Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.07.2016, 18:10   #15 (permalink)
Cartman
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 1.150
Standard

Dazu kommen dann noch die, die im Westen studiert haben, also nichts mit Raster, oder Ziegenwemser.

Es fängt ja auch nicht erst beim Hassprediger an, sondern geht schon in der Familie los. Selbst angepasste Immigranten hauen gerne mal die üblichen Parolen raus und die Sprüche gehen über.

Es schnallt sich jetzt nicht gleich jeder nen Gürtel um, aber es reicht schon, wenn die mit den Tätern sympathisieren. Das macht es den Tätern leichter unterzutauchen und wenn wir an einen Punkt kommen, wo wir härtere Mittel einsetzen müssen, um die Situation unter Kontrolle zu bekommen, dann wird uns das Pulverfass um die Ohren fliegen.

Hier mal ein schönes Video, was mittlerweile nötig ist, um 2 unbewaffnete, einigermaßen kontrollierte Flüchtlinge festzusetzen.

YouTube Video
__________________
Come for ArmA, stay for drama

Geändert von Cartman (15.07.2016 um 19:24 Uhr).
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten