Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2019, 18:42   #4 (permalink)
burns
10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 38
Beiträge: 32.488
Standard

Zitat von Atomic Beitrag anzeigen

Nur müssen es Websites sein wo lebendig sind. ( Auf Armed Assault 2 ? ArmA 2 & Armed Assault Startseite | Armed-Assault.de ist nichts los ).

Das liegt aber garantiert nicht an generellem Desinteresse, sondern an der Verwahrlosung des gesamten Hauptseiten Frameworks. Downloads eintragen (selbst wenn es zu Zeiten von Steamworkshop noch Sinn machen würde) geht nicht mehr, Bilder hochladen geht nicht mehr, etc. etc.

Zumal es nicht sonderlich motivierend ist Content zu erstellen, wenn Dinge wie Werbungsfenster (Severline) schon lange tot sind, oder Paypal & Werbeeinnahmen auf Konten von Leuten wandern, die man hier seit +10 Jahren nicht mehr gesehen hat.

Das Thema hatten wir beide schonmal angerissen.
Prinzipiell sehe ich, allein wegen unschlagbarer Erfahrung & Zeit am Netz, immernoch Raum für ein Aufleben der Benutzerzahlen. Ist halt nur doof, daß die Geschichte solange brach gelegen hat.

Es müffelte ja schon förmlich nach Verwesung ..... und eine Garantie das du dich wieder für dein Herzensprojekt erwärmen kannst, war auch nie gegeben. Wir sind halt alle keine Twens mehr. Muss man so sehen wie es ist


Aber der Sache hier deshalb ihre Relevanz abzusprechen, halte ich für verfrüht.
Musst dich nur mal im öffentlichen Journalismus umgucken, wo mittlerweile mit Twitter Quotes und Hörensagen um sich geworfen wird, als käme es morgen aus der Mode. Ich als Benutzer, wünsche mir (zu) oft eine anständige Berichterstattung zurück.


Kannste natürlich mittlerweile alles nicht mehr auf ArmA münzen, ich glaub der Drops ist dank Bohemias unentschiedener Geldgeilheit gelutscht, aber im Grunde, hat die Sache hier wenigstens eine Substanz auf der man aufbauen kann.




edit: Ich finde grad leider nicht mehr Inno´s Post in dem er verlangt (nicht bittet, lol) das wir die Domain an jemanden abgeben der was anständiges damit tun würde. Aber ich weiss noch als wäre es gestern gewesen, daß ich die Karre hier eher zum Mond schiessen würde. Und die Meinung bleibt bestehen

edit2: Wenns man ernst machen will, müsste man tatsächlich über meine Social Media Aversion hinwegsehen, und den Pakt mit´m Teufel eingehen. Soweit ist meine Ahnung auch schon gereift


edit3: Zum generellen Forensterben hab ich mittlerweile Stimmen gehört, welche ganz simple Smileys, wie sie hier höchst prominent sind, sehr stark vermissen! Jeder alte Trend lebt irgendwann wieder auf
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten