PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deswegen hasse ich die EU!


Walk
02.02.2012, 22:35
Das ging mal grad richtig hart hinten rein... :ugly:

http://www.youtube.com/watch?v=I3yucorZWPQ&feature=g-u-u&context=G2b60e11FUAAAAAAADAA

Wenn das durch geht, dann guad nacht! :stupid:

INNOCENT&CLUELESS
02.02.2012, 23:19
Das hat nix mit der EU zu tun, das hat mit abgehalfterten Politikern zu tun die dort verklappt werden. Ich find die EU geil.

Snakebite
03.02.2012, 15:27
Handeln SIE!

Avaaz - ACTA: Die neue Gefahr fürs Netz (http://www.avaaz.org/de/eu_save_the_internet_spread/?fp) :daumen:

burns
03.02.2012, 15:35
Handeln SIE!

Avaaz - ACTA: Die neue Gefahr fürs Netz (http://www.avaaz.org/de/eu_save_the_internet_spread/?fp) :daumen:

1,544,293 haben unterzeichnet. Gemeinsam erreichen wir 1,500,000

Ich danke den 44294 Leuten die es mir erspart haben meinen Friedrich Wilhelm auch noch darunterzusetzen!

Snakebite
03.02.2012, 15:48
Naja vorhin stand noch gemeinsam erreichen wir 2mio :D

Duke49th
03.02.2012, 20:00
Handeln SIE!

Avaaz - ACTA: Die neue Gefahr fürs Netz (http://www.avaaz.org/de/eu_save_the_internet_spread/?fp) :daumen:

Schon längst getan :)

Wusste davon übrigens erst durch Avaaz :D

Snevsied
20.02.2012, 15:06
Hach, während wir uns wegen ACTA in die Hosen scheißen, führt GB den Big Brother ein, der viel schlimmer ist.

heise online | Britische Regierung will verschärfte Vorratsdatenspeicherung (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Britische-Regierung-will-verschaerfte-Vorratsdatenspeicherung-1437514.html)

Storm
20.02.2012, 15:17
Aber das hat doch auch nix mit der EU zu tun.

Viel interessanter ist wahrscheinlich die Begründung, wie sie die Bürgerrechte aushebeln wollen. Wenn die Insulaner nen Präzedenzfall schaffen, dann kriegen wir das auch wieder lauwarm vorgesetzt. Ich halte diese Art von Persilschein für jegliche Überwachung für sehr problematisch. Irgendjemand sollte vo Überwachungsmaßnahmen noch die Geschichte nach Prüfung der Verdachtsmomente absegnen. Und bei uns muss das ein Richter machen.
Ansonsten gilt hier immer noch die Unantastbarkeit der Wohnung und Privatsphäre.
Leute die hier überprüft und abgehört werden, sind vorher durch einen Richter freigegeben, denn sonst könnten die Daten auch nicht in Prozessen verwendet werden. Wie das in GB genau aussieht, kann ich nicht sagen, aber ich würde mal behaupten, die Rechtslage ist dort ähnlich liberal.

Snevsied
20.02.2012, 15:50
Hier geht es um Acta, deswegen wollte ich keinen neuen Thread erstellen.

Snevsied
24.02.2012, 09:34
Urheberrechte im Internet: Acta oder der Schutz der Raubritter - Wirtschaft - FAZ (http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/urheberrechte-im-internet-acta-oder-der-schutz-der-raubritter-11658717.html)

Duke49th
24.02.2012, 10:04
Urheberrechte im Internet: Acta oder der Schutz der Raubritter - Wirtschaft - FAZ (http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/urheberrechte-im-internet-acta-oder-der-schutz-der-raubritter-11658717.html)

Den letzten Absatz finde ich gut und wichtig!

...Gesetze aber, die dem Rechtsempfinden zuwiderlaufen, sind auf die Dauer nicht durchzusetzen; mehr noch: Sie zerstören den Glauben an die Gesetzlichkeit. Somit besteht die Gefahr, dass das ohnehin schon problematische Verhältnis der Bürger zum Staat weiteren Schaden nimmt.

Dem stimme ich absolut zu.