PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ArmA 3 auf Win 8.1


FCOPZ-illuminator
23.10.2013, 17:23
Hi Leute, hat jemand von euch ArmA 3 auf Win 8.1 stabil am laufen? Mit Version 8.1 scheint das Windows 8 ja Anschauenswert zu sein. Habe Win 8 damals für ~ 30 Öre geschossen. Jetzt wäre der Zeitpunkt mal da, dat Dingen zu testen. Aber nur wenn ArmA drauf lübt.

Und, geht? Oder eher net? :p

JoeJoe87577
23.10.2013, 17:25
Xeno hatte geschrieben, das Arma auf 8.1 läuft. Sollte auch so kein großes Problem machen. Auf Win 8 gings ja auch ;)

AHTNTEPPOP
23.10.2013, 17:48
@JoeJoe87577
Da muss ich dich leicht korrigieren, Xeno hatte anfängliche Startschwierigkeiten mit Win8.1 er konnte diese Probleme aber auch beheben.

Das stand vor ein paar Tagen im Meckerthread oder im A3 Releasethread.

Am besten warten bis Xeno hier aufkreuzt, dann kann er genau berichten.

Moerderhoschi
23.10.2013, 18:11
Habe jetzt auch seit ein paar Tagen Win8.1 am laufen. Mit ArmA selber hatte ich nicht so die Problem aber dafuer in anderen Bereichen.

Mein Grafikkartentreiber musste ich wieder installieren, Soundeinstellungen wieder anpassen und meine PCI Wlan Karte will leider nicht mehr so wie vor dem Update auf 8.1.

Mit ArmA selbst, oder anderen Spielen, hatte ich aber keine Probleme nachdem ich den Grakatreiber erneut installiert hatte.

gruß
hoschi

Xeno
23.10.2013, 19:58
Musste nach dem Update nix neu installieren, lief alles direkt ohne Probleme (außer im Nvidia Treiber dieses 3D Stereo bla bla ausschalten).

Edith: Es kann in einigen Spielen angeblich zu Mouse Lags kommen (habe das selbst noch nicht festgestellt), siehe http://www.computerbase.de/news/2013-10/windows-8.1-sorgt-fuer-maus-lags-in-spielen/, da ist auch ein Workaround im Artikel.

Xeno

INNOCENT&CLUELESS
30.10.2013, 10:27
Da ich mir nicht den wertvollen Game-PC zerschiessen möchte habe ich erst mal 8.1 mitten am Tag beim Kunden auf dem GeschäftsLaptop installiert.

Bis auf ein paar kleine Unfälle war das mit 10 Minuten downtime erledigt.

Classic shell 4.0.2 rauf

NVidia-Treiber für 5200M Serie drauf


fertich und funzt.

Also werde ich mal den PC hernehmen.