Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2016, 05:35   #2 (permalink)
ApoTTCC
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 47
Beiträge: 1.677
Standard

Das mit dem Windowsupdate löschen bezieht sich laut FAQ nur auf Fehler in Verbindung mit der “wow64.dll”.

Zitat:

If the message is related to the “wow64.dll” file in your Windows system directory the main solution is to uninstall Windows update “KB3004394” from your system (see below).

Evtl. hilft es ja DirectX 9 nochmal separat drüber zu bügeln. Bei einigen älteren Spielen hat das manchmal geholfen, selbst wenn das Betriebssystem bereits eine aktuellere Version von DirectX (10, 11,...) mit an Bord hat.

DirectX End-User Runtimes (June 2010)

Optional auch den Grafikkartentreiber, am besten als Neuinstallation, "nvd3dum.dll" klingt stark nach Nvidia.
__________________
Intel i7-3770K 3,5GHz | Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming | Kingston HyperX 16GB
Gigabyte Z77X-UD3H | BeQuiet Dark Power Pro 11 750W | Cooler Master HAF932
Logitech G105 & G402 | Logitech G51 5.1 & G430 | Win10 Pro 64bit

Proud Ex-Member of the vBulletin Club
ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten