PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme beim spielen am HD-TV


LotWSauron
26.11.2013, 13:10
Hallo Liebe Community,

ich hab da mal ein kleines Problem und aus meinem Bekanntenkreis weis keiner mehr bescheid. Ich habe meinen PC an meinem HD-TV (Samsung 32" HD-Ready) angeschlossen und dachte mir mal darauf zu spielen. :D

Z.B. läuft F1 2013 ohne Probleme, BF4 auch.

Bei Arma kann ich 1920x1080 einstellen, mein TV macht das auch mit (Skaliert das glaube automatisch ohne was zu sagen :P). Jetzt das Problem:

Das Bild ist ohne jegliche Balken oder sonst was, sieht also perfekt aus.
Schießen, Laufen geht alles perfekt. Nur wenn ich jetzt ins Inventar oder ins Hauptmenü gehe stimmt der Mauszeiger nicht mit dem Bild überein.
Beispiel: Ich möchte einen Schalldämpfer auf die Waffe montieren, ich mache das im Drag&Drop verfahren, also links anklicken und nach rechts reinziehen. Aber da ist alles versetzt, sprich: Ich muss den Dämpfer ein gutes Stück in ein leeres Feld setzen und hoffen richtig getroffen zu haben (Anhang dabei um euch das zu zeigen damit Ihr euch ein Bild machen könnt.) Beim schließen des Inventars habe ich das selbe Problem.

Die Probs sind aber nur bei Arma3, grad das beste Spiel, ich bin am verzweifeln. Denn auf 720p habe ich rechts nen riesen Bild von Windows. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Danke im vorraus

Kurze Info über meinen PC:
AMD FX 8350
GTX 560
8GB Ram

AHTNTEPPOP
26.11.2013, 13:32
Hast du es mal mit einer anderen Auflösung versucht? HD Ready hat doch glaube ich eine kleinere Auflösung als 1920x1080, dass wäre nämlich Full HD.

Bin mir aber auch nicht sicher ob es daran liegt. :nixweiss:

LotWSauron
26.11.2013, 13:34
Ja leider, wenn ich auf 720p (egal auf was) stelle habe ich rechts einen riesen Balken wo ich das Windowsbild sehe.

StukaAss
26.11.2013, 16:16
kannst du da nichts mit den overscan einstellungen machen da solltest du das normal eingestellt bekommen.

Crisis
26.11.2013, 19:22
wie sieht das mit ingame interfaces aus wie zB Spieleinstellungen,- Optionen ? Ist da auch das Bild "falsch" dargestellt ? Hast du die Auflösung für Ingamemenüs angepasst, verändert ?
Hab nur A2, da hat man ne Extraeinstelloption für die Darstellung der Menügröße im Spiel. Die passt sich nicht unbedingt sofort an, sondern nach nem Neustart. Und auch das nicht zwingend, sondern nach Löschen der Arma.cfg und dem dann erfolgenden Neueinlesen der Parameter bei Neustart.

LotWSauron
26.11.2013, 22:38
Sorry das ich mich jetzt erst melde, aber Champions League war im Gange.

Sooooo, ich muss wirklich sagen das ich zu DUMM bin die Funktion Overscan bei nvidia zu finden.

Ich habe mal in den nvidia Einstellungen unter "Desktop - Desktop-Größe und -Position anpassen" unter "Skalierung" auf Vollbild und 1280x720p gestellt. In Arma habe ich auch 1280x720p genommen, ich habe wie "Crisis" beschrieben die Menügröße geändert und das Spiel neu gestartet.

Jetzt geht zwar mit der Maus alles, nur jetzt ist das Bild total unscharf und hat ganz ganz leichte streifen die durch das Bild ziehen. Die Schrift ist auch recht zusammengedrückt und ist schwer lesbar.

Erstmal einen riesen Dank an "AHTNTEPPOP". "StukaAss" und "Crisis", jetzt kann ich zumindest das Game auf dem TV spielen, ich brauche eh eine Brille... Das wird schon :D

Ich werde weiter herum tüfteln, denn mein TV ist auch unseriös, der kann 1080p, zickt nie herum obwohl er kein Full-HD hat, der ist total komisch der TV :P

Vllt kann mir "StukaAss" kurz sagen wie und wo Overscan geht und dann kann ich alles evtl optimieren.

Über antworten bzw tipps anderes User wäre ich auch sehr dankbar...
Vllt ist jemand genauso Blöd wie ich :P Obwohl ich eigentlich einen recht guten Plan habe (naja dachte ich zumindest) :P

Vielen Dank Leutz (Rechtschreibung bitte ignorieren, beim Fußball ist Bier pflicht :D)

StukaAss
27.11.2013, 08:15
"Skalierung" auf Vollbild und 1280x720p gestellt das war der richtige weg hatte nicht gesehen das du nvidia nutzt bei mir amd ist das overscan.

post processing in arma3 hast du aus und die samplerate auf 100% in den gfx einstellungen von arma3?

betrifft allerdings nur die unschärfe von dem spiel nicht aber die der schrift

JoeJoe87577
27.11.2013, 21:09
Bei NVIDIA findest du die Skalierung hier:
http://hx3.de/attachment.php?attachmentid=4450&stc=1&d=1385586581

LotWSauron
27.11.2013, 23:18
Vielen vielen Dank Leute,

"StukaAss" - Deine Tipps habe ich jetzt mal benutzt und es geht ;) Dankeeeee

"JoeJoe87577" - Genau da war ich auch drauf... Ich habe folgendes benutzt:
- Vollbild
- Anzeige
- 1280x720p
- 60 Hz

Jetzt kurz eine Frage: Die Option "Von Spielen und Programmen festgelegten Skalierungsmodus außer Kraft setzen", Häkchen aktivieren oder weglassen ?

Danke das Ihr mir alle helfen könnt, finde ich echt lieb von euch :daumen:

Gute Nacht

JoeJoe87577
28.11.2013, 06:34
Das musst du mal testen, ich habe alle Spiele auf 1080p und weiß nicht wie die sich bei kleineren Auflösungen verhalten.

Berserker
30.11.2013, 16:11
HAT NIX MIT DEINEM FERNSEHER ZU TUN ^^ ich spiel auch auf hd tv ist ein fehler im mouscontroller. was genau kann ich dir nicht sagen hab die meldung nicht mehr . die razor game boostersoftware hat beim scannen hier fehler fetgestellt und auch genau localiesiert ;)

solange ich das hatte , war es schon so beim start des spieles, das der mauszeiger nicht mit dem menü übereinstimmte. ne zwischenlösung was ich rausgefunden habe ist. wenn du arma startest. zieht den mauszeiger in eine ecke und lass in da bis es geladen ist.

StukaAss
30.11.2013, 16:52
Denke das maus problem ist inzwischen behoben .

LotWSauron
02.12.2013, 10:20
Hehe danke, aber das Mausproblem ist behoben ;)

Vielen Dank nochmal an alle die mir geholfen haben... :daumen: