PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Artillerie Anfordern


Alverio
03.12.2006, 11:17
Moinsen Leute.

Hab ein Problem in der Campagne und zwar immer wenn ich in der Mission wo man dem Gegenschlag standhalten soll (Ist die erste Mission im Dunkeln mit dem HMMWV) das Funkgerät benutzen soll find ich das nicht, nicht mal auf der Karte gibts da ne bestimmte Taste für?? :motz:

Gelöschter Benutzer
03.12.2006, 11:18
-> Missionforum. ;)

bosco
03.12.2006, 12:16
Geht nicht, dank vergessenem Funkgerät bzw. Bug.

Lumpensack
03.12.2006, 13:53
hi!
da hänge ich auch...
"Geht nicht, dank vergessenem Funkgerät bzw. Bug."
und nu? kampagne abbrechen oder wie :| !?

bosco
03.12.2006, 14:18
Versuch es ohne Artillerie zu schaffen (was schwer genug ist) oder drück Escape, dann gleichezeitig Shift und - und gib endmission ein. Dann zurück ins Spiel und die Mission wird beendet.

Kill-O-Zap
05.12.2006, 10:33
ich hab nen halb zerfallenen T72 gekapert (lief nur noch eine kette und drehte sich im kreise - hab das untier aber bezwungen und bin damit ins lager getuckert...) dort unten alles umgerotzt und als ich im lager ankam, kam automatisch der funkspruch -artillerie anforderung-... da dachte ich mir, nichts wie weg hier... !!! hab das verwerk dann aber leider verpasst, wenn es überhaupt eines gegeben hat. mission war dann aber fertig...

Schweindl
05.12.2006, 14:35
Ich hab auch nen Panzer geklaut und alles platt gemacht!! Sogar die Zelte und alle Fahrzeuge! Aber es ist nocht nicht aus...... :motz:
Und das mit Esc und Shift - funzt auch nicht..... Was soll ich machen?! *heul*

Kill-O-Zap
06.12.2006, 11:44
doch es funzt. hat schon bei OFP geholfen... es ist aber das minus auf dem numpad und nicht neben Rshift...

honkitonk
10.12.2006, 15:25
also bei mir wurde automatisch die Arti gerufen. Die hab dann die Panzer geplättet und ich hab mit meinen Männern die Infanterie geplättet.