PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rhamadi KOnflikt, erste Mission


Wasweissich
07.12.2008, 23:03
Hallo,

Sagt mal was soll diese Mission? Wollen die mich verarschen? Die Mission ist doch ein einziger BUG?

Es ist NICHT möglich die Bomben zu platzieren ohne entweder entdeckt zu werden oder dass mein Teammitglied die Bombe hochjagd ohne meinen Befehl!

Wie soll ich diese Mission denn schaffen? Und warum gibts nirgends aber auch NIRGENDS eine Komplettlösung von Queens Gambit?!?!?!?!?!?!?!?

Crisis
08.12.2008, 09:45
zunächst mal sehe ich das nicht als BUG an, wenn man stur lt. befehl vorgeht und sich den arsch aufreißen lässt. hast doch schon selbst gesagt, dass ein ungesehenes rankommen unmöglich ist. und ? jetzt inner zwickmühle zwischen gehorsam und lage ?
lass dir was einfallen.
das ist ja das schöne an arma. der vorgeschriebene weg ist mitunter a: nicht der optimale, einzige und b: haben die strategen schon immer mal gerne leute in ein aus ihrer sicht einfaches unterfangen geschickt.
wenn die gschickten auch immer nach nem lösungsbuch geplärrt hätten....dann säßen die inner normandie immer noch in ihren landungsbooten. lass deiner fantasie freien lauf. scheiß aufs briefing, kommst vor kein militärgericht.
wenns nah nicht geht, dann eben......

Wasweissich
08.12.2008, 20:34
Jaja ich habs ja geschafft. Wenn das Briefing nur zum Spaß da wäre, hätte ja das ganze SPiel keinen Sinn. Wenn ich nur wild ballernd durch die Gegend renn, kann ich auch Counter Strike oder son Krampf spielen.

Diese ganze Rahmadi Kampagne ist aber sowieso total komisch. Habe jetzt in der nächsten Mission schon wieder ein Problem und diesmal muss es ein Bug sein. Aber zur Übersicht eröffne ich einen eigenen Thread.