PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Snowboarden


laurids
28.11.2005, 15:15
nachdem ich komposts tolle signatur gesehen habe, wollte ich mal wissen wer von euch fährt? hier in NRW hats die letzten tage schön geschneit sodass ich es kaum noch aushalte. ich fahre seit 5 jahren und bald gehts wieder los das ich jedes wochenende gehe.

wie siehts aus?

Kompost
28.11.2005, 15:32
Bei mir siehts sehr gut aus.
Am Samstag fahre ich nach Landgraaf in die Halle. Zum richtigen fahren is es zwar zum kotzen aber der Funpark ist auf jeden Fall ok.
http://www.snowworld.nl/documents/1_95pp_DSCN2499.JPG
http://schomsen.fiberworld.nl/files/1_60jd_DSCN2019.JPG
http://schomsen.fiberworld.nl/files/1_za1c_DSCN1991.JPG
http://schomsen.fiberworld.nl/files/1_tl2s_DSCN1992.JPGG

Im Winter fahre ich auch wieder in die Schweiz zum boarden und wenn ich Glück habe noch in den Osterferien.

Dann hier noch ein paar Bilder: Das hier ist sogar ziemlich aktuelle aber leider ein Scheiss Sprung und auch noch im falschen Moment getroffen:
http://schomsen.fiberworld.nl/files/Skihalle%20016.jpg

Hier ein ausm letzten Winter:
http://schomsen.fiberworld.nl/files/IMG_0124.jpg

Und dann hier noch eine kleine Collage, aber auch nicht so toll:
http://ic1.deviantart.com/fs7/i/2005/204/f/2/Snowboarding_by_Schomsen.jpg

Es gibt eigentlich fast nichts was mir so viel Spaß macht wie Snowboarden darum finde ich es ein wenig schade das ich nur so selten die Gelegenheit dazu habe :(

Mentos.DE
28.11.2005, 15:41
leider net snowboarden, hab ich aber mal vor ;) ich fahr im januar zum skiausflug
wie isses denn aufm brett so wie sk8tboarden?? oder schwerer, leichter??

laurids
28.11.2005, 16:11
Es gibt eigentlich fast nichts was mir so viel Spaß macht wie Snowboarden darum finde ich es ein wenig schade das ich nur so selten die Gelegenheit dazu habe :(

meine worte... da haste mal verdammt recht.. ich fahr in den winterferien auch weg. aber nach südtirol da ist ein verdammt geiler park. und in den osterferien auch nochmal

leider net snowboarden, hab ich aber mal vor ;) ich fahr im januar zum skiausflug
wie isses denn aufm brett so wie sk8tboarden?? oder schwerer, leichter??

ich finde es wesentlich leichter als skateboarden. vor allem der anfang ist einfacher meiner meinung nach

Kompost
28.11.2005, 17:42
Mit Südtirol kannst du mich nicht neidisch machen ;) Ich fahre nach Laax wo 2005 die Burton European Open (http://burtoneuropeanopen.com) stattfanden und auch dieses Jahr stattfinden werden :)

Die Pipe dort gilt als die beste in Europa und es wird dank dem Event einen super Funpark geben :)

:p

anders^on
28.11.2005, 18:49
<- Konservativer Tiefschneefahrer.

"Funpark" und dergleichen kann ich dafür garnicht ab. Warum auch, wenn ich nen paar Meter
unberührtes Pulver vor der Haustür liegen hab.

Kompost
28.11.2005, 19:08
Du sagst es, wenn ;)
Aber wenn man das nicht hat muss man eben auf alternativen zurück greifen und da fahre ich eben in der Halle Funpark.
Ist zwar nicht so gut wie frischer Tiefschnee aber immerhin :)

Kings Crown
28.11.2005, 19:16
meine worte... da haste mal verdammt recht.. ich fahr in den winterferien auch weg. aber nach südtirol da ist ein verdammt geiler park. und in den osterferien auch nochmal



ich finde es wesentlich leichter als skateboarden. vor allem der anfang ist einfacher meiner meinung nach


Leichter als Skateboarden? Ich bin 5 Jahre gefahren und hab bisher immer gehört: ach quatsch das bringt dir gar nix und so. Ich muss es dann wohl mal probieren

laurids
28.11.2005, 21:47
Leichter als Skateboarden? Ich bin 5 Jahre gefahren und hab bisher immer gehört: ach quatsch das bringt dir gar nix und so. Ich muss es dann wohl mal probieren

naja das betrachtet jeder anders denke ich mal.. aber ich finde es wesentlich einfacher. schon alleine deshalb weil man am board festgeschnallt ist

und kompost. was hasn du fürn board?

Kompost
28.11.2005, 22:17
Ein "billiges". Hab mir erst eins geliehen und es dann nach einem Urlaub für ca. 120e gekauft. Ist jetzt schon was älter und auch ziemlich verkratzt. Würde mir gerne ein neues kaufen aber dann müsste ich auf den Urlaub verzichten und was will ich mit nem neuen Snowboard ohne Skiurlaub, ne ;)

Wie siehts denn bei dir aus?

laurids
29.11.2005, 16:25
hab nen burton clash mit ner flow bindung.. das board is geil. die bindung fand ich auch mal geil. aber ich kaufe mir vor den osterferien eine neue weil mir das gefühl wie man damit fährt einfach nicht mehr gefällt

anders^on
29.11.2005, 17:14
Ich fahr zur Zeit auf nem neueren CC-Freestyleboard mit Softboots, gedenke aber in der laufenden
Saison auf ein Alpine-Board umzusteigen, weil mir das Carven doch sehr am Herzen liegt und
ich trotzdem nicht auf die volle Ladung Tiefschnee verzichten will.

Hat jemand Erfahrungen mit entsprechenden Brettern in der unteren Preisklasse ?
Kann man die Dinger noch mit Softboots und Clip-In Bindung fahren, oder braucht man schon
Hardboots ? Geht vllt sogar nen Rasterverschluss auf der Bindung ?

Wo fahrt ihr überhaupt, wenn ihr mal aufm Brett steht ? Im Urlaub, oder wohnt ihr am Berg ?

laurids
29.11.2005, 17:43
du meinst mit CC CrazyCreek oder? hab ich mir mal von nem freund ausgeliehen.. die dinger haben einen plastikkern. großartige sprünge würde ich persönlich damit nicht machen. ich mag die boards nicht so :)

also ich seh auch manchmal leute mit raceboards tiefschnee fahren. bei nem raceboard bräuchteste dann logischerweise hardboots. aber ich würde mir eher ein freerideboard holen. die sind auch schön schnell kannst aber auch noch ne menge anderer sachen machen die mit nem race nicht mehr so gut möglich sind..

im winter fahr ich am wochende immer nach winterberg. da kann ich dann fahren. oder ich fahr wenn in meiner stadt schnee liegt an irgendwelchen spots. also nur an geländern usw an universitäten oder sowas. und in den winter und osterferien fahr ich dann jeweills 2 wochen in nen richtiges gebiet

Kompost
29.11.2005, 19:18
@anders^on
Ich habs zwar noch nie ausprobiert aber von anderen habe ich immer gehört das Hardboots ziemlich scheisse sein sollen ;)

Wenn du günstig ein Board haben willst ist es vielleicht garnicht schlecht dir eins auszuleihen und wenn es dann gut ist schlägst du zu. Ist dann unter umständen schon gebraucht aber günstig und dadurch auch nicht wirklich schlechter.


Aufm Brett stehe ich leider nur im Urlaub oder wenn ich in die Halle fahre. Halle ist direkt bei mir um die Ecke aber mit 37€/8Stunden leider sehr teuer :(

anders^on
29.11.2005, 20:47
@laurids

Crazy Creek, ja. Meins hat nen Holzkern .. ziemlich sicher .. :verlegen:
Sprünge mach ich auch nur im Freeride-Sinne - also hin und wieder ne kleine Klippe oder
sowas .. dafür hats bisher immer gereicht.

Raceboard hab ich selbst noch eins im Keller stehen, aber ich mag die Tiefschneefahrerei
damit garnicht. Entweder man sinkt in den Kurven plötzlich weg, man schiebt nen stetig
wachsenden Schneeberg vor sich her oder man hängt in nem physikalisch nicht vertretbaren
Winkel in der hinteren Bindung.

Endet meistens in Tränen :streit:

Deswegen mein Gedankengang mit Alpine-Board .. Zwischending ebend.

Klar, dass man mit nem Freeride Board auch ne Menge machen kann, aber den Großteil davon
brauch ich nicht .. mit so nem Jeep kann man auch ne Menge machen, deswegen kauf ich
mir aber keinen. Bin mehr auf den offroad-taugliche Sportwagen aus, wenn das Bild hilft.


@Kompost

Bin selber ne Weile mit Hardboots gefahren - ansich garnicht schlecht, weil der Pistenkontakt
irgendwo fester is und man in jeder Schräglage noch waagrecht in der Bindung hängt.

Nur im Bezug auf Alpineboards bin ich unentschlossen ..

Wenn du günstig ein Board haben willst ist es vielleicht garnicht schlecht dir eins auszuleihen und wenn es dann gut ist schlägst du zu. Ist dann unter umständen schon gebraucht aber günstig und dadurch auch nicht wirklich schlechter.
So habe ich zwei meiner drei bisherigen Boards bezogen, ja.
Das letzte kam dann in nem Schlussverkauf hinzu. Ein ganz schlauer Händler aus meiner
Gegend meinte, er könnte seine restlichen Boards am Saisonende noch über eBay loswerden ..
hatter dann auch, aber für ~50% unterm WSV-Preis. Der hat hörbar mit den Zähnen
geknirscht, als ich mir das Board abgeholt hat.

laurids
29.11.2005, 23:01
naja ich bin auchmal mit hardboots gefahren.. das fand ich ein komisches gefühl. aber du willst ja genau das mit dem feste drin sein dann ist das natürlich was anderes :D