PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kontrovers diskutiere Schönheit ;-)


[-=RAW=-] Schakal
11.03.2005, 10:20
Die einen lieben sie, die anderen hassen sie, trotzdem hab ich mich entschlossen sie zu basteln. Der erste Ingametest verlief erstaunlich positiv. Über den MP Test schweige ich mich aus. :schlagen:

http://www.jackals-armory.net/f1.jpg
http://www.jackals-armory.net/f2.jpg
http://www.jackals-armory.net/f3.jpg
Ich hoffe auf nen baldigen Release, wenn ich diese ganzen MP Bugs beseitigt bekomme.

Praetorian
11.03.2005, 11:07
Die Höhenruder sehen irgendwie merkwürdig zu lang aus.

[-=RAW=-] Schakal
11.03.2005, 12:01
Kann ich dir auf Anhieb gar nicht sagen, obs so ist, ich check das nochmal

Equilibrium
11.03.2005, 12:17
hmm sieht vielversprechend aus

Praetorian
11.03.2005, 12:18
Schakal']http://www.jackals-armory.net/f2.jpg
http://www.scramble.nl/mil/3/lw/aircraft/f4f.jpg

;)

B3liar
11.03.2005, 13:25
Schön geworden :daumen:

Equilibrium
11.03.2005, 13:33
schoooooeeeen, aber die hoehenruder müssteste mal verkleinern....

TeRp
11.03.2005, 13:38
schoooooeeeen, aber die hoehenruder müssteste mal verkleinern....

Ja, ich wiederhol' Praetorian auch noch mal:

Sieht gut aus, aber die Hoehenruder müsstest du verkleinern.

Schöne Arbeit.

Gruß TeRp

Dimitry
11.03.2005, 13:40
@[-=RAW=-] Schakal: Hast du dir ne Erlaubnis eingeholt? Und planst du nur diese Version oder auch andere? :)

Name_ist_Nicht
11.03.2005, 13:49
WOW Ich liebe diese alte Dame :D
MFG Axel

Gelöschter Benutzer
11.03.2005, 14:13
Guck mal bei Mapfact , die arbeiten dort auch ein Phantom ;) , dass Projekt sah schon sehr vielversprechend aus, viellceiht besteht ja da eine Chance einer zusammenarbeit. :daumen:

aber nettes Flugzeug :)

Kompost
11.03.2005, 14:14
Sieht gut aus :daumen: Ich kenn mich leider garnicht mit sowas aus. Wie heißt das Fluzeug denn? Ist es wie ich annheme ne F4?

Gelöschter Benutzer
11.03.2005, 14:21
jo Phantom.. :daumen:

Kompost
11.03.2005, 14:23
Ah, dankeschön :) Dann mach ich jetzt ne News wenn du sie mir nicht vor der Nase wegschnappst ;)

Dimitry
11.03.2005, 14:30
Um genau zu sein: F-4F Phantom II
Soweit ich weiß, wird die F-Ausführung nur in Deutschland geflogen, Japan und Israel fliegen noch F-4EJ bzw. F-4E.
Wird hier noch von einigen Geschwadern geflogen, sollen aber alle durch den EF2000 ersetzt werden.
Es gibt auch eine Aufklärungsvariante, die RF-4. In Deutschland flog man die E-Version, die letzte wurde ´93 ausgemustert und durch RECCE Tornados ersetzt. Die meisten RF-4Es wurden an die Türkei und an Griechenland verkauft.
In den 90-ern durchliefen alle F-4F, die auch über das Jahr 2000 in Dienst bleiben sollten eine Kampfwertsteigerung (KWS), nciht kampfwertgesteigerte Versionen wurden nach und nach ausgemustert. Äußerlich sind die KWS- und Nicht-KWS-gestiegerten Versionen vor allem an der Farbgebung der Nase zu erkennen, KWS ist beige, Nicht-KWS ist schwarz. Eine F-4F, die die KWS nicht durchlaufen hat, kann man im Luftwaffenmuseum in Belrin besichtigen, wat Raptor?

[-=RAW=-] Schakal
11.03.2005, 15:31
soo, habs gerade nochmal mit 2 verschiedenen blueprints gecheckt. war wohl ne perspektivische sache auf dem screen.

Clausewitz
11.03.2005, 15:54
Von Flugzeugen habe ich ja soviel Ahnung wie der Papst vom Kinderzeugen...

:D

Aber sieht sehr gut aus, freut mich das das deutsche Arsenal weiter Aufwind bekommt!

Praetorian
11.03.2005, 16:10
Wird hier noch von einigen Geschwadern geflogen, sollen aber alle durch den EF2000 ersetzt werden.
Genauer vom JG73 Steinhoff (731. Staffel, Laage), JG74 Mölders (Neuburg), JG71 Richthofen (Wittmund)...nach älteren Planungen bis 2012, danach Eurofighter.

Black Dragon
11.03.2005, 16:15
Boah sieht die gut aus :)

Dimitry
11.03.2005, 16:27
Genauer vom JG73 Steinhoff (731. Staffel, Laage), JG74 Mölders (Neuburg), JG71 Richthofen (Wittmund)...nach älteren Planungen bis 2012, danach Eurofighter.

Jo, und natürlich noch die Fluglehrgruppe in Hopsten, die dem Jagdgeschwader 72 (JaBoG 36) "Westfalen" unterstand, nach dessen Auflösung aber noch bis 2006 fortbesteht.
Zu Steinhoff noch etwas besonderes: Als einziges Jagdgeschwader fliegt es zwei Typen (Außer dem neuen EF2000), nämlich in ertser Staffel Mig29, die von der NVA übernommen wurden und in zweiter Staffel die F-4.
Steinhoff hat zudem einen extrem schönen, wie ich finde, Sonderanstrich für ihren "Vorfürvogel" gewählt
http://img217.exs.cx/img217/2823/f4fsonder38at.jpg (http://www.imageshack.us)

Panzergrenadier
11.03.2005, 16:30
Übelst fett g**l!!!! :daumen: Das Baby ist der Hammer! Gegen Eurofighter, Rafale oder Raptor hat die Phantom zwar keine Chancen mehr... trotzdem bin ich ein großer Fan der Phantom. Schön sie bald in OFP zu haben!

P.S: Die MIG 29 Fulcrum wird nicht mehr von der Bundesluftwaffe geflogen. Sind vor kurzem erst alle an Polen verkauft worden. Man bedenke: Zu einem symbolischen Preis von einem € pro Stück! :stupid: :schlagen:

Nichts gegen unsere polnischen Nachbarn, aber das ist doch der Knaller so ein klasse Vögelchen zu dem Preis zu verkaufen...

Dimitry
11.03.2005, 16:41
P.S: Die MIG 29 Fulcrum wird nicht mehr von der Bundesluftwaffe geflogen. Sind vor kurzem erst alle an Polen verkauft worden. Man bedenke: Zu einem symbolischen Preis von einem € pro Stück! :stupid: :schlagen: Tja, hätten sie die guten Stücke lieber bei Ebay reingestetzt :D

Praetorian
11.03.2005, 16:41
Wollt' auch gerade sagen, die Fulcrum gibt's nicht mehr in Laage...

Als Nebeneinwurf noch vielleicht interessant - die Amis sind dabei, eine Reihe grösserer Rüstungsvorhaben weiter zu kürzen. Unter anderem ist auch das F/A-22-Programm betroffen - neue Zahlen besagen, daß wohl nur noch etwa 185 Maschinen beschafft werden.
Wenn man sich dann noch ansieht, daß allein wir 180 Eurofighter in Planung haben... :naugthy:

Dimitry
11.03.2005, 16:46
Wollt' auch gerade sagen, die Fulcrum gibt's nicht mehr in Laage...

Als Nebeneinwurf noch vielleicht interessant - die Amis sind dabei, eine Reihe grösserer Rüstungsvorhaben weiter zu kürzen. Unter anderem ist auch das F/A-22-Programm betroffen - neue Zahlen besagen, daß wohl nur noch etwa 185 Maschinen beschafft werden.
Wenn man sich dann noch ansieht, daß allein wir 180 Eurofighter in Planung haben... :naugthy:

Ja, das Ding ist ja auch überdurchschnittlich teuer! Ich bin da mehr der Anhänger der F-35. Hieß die so? Naja auf jeden Fall das Dingens, dass den JSF-Wettbewerb gewonnen hat ;)

Panzergrenadier
11.03.2005, 16:51
Ich denke der JSF hat der F-22 den Rang abgelaufen.... wesentlich günstiger in Anschaffung und Unterhalt aber vielseitiger einsetzbar...

Aber zurück zur Phantom... dreiste Frage nach Bewaffnung. :naugthy:

Praetorian
11.03.2005, 16:57
Kurzer OT-Einwurf noch:
JSF mit Raptor in einen Topf zu schmeissen ist grob fahrlässig :rolleyes:
Das Ding ist einfach nur viel zu teuer, und der Ami hat kein Geld mehr.

Zurück zur Phantom...

Dimitry
11.03.2005, 16:58
Bewaffnung sind meines Wissens nach größtenteils Sidewinder, und natürlich die Bordkanone direkt unter der Nase. Ich bin mir nciht ganz siche, aber ich glaube, dass nur die KWS-Version AMRAAMs unterm Rumpf tragen kann, da bin ich mir aber wie gesagt nicht 100% sicher.

Praetorian
11.03.2005, 17:00
Ich bin mir nciht ganz siche, aber ich glaube, dass nur die KWS-Version AMRAAMs unterm Rumpf tragen kann, da bin ich mir aber nicht ganz sicher.
Das war der Sinn der KWS...
Interessanterweise ist mit eben dieser KWS auch die Zweitrollenfähigkeit als Jagdbomber weggefallen, die F-4F KWS/ICE sind reine Luftkämpfer geworden.

Gelöschter Benutzer
11.03.2005, 17:23
Kurzer OT-Einwurf noch:
JSF mit Raptor in einen Topf zu schmeissen ist grob fahrlässig :rolleyes:
Das Ding ist einfach nur viel zu teuer, und der Ami hat kein Geld mehr.

Zurück zur Phantom...

So siehst aus! :cool: :komisch:

audi
11.03.2005, 17:51
Genauer vom JG73 Steinhoff (731. Staffel, Laage), JG74 Mölders (Neuburg), JG71 Richthofen (Wittmund)...nach älteren Planungen bis 2012, danach Eurofighter.

Mölders ist jetzt aber nicht mehr Mölders, soll/te doch umbenannt werden :stupid:

Serclaes
11.03.2005, 18:25
Jepp wird auch umbenannt. Mölders war ja in der Luftwaffe als general und der Struck will aber nicht mehr das die so heissen...

Praetorian
11.03.2005, 18:34
Da sträuben sich noch alle Betroffenen...
Ist übrigens nicht Struck, der das angestossen hat, sondern die PDS (siehe Kleine Anfrage 14/4590 der PDS im Bundestag, im Jahr 2000)

Gelöschter Benutzer
11.03.2005, 19:09
naund lass sie doch :cheeky:

Leute zurück zum Thema! ;)

Panzergrenadier
11.03.2005, 20:52
Vor der KWS trugen die "F-4 F Phantom II" 4 Sparrow Luft-Luft Raketen. Und als Jagdbomber wird die Phantom schon nicht mehr eingesetzt seit es die Tornado gibt (wenn ich mich jetzt nicht irre).

Praetorian
11.03.2005, 21:11
Und als Jagdbomber wird die Phantom schon nicht mehr eingesetzt seit es die Tornado gibt (wenn ich mich jetzt nicht irre).
Nein, das ist falsch.
Die F-4F hatten bis zu ihrer ersten KWS (LINS, Luftdatenrechner) alle noch die Zweitrollenfähigkeit als Jagdbomber. Mit der zweiten KWS (AN/APG-65GY, neuer Missionscomputer, Anpassungen für AMRAAM) ist diese Zweitrolle für die umgerüsteten Maschinen weggefallen.
Es fliegen noch etwa 20 Maschinen auf Stand der ersten KWS, und zwar bei der Pilotenschulung (Holloman AFB) sowie beim JG72 in der "Europäisierung" der in den USA ausgebildeten Piloten.
Hat mit dem Tornado also nur mittelbar etwas zu tun - die Zweitrolle ist durch den Toni entbehrlich geworden.

Panzergrenadier
12.03.2005, 09:31
Ich wollte ja nicht sagen daß das Vögelchen dazu nicht in der Lage war. Aber genutzt wurde sie fast ausschließlich noch als Abfangjäger.

Praetorian
12.03.2005, 11:45
Genutzt für ihren eigentlichen Zweck wurden bisher nur wenige Maschinen - z.B. die ECR auf dem Balkan.
So lange die Zweitrolle bestand, wurde sie jedenfalls auch ausgebildet.

[-=RAW=-] Schakal
12.03.2005, 14:54
In welcher Rolle wird sie denn gewünscht, bzw wäre sie in ofp am sinnvollsten? dann mach ich mich ans loadout

Praetorian
12.03.2005, 16:52
Auf jeden Fall eine Luftverteidigungsversion.
Vier AMRAAM unter dem Rumpf, vier Sidewinder in zwei Doppelstartern unter den Flügeln (innere Stationen).
Eventuell noch Versionen, die Zusatztanks an der Zentralstation und an den äusseren Flügelpylonen tragen.
Letztere sind aufgrund der kurzen Distanzen in OFP wohl kaum notwendig, könnten aber in Verbindung mit reduzierter Bewaffnung Überführungsmaschinen darstellen.

Panzergrenadier
13.03.2005, 13:18
Da wäre ich auch für... Abfangversion mit und ohne Aussentanks. Luft- Boden halte ich für Überflüssig. Dafür bekommen wir später noch einen EF (hoffe ich) bzw. Tornado. Aber da tut's für den Anfang auch die bereits releasedte Version.

Clausewitz
13.03.2005, 23:11
Wobei für die Spielbarkeit in OFP wichtig wäre das die Flugzeuge nicht den Helis ständig unterlegen sind.
Einige Flugzeugaddons sind zwar auf dem Papier bis an die Zähne bewaffnet aber taugen dann in der Mission nichts.
Aber ein richtig gutes Jagdflugzeug... das wäre echt ne Bereicherung. Würde mich sehr erfreuen!

Dimitry
14.03.2005, 14:58
Vor allem sollte die Phantom nicht so träge sein, wie Footmunchs, auf der ja dein Modell basiert.

[-=RAW=-] Schakal
15.03.2005, 10:49
Naja, der Vogel ist an sich ja relativ träge. Hat ja auch schon einige Jährchen auf dem Buckel. Aber mal ehrlich, ich flieg lieber mit nem etwas trägen Vogel, als mit so einem total unausgewogenen Flieger wie der Mig 29 von Seadeamon.

[-=RAW=-] Schakal
17.03.2005, 15:20
Mini Update:
Eyecandy Effekte nach dem Absprung

http://www.jackals-armory.net/eject.jpg

Panzergrenadier
17.03.2005, 18:18
Na das sieht doch mal riesig aus! Abgesehen davon ist es endlich auch mal wieder was Neues :daumen: :daumen: :daumen: