PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antialiasing tuts nich richtig


JumpingHubert
12.03.2013, 12:48
vornewech: wirklich ein Luxusproblemchen, ich weeß. Es funktioniert zwar grundsätzlich, aber einige Sachen werden nicht geglättet oder eben nicht so pefekt wie in Arrowhead/TakeonHeli (Soldaten/Gras etc)

Ich vermute es liegt daran, daß das FXAA bzw MSAA nicht richtig funktioniert. Hab den letzten offiziellen nvidia Treiber probiert sowie den neuesten beta sowie alle möglichen Settings im nvidia-Panel incl. dem arma3-alpha-Profil. Zuschalten von fxaa bzw msaa senkt zwar etwas die fps und es tut sich was in Sachen Weichzeichner bzw Schärfung, aber eben nicht Kantenglättung.

BigL
12.03.2013, 13:52
Ich habs aktuell nur ingame aktiviert, also nicht über den Treiber.
Müsste jetzt lügen weil ich nicht vor der Kiste sitze, aber ich bilde mir ein, dass schon alles geglättet wurde.

Gibts da ingame nicht auch noch ne Option unter AA, was alles von der Vegetation geglättet wird? Da kann man Bäume, Gras, Bäume + Gras etc einstellen. Oder war das für was andres gut?!?

JumpingHubert
12.03.2013, 16:13
atoc war das mit dem Gras usw. Hab da alles auf Anschlag. Es glättet dank 8xAA auch schon ganz ok, nur eben daß FXAA bzw MSAA nix mehr zusätzlich glatthobelt. Naja, alpha. Warten wa mal ab. Der Unterschied ist nur marginal. Die Glättung in arrowhead u. toh war jedenfalls einen Tacken besser. Mag auch mit DX11 zusammenhängen.