Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2014, 12:55   #32 (permalink)
JumpingHubert
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 49
Beiträge: 3.091
Standard

also 43fps im helo-bench sind gut. Dürfte wirklich an der HDD liegen. Ne SSD beseitigt/minimiert bei arma3 jedenfalls Ruckler&Hänger bei schnellem Drehen, Zoomen etc.

Grundsätzlich empfehle ich zur optimalen Ressourcennutzung in arma3 das Mitloggen der gpu-Auslastung. Gerade bei wenig KI ist die Grafikkarte meist unterfordert. Man sollte dann antialiasing usw hochsetzen (einfach alle diejenigen Grafiksettings hochschrauben, die die gpu-Auslastung erhöhen), damit die 100% Auslastung erreicht wird. Bis dahin bleiben die fps gleich.

Es gibt da noch 2 Tweaks, die die so wichtige cpu/systemram-Leistung erhöhen: http://forums.bistudio.com/showthrea...ed-performance
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)

Geändert von JumpingHubert (31.05.2014 um 13:01 Uhr).
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten