PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Performanceeinbrüche


MarcusErgalla
28.01.2011, 12:12
Seit einiger Zeit bricht die Performance bei Spielen meines Rechners gerne einmal ein!

Dabei sieht das ganze so aus, dass einige Zeit alles normal läuft, dann bricht die Performance für gut ein bis zwei Minuten ein, danach läuft alles wieder normal! Das ganze wiederholt sich, allerdings werden die Abstände zwischen den Einbrüchen kürzer, die Dauer aber länger!

Beende ich das Spiel, fängt es quasi von vorne an!


Woran könnte das denn liegen?

Snevsied
28.01.2011, 12:17
Ist ja fast dasselbe wie bei Anti ...

Virencheck, etc. schon durchgeführt? Kannst du das im Taskmanager beobachten? Wie der Einbruch passiert ... also welcher Prozess in die Höhe schießt.

MarcusErgalla
28.01.2011, 12:31
Alles schon geschaut, nichts dergleichen! Also keine Anwendungen oder sonstwas die mords an der Leistung oder am Speicher fressen... :komisch:

Snevsied
28.01.2011, 12:36
Und wie schon in der QE erwähnt, Ereignisprotokoll?

Macht der Rechner an sich komische mechanische Geräusche? Wie sieht es mit Staub drinnen?

AndreAcé
12.11.2012, 11:06
Ich habe jetzt noch mal einen kleinen Tip für Menschen mit einem recht leistungsschwachen System, um die Performance ein wenig zu steigern, bzw. Leistung zu erübrigen.

Hilft z.B. bei einem Rechner mit zwei Kernen und 4GB RAM unter Vista SP2 durchaus:

http://www.youtube.com/watch?v=6HyzlONAKHU

JumpingHubert
12.11.2012, 13:24
Danke für den Tip. Hab ja für Internet und so einen 1-Kern Laptop, bringt ne Menge!