PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arma 3 friert bei Mission Maxwell ein


marvel_master
07.01.2014, 19:57
Hallo,

ich habe aktuell das Problem, dass nach dem Spielen der Mission "Sich kreuzende Wege" beim Laden der Mission Maxwell der orange Ladebalken oben bis ca 85% kommt und dann der ganze Arma Prozess einfriert. Nur durch den Task Manager kann ich das Spiel dann noch schliessen. Neu starten bringt nix. Er friert immer exakt an der selben Stelle ein.

Bevor ich die Mission gestartet habe, hatte ich die vorherige mit Erfolg abgeschlossen. Die Maxwell Mission wurde zu 100% geladen und dann sah man nur noch einen schwarzen Bildschirm. Ok, habe mir gedacht, dann beende ich das. Dann konnte ich Plötzlich meinen Anführer Miller mitten in der Nacht sehen, während halt Arma die Mission gespeichert + beendet hat. Aber jetzt komme ich da gar nicht mehr rein.

Woran könnte das liegen?

VG
Marvel

marvel_master
07.01.2014, 22:42
Oder anders gefragt, kann ich irgendwie die letzte Mission löschen?! Vielleicht hilft das ja. Irgendwo muss ja eingetragen sein, wieviele Missionen ich schon von der Kampagne gespielt habe. Vielleicht ist da irgendwo der Fehler.

VG
Marvel