PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Auslösern, Bedingung wird übergangen


Drunken Officer
30.10.2013, 14:51
Ich habe ein Problem. Vlt ist es ein Bug oder der Fehler liegt bei mir.

Es soll ein Fahrzeug (Ari_Leitstelle) zerstört werden und danach die Ortschaft befreit werden.
Die Zuweisung des Task funktioniert. Dann wird aber der Trigger überrannt und die Ortschaft als befreit gemeldet :komisch:
Ein anderer Trigger überwacht die Dorf_Varibale. Wenn true, dann wird der aktuelle Task beendet. Das Beenden funzt, nur leider zu zeitig.
Es sind definitv Opfor-Einheiten im Trigger! Die lasse ich mir per Script auszählen.

Trigger-Einstellung
400 / 400
Ausgelöst: durch OpFor
nicht Vorhanden
einmal

Bedingung: (!alive Ari_Leitstelle)
Act: Dorf = true (wird in der init.sqf auf false gesetzt)



Hat einer ne Ahnung, warum der Trigger die Auslösebedingung überspringt?

Pfandgiraffe
30.10.2013, 15:22
this && !alive Ari_Leitstelle

hat die Bedingung zu lauten.