Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2013, 16:11   #22 (permalink)
INNOCENT&CLUELESS
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 51
Beiträge: 6.205
Standard

Nochmal: Wissen heisst nicht billigen.

Ich glaube schon, viele der Interessen verschiedenster Beteiligter zu kennen.
Aber mein persönliches Interesse liegt darin das so wenig Zivilisten wie möglich gemeuchelt/unterdrückt werden. Und wenn irgendeine Fraktion denkt sie müsste das tun dann ist es mir vollkommen scheissegal was die Beweggründe sind, die haben sich unterzuordnen. Wer rummetzelt wird selber umgelegt.

Mag schwarz/weiss sein, passt aber perfekt.

Zitat:

Fakt ist, die USA, England und Frankreich sind Demokratien und killen einfach mal so rum. 1999 tat Deutschland dasselbe. Fakt ist, es ist nicht bewiesen wer zu erst geschossen hat. Genauso sind false-flag-Aktionen bekannte Maßnahmen Unruhen zu stiften. Was unterscheidet jetzt den Assad von Anderen?

Klar macht man sich dreckig und wird zur Partei und damit schuldig.

Frage ist immer nur wie man mit eigenen Fehlleistungen umgeht.

Auch der deutsche Friedensbringer ist manchmal eben nur kranker Killer/Vergewaltiger.

Dös macht meinen Ansatz immer noch nicht ungültig.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten