PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : W.I.P Wisent Kruppstahl


Wolfgang_Ger
11.02.2011, 10:38
Heute mal ein Modell was in der Feritgstellung ist das isr der Wisent




Rheinmetall Defence hat den Wisent als Fahrzeug der GFF-Klasse 4 entwickelt, bzw ist das Schutzniveau dank modularer Auslegung weit über das Klasse 4 Niveau hinausreichend.
Das Missionmodul ist mit einer Innenraumhöhe von 1,80 Metern so konzipiert, dass viele Rüstsätze Platz finden können. Für den Eigenschutz ist eine fernbedienbare Waffenstation für MG-3 bis Granatmaschinenwaffe 40mm vorgesehen.
Das Fahrzeug kann auf allen Achsen lenkbar sein und ist mit einem kompletten Allradantrieb ausgestattet. Des Weiteren verfügt der WISENT erstmalig in dieser Fahrzeugklasse über eine Einzelradaufhängung. Das Chassis ist für Konfigurationen von 6x6, 8x8 und 10x10 ausgelegt.

Die Bundeswehr plant die Beschaffung von 240 Wisent bis zum Jahr 2011.
Ein Prototyp von Rheinmetall in der Variante 8x8 als GFF befindet sich seit Oktober 2008 bei der WTD 41 in Trier in der Fahrerprobung. Ein weiterer Prototyp ist bei der WTD 91 in Meppen zur Belastungsprobe der Schutzausstattung.

Technische Daten (8x8):
- 6 Zylinder Dieselmotor mit 324 kW
- 7-Gang ZF-Automatikgetriebe
- Gesamtgewicht: 26t
- Länge: ca. 7,80m
- Breite: 2,55m
- Höhe ca. 3,00m
- luftverladbar in C-130 und A400M

- Steigfähigkeit 60%.

http://www.kruppstahl-gamer.de/inc/tinymce_files/Wisent/buldozer%202011-02-10%2013-31-34-15.jpg

http://www.kruppstahl-gamer.de/inc/tinymce_files/Wisent/buldozer%202011-02-10%2013-55-43-62.jpg

http://www.kruppstahl-gamer.de/inc/tinymce_files/Wisent/buldozer%202011-02-10%2013-56-12-40.jpg

KidDynamite
11.02.2011, 14:10
Sieht ja echt geil aus. :daumen:
Zu wie viel % ist er denn fertig? Weil einige Details fehlen ja schon ...

http://www.abload.de/img/mh4xw7e.jpg

TeRp
11.02.2011, 14:34
Fehlen nicht nur Details, da sind auch leider noch viele Dinge an der Textur noch zu machen und am Modell falsch:
Unter anderem:
- Die Reifen vom Fuchs passen nicht wirklich auf den Wisent, der hat ein deutlich anderes Profil und auch eine andere Reifenform.
- Das Tarnmuster ist auch leider der Fantasie entsprungen und entspricht nicht dem Original.

Hach ist das schön, mal selber über andere Modelle und Addons nörgeln zu dürfen, anstatt sich die Scheiße immer nur selber anhören zu müssen. :zahn:

Frankyman
11.02.2011, 15:46
Hach ist das schön, mal selber über andere Modelle und Addons nörgeln zu dürfen, anstatt sich die Scheiße immer nur selber anhören zu müssen. :zahn:

Da hat wohl jemand Entzugserscheinungen :D.

Jeder fängt mal an, und kein Modell ist perfekt, dazu muß man bei polycount und Texturgröße zu viele abstriche machen.

Dieses Fahrzeug ist allerdings nichts für Anfänger!!
Die Front und die Seiten haben ein paar Intressante details ( unterhalb der Scheinwerfer sowie zwischen Aufbauten und fahrgestell) die nicht so mal eben gemacht sind.
Ein Eagle 4 ist da schon einfacher zu machen.

Man kann zu dem hier gezeigten Modell eigentlich nur einen Satz sagen, der sowohl beim BWMod als auch beim Partnermod OPK sehr oft gebraucht wurde, den ich aber an dieser Stelle nicht sagen werde, da er in diesem Fall zutrifft.

PS: Thema Reifen. Profil von der Textur, seiten von der Textur und Felge davon ist der falsche Weg. Gute Reifen werden gebacken, und jede Textur ist nur für das entsprechende Modell geeignet.

burns
11.02.2011, 17:42
Ich les da immer "Wisent Klappstuhl" im Titel ... internetinduzierte Dyslexie :traurig:

Cyborg11
11.02.2011, 18:20
Hab ich auch das erste Mal gelesen. :ugly:

TeRp
12.02.2011, 11:38
Na ja Franky, den Spruch würd' ich nicht direkt bringen. :zahn:
Aber es wären defintiv noch ne Menge Sachen zu machen damit es unseren gewohnten Ansprüchen genügen würde. ;)

Frankyman
12.02.2011, 14:33
Zu spät,
Der Ersteller hat zu mir Kontakt aufgenommen.
Ich habe ihm meine Meinung dazu gesagt, in der mir Typisch Diplomatischen Weise.
Ich denke Er hat sich das zu herzen genommen.

Man muß aber auch bedenken, das dies sein erstes Modell ist.
Von daher kann man da jetzt noch nicht viel erwarten, aber wenn er erstmal mit einfacheren Sachen sein können erweitert, dann kann da was draus werden.

Man kann aber hier, und das gilt für alle, gut sehen wo die unterschiede in den arbeiten liegen.
Modeller wie ich koschen auch nur mit Wasser bzw verwenden die selben Programme und sind auch nur Menschen.
Der unterschied sind meistens nur so um die 100 Stunden.

PS: Das erinnert mich an meine Anfänge http://hx3.de/mods-addons-108/unimog-u4000-hilfe-beim-modell-15685/ das waren noch zeiten :confused:

KidDynamite
12.02.2011, 21:45
es unseren gewohnten Ansprüchen genügen würde.

*Finger in die Wunde drück* Ja, BWMod und AMT ist echt ne Wucht. Wird einem immer mehr bewusst.

Wünsche dem Wisent Projekt dennoch viel Erfolg. Ist ein Klasse Fahrzeug.

Saint
13.02.2011, 07:14
TeRp das ist an dich

Ich lass nicht zu das man hier Leute Beleidigung und runterzieht,
du kannst es gern dei deiner truppe machen. aber nicht von meinen team.
wenn du der meinung bist dann sollte du dich erstmal an deine nasse fassen,
ich sage nur unfertige Fahrzeuge Geisterfahrer und nicht zu öffenten Lucken am marder.
oder unter Opf zeiten Luchs oder Boxer die kommen sollten aber nie gekommen sind, ( davon habe ich noch bilder ). ist ist kein wunder das andere Personen dann die Fahrzeuge umbauen so das es klappt.
Also wenn du noch was zu sagen hast dann sage es mir persönlich.

wolfgang

Habe jetzt richtig Appetit auf Buchstabensuppe bekommen :lol:

Snevsied
13.02.2011, 08:52
Habe jetzt richtig Appetit auf Buchstabensuppe bekommen :lol:

:zahn::zahn::zahn::zahn::zahn::zahn:

Dann aber mit richtiger Rechtschreibung und Grammatik!

Wolfgang_Ger
13.02.2011, 09:11
es wird keine Veröffentlichung mehr geben

brombeerwilly
13.02.2011, 09:16
Eingeschnappt weil Terp sachlich Kritik geübt hat?

flickflack
13.02.2011, 09:38
Es wäre begrüßenswert, wenn nicht gleich wieder jedwedes Fingerspitzengefühl abhanden kommen würde, nur weil jemand vermeintlich am Boden liegt und schon wer anders draufgetreten hat! Andererseits hilft auch eine dickere Haut ab und zu.

Falls sich Wolfgang dennoch entscheiden sollte, dass Addon zu veröffentlichen, bzw. weitere Teilschritte vorführen möchte: PM and mich oder andere Admins/Mods und der Thread ist wieder offen.