PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Objekt als Auslöser & Rundenmodus


Paspertou
05.10.2013, 18:23
Hallo liebe Arma-Gemeinde,

erst seit einiger Zeit versuche ich mich daran mit dem Editor von Arma 3 Maps aus dem ehemaligen Americas Army 2 (alles MP) nachzubauen. Insgesamt bin ich begeistert von den Möglichkeiten, der Komplexität und der großartigen Community in der Arma-Welt.
Obwohl ich jeden Tag etwas Neues lerne, schon einiges hinter mich gebracht habe und 2 Maps nahezu fertig sind, stoße ich an zwei Punkten auf Probleme.

1. In einer bestimmten Mission würde ich gern einen Koffer oder Laptop zum Missions-Objekt machen. Im Idealfall soll man am Objekt eine Aktion durchführen (z.B. eine Taste x Sekunden gedrückt halten) und so die Mission zu beenden. Wahlweise könnte ich mich auch vorstellen, das Objekt in einen bestimmten Bereich zu bringen und dort den Auslöser für das Missionsende zu bestimmen. Allerdings kann ich einen Koffer oder Laptop nicht so mit dem Auslöser verknüpfen, dass der gewünschte Effekt eintritt. Zudem kann ich solche Objekte auch nicht aufnehmen. Das ginge zwar mit einem Rucksack, aber auch die Bedingung (also wenn Rucksack im Bereich des Auslöser ist = Ende) will mir nicht gelingen.

2. Schwerer noch wiegt mein Problem eine MP-Mission so zu bauen, dass ein Rundenmodus entsteht. Nach Sieg oder Niederlage der Runde, soll also nach einer kurzen Auswertung die nächste Runde folgen. Nach x Runden (z.B.: 5:4 oder 5:0) und im Ideal mit einem Seitenwechsel soll es dann eine Gesamtauswertung geben, auf der die Spielleistungen der Player dargestellt werden (die sollte also vielleicht auch ein Punktesystem zu Grunde liegen).

Für Hilfestellungen, Tipps oder Ideen für die nächsten Schritte bin ich sehr dankbar.

Viele Grüße
Pasper

romans
05.10.2013, 19:42
Hallo Paspertou,

du könntest deinen Laptop mit addAction versehen und bei Betätigung die Variable "laptop" auf wahr setzen. Ein Auslöser prüft das Ganze.

Initzeile des Laptops: this addAction ["Laptop hochfahren", {laptop=true}];Auslöser
Typ: Ende 1
Aktivierung: keine
Bedingung: laptop

Evtl. Zeitüberschreitung einstellen, daß nicht umgehend nach Betätigung des addAction Befehls das Ende ausgelöst wird.

Zu 2. muß ich passen, bin selbst noch Anfänger. :)

Paspertou
06.10.2013, 00:05
Hi Romans,

besten Dank für die schnelle Hilfe.
Das funktioniert gut. Ich habe das Aktionsfeld noch etwas verkleinert, damit man ganz dicht dran sein muss:

this addAction ["Laptop hochfahren", {laptop=true},0, 3, true, true, "", "(_this distance _target)< 1"];

Wenn ich jetzt noch eine Art Prozess oder Ladebalken einfügen könnte und einen Punktewert für den Spieler, der den Laptop auslöst vergeben könnte wäre das perfekt.

In der anderen Sache, schau ich natürlich totzdem weiter. Wie gesagt... ich lerne gerade sehr viel... heute auch wieder. Thx