PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : „ARMA_SampleVehiclesWeapons“ -Anfänger Problem


rizzo
02.11.2011, 16:06
Hallo zusammen,
ich versuche mich an einem kleinen Waffen-addon und vielleicht kann mir (einem bastel-greenhorn :zahn:) da jemand helfen: ich habe mir die „ARMA_SampleVehiclesWeapons“ (P3d-Modelle aus Arma1) heruntergeladen und an einem M16 rumgebastelt. Anschließend gespeichert und ´ne PBO daraus gemacht. In ArmaIIOA funktioniert alles ohne Fehlermeldung, allerdings leuchtet das Mündungsfeuer immer (egal ob geschossen wird oder nicht). Muss ich vielleicht in Oxygen2 die „Zasleh“ oder die „Proxy\ ..Zasleh_Pilot_proxy“ –Adresse ändern, weil das Noch von Arma1 besteht? –wenn ja, was muss stattdessen da stehen? Hat jemand schon mal mit diesen Arma1-P3d´s gearbeitet und kennt die Lösung?


rizzo

zzMAKOh
25.12.2011, 19:40
Im Model muß diese "zasleh" proxy in der normalen LOD, Viewpilot LOD und natürlich in der Memory LOD vorhanden sein.
Hört sich aber eher nach nem config Fehler an.

selectionFireAnim = "zasleh"
sollte in der Modelcfg zu finden sein.

zzMAKOh
25.12.2011, 19:59
Ich hätte auch ne Frage zum Thema Mündungsfeuer.
Das selbst gemalte Feuer ist im eigens erstellten zasleh model nicht !nur! zusehen, sondern jedesmal das komplette Model.

Ist das nen Texturdatei Fehler oder ein Model Fehler?

Grüße