PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haltepunkt nicht veränderbar


Neuling
26.10.2013, 20:37
Bei der Waffe MX 2 kann ich nicht den Haltepunkt ändern. Ob es bei anderen auch ist kann ich jetzt nicht sagen. Jedenfalls bliebt er fix bei 300. Bild-auf bzw. -ab bringt nichts. Hat jemand ähnliches Problem und wie gelöst.

Buliwyf
26.10.2013, 21:00
Ich spiel zwar selten ArmA3, aber ich weiß das es nicht mit jeder Waffe und schon garnicht mit jedem Visier möglich ist. Und da man ja mittlerweile die Visiere austauschen kann wie man will, muss man schon wissen was man tut... oder auch nicht.

Cyclone83
13.02.2014, 07:46
Hab das gleiche Problem. Egal welche Waffe, ich kann den Haltepunkt einfach nicht ändern. Außerdem überschneidet sich die HUD Anzeige...
Hat hier jemand n Tip?

CommanderX
13.02.2014, 07:56
Was heisst "HUD überschneidet sich"?

Den Haltepunkt kann man nicht bei jedem Visier verändern.

Cyclone83
13.02.2014, 09:29
Bedeuted Munitionstyp und Feuermodus beispielsweise werden leicht überlappend dargestellt. Hab mit nem Freund eine offizielle Mission im COOP gespielt. Egal mit welcher Bewaffnung, ob MG, Schafschützengewehr etc. Ich kann per Bild auf / ab einfach nicht den Haltepunkt ändern. Mein Freund konnte dies schon.....

JoeJoe87577
13.02.2014, 10:22
Das liegt mit am Visier, es gibt einige Visiere bei denen kann man den Haltepunkt einstellen. Das sind aber nur LRPS oder andere Sniper Scopes oder irgendwelche TWS oder NVG Scopes.

Berserker
15.02.2014, 19:14
also zumindest dei hud kannst du verschieben und zusammenbauen wie du es gern haben willst ! in den optionen

Cyclone83
16.02.2014, 12:08
Yep, hab's inzwischen auch schon gefunden :D
Haltepunktänderung funktioniert auch wie's soll.
Danke!