PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Fracking" neue Methode der Erdgasgewinnung mit Nebenwirkungen


JumpingHubert
06.02.2012, 14:22
titel thesen temperamente ttt Gasland 27.11.2011 Fracking ChemTrails Geo-Engineering - YouTube (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Ig32qFg0mAs)

Redfox
06.02.2012, 15:00
Ja solange Politiker von der Lobby "gezwungen" werden Arbeitsplätze zu schaffen/sichern und Behördenobrigkeitsglauben beim Wähler wichtiger ist als alles andere.
Exxon sucht in Niedersachsen ?unkonventionelles? Erdgas Niedersachsen Politik Nachrichten / HAZ - Hannoversche Allgemeine (http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/Exxon-sucht-in-Niedersachsen-unkonventionelles-Erdgas)

Fragwürdige Fördertechnik: Benebelt vom Gas-Rausch - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft (http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,712012,00.html)

Stellt sich die Frage - was ist "das kleinere Übel" und gibt es sowas wirklich?
Politiker rechnen fest mit dem Vergessen/Verdrängen im Kopf des Wählers und irgendwie klappts ja auch mehr oder weniger gut. Irgendwann wählen die Deutschen auch nur noch nach Showtalent, Rhetorik und Spassfaktor.

Snevsied
06.02.2012, 15:06
Irgendwann wählen die Deutschen auch nur noch nach Showtalent, Rhetorik und Spassfaktor.

Macht der Michel doch schon lange ... siehe "Hol' mi' ma' ne Flasche Bier" von Schröder ;)

INNOCENT&CLUELESS
06.02.2012, 16:20
Fracking ist alt, die Probleme damit auch und allseits bekannt.

Problem ist nur, dass sich die politischen Entscheider versuchen hinter den Firmen zu verstecken: "...die sagen doch Fracking ist sicher.....".

Man kann solche Methoden sicherer machen indem man:

- die Industrie dazu zwingt Milliardenschwere Absicherungen zu hinterlegen
- die Risikoabschätzung von einem kontrolliert unabhängigem Entscheidergemium vergeben lasst und von den Antragstellern bezahlen lässt


Da brüllt die Industrie "huiiii technologiefeindlich, damit kommt aller Fortschritt zum stehen!"

Stimmt nicht, ich behaupte nur, dass mit dieser Vorgehensweise die Versuchsreihen wieder im Labor stattfinden als gleich alles als Feldversuch stattfindet oder eben wegen des Risikos nicht realisiert wird.

JumpingHubert
07.02.2012, 12:22
Energiegewinnung: ExxonMobil setzt auf giftfreies Fracking | FTD.de (http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/:energiegewinnung-exxon-mobil-setzt-auf-giftfreies-fracking/60161981.html)

die Meldung ist drollig. Ist etwa so, als würde man Atomendlagerung umweltverträglich verkaufen, indem man die Castorptransporte auf Elektroantrieb umrüstet....und Papa Öttinger hat auf allem ein kritisches Auge.....:confused: