PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Absturz: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (WINXP)


Mentos.DE
14.03.2006, 19:53
In letzter zeit bekomme ich immer bluescreens, mit der fehlermeldung DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL und auch andere verschiedene sachen, die etwas mit einem treiber zu tun haben.
Ich schätze mal es liegt irgendwie am tvkartentreiber, da wo ich dies hier jetzt geschrieben hab das TV-Programm net an hatte, aber eben ist mein rechner ca.5 mal abgestürtzt, während ich das tv-programm laufen hatte, bin mir aber nicht sicher.

2Virenscanner durchlaufen lassen, nichts gefunden, systemwiederherstellung nicht möglich da ich keine punkte zur verfügung habe.

Kennt jemand solche fehlermeldungen???



(P.S.:anhang an der meldung war noch: "Falls sie dieses problem das erste mal gesehen haben, starten sie den pc wie gewohnt neu. Falls es nicht das erste mal ist, schauen sie nach ob alle programme richtig installiert sind" oder so ähnlich.)
Anmerkung: Immer noch nicht abgestürtzt :p

GrenSo
15.03.2006, 06:26
Es scheint sich um ein Treiberproblem zu handeln, es scheint jedenfals so.

Wie ist dein System konfiguriet?
Treiber, Mainboard, Soundkarte, etc.

Steht auf den Bluescreen noch was in der Richtung:

Stop: 0x000000D1 (0x00000008, 0x00000002, 0x00000000, 0xFA9E0F35)

(Parameter können auch anders lauten.)

Schau mal, wenn es wieder auftritt, ob noch ein treiber oder der Gleichen mit erwähnt wird.

Du kannst auch hier mal schauen: klick mich (http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm)
Dort sind so ziehmlich alle Windowsfehlermeldungen und Bluescreens aufgelistet und woran es liegen könnte.

Mentos.DE
15.03.2006, 11:59
Steht auf den Bluescreen noch was in der Richtung:
...Stop: 0x000000D1 (0x00000008, 0x00000002, 0x00000000, 0xFA9E0F35)....
.
ja, sowas kam vor, aber habe in letzter zeit keine neuen treiber/hardwarekomponenten installiert, software auch nicht

GrenSo
15.03.2006, 12:17
Wenn dort eine Fehlercode genannt ist, ist es schon wichtig ihn zu wissen.

Geht dazu unter Computerverwaltung auf: System -> Ergebnisanzeige -> System

sieht ungefähr so aus
http://img142.imageshack.us/img142/9301/unbenannt7tw.jpg

Suche dort nach der letzten Fehlermeldung, die von dem Tag und der Uhrzeit mit deinem letzten Absturz ungefähr ubereinstimmt.

Poste bitte die Meldung, mit sammt Fehlercode und den dazugehörigen Parametern.

Dort steht alles genau drin, was man wissen muss.
Manchmal kann man an Hand der System- und Anwedungsmeldungen auch schon leichet selber erkennen, woran es liegen könnte.

Mentos.DE
15.03.2006, 12:46
dort habe ich garkeine fehlermeldungen... eben schon wieder 2mal abgestürtzt aber diesmal wegen kritischen systemfehler....
die einzige fehlermeldung die ich hab ist die von gestern 20:30, das ist nicht die letzte aber die einzige die ich gefunden hab: http://img63.imageshack.us/img63/7195/fehler2qw.th.jpg (http://img63.imageshack.us/my.php?image=fehler2qw.jpg)

parameter ist keiner...

GrenSo
15.03.2006, 12:56
Von deinem Screenshot her würd ich sagen, dass du die Treiber nochmal installierst.

Was stand beim den beiden Systemfehlern?

Mentos.DE
15.03.2006, 13:25
Der Computer musste heruntergefahren werden, damit er nicht beschädigt wird.
Dann wieder die tour mit falls sie diese fehlermeldung das erste mal.....


Muss ich ALLE treiber neuinstallieren oder nur Grafikkarte, soundkarte usw.?

GrenSo
15.03.2006, 13:26
Ich denke Sound und Graka reichen, wenn es daran liegen sollte.
Probier eventuell auch einen älteren oder neueren Treiber aus, dass kann auch Abhilfe bringen.

Mentos.DE
19.03.2006, 10:20
also, ich hab mal andere foren danach durchgelesen und die meinen, man sollte eine speicherkarte (DDR-RAM) raußnehmen.
Getan, und keine fehlermeldungen mehr.... jetzt hab ich aber nur noch 512mb -.-

edit: Eben wieder absturtz -----_____-----

Snevsied
19.03.2006, 11:42
Dann installiere den XP neu! Wenn es dann nicht mehr abstürzt, dann hast du deinen XP versaut! Wenn immernoch, wahrscheinlich Hardwareproblem.

Mentos.DE
20.03.2006, 18:49
hab das problem im griff: ATI-treiber 6.3 von einem anderen pc raufgespielt, danach kam irgendein center was was lädt, was meinen pc allerdings zum absturz bringt....
Ausführen---> msconfig ---> Systemstart --> programm rauß und ZACK... problem weg...
jetzt kamen nur noch deutlichere abstürze mit DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL wie zb.
fwlanusb.sys : hab Fritz! WLAN-usb, www.avm.de treiber gesaugt und installiert, neustart und kein absturz :) close

achja, mein freund hat zur selben zeit das gleiche problem bekommen oO

GrenSo
21.03.2006, 06:04
Freut mich, dass dein Problem gelöst ist. :daumen:
"Der PC, dass unbekante etwas..."