenten Bereich gelöscht habe.
Savegames scheinen weg zu sein. Auch meine Grafikoptionen waren wieder auf den Voreinstellungen. Nur mein Profilname und meine eignen Missionen waren wieder da und natürlich mein beschriebenes Problem.

Max-Power
27.05.2014, 22:20
Also an den Panel Einstellungen habe ich nicht rumgespielt.

Was für configs wolltest du?

ATI Sachen habe ich eig alle deinstalliert, aber ich schaue nochmal nach.

Crisis
28.05.2014, 09:06
Schau einfach welche Pfade tyrfing angegeben hat und loesch den ganzen sums nochmals. Neuinstall. Dort gibts ne arma.cfg z.b. Entweder die explizit loeschen oder alles raus und neu.

Max-Power
28.05.2014, 09:19
Eigentlich habe die angegebenen Ordner gelöscht. Vielleicht war ich aber auch zu doof oder hab was übersehen.
Ordner war eigentlich total leer, aber einen Versuch kann ich ja noch unternehmen.

Crisis
28.05.2014, 09:47
Hsst in deinem betriebssystem auch die option "alle systemordner anzeigen " eingestellt ?
Und leere den ordner nicht umständlich, sondern loesch ihn. Wird sowieso neu angelegt bei neuinstall.

Max-Power
28.05.2014, 09:59
Also bei mir werden alle versteckten Ordner angezeigt.
Wenn ich nachher zu Hause bin versuche ich es nochmal.

Crisis
28.05.2014, 13:33
Speicher deine editormaps vorher, wenn du wert drauf legst.

Max-Power
28.05.2014, 20:23
Diesmal hat es geklappt das alles weg war. Letztes mal habe ich wohl etwas übersehen. Habe dann die Standard Missionen mal etwas gespielt und es war nicht was zu merken. FPS lagen aber öfters bei knapp 30.
ALiVE habe ich dann auch getestet aber dann gleich wieder das gleiche Problem. Ich muss mich wohl damit abfinden.
Mir fällt nur auf, dass die FPS sich oft sprunghaft ändern was sehr störend ist.

JumpingHubert
28.05.2014, 21:42
Hi Max-Power,

lass diesen Benchmark https://docs.google.com/file/d/0ByhZc2l2kSOaQ2VJRTZjbFBoN1k/edit?pli=1 mal durchjagen und poste natürlich auch deine Settings. Nimm am besten deine üblichen, mit denen du auch sp zockst. Bitte auch vorher im nvidia control panel v-sync ausschalten.

Max-Power
29.05.2014, 00:06
Es tut mir leid, aber ich weiß gerade nicht wie ich damit umgehen soll...
Habe es runtergeladen und als ich es angeklickt habe startete Arma 2.
Könnten Sie mir genau schreiben wie ich vorgehen soll?
Tut mir leid für die Umstände...

Crisis
29.05.2014, 07:48
Die Datei entpacken und die erhaltene *.pbo in deinem SP Missionsordner speichern. Spiel starten und dann auswählen.
Das sprunghafte ändern der FPS passiert unter welchen Umständen ? Bestimmte Blickrichtungen ? z.B. in bewaldete/bebaute Gebiete ? Blick durch Scopes ? Auftauchen von KI ? Oder sporadisch bei gleichbleibenden Parametern ?

Max-Power
29.05.2014, 10:40
Ah sorry jetzt habe ich es.
Also beim Durchlaufen lief es recht flüssig muss ich sagen. War manchmal sogar über 60 FPS und sonst hielt es sich bei 30-40. Was mir nur auffiel waren plötzliche Ruckler dabei. Alles lief gut und plötzlich bleibt das Bild kurz stehen und geht dann wieder normal weiter.
Durchschnitt lag aber einmal bei 43 und dann bei 41 (2 x gemacht).
Einstellungen habe ich auf Hoch gehabt und selber nichts mehr daran geändert.
Gesamte Sichtweite liegt bei 2200, Objekte 1800 und Schatten 100.

Am deutlichsten sind die Ruckler bei auftauchender Ki zu merken oder wenn man sich schnell umschaut.

Crisis
29.05.2014, 10:54
Festplatten nachladeruckler, oder texturen nachladen von Graka.
Befass dich noch mit den Nvidia settings, wie ich schon in nem anderen post beschrieben habe.

Max-Power
30.05.2014, 12:21
Das werde ich danke.
Außerdem plane ich für nächste Woche mein Rechner neu aufzusetzen. Werde euch dann berichten ob es eine Verbesserung gab.

Crisis
30.05.2014, 18:08
Bei der Gelegenheit wuerde ich ne SSD empfehlen.

Max-Power
30.05.2014, 20:25
Ich hatte tatsächlich schon eine bestellt gehabt, weil ich von schnelleren Bootvorgängen und kürzeren Ladezeiten profitieren wollte.

JumpingHubert
31.05.2014, 12:55
also 43fps im helo-bench sind gut. Dürfte wirklich an der HDD liegen. Ne SSD beseitigt/minimiert bei arma3 jedenfalls Ruckler&Hänger bei schnellem Drehen, Zoomen etc.

Grundsätzlich empfehle ich zur optimalen Ressourcennutzung in arma3 das Mitloggen der gpu-Auslastung. Gerade bei wenig KI ist die Grafikkarte meist unterfordert. Man sollte dann antialiasing usw hochsetzen (einfach alle diejenigen Grafiksettings hochschrauben, die die gpu-Auslastung erhöhen), damit die 100% Auslastung erreicht wird. Bis dahin bleiben die fps gleich.

Es gibt da noch 2 Tweaks, die die so wichtige cpu/systemram-Leistung erhöhen: http://forums.bistudio.com/showthread.php?177454-a-simple-registry-tweak-for-increased-performance

Max-Power
31.05.2014, 13:25
Ich dachte ja auch schon mein CPU sei zu schlecht aber auch dieser wird nicht voll ausgelastet.
Ich hoffe echt, dass sich das Problem bald erledigt...

Max-Power
04.06.2014, 19:09
Also ich habe jetzt eine SSD und mein System komplett neu aufgesetzt.
Habe Arma dann zusammen mit Alive getestet und habe immer noch das Problem. Muss ja ein Hardware Fehler sein.
Ich denke da kann ich langsam nichts mehr machen...

AHTNTEPPOP
04.06.2014, 20:57
Also ich habe jetzt eine SSD und mein System komplett neu aufgesetzt.
Habe Arma dann zusammen mit Alive getestet und habe immer noch das Problem. Muss ja ein Hardware Fehler sein.
Ich denke da kann ich langsam nichts mehr machen...Hast du es denn mal ohne die Alive Mod probiert?

Max-Power
04.06.2014, 23:29
Ich wollte es testen aber das Spiel lief nicht richtig rund also habe ich es nach meinem Beitrag neu installiert. Habe als Test einfach mal eine Menge KI gegenüber gestellt. Mit der alten Festplatte gingen die Frames in den einstelligen Bereich. Nun lief es auf Ultra sogar noch über 30. Es ist also schon eine deutliche Verbesserung zu spüren. Nur Alive macht mir sorgen. Dabei spwant da die gleiche Menge an KI wie in meinem Beispiel. Trotzdem läuft es besser als vorher.
Immerhin ist das Problem eingedämmt und ich weiß nicht ob das Problem hier noch her gehört.

TeilX
05.06.2014, 12:23
Liegt bestimmt an Alive da ja nicht nur AI gespawnt wird sondern massen an Abläufen im Hintergrund laufen. Ist glaube ich auch eher für MP gedacht, also einfach mal auf ein dedizierten server am eigenen oder am ein zweiten Rechner probieren ob es besser wird.

Max-Power
06.06.2014, 17:18
Vielleicht versteht sich das ganze Spiel nicht so gut mit meinem Rechner. Ich denke damit muss ich leben. Danke euch für die nette Hilfe!

Crisis
06.06.2014, 18:18
Das ist bisher das "schönste" Arrangement das ich hier im Forum gelesen haben . :daumen:

Max-Power
09.06.2014, 10:09
Also ich denke da haben wir einfach alles versucht was möglich ist. Da bleibt einem ja nichts anderes übrig leider.

Crisis
09.06.2014, 13:50
Bleibt noch die Möglichkeit des Optimierens der Nvidia Systemsteuerung, so noch nicht erfolgt, und dir scheint der Post von TeilX nicht so richtig was gesagt zu haben.
ALIVE im MP mit einer leistungsstarken AI handelnden CPU vom Server (plus anderer serverseitigen Aufgaben, die deine CPU im MP nicht belasten ggü. des SP Versuchs ) ist als Aussagekriterium eher heranzuziehen als der SP Versuch mit einer DAFUER doch zu schwachen CPU.

Max-Power
09.06.2014, 18:50
Also allgemein muss ich sagen, dass so wie es jetzt ist ist es schon viel besser und deshalb will ich hier auch eigentlich nicht weiter rumnerven. Lerne schon langsam dazu wie ich es etwas besser zum laufen kriegen. Sogar mit Alive wird es schon besser.
Für mich würde es sich nicht lohnen jetzt noch mein System aufzurüsten weil in allen anderen Anwendungen habe ich absolut keine Probleme.
Danke nochmals für die Hilfe!